Forum & WordPress gleichzeitig?

Der Offtopic-Treff auf phpBB.de - Hier ist (unter Beachtung des phpBB.de-Knigges) fast alles erlaubt :-)
janinaschubert
Gesperrt
Beiträge: 2
Registriert: 31.07.2017 13:21

Forum & WordPress gleichzeitig?

Beitragvon janinaschubert » 31.07.2017 13:26

Hallo Leute,

ich habe eine relativ komplizierte Frage. Und zwar habe ich eine WordPress Seite aufgebaut und nun überlegt im Community Abschnitt ein Forum einzubauen. Ist es möglich auf einer Domain phpBB und WordPress gleichzeitig laufen zu lassen und das Forum dann beispielsweise auf domain.de/forum zu packen?
Oder müsste ich eine Subdomain anlegen und phpBB dann dort installieren? Also z. B. forum.domain.de?

Würde mich über jede Antwort freuen und eventuell sogar Beispiele, falls das schon mal jemand bewerkstelligt hat.

Vielen Dank!

Janina

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliger
Beiträge: 11357
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: Forum & WordPress gleichzeitig?

Beitragvon Mahony » 31.07.2017 13:54

Hallo
janinaschubert hat geschrieben:Ist es möglich auf einer Domain phpBB und WordPress gleichzeitig laufen zu lassen und das Forum dann beispielsweise auf domain.de/forum zu packen?

Ja, das ist natürlich möglich.
Die Frage ist nur ob du eine einheitliche Benutzer-Anmeldung für WordPress und phpBB benötigst, denn dann brauchst du eine sogenannte Bridge .

Diese hier soll wohl funktionieren => https://wordpress.org/plugins/wp-w3all- ... tegration/

Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.

janinaschubert
Gesperrt
Beiträge: 2
Registriert: 31.07.2017 13:21

Re: Forum & WordPress gleichzeitig?

Beitragvon janinaschubert » 31.07.2017 14:05

Hey danke für deine schnelle Antwort!

Bin mega glücklich, dass das möglich ist. So kann ich meine neue Seite perfekt umsetzen. Das mit der Bridge werde ich mal anschauen, es wäre ja schon schön, wenn sich die Nutzer direkt auf der Startseite (über WordPress) einloggen könnten. Andererseits wäre es auch nicht so schlimm, wenn man erst in den Community Bereich wechseln muss...

Auf jeden Fall nochmal vielen Dank!

Janina

sparfuchs
Gesperrt
Beiträge: 2
Registriert: 16.08.2017 15:33

Re: Forum & WordPress gleichzeitig?

Beitragvon sparfuchs » 16.08.2017 15:48

Wie oben geschrieben geht das zwar, ich würde aber aufpassen, dass du nicht zu viele Plugins installierst, denn dann wird die Serverantwortzeit bei Wordpress irgendwann recht lang, was Google gar nicht gerne hat.

Also wirklich nur die wichtigsten Plugins installieren...

stattchris
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 21.01.2018 11:49
Wohnort: Klagenfurt
Kontaktdaten:

Re: Forum & WordPress gleichzeitig?

Beitragvon stattchris » 23.01.2018 11:29

Hallo, ich nehme diese Frage auf, weil ich in der gleichen Situation bin, also WP Seite mit eigenen Mitgliederbereich für die Registrierung und Login der Mitglieder. Jetzt habe ich ein Forum in einer Subdomain eingerichtet und möchte die Anmeldungen der Mitglieder für das Forum bereits in der WP Seite nutzen (Mitglieder sind bereits registriert). Ich habe jetzt das Plugin Wp w3all installiert, bin aber bei der Konfiguration an meine Grenzen gestoßen (bin Anfänger und leider mit Englisch nicht gut). Es gibt auch keine deutschen Anleitungen dazu.
Kann mir hier jemand helfen??

Danke für Eure Nachrichten

Lg Chris

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliger
Beiträge: 11357
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: Forum & WordPress gleichzeitig?

Beitragvon Mahony » 23.01.2018 22:44

Hallo
stattchris hat geschrieben:Es gibt auch keine deutschen Anleitungen dazu.

Ja..allerdings kann man ja den Google-Translator dafür hernehmen. Damit verstehst du dann zumindest das Wichtigste.
Hier mal der Link der Hilfeseite im Google-Translator >>> https://translate.google.de/translate?s ... t=&act=url
und hier die Original-Seite >>> https://www.axew3.com/w3/cms-plugins-sc ... tegration/


Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.

stattchris
Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 21.01.2018 11:49
Wohnort: Klagenfurt
Kontaktdaten:

Re: Forum & WordPress gleichzeitig?

Beitragvon stattchris » 24.01.2018 09:59

Danke, diese Möglichkeit habe ich schon genutzt! Ich habe, wie beschrieben den Admin in WP und Forum gleich angelegt. Ich komme nur nicht mit den Pfadangaben im Plugin zurecht. WP und phpBB3 sind beim selben Hoster. Habe das Forum als Subdomain .forum eingerichtet!
Ich bekomme es aber nicht hin, dass ich die Widgets für die Anmeldung in WP angezeigt bekomme.

Lg Chris

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliger
Beiträge: 11357
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: Forum & WordPress gleichzeitig?

Beitragvon Mahony » 24.01.2018 14:36

Hallo
stattchris hat geschrieben:Habe das Forum als Subdomain .forum eingerichtet!

Das könnte das Problem sein. Ich würde mal testen ob es angezeigt wird, wenn das Forum auf der gleichen Domain (in einem Unterordner mit Namen z.B. forum) läuft.

Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.

Benutzeravatar
KlausiMaus
Mitglied
Beiträge: 129
Registriert: 27.12.2009 01:42
Wohnort: Bellach (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Forum & WordPress gleichzeitig?

Beitragvon KlausiMaus » 24.03.2018 19:52

Hallo zusammen, ich bin auf das exact gleiche Problem gestossen, auch bei mir liegt das Forum als Subdomain eingerichtet.
https://www.kuhnert.ch und https://forum.kuhnert.ch liegen auf dem gleichen Server (Hoster).
Ihre Verzeichnisse heissen gleich wie ihre URL, enthalten also Punkte.

Nur, wenn das das Problem ist, habe ich die "wp-content/plugins/wp-w3all-config/config.php " benutzt, aber das klappt auch nicht!

Ich komme hier nicht mehr weiter, hat jemand die Chose am laufen?
Mit freundlichen Grüssen / Best regards,
Klaus

Benutzeravatar
vfrblue
Junior Supporter
Beiträge: 1125
Registriert: 22.11.2016 18:46
Wohnort: Niedersachsen-West
Kontaktdaten:

Re: Forum & WordPress gleichzeitig?

Beitragvon vfrblue » 24.03.2018 20:58

Du musst den absoluten Pfad zu der config.php deines Forums eingeben. Diesen kannst du folgendermaßen erfahren:
Erstelle eine Datei mit dem Namen info.php und folgendem Inhalt:

Code: Alles auswählen

<?php
phpinfo();
?>
Diese Datei kopierst du in das Root-Verzeichnis des Forums und rufst sie im Browser auf. Es öffnet sich die Seite mit den Angaben deines Servers, inklusive installierter Module. Dort suchst du nach DOCUMENT_ROOT. Diesen Link kannst du dann in der Plugin-Konfiguration von wp-w3all verwenden.

Wenn alles richtig ist, sieht es ungefähr so aus. (bescheidene Tests mit WP und phpBB)
Gruß Hermann

Forum VFR-OC


Zurück zu „Smalltalk“