Meistens kommt es anders als man denkt - Weihnachts-Styleversuch

Der Offtopic-Treff auf phpBB.de - Hier ist (unter Beachtung des phpBB.de-Knigges) fast alles erlaubt :-)
Talk19zehn
Ehemaliger
Beiträge: 4327
Registriert: 08.06.2009 12:03

Re: Meistens kommt es anders als man denkt - Weihnachts-Styleversuch

Beitragvon Talk19zehn » 19.10.2017 20:56

Nun, du könntest auch mittels --> HTML --> <span> --> Tag jeden Buchstaben(!) definieren: z.B.
https://www.w3schools.com/tags/tag_span.asp

Einfach mal ausprobieren.

Grüße
Angaben stets ohne Gewähr, da von vielfachen Konstrukten abhängig.

Benutzeravatar
Tastenplayer
Mitglied
Beiträge: 725
Registriert: 02.07.2010 19:35
Wohnort: Zuchwil/SO - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Meistens kommt es anders als man denkt - Weihnachts-Styleversuch

Beitragvon Tastenplayer » 19.10.2017 21:01

Talk19zehn hat geschrieben:Nun, du könntest auch mittels --> HTML --> <span> --> Tag jeden Buchstaben(!) definieren: z.B.
https://www.w3schools.com/tags/tag_span.asp
Einfach mal ausprobieren.
Grüße


Danke - hab ich auch irgenwann wo gelesen. Ist mir vermutlich momentan zu hoch. Ausserdem wird der Titel ja automatisch eingefügt durch das beschreiben im acp? Ja ein weihnachtlicher Style für die Öffentlichkeit wäre schon gut gewesen - jedoch Zeit ist zu knapp! Da wäre noch so einiges an dem Teil zu machen! (Den responsiven Teil habe ich mit 11 Bilder gelöst :lol: Gut, 8 wären nötig um in allen Geräten responsiv zu sein - jedoch was, wenn ein User den Browser nicht ganz öffnet!?)
Ausserdem müsste für öffentlichen Style der ganze untere Teil umformatiert werden. Sieht sonst doof aus die Navbar unten ohne die Statblock-Ext. von Kirk [ externes Bild ]

Allzuviel Zeit möchte ich mit diesem Style, für diese Weihnacht nicht mehr verbringen. Sonst wird dann der Style Modern nie fertig :)
Zuletzt geändert von Tastenplayer am 19.10.2017 21:19, insgesamt 1-mal geändert.
Startseite: https://www.my-tastenworld.ch
Mein Portal: https://www.portal.my-tastenworld.ch/Mein Forum: https://www.forum.my-tastenworld.ch/

Be the best version of yourself rather than a bad copy of someone else!

Talk19zehn
Ehemaliger
Beiträge: 4327
Registriert: 08.06.2009 12:03

Re: Meistens kommt es anders als man denkt - Weihnachts-Styleversuch

Beitragvon Talk19zehn » 19.10.2017 21:13

Och, ist nicht "hoch": Schau nur ein kleines *Beispiel ... i.S. HTML (CSS formatiert ...)

Code: Alles auswählen

<a href="https://www.google.de/"><span style="color: #0000FF">G</span><span style="color: #FF0000">o</span><span style="color: #FFBF00">o</span><span style="color: #0000FF">g</span><span style="color: #008000">l</span><span style="color: #FF0000">e</span></a>


Klar gibt es auch andere sehr moderne Lösungen, die nicht grundsätzlich durchgreifen oder noch nicht greifen. *Vielleicht hilft´s ja und macht Mut.

:wink: Viel Glück.
Angaben stets ohne Gewähr, da von vielfachen Konstrukten abhängig.

