Forum ab 18 - juristisch notwendig bei Alkohol?

Der Offtopic-Treff auf phpBB.de - Hier ist (unter Beachtung des phpBB.de-Knigges) fast alles erlaubt :-)
Antworten
KLE
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 21.02.2010 21:17

Forum ab 18 - juristisch notwendig bei Alkohol?

Beitrag von KLE »

Hallo!
Folgendes Problem: Ich will ein Forum aufmachen zum Thema Sammeln von Jägermeister. Es soll die Möglichkeit gegeben werden, Dinge zu tauschen oder auch verkaufen. Und da geht es eben auch um volle Flaschen aus Geschenksets, mit Sonderetiketten etc. Alkohol darf aber erst ab 18 gekauft werden. Nun will ich mich mirt aber kein Ei legen und dafür haften, wenn jemand Alkohol an Minderjährige verkauft.
Hat einer Erfahrungen mit dem Thema und kann juristisch einwandfreie Aussagen darüber machen, ob das Betreiben eines solchen Forums juristische Folgen haben könnte? Reicht eine Einwilligung, dass man schon 18 ist, oder muss ich beispielsweise einen Scan des Persos verlangen? Ich bin für jegliche Infos dankbar, gerne mit Links zu juristischen Veröffentlichungen im Netz. Mit Google bin ich bisher nicht weitergekommen...
_______________________________
www.fusselforum.de - jedes Auto ist erst einmal eine Basis...
Benutzeravatar
Crizzo
Administrator
Administrator
Beiträge: 11157
Registriert: 19.05.2005 21:45
Kontaktdaten:

Re: Forum ab 18 - juristisch notwendig bei Alkohol?

Beitrag von Crizzo »

Hi,

soweit mir bekannt handhaben das alle Foren, die ich so kenne so, dass Spiele und Filme ab 18 in deren Foren einfach generell nicht gehandelt werden dürfen, weil man eben die Volljährigkeit nicht überprüfen kann.
KLE hat geschrieben:
12.11.2020 11:18
Hat einer Erfahrungen mit dem Thema und kann juristisch einwandfreie Aussagen darüber machen, ob das Betreiben eines solchen Forums juristische Folgen haben könnte?
Das kann dir so oder so nur ein Anwalt geben. ;)
Benutzeravatar
chris1278
Mitglied
Beiträge: 2229
Registriert: 12.11.2007 06:20
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: Forum ab 18 - juristisch notwendig bei Alkohol?

Beitrag von chris1278 »

Also wenn du garantieren willst das deine Benutzer 18+ sind gibt es eigentlich schon eine Möglichkeit das zu tun. Das dürfte dich aber was kosten denke ich. Du müsstest dir von deinen Nutzern das Alter bestätigen lassen z. B. per Postident. Dann hättest du eine glaubhafte Bestätigung das das Alter stimmt.

Beispiel:

Du erstellst eine Gruppe z.B. "Über 18" (Name ist Beispiel)

Dann können die Leute dir eine Anfrage senden und du leitest das Postident Verfahren in die Wege. Mit Formular das Postident zu dem Benutzer gehört. Dann weist du das diese Benutzer von über 18-jährigen sind.

Das wäre eine Option. Allerdings wie genau du das Postident verfahren nutzen kannst und was dich das kostet, kann ich nicht sagen. Genau so wie ich auch keine rechtsverbindliche Aussage machen kann, ob das Reicht. Es wäre aber zumindest eine Denkbare Lösung.
Emma28
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 27.11.2020 15:36

Re: Forum ab 18 - juristisch notwendig bei Alkohol?

Beitrag von Emma28 »

Lass mich Dir einige Tipps als Forenbetreiber zum rechtssicheren Forum geben:

1. Erstelle auf jeden Fall eigene zu Deinem Forenthema passende Forenregeln! So vermeidest Du rechtliche Probleme.
2. Laß die Mitglieder sich registrieren! Gästepostings sind immer gefährlich.
3. Lösche nicht nur den Mitgliederaccount, sondern besser auch alle Beiträge von dem Mitglied, das gelöscht werden will. Du könntest Dir ansonsten seine Beiträge zu eigen machen = für haften. Außerdem wäre das die „Hardlinerauffassung“ nach DSGVO.
4. Laß Dir nicht das ausschließliche Nutzungsrecht an den Beiträgen der Mitglieder übertragen. Du haftest dann dafür wie für eigene Beiträge!
5. Reagiere auf Beitragsmeldungen im Forum sehr schnell!

Im Internet Vieles ist möglich, das ist eine unbegrenzte Möglichkeit. Die Hauptsache ist, das sehen zu können :wink:
Antworten

Zurück zu „Smalltalk“