Verleihsoftware + Forum

Der Offtopic-Treff auf phpBB.de - Hier ist (unter Beachtung des phpBB.de-Knigges) fast alles erlaubt :-)
Benutzeravatar
yks
Mitglied
Beiträge: 1152
Registriert: 10.07.2004 02:31

Verleihsoftware + Forum

Beitragvon yks » 16.10.2017 20:40

Hallo,

bin gerade etwas am Stöbern...
Zum einen suche ich eine Verleihsoftware für einen Verleihladen.
Zum anderen stellt sich die Frage, ob ich sie mit dem Forum verbinden kann. Von früher habe ich es in Erinnerung, dass man nicht das Forum in eine andere Plattform/Software einbindet, sondern die andere Plattform/Software in das Forum. Ich nehme an, das wird immer noch so sein ?

Derzeit aktuell ist eine Software namens Leila (open source, https://github.com/achimbo/leila) - Bessere Vorschläge aber immer willkommen.
Installation habe ich noch nicht ausprobiert - bin über die Anweisungen in der install.txt gestolpert, wo es zB heißt:
"Edit variables.php set the database password and change the salt" - was außer Salz ist salt in diesem Zusammenhang ?
"As an alternative you can use a tarball from the tarballs directory, libraries are included in the tarball." - Was ist ein tarball ?

An sich wäre installieren kein Thema - aber die install.txt verunsichert mich an manchen Stellen, wenn ich nicht ganz verstehe, was gemeint ist.

Kennt jemand diese Software und weiß oder hat sie schon mal mit einem phpbb-Forum verknüpft ?

Viele Grüße
yks

SarahUV
Mitglied
Beiträge: 239
Registriert: 18.09.2011 12:20
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Verleihsoftware + Forum

Beitragvon SarahUV » 16.10.2017 22:22

Moin yks,

in der IT ist mit tarball ein "Tar-Archiv" oder "Archiv im .tar-Format" gemeint, für gewöhnlich das gesamte, gepackte Paket des Quellcodes, mit allen dazugehörigen Dateien und Ressourcen.

Mit salt kann ich jetzt auch nichts anfangen, dazu müsste ich mir die erwähnte variables.php angucken, heute nacht aber ganz sicher nicht mehr :geek:


lg

-S

Benutzeravatar
yks
Mitglied
Beiträge: 1152
Registriert: 10.07.2004 02:31

Re: Verleihsoftware + Forum

Beitragvon yks » 18.10.2017 00:55

Hallo Sarah,

Danke für deine Antwort :)

achso, ein tar.-Format - ok, das sagt mir was :)

salt habe ich gefunden: https://de.wikipedia.org/wiki/Salt_(Kryptologie)
es wird automatisch etwas am PW angehängt, wenn es zu kurz ist. auch nicht schlecht.

also konkret geht es bei dieser Verleihsoftware um diese install.txt und es wurmt mich, dass ich damit noch nicht viel anfangen kann.
selbst virtual box konnte ich nur mit englischer Anleitung mal installieren (auch wenn ich jetzt nicht mehr weiß wie g).
aber bei dieser install.txt fehlt es mir an Angaben, was wie wo geändert werden soll bzw die angegebenen Zeilen scheinen für mich einfach nicht zu stimmen.
Weiß nicht, ob Fragen dazu hier ok sind.
Jedenfalls dachte ich, dass sich das evtl mit einem Forum verbinden ließe.

*morgen evtl weiter bin...

Grüße
yks

Benutzeravatar
chris1278
Mitglied
Beiträge: 758
Registriert: 12.11.2007 06:20
Kontaktdaten:

Re: Verleihsoftware + Forum

Beitragvon chris1278 » 18.10.2017 07:31

Um dir die intsll.txt mal schtritt für schritt zu erklären.

vorrausetzungen für leiola sind wohl:

PHP with gettext, imagemagick or GD
FPDF (Frag mich bitte nicht was hiermit gemeint ist weis ich leider nicht
phpmailer
jquery, jquery-ui
Bootstrap
MySQL Database

1. Abschnitt:

==Database==
Edit user password on line 145 in the sql-create-simple.sql script
Create a database (preferrably called leila) and enter it
Run sql-create-simple.sql in you MySQL server with appropiate rights
Tables (users, objects etc.) have been created in the database, and a user leila has been created


In der Listung bei github findest du dies datei sql-create-simple.sql

Diese öffnest du mit einem editor z.B. Notepad++

finde dort:

Code: Alles auswählen

CREATE USER 'leila' IDENTIFIED BY 'blabla';


ersetze dort blabla mit einem passwort deiner wahl.

dass wird dann bei installation der datenbank den ersten user anlegen mit dem von dir dort eingestellten passwort. wenn du willst kannst du auch deen begriff leila dort in der zeile ändern und dem user direkt nen anderen namen geben.

Diese geänderte script datei ist dann in die datenbank einzutragen. Im Prinzip ähnlich eines einzusspielenden Backups.

Die Datei einfach über phpmyadmin in deine Datenbank importieren.



==PHP==
Edit variables.php set the database password and change the salt
Upload the PHP files to your webserver
Upload FPDF, FPDI, phpmailer, jquery, jquery-ui and bootstrap to folders named the same


Siehe systemvorrraussetzung.



==Create Admin User==
Eventually restrict access via .htaccess
Comment the session line in addmember.php out, so you can create an admin user
Go to addmember.php and add an admin user, login is email address
Uncomment the session line in addmember.php so the installation is secure again
Log in via login.php
Done!



Um einen Administrativen Benutzer zu erstellen must du in diesem paket die datei addmember.php editieren.

Öffne diese Datei und finde

Code: Alles auswählen

if (!isset($_SESSION['usertype']) || $_SESSION['usertype'] != "admin") die (_("please <a href='login.php'>login</a>"));


Wichtig ist das diese Zeile nach anlegen des benutzers wieder so drin steht. du kannst diese Zeile entweder auskommentieren oder löschen Vorher die Originaldatei sicherheitshalber abspeichern um den benutzer anzulegen.

Danach must du diese datei direkt Aufrufen.

So das ist das was die Install.txt besagt.

Benutzeravatar
canonknipser
Supporter
Supporter
Beiträge: 947
Registriert: 10.09.2011 11:14
Kontaktdaten:

Re: Verleihsoftware + Forum

Beitragvon canonknipser » 18.10.2017 08:07

chris1278 hat geschrieben:FPDF (Frag mich bitte nicht was hiermit gemeint ist weis ich leider nicht
wird wohl das hier sein: FPDF - eine Klasse, um pdf-Dokumente zu erzeugen
Grüße, canonknipser
"there are only 10 types of people: those, who understand binary and those, who don't"
just arrived ;)
Kein Support via PN, nur im Board und (manchmal) im IRC

Benutzeravatar
chris1278
Mitglied
Beiträge: 758
Registriert: 12.11.2007 06:20
Kontaktdaten:

Re: Verleihsoftware + Forum

Beitragvon chris1278 » 18.10.2017 09:57

Ich werde wenn ich es am Wochenende schaffe das mal auf meinem localem testsystem installieren. Melde dann mal durch.

Benutzeravatar
yks
Mitglied
Beiträge: 1152
Registriert: 10.07.2004 02:31

Re: Verleihsoftware + Forum

Beitragvon yks » 18.10.2017 14:42

Hallo Chris und canonknipser,

vielen Dank für eure Antworten, insbesondere Chris für deine Mühe !
Habe fast ein wenig ein schlechtes Gewissen: das Englisch ist nicht das Problem, kam vielleicht falsch rüber. Sorry !!

Ich erklär mal genauer, womit ich meine Probleme bzgl der install.txt habe (Zitate alle aus der install.txt):

Edit user password on line 145 in the sql-create-simple.sql script

Datei geöffnet, die ersten 6 Zeilen leer > stellt sich schon mal die Frage, ob es mit der Zeilenangabe stimmt.
Zeile gesucht, aber die sieht für nicht wirklich wie die passende richtige Stelle aus:

Code: Alles auswählen

</a>              </li>

bzw wenn ich die ersten 6 leeren Zeilen lösche, hier:

Code: Alles auswählen

<div class="header-search scoped-search site-scoped-search js-site-search" role="search">

Also ebenfalls nix.

Run sql-create-simple.sql in you MySQL server with appropiate rights

Welches sind die richtigen Rechte ? Aber ok, als Admin habe ich die zum createn etc.
Könnte man ja auch schreiben…

Edit variables.php set the database password and change the salt

Datei geöffnet > wieder die ersten 6 Zeilen leer.
Was salt bedeutet, weiß ich inzwischen.
Aber inwiefern ich da was und wie ändern soll – woher soll ich das wissen ?
Eine Anleitung schlimmer als bei ikea...

Upload FPDF, FPDI, phpmailer, jquery, jquery-ui and bootstrap to folders named the same

FPDF – ja, ist per php pdf erzeugen (inzwischen ergockelt)
FPDI – ist ein pdf-Importer – ich vermute im Zusammenhang mit einem externen Extra-Label-Drucker, obwohl ich davon noch nicht so überzeugt bin.
phpmailer – bezieht sich wohl auf das Kontaktformular, Benachrichtigungen, etc
jquery – Javadingens (keine Ahnung was genau)
jquery-ui – erweitertes Javadingens (keine Ahnung was)
bootstrap = keine Ahnung was

Unabhängig davon, dass ich nicht weiß, was das ein oder andere ist, geht für mich hier nicht hervor, ob man das separat hoch lädt, also auch separat als Dateien vorliegen haben sollte.
Oder:

As an alternative you can use a tarball from the tarballs directory, libraries are included in the tarball.

ob hier alles inklusive ist *klingt so*

Eine Archivdatei im tar-Format sehe ich zwar nirgends, aber eine zip-Datei
Der Download von archive-6-9-2016.zip bringt mir eine zip-Datei auf den PC, die jedoch nicht als Verzeichnis sondern nur als Datei erkannt wird und nicht zu öffnen ist. Also nix mit zip oder tarball oder evtl all inclusive.

Eventually restrict access via .htaccess

Sowieso und gerne.

Comment the session line in addmember.php out

Welches ist die "session line" ?
Es gibt 7 Stellen, wo session erwähnt wird und ich weiß nicht wie viele, die sich evtl ebenfalls um die session drehen.

Go to addmember.php and add an admin user, login is email address

Wo, an welcher Stelle ?
Wie ?

Uncomment the session line in addmember.php

Weiß zwar immer noch nicht, welche Zeile, aber klar, kann das auskommentieren auch wieder rückgängig machen.
Nur was bringt es, wenn ich nur für meine eigene Bearbeitung der php-Datei im Editor die Zeile hin- und her auskommentiere ?
War ja von keinem zwischendurch Hochladen oder so die Rede.

Call sendreminder.php via a cron job once per day.

Tja, sofern es eine benutzerfreundliche Oberfläche gibt, die mir das Anlegen eines cron jobs erleichtert, kann ich das tun. Wenn nicht, dann nicht, da ich keinen selbst programmieren kann.

Das heißt summa summarum ist das wohl die schlechteste install-Anleitung, die ich je in den Fingern hatte.
Leider habe ich aber auch keine andere kostenlose Verleihsoftware in petto :(

Oder wie siehst du / seht ihr das ?

Chris1278 hat geschrieben:vorrausetzungen für leiola sind wohl:

PHP with gettext, imagemagick or GD
FPDF (Frag mich bitte nicht was hiermit gemeint ist weis ich leider nicht
phpmailer
jquery, jquery-ui
Bootstrap
MySQL Database

Ich habe einen normalen Webspace Medium bei greensta. Dh php 5 und mysql geht klar.
Da ich mit dem Rest nicht viel anfangen kann, weiß ich es nicht - klingt aber für mich eher nach "Extras".
php-Mailer gibt es zB so viele und unterschiedliche - soll ich mir einfach einen rauspicken, in der Hoffnung, er passt zum restlichen Programm ?
Und der Rest, ja, keine Ahnung - deshalb auch angenommen hatte, es ist alles im leila mit drin.

Viele Grüße
yks

Benutzeravatar
chris1278
Mitglied
Beiträge: 758
Registriert: 12.11.2007 06:20
Kontaktdaten:

Re: Verleihsoftware + Forum

Beitragvon chris1278 » 18.10.2017 16:13

also die dateien mit sql am enmde sind die datenbanken diese werden in die datenbank eingespielt. ich habe die tabellen auch schon erstellt nur mit diesem user mus ich noch rausfinden. und welche php version und datenbank läuft. melde mich soweit ich mehr weis

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 2055
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: Verleihsoftware + Forum

Beitragvon Melmac » 18.10.2017 17:17

Hi,

was mich jetzt etwas wundert:
yks hat geschrieben:Datei geöffnet, die ersten 6 Zeilen leer

Wenn ich diese Datei öffne, dann wird sie korrekt angezeigt: ohne irgendwelche Leerzeilen am Anfang ...
Der von Dir genannte Code

Code: Alles auswählen

</a>              </li>

stammt auch nicht aus dieser Datei ...

Zum Vorgehen bei der Installation:

  1. Überprüfe, ob die genannten Voraussetzungen serverseitig erfüllt sind:
    1. PHP with gettext, imagemagick or GD
      - PHP: hast Du ja
      - Imagemagick oder GD: zumindest GD sollte eigentlich vorhanden sein
      - gettext: auch das sollte eigentlich gegeben sein. Du kannst es prüfen, indem Du Dir im Verwaltungsmodul Deiner Domain die Infos über die PHP-Installation anzeigen lässt. Es gibt dort einen Eintrag "GetText Support" - dieser sollte dann auf "enabled" gesetzt sein. Falls nicht, solltest Du Dich mit Deinem Hoster in Verbindung setzen, damit er dies für Dich entsprechend einrichtet.
    2. FPDF, phpmailer, jquery, jquery-ui, Bootstrap
      Diese Komponenten sind im Leila-Paket bereits enthalten,später mehr dazu.
    3. MySQL Database
      Hast Du bereits
  2. Datenbank anlegen:
    Das machst Du im Kontrollzentrum Deiner Domain. Es gibt dort ein entsprechendes Tool hierfür, meist phpMyAdmin.
    1. Lege zuerst einen neuen Datenbankbenutzer an, dem Du alle Rechte gibst - Namen und Passwort bitte merken: das brauchst Du später noch.
    2. Datenbank einrichten:
      • Öffne diese Datenbank in phpMyAdmin und klicke dann dort auf den Tab "SQL".
        =>
        leila_01.png
      • öffne die Datei <server-rootverzeichnis>/leila/sql-create-simple.sql,
        suche und entferne die Zeilen 145 bis 147

        Code: Alles auswählen

        CREATE USER 'leila' IDENTIFIED BY 'ffdvdv';

        GRANT SELECT, INSERT, TRIGGER, UPDATE, DELETE ON TABLE * TO 'leila';


        danach den kompletten verblibenen Inhalt/Code in das oben rot markierte Eingabefeld einfügen
      • mit "OK" bestätigen => jetzt wird die Tabellenstruktur der Datenbank eingerichtet
  3. Dateien auf den Server hochladen:
    Nachdem Du das Archiv von GitHub auf Deinen Rechner runtergeladen und dort entpackt hast:
    1. Archiv entpacken => Du erhälts einen Ordner leila-master
    2. diesen Ordner öffnen und den dort enthaltenen Ordner leila komplett ins Rootverzeichnis des Servers (z.B. htdocs) hochladen.
      [Hierfür nicht das Tool im Kontrollzentrum des Server benutzen sondern einen geeigneten FTP-Client wie z.B. Filezilla. Dabei darauf achten, dass der Übertragungsmodus auf "Binär" gestellt ist.]

  4. Leila zur Installation vorbereiten:
    öffne die Datei >serverroot>/leila/variables.php und ändere folgende Einträge ab:
    1. $db_hostname = '127.0.0.1'; => falls dies zu Problemen führt, ändere diese IP-Angabe in localhost ab
    2. $db_database = 'leila'; => statt leila hier den Namen der neuen Datenbank eingeben
    3. $db_username = 'leila'; => statt leila hier den Namen des oben angelegten Datenbankbenutzers eingeben
    4. $db_password = 'blabla'; => dito für das Passwort, das Du diesem DB-Benutzer zugewiesen hast
    5. $salt = "esh7Kie5"; => einfach den String esh7Kie5 ändern

Soweit zur Installation selbst.
Bleibt jetzt noch das Anlegen des Admins.

  1. öffne <serverroot>leila/addmember.php
    suche (Zeile 10)

    Code: Alles auswählen

    if (!isset($_SESSION['usertype']) || $_SESSION['usertype'] != "admin") die (_("please <a href='login.php'>login</a>"));

    und kommentiere diese aus =>

    Code: Alles auswählen

    // if (!isset($_SESSION['usertype']) || $_SESSION['usertype'] != "admin") die (_("please <a href='login.php'>login</a>"));
  2. Rufe im Browser diese Datei auf, z.B. *URL_zu_Leila*/addmember.php
  3. In der angezeigten Maske gibts Du die erforderlichen Daten ein
  4. Danach in der addmember.php das Auskommentieren wieder rückgängig machen
Zuletzt geändert von Melmac am 19.10.2017 15:16, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Position 2b ergänzt/korrigiert
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

Benutzeravatar
chris1278
Mitglied
Beiträge: 758
Registriert: 12.11.2007 06:20
Kontaktdaten:

Re: Verleihsoftware + Forum

Beitragvon chris1278 » 18.10.2017 17:47

Hi Melmac also wenn Man die Tabellen aufbaut kommt immer eine fehlermeldung.

Ich habe die SQL datei via import eingespielt, geht auch. aber dieser befehl hier gibt fehlermeldung aus:

Code: Alles auswählen

CREATE USER 'leila' IDENTIFIED BY 'blabla';


Dieser steht in der sql-create-simple.sql in zeile 145

Oder kommt da das passwort des datenbankbenutzers rein?


Zurück zu „Smalltalk“