Ausgeloggt um 0:30 UHR

Der Offtopic-Treff auf phpBB.de - Hier ist (unter Beachtung des phpBB.de-Knigges) fast alles erlaubt :-)
Titanic
Mitglied
Beiträge: 278
Registriert: 24.11.2012 18:15
Kontaktdaten:

Ausgeloggt um 0:30 UHR

Beitragvon Titanic » 30.09.2014 21:04

Hallo,

ich werde meistens jeden Tag um 0:30 UHR aus dem Forum ausgeloggt.Kann man das im Admin.Bereich irgendwo einstellen,das man nicht mehr um die Uhrzeit ausgeloggt wird?.Nervt immer,wenn man in der Spielhalle die Punkte speichern möchte.

MfG

Titanic

Benutzeravatar
HabNurNeFrage
Ehemaliger
Beiträge: 1627
Registriert: 17.01.2010 20:22
Wohnort: An der Ostsee
Kontaktdaten:

Re: Ausgeloggt um 0:30 UHR

Beitragvon HabNurNeFrage » 30.09.2014 21:34

Hi.

Ja, kann man einstellen, allerdings nicht im Forum...
Es liegt daran, dass nahezu alle Provider einmal am Tag neue IPs vergeben.
Dabei wird der Router aus dem Netz geschmissen und meldet sich dann gleich wieder an.
Zieh den Stecker von Deinem Router einmal zu einer Zeit, wo Du nicht online bist und schwupps, ist das Problem behoben.

LG
| HomeStory.org - the friendly Community | Forum für alle Lebenslagen | <"}))}~ | Nicht nachmachen: Meine phpBB Spielereien |
var shoppen = geld.replace (/geld/g, 'bloedsinn'); if (geld < 1) { return home; };

Verschoben von [3.0.x] Administration und Benutzung nach Smalltalk am 30.09.2014 22:20 durch HabNurNeFrage

Titanic
Mitglied
Beiträge: 278
Registriert: 24.11.2012 18:15
Kontaktdaten:

Re: Ausgeloggt um 0:30 UHR

Beitragvon Titanic » 01.10.2014 20:56

Werde ich mal versuchen und testen.

Benutzeravatar
Pyramide
Ehrenadmin
Beiträge: 12735
Registriert: 19.04.2001 02:00
Wohnort: Meschede

Re: Ausgeloggt um 0:30 UHR

Beitragvon Pyramide » 02.10.2014 20:03

HabNurNeFrage hat geschrieben:Ja, kann man einstellen, allerdings nicht im Forum...

Man kann im Adminbereich unter Allgemein -> Server-Konfiguration -> Sicherheit -> Überprüfung der Sitzungs-IP konfigurieren, wie streng die Prüfung ist. Das sollte man aber nur als Notlösung machen, wenn es gar nicht anders geht. Den Zeitpunkt der Zwangstrennung zu verschieben, ist in der Praxis die bessere Variante.

Zumindest bei meiner Fritzbox kann man übrigens konfigurieren, zu welcher Uhrzeit die Zwangstrennung erfolgen soll. Dadurch bleibt der Zeitpunkt auch dann mitten in der Nacht, wenn irgendwann mal die Verbindung tagsüber (z.B. wegen kurzer DSL-Störung, Stromausfall, Softwareupdate eingespielt, ...) getrennt wurde. Wie verbreitet so ein Feature bei anderen Routern ist, weiß ich aber nicht.

WeineRoco
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 18.11.2014 10:58

Re: Ausgeloggt um 0:30 UHR

Beitragvon WeineRoco » 23.11.2014 17:45

das mit der IP wusste ich nicht, interessant!


Zurück zu „Smalltalk“