Traffic auf das Forum 'locken'

Der Offtopic-Treff auf phpBB.de - Hier ist (unter Beachtung des phpBB.de-Knigges) fast alles erlaubt :-)
Benutzeravatar
Streethawk68
Mitglied
Beiträge: 169
Registriert: 12.04.2013 22:31
Wohnort: Regierungsbezirk Köln
Kontaktdaten:

Traffic auf das Forum 'locken'

Beitrag von Streethawk68 » 11.01.2014 21:55

Hallo Nutzer!

So, ist einigermaßen fertig, mein neues phpBB-Board.
http://www.kings-programming.de/schizop ... rmenkreis/
Leider hat sich seit einigen Wochen keiner angemeldet und zwei Nutzer (den Administrator eingeschlossen) ist ein wenig mager. :grin:
Sicherlich gibt es ein paar Tipps und Tricks, das Board bekannter zu machen und Traffic darauf zu 'locken'? Freue mich darauf!
Streethawk68

Benutzeravatar
Miriam
Mitglied
Beiträge: 12309
Registriert: 13.10.2004 07:18
Wohnort: Ammerland
Kontaktdaten:

Re: Traffic auf das Forum 'locken'

Beitrag von Miriam » 11.01.2014 22:00

Zwei Sachen, die einen Internetauftritt attraktiv machen: Inhalt und eine einprägsame URL.
Du hast weder das eine noch das andere.
Gruss, Miriam.
Ich schmeiß' alles hin und...
... lasse es liegen

Helmut
Mitglied
Beiträge: 2048
Registriert: 27.12.2002 20:35
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Traffic auf das Forum 'locken'

Beitrag von Helmut » 11.01.2014 22:15

Hallo Streethawk68,

Miriam hat schon die wichtigsten zwei Punkte angesprochen, ohne diese Maßnahmen ist dein Forum für Google schwer zu finden bzw. du landest sehr weit hinten bei den Suchergebnissen. Wenn du z.B. einige Infoseiten zu deinem Thems dazu bastelst, kannst du mit eingebundenen Seiten machen. Wie sowas aussehen kann, das kannst du auf meiner Homepage sehen.

Gruß Helmut
Ich bin nicht ganz dicht.... na und.

Meine HP

Benutzeravatar
BNa
Valued Contributor
Beiträge: 2550
Registriert: 12.04.2010 23:51
Kontaktdaten:

Re: Traffic auf das Forum 'locken'

Beitrag von BNa » 11.01.2014 22:32

Jedenfalls eine interessante Thematik und über google war es leicht zu finden.
Kann was draus werden, liegt also an euch, was ihr draus macht.

Benutzeravatar
AYYILDIZLAR
Ehemaliges Teammitglied
Beiträge: 4148
Registriert: 09.11.2010 18:08
Kontaktdaten:

Re: Traffic auf das Forum 'locken'

Beitrag von AYYILDIZLAR » 11.01.2014 22:36

Hallo,

Hier in den 2 Artikeln aus unserer Knowledge Base stehen auch wichtige Informationen drinnen.
KB:37
KB:38

Grüße
DasEtwasAndereMotorradforum.de
Deutsche Übersetzung der Tapatalk Extension | Deutsche Übersetzung der Tapatalk MOD
Bitte keine PN wegen Support, werde diese zukünftig ignorieren und gleich löschen.

Benutzeravatar
BNa
Valued Contributor
Beiträge: 2550
Registriert: 12.04.2010 23:51
Kontaktdaten:

Re: Traffic auf das Forum 'locken'

Beitrag von BNa » 11.01.2014 22:50

Oben empfiehlt sich ein Vorstellungsbereich, damit die User sich vorstellen können.
Ausserdem brauchts eine etwas weitreichendere Themen-Strukturierung.

Im Augenblick ist es ein Blog - mit super Texten.

In Posts indes wünsche ich mir optische Abhebungen,
Absätze und

Auflockerungen
.

Benutzeravatar
redbull254
Ehemaliges Teammitglied
Beiträge: 10376
Registriert: 05.01.2006 13:01
Kontaktdaten:

Re: Traffic auf das Forum 'locken'

Beitrag von redbull254 » 12.01.2014 03:10

Hallo erstmal,

es gibt viele Foren, die super gefunden werden, obwohl die Domain nicht so toll ist. Aber ohne Inhalt wird es immer schwer. Wenn Du reichlich und vor allem informativen Inhalt hast, kannst Du dich hier anmelden, das bringt richtig Punkte bei Google und Konsorten. => http://www.dmoz.de/ Eine ordentliche Forumstruktur ist auch dabei Voraussetzung. Des weiteren würde ich vernünftige Meta-Tags in die "overall_header.html" einsetzen. Ich würde Seiten suchen, die mit mir Backlinks tauschen, idealerweise ähneln sie Deinem Thema. (nein, Dein Thema passt nicht zu meinem Forum) Nun sind wir schon richtig in den SEO-Grundlagen. Es gibt viele Tipps und Tricks, Dein Forum bekannt zu machen und damit mehr Mitglieder zu bekommen. Aber ohne Inhalt nützen keine Maßnahmen etwas. Bitte jeden, den Du kennst und der sich etwas im Thema auskennt, Themen und Beiträge zu verfassen. Wenn erst einmal der Anfang gemacht wurde, geht es oft ganz schnell. Ich bin vor 8 Jahren ganz alleine angefangen und leiste mir seit 6 Jahren den Luxus, 0-Poster nach angemessener Zeit zu löschen. :D Wer braucht schon hohe Pseudo-Mitgliederzahlen. Lieber wenige, aber dafür fleißige Mitglieder. ;-)

Benutzeravatar
Streethawk68
Mitglied
Beiträge: 169
Registriert: 12.04.2013 22:31
Wohnort: Regierungsbezirk Köln
Kontaktdaten:

Re: Traffic auf das Forum 'locken' - Textentwurf

Beitrag von Streethawk68 » 18.01.2014 11:19

Liebe Nutzer von phpBB.de!
BNa hat geschrieben:Oben empfiehlt sich ein Vorstellungsbereich, damit die User sich vorstellen können.
Ich hoffe, ich konnte eurem Vorschlag ein wenig folgen und habe hier einen Textentwurf zum Vorstellungs-Bereich meines Psychose-Forums http://www.schizophrener-formenkreis.de
Ich bitte um Verbesserungsvorschläge und Anregungen.
Hallo, neuer Nutzer! In diesem Bereich kannst du dich (und deinen ‚Fall‘?) vorstellen. Warum frequentierst du das Forum? Was gefällt dir daran oder was nicht? Deine Beiträge sind willkommen. Bitte beachte jedoch zwei sehr wichtige Hinweise:
1.
Hier sind weder eine valide Therapie, noch ein Therapieersatz zu finden!
Obwohl die bisherigen Beiträge auf der Grundlage sorgfältiger Recherche geschrieben wurden, kann kein Anspruch auf Vollständigkeit und/oder Stimmigkeit bestehen. Die im Forum enthaltenen Informationen können, v.a. wenn du Zeichen der Erkrankung bei dir oder einem anderen Menschen bemerkst, keinesfalls die zeitnahe Konsultation eines Arztes (am besten Facharzt für Psychiatrie/Neurologie) ersetzen. Es haben immer der ärztliche Rat und die ärztliche Anweisung Vorrang vor der freien Internet-Information. Die Verfasser wünschen rasche Genesung. Damit das Leben weitergeht!
2.
Bleib namenlos!
Bitte bleibe anonym und gib keine Hinweise auf deine Identität. Die Erkrankung ist keine Schande, denn es kann jeden, wirklich jeden, treffen. Aber es gibt Menschen, die gerne dumme Klischees bedienen, die verständnislos sind oder die einfach Angst vor dieser schweren Erkrankung haben. Alles, was mit der Silbe „psych“ zu tun hat, solltest du nicht im Internet mit deiner Identität in Zusammenhang bringen. Nicht erwünscht sind in diesem Forum Klarnamen (realnames), persönliche Adressen und Telefonnummern und alles, was Rückschlüsse auf die Identität von möglichen Patienten zulässt. Mögliche Patienten müssen geschützt werden vor den Nachstellungen einer manchmal groben oder feindlich gesinnten Gesellschaft. Zuviel Offenheit kann schädlich sein!

Mit einem allgemeinen Benutzernamen und mit deinen anonymen Fragen, Anregungen und Beiträgen zur Erkrankung bist du herzlich willkommen! Wir freuen uns auf dich und deine Texte! Welcome!
Viele freundliche Grüße
Streethawk68

Benutzeravatar
Streethawk68
Mitglied
Beiträge: 169
Registriert: 12.04.2013 22:31
Wohnort: Regierungsbezirk Köln
Kontaktdaten:

Re: Traffic auf das Forum 'locken' - Metadaten, Suchschlagwö

Beitrag von Streethawk68 » 20.01.2014 19:05

Hallo Nutzer!

So, die 24 h sind dicke rum, kann ich ja wieder was schreiben. :)

Ich bleibe beim Thema "Traffic auf das Forum 'locken'" und möchte fragen: Wie fügt man Metadaten richtig ins eigene Forum ein? Muss man dazu .html bzw .php-Dateien, die schon auf der Server liegen, etwa mit Notepad++, editieren; oder gibt es im Admin Control Panel dazu einen Menüpunkt? Unter Metadaten verstehe ich etwas in dieser Art:

Code: Alles auswählen

<meta name="author" content="Karl Gustav Alt" />
<meta name="description" content="Selbst verfasste Geschichten" />
<meta name="publisher" content="Karl Gustav Alt" />
<meta name="keywords" content="stories, Geschichten, Germanistik" />
<meta name="copyright" content="&copy; 2003 Karl Gustav Alt" />
<meta name="date" content="2012-02-22" />
<meta name="robots" content="index, follow" />
Tipps sind mir sehr willkommen!
Grüße,
Streethawk68

Benutzeravatar
redbull254
Ehemaliges Teammitglied
Beiträge: 10376
Registriert: 05.01.2006 13:01
Kontaktdaten:

Re: Traffic auf das Forum 'locken'

Beitrag von redbull254 » 20.01.2014 23:21

Hallo erstmal,

die „overall_header.html“ vom Server herunter laden, mit Notepad++ die Meta-Tags einfügen und die Datei wieder auf den Server laden. Anschließend im ACP die Caches leeren und fertig. Abschließend den Quellcode im Browser anschauen und sehen, dass nun die Metat-Tags angezeigt werden. Die Tags werden nun von den Suchmaschinen direkt ausgelesen und verarbeitet. Ende. ;-)

Antworten

Zurück zu „Smalltalk“