Wie ein neues anderssprachiges Forum einführen?

Der Offtopic-Treff auf phpBB.de - Hier ist (unter Beachtung des phpBB.de-Knigges) fast alles erlaubt :-)
Philo
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 07.11.2006 07:24

Wie ein neues anderssprachiges Forum einführen?

Beitragvon Philo » 27.06.2017 12:12

Hallo,

es ist längst überfällig, dass ich neben dem deutschen Forum auch ein englischsprachiges Forum einführe. Aber der Unterschied ist, dass das deutschsprachige Forum mit meinen Testusern zu einer kleinen aber feinen Community gewachsen ist.

Das englischsprachige soll für neue User sein, die eben nicht deutsch können also kein Vorlauf mit Testuser, die es ohnehin nutzen MÜSSEN.
Mein Problem/Befürchtung ist nun, dass die ersten englischen User dieses neue und leere Forum sehen und gleich wieder weg klicken. So ein neues Forum macht eben keinen guten Eindruck.

Deshalb würde ich es gerne irgendwie mit dem deutschen Forum verknüpfen. Zuerst habe ich auf ein Wordpress Plugin gehofft. Damit hätte ich auf einer Seite im Wordpress die Statistiken beider Foren aufgezeigt und beim englischen Forum dazu geschrieben, dass es komplett neu ist.
Aber es gibt kein Plugin, für die neueste WP Version die das kann.
Dann hätte ich mir überlegt, dass ich einfach eine Ebene über das deutsche Forum lege und dann IM Forum die Wahl habe welches Forum ich wähle. Aber dazu müsste ich eine Ebene tiefer verschachteln als phpbb erlaubt.

Habt ihr eine Idee?
COLLECTORBASE.net/forum - phpBB Version 3.2.0

Benutzeravatar
gn#36
Administrator
Administrator
Beiträge: 9120
Registriert: 01.10.2006 16:20
Wohnort: Ganz in der Nähe...
Kontaktdaten:

Re: Wie ein neues anderssprachiges Forum einführen?

Beitragvon gn#36 » 27.06.2017 20:15

phpBB erlaubt doch beliebig tiefe Foren Verschachtelungen, es sei denn du nutzt noch phpBB 2.0.x. Wenn das so sein sollte, dann solltest du ein Upgrade auf 3.2 in Erwägung ziehen (3.0 oder 3.1 unterstützen das auch schon).
Begegnungen mit dem Chaos sind fast unvermeidlich, Aber nicht katastrophal, solange man den Durchblick behält.
Übertreiben sollte man's im Forum aber nicht mit dem Chaos, denn da sollen ja andere durchblicken und nicht nur man selbst.

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 1870
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: Wie ein neues anderssprachiges Forum einführen?

Beitragvon Melmac » 27.06.2017 20:40

Hi,

das Board scheint unter 3.2.0 zu laufen, also sollte die mögliche Verschachtelungstiefe, wie gn#36 geschrieben hat, auch nicht der limitierende Faktor sein.
Du brauchst also nicht zwangsläufig ein separat laufendes englischsprachiges Board :wink:

Mal unabhängig davon, ob Du jetzt separate englischsprachige Kategorien-/Forenstrukturen einsetzen willst (was ja eine der Möglichkeiten wäre), gäbe es noch ein paar andere Ansätze. Nur mal wild gedacht:
  • Eine zweisprachige Startseite fürs Board mit ein paar Infos und Hinweisen gerade auch für das potenzielle englischsprachige Publikum
  • Ein eigener Bereich, z.B. "News & Infos", in denen Du neben deutschsprachigen Info-Themen zum Board auch deren Pendants in Englisch einstellst
  • Installation einer Extension, die allen Benutzern den Google-Translatordienst zur Verfügung stellt (gibts bereits), dann ist es egal, wo sie lesen und schreiben wollen
  • usw. usf.
Du kannst dies alles kombinieren oder auch einzeln umsetzen, je nach Belieben.
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

Philo
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 07.11.2006 07:24

Re: Wie ein neues anderssprachiges Forum einführen?

Beitragvon Philo » 27.06.2017 22:03

Sorry, ja das Forum ist auf 3.2.

Stimmt, es geht wirklich tiefer. Nach aufmerksamerer Betrachtung der Oberfläche habe ich meinen Fehler sofort erkannt :lol:

Das mit dem Google Übersetzer klingt interessant. Denn dann könnten die die anderssprachigen (ich bin da ja nicht auf englisch beschränkt) von dem profitieren was schon da ist und die User können miteinander agieren und sind nicht durch die Sprache getrennt. Die Idee gefällt mir sehr gut!!!!

Aber hat schon einer praktische Erfahrung mit einer Google -Übersetzung im Forum?
Macht das Sinn? Ist die Übersetzung so gut, dass man versteht worum es geht?

Kennt einer ein Forum wo das schon praktiziert wird?
COLLECTORBASE.net/forum - phpBB Version 3.2.0

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 1870
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: Wie ein neues anderssprachiges Forum einführen?

Beitragvon Melmac » 27.06.2017 23:00

Nun ja, die Übersetzungsqualität ... :D

Eigentlich ist die ganz ordentlich, wenns ums Übersetzen von und nach Englisch geht und die Sätze nicht allzu kompliziert oder in "Fachchinesisch" vorliegen.
Ordentlich - aber nie fehlerfrei. Manchmal auch "originell" :wink:
(Einen Native Speaker wirds eher nicht vom Hocker reißen, aber das kann ja auch nicht der Anspruch sein, oder? Solange er verstehen kann, worum es geht, sollte es reichen.)

Du kanns es ja mal ausprobieren, ob Dir die Qualität ausreichend erscheint, indem Du hier Mustertexte (z.B. Beiträgspassagen aus Deinem Board) in beiden Sprachen einstellst und sie Dir dann übersetzen lässt.
Der Dienst, der dies durchführt, ist der gleiche, der auch im Hintergrund der Extension arbeitet, also sollte es da keine Qualitätsunterschiede geben.

Die ist jetzt nur meine ganz persönliche Meinung:
Auf einen Translator alleine würde ich aber nicht bauen;, zumindest eine, wie auch immer geartete, sofort präsente "Ansprache" an englischsprachige Gäste sollte schon vorhanden sein, in der das Board kurz vorgestellt und auf das eine oder andere für sie Wichtige hingewiesen wird.
Das Thema Boardsprache bzw. Übersetzungshilfen wäre dort, IMHO, auch gut aufgehoben - es senkt vielleicht die Hemmschwelle :wink:

Nicht falsch verstehen jetzt: diese "Begrüßung" sollte dann aber auch nicht aus dem Translator stammen, sondern von jemandem verfasst werden, dessen Englisch gut genug hierfür ist :wink:
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

Philo
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 07.11.2006 07:24

Re: Wie ein neues anderssprachiges Forum einführen?

Beitragvon Philo » 28.06.2017 11:53

Ich lasse alles was auf der Site englisch geschrieben wird (die Hauptseite ist englisch) von einem Nativespeaker aus London kontrollieren :wink:

Melmac hat geschrieben:umindest eine, wie auch immer geartete, sofort präsente "Ansprache" an englischsprachige Gäste sollte schon vorhanden sein, in der das Board kurz vorgestellt und auf das eine oder andere für sie Wichtige hingewiesen wird.
Das Thema Boardsprache bzw. Übersetzungshilfen wäre dort, IMHO, auch gut aufgehoben - es senkt vielleicht die Hemmschwelle :wink:

Melmac hat geschrieben:Eine zweisprachige Startseite fürs Board mit ein paar Infos und Hinweisen gerade auch für das potenzielle englischsprachige Publikum


Nicht falsch verstehen, ich möchte hier nicht das Denken auslagern, ich will nur sicher gehen.
Wenn es einmal gemacht ist, lasse ich es auf die Leute los, also sollte es passen und ich bin noch kein phpbb Spezialist. Ich bin schon froh, dass das Forum funktioniert :lol:

Mit "Ansprache" verstehst Du eine von phpbb externe, vorgeschaltete Site richtig? Also wenn ich auf der Site einen Link zum Forum setze, dann kommt man nicht direkt zum Forum, sondern zuerst zu dieser vorgeschalteten Erklärung?
In phpbb ist so etwas nicht vorgesehen, oder?

--- habe gleich nach einer Extansion gesucht bevor ich das hier fertig geschrieben habe ----

Ich glaube das mit der Extansion hat sich bereits erledigt.
Ich habe das hier gefunden: https://www.phpbb.com/customise/db/exte ... ranslator/

Aber die Übersetzung ist eine Einbahn :(
Es würde aber nur Sinn machen, wenn die Englischen den deutschen Text und die Deutschen den englischen Text übersetzen können. Aber man legt eine Sprache fest und die wird dann in andere Sprachen übersetzt.
[ externes Bild ]
Eigentlich vollkommener Unsinn, denn sobald ich so eine Extansion in einem Forum habe, gibt es nicht mehr DIE Forumssprache, weil das Forum sich damit automatisch an mehrere Sprachen richtet. Wäre es anders, bräuchte ich die Extansion nicht.


Somit sind wir wieder am Anfang und es braucht doch zwei Foren oder ein Forum das man teilt. Schade, das mit der Extansion wäre wirklich toll gewesen.
Oder verstehe ich etwas falsch?
COLLECTORBASE.net/forum - phpBB Version 3.2.0

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 1870
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: Wie ein neues anderssprachiges Forum einführen?

Beitragvon Melmac » 28.06.2017 13:20

Philo hat geschrieben:Nicht falsch verstehen, ich möchte hier nicht das Denken auslagern

Keine Sorge, diesen Eindruck hatte ich auch gar nicht :wink:

"Ansprache":
Damit war ganz allgemein ein Hinweis auf der Seite gemeint, über die Gäste Dein Board für gewöhnlich betreten bzw. im Internet beim "Stöbern" finden. Das muss nicht unbedingt eine dedizierte vorgeschaltete Seite sein.
Finden sie Dich über https://www.collectorbase.net und kommen von dort aus auf Dein Board, dann sehen sie ja bereits, dass es sich auch an englischsprachige Benutzer richtet.
Kommen sie dagegen über den direkten Link (den aus Deiner Signatur), sehen sie erst einmal nur alles auf Deutsch - und gehen dann vielleicht auch gleich wieder, da sie sich nicht als ebenfalls willkommene Zielgruppe angesprochen fühlen (=> "I need to be comfortable with German to participate here ... :cry: ").
Irgendetwas sollte ihnen dann vielleicht sichtbar signalisieren, dass die Sprache kein Hindernis für sie darstellt.
Eine von vielen Möglichkeiten hierzu wäre vielleicht dies hier: Board Announcements - die Anzeige lässt sich auf Gäste beschränken.


Die Translator-Extensions (es gibt zwei davon :wink: ):
  • Der von Dir verlinkte Google Translator:
    Unter "Board Language" gibst Du das Kürzel für die aktuell im Board eingestellte Standardsprache an: in Deinem Fall würde dort also de einzutragen sein.
    Unter "Translations" stehen dann die Kürzel aller Sprachen, zwischen denen dann gewechselt werden kann (nur die stehen dann auch im Board im Dropdownmenü der Ext zur Auswahl) - bei Dir also zumindest de,en, weitere nach Belieben.
    Damit sollte es dann auch nicht bei einer Einbahnstraße bleiben :wink:
  • Alternativ hierzu gibt es auch noch Quick Language:
    Bei dieser brauchst Du nichts im ACP zu konfigurieren: im Dropdown stehen alle von Google angebotenen Sprachoptionen zur Verfügung.
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

Philo
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 07.11.2006 07:24

Re: Wie ein neues anderssprachiges Forum einführen?

Beitragvon Philo » 05.07.2017 14:42

So, jetzt habe ich ein multilinguales Forum.

Schau ma mal wie es funktionieren wird :)

Danke
COLLECTORBASE.net/forum - phpBB Version 3.2.0


Zurück zu „Smalltalk“