Wer nutzt mehrsprachige phpBB-Foren?

Der Offtopic-Treff auf phpBB.de - Hier ist (unter Beachtung des phpBB.de-Knigges) fast alles erlaubt :-)
ZNC
Mitglied
Beiträge: 210
Registriert: 21.05.2014 13:48
Wohnort: Köln

Re: Wer nutzt mehrsprachige phpBB-Foren?

Beitragvon ZNC » 16.01.2018 11:32

Hat es keinen Sinn?

Benutzeravatar
canonknipser
Supporter
Supporter
Beiträge: 1460
Registriert: 10.09.2011 11:14
Kontaktdaten:

Re: Wer nutzt mehrsprachige phpBB-Foren?

Beitragvon canonknipser » 16.01.2018 16:04

Mahony hat geschrieben: Durch das setzen des lang - Attributs werden ja keine Texte Übersetzt.
Jein, es erleichtert aber