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 2017
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: Meistens kommt es anders als man denkt - Weihnachts-Styleversuch

Beitragvon Melmac » 19.10.2017 21:19

Wenn es ein "privater" Style ist, dann muss das CSS auch nicht mit Gewalt "phpBB-konform" sein. Der Punkt ist eher, dass es auch konform mit den von Deinen Benutzern eingesetzten Browsern ist bzw. bleibt.
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

Benutzeravatar
Tastenplayer
Mitglied
Beiträge: 725
Registriert: 02.07.2010 19:35
Wohnort: Zuchwil/SO - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Meistens kommt es anders als man denkt - Weihnachts-Styleversuch

Beitragvon Tastenplayer » 19.10.2017 21:21

Ich mach an den Styles mal, was gemacht werden muss. Dann zuerst den Testo_Modern fertig. Wenn dann noch Zeit ist und nicht bereits Dezember, versuch ich das mal.
Zwischendurch sollte ich jedoch unbedingt das Update machen mit den Zig Erweiterungen. Auf dem total undurchsichtigen Server mit all seinen Problemen. Denn ohne Update kann ich den Style ja nicht zur Schau stellen :lol:

Wenn es ein "privater" Style ist, dann muss das CSS auch nicht mit Gewalt "phpBB-konform" sein. Der Punkt ist eher, dass es auch konform mit den von Deinen Benutzern eingesetzten Browsern ist bzw. bleibt.
Da hast Du vollkommen Recht Melmac. Nur ich bin eigentlich ein Perfektionist. Nach dem ganzen Dilemma mit dem Style Modern würde ich mich wohl schämen, wenn meine eigenen Styles nicht in Ordnung sind und der Norm entsprächen :) (Mit dem unkonventionellen responsiven Teil kann ich leben!)
Ausserdem etliche Mitglieder und Besucher haben steinalte Musik-Keyboards und sind leider auch Fan von steinalten Betriebssystemen mit steinalten Browsern :) Sehr alte Senioren halt! 1 Mitglied ist mit einem Browser unterwegs, von dem ich noch nie was gehört oder gesehen habe!

@Talk19zehn
Das scheint einfacher zu lösen sein, als gedacht. Allerdings muss abgewartet werden, wie es nächste Woche aussieht. Die Erfahrung hat mich lokal auf meinem PC in Win7 etwas vorsichtig gemacht :lol:
Momentan jedenfalls wird es in allen Browsern mehrfarbig und im IE einfarbig dargestellt. Der IE Browser scheint einfach überfordert gewesen zu sein, mit meinem Extremfarbcode :evil:

Code: Alles auswählen

h1 {
   color: #BF0000;
   text-align: center;
   width: 100%;
   font-size: 24px;
   font-weight: bolder;
   background: -webkit-linear-gradient(#ff0000, #800000);
   -webkit-background-clip: text;
   -webkit-text-fill-color: transparent;
}
(Ausserdem hatte ich ja eh einen groben Fehler begangen. Denn im ersten Code hätte gar keine Einzelfarbe enthalten sein sollen. Und wenn schon, dann mindestens Rot. Habe ich allerdings zuerst versucht - klappte ebenfalls nicht). [ externes Bild ] Jetzt noch andere Schrift suchen, mit der es dann hoffentlich noch etwas besser aussieht farbmässig.

Also mit 3 Farben und Schatten scheint es auch zu klappen. Muss jetzt nur noch versuchen bessere Farben zu finden, dass man es auch besser sieht.

Code: Alles auswählen

h1 {
   color: #BF0000;
   font-family: Arial, sans serif;
   text-align: center;
   width: 100%;
   font-size: 26px;
   font-weight: bolder;
   background: -webkit-linear-gradient(#ff0000, #800000, #D20000);
   -webkit-background-clip: text;
   -webkit-text-fill-color: transparent;
   text-shadow: 8px 8px 8px #9F8F78;
}


So kann es auch gehen: Wegen einem zuviel eingefügten Wort, sitze ich seit 4Std an der Jumpbox. Egal was ich tat - Farbe wurde nicht angenommen. Was war schuld: ein zuviel eingefügtes Wort für die Hoverfarbe im Dropdown. Immerhin weiss ich jetzt, wann die dritte Farbe in der Jumpbox angezeigt wird Melmac! :lol: Das passiert dann, wenn man im Dropdown für die Hoverfarbe "a:link:hover" statt nur "a:hover" eingibt. Dann besteht die Jumpbox plötzlich aus 3 Farben. Wie man sieht: phpbb steckt voller Überraschungen!
Und leider ist jetzt deswegen der Weihnachtsstyle wieder nicht zu Ende geordnet in der Style.css. Allerdings es stimmte und stimmt immer noch so Einiges nicht - war also dringend nötig die ganze Prozedur - Dauer: von Mittag bis jetzt! Mein Magen ist schon am reklamieren.
Startseite: https://www.my-tastenworld.ch
Mein Portal: https://www.portal.my-tastenworld.ch/Mein Forum: https://www.forum.my-tastenworld.ch/

Be the best version of yourself rather than a bad copy of someone else!

Benutzeravatar
Tastenplayer
Mitglied
Beiträge: 725
Registriert: 02.07.2010 19:35
Wohnort: Zuchwil/SO - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Meistens kommt es anders als man denkt - Weihnachts-Styleversuch

Beitragvon Tastenplayer » 21.10.2017 12:59

Der Übersichtlichkeitshalber schreib ich mal hier weiter.
Statt mit Fieber nur im Bett rumzuliegen, dachte ich mir ich könnte versuchen den Style für die Allgemeinheit anzupassen(Klar der ganze Header ist natürlich komplett out of Norm :lol: ).
Bisher hat es ja auch ganz gut geklappt. Ausser ein paar hellgrünen Sachen, die immer noch nicht auftauchten. Da muss ich mit dem Style wohl ab ins andere Forum.
Allerdings habe ich jetzt ein riesen Problem, dürfte wohl wieder ein paar Stunden dauern bis zur Lösungsfindung, wenn überhaupt. Zuerst mal suchen wozu der fehlerverursachende Code gebraucht wird und wie man das denn nun wieder Lösen kann.
Code:

Code: Alles auswählen

.panel a {
    color: #3E3E3E !important;
}
Leider nicht drann gedacht, dass dann eben das passiert: [ externes Bild ] und somit die diversen Gruppen auch in Schwarz dastehen. Für mein Forum überhaupt kein Problem - für die Allgemeinheit halt schon.
Startseite: https://www.my-tastenworld.ch
Mein Portal: https://www.portal.my-tastenworld.ch/Mein Forum: https://www.forum.my-tastenworld.ch/

Be the best version of yourself rather than a bad copy of someone else!

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 2017
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: Meistens kommt es anders als man denkt - Weihnachts-Styleversuch

Beitragvon Melmac » 21.10.2017 14:10

Auf die Gefahr hin mich zu wiederholen: ein unspezifizierter Screenshot plus ein einzelnes Codeschnipsel, das aus dem Gesamtzusammenhang herausgerissen ist, reichen einfach nicht, um diese Frage korrekt (!) beantworten zu können.
Entweder erhalten wir Zugriff auf den gesamten Code des Styles oder es gibt eine Demo, in der er, auf dem aktuellen (!) Stand , "at work" eingesehen werden kann.
Wenn es dann auch um Bereiche geht, die nur eingeloggten Benutzern zugänglich sind, dann bräuchte es darüber hinaus verständlicherweise auch noch einen entsprechend konfigurierten Testuser.

Tastenplayer hat geschrieben:ich könnte versuchen den Style für die Allgemeinheit anzupassen(Klar der ganze Header ist natürlich komplett out of Norm :lol: ).

Ob er jetzt "out of norm" ist oder nicht, spielt erst einmal keine wirklich große Rolle: als Styleautor hast Du die Freiheit, ihn so aufzubauen, wie er Dir gefällt - nur halt gegen die Coding Guidelines sollte er dann nicht verstoßen.
Wirds ein Style "für die Öffentlichkeit", dann sollten, alleine schon im eigenen Interesse, die Anpassungen auch technisch korrekt durchgeführt werden.

Tastenplayer hat geschrieben:Da muss ich mit dem Style wohl ab ins andere Forum.

In diesem Falle, wenn er zur Veröffentlichung vorgesehen sein sollte: ja.
Eine große Bitte dann aber: bitte lies Dir nochmals genau die für diesen Bereich geltenden Forum-FAQ "Styles in Entwicklung" mit den dort angesprochenen Vorgaben und Hinweise durch.
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

Benutzeravatar
Tastenplayer
Mitglied
Beiträge: 725
Registriert: 02.07.2010 19:35
Wohnort: Zuchwil/SO - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Meistens kommt es anders als man denkt - Weihnachts-Styleversuch

Beitragvon Tastenplayer » 21.10.2017 14:15

Auf die Gefahr hin mich zu wiederholen: ein unspezifizierter Screenshot plus ein einzelnes Codeschnipsel, das aus dem Gesamtzusammenhang herausgerissen ist, reichen einfach nicht, um diese Frage korrekt (!) beantworten zu können.
Ja Melmac, schon klar - zigfach gelesen.
Deshalb ist er ja auch im Smalltalk und nicht im Styleforum :lol: Den Wurm finde ich wohl schon - es dauert halt nur wieder seine Zeit.

Den Style stell ich klar später on - muss eben nur zuerst alles nochmals kontrollieren, korrigieren, suchen was bisher nicht auffindbar war, Grafiken komprimieren und die style.css aufräumen.

Frage mich nur: wo oder was soll das sein :-?

Code: Alles auswählen

   .inputbox:-moz-placeholder {
      color: #80ff00;
}

   .inputbox::-webkit-input-placeholder {
      color: #80ff00;
}


Oder das

Code: Alles auswählen

   .sep {
      color: #1198D9;
}
Startseite: https://www.my-tastenworld.ch
Mein Portal: https://www.portal.my-tastenworld.ch/Mein Forum: https://www.forum.my-tastenworld.ch/

Be the best version of yourself rather than a bad copy of someone else!

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 2017
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: Meistens kommt es anders als man denkt - Weihnachts-Styleversuch

Beitragvon Melmac » 21.10.2017 14:50

Tastenplayer hat geschrieben:Deshalb ist er ja auch im Smalltalk und nicht im Styleforum :lol:

Eigentlich gehören solche Fragen auch nicht hier in den Small Talk, sondern eben in den Stylebereich - genau dafür ist der nämlich vorgesehen, während sie hier genau genommen OT sind ...

Außerdem ist
ein unspezifizierter Screenshot plus ein einzelnes Codeschnipsel, das aus dem Gesamtzusammenhang herausgerissen ist, reichen einfach nicht, um diese Frage korrekt (!) beantworten zu können.

auch völlig unabhängig davon, wo Du diese Frage(n) einstellt - es reicht bei solchen Fragen überall nicht aus, auch nicht in einem der Style-Foren.
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

Benutzeravatar
Tastenplayer
Mitglied
Beiträge: 725
Registriert: 02.07.2010 19:35
Wohnort: Zuchwil/SO - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Meistens kommt es anders als man denkt - Weihnachts-Styleversuch

Beitragvon Tastenplayer » 21.10.2017 16:35

während sie hier genau genommen OT sind ...
:lol: Ja und ich bin jetzt mal weg
Startseite: https://www.my-tastenworld.ch
Mein Portal: https://www.portal.my-tastenworld.ch/Mein Forum: https://www.forum.my-tastenworld.ch/

Be the best version of yourself rather than a bad copy of someone else!


Zurück zu „Smalltalk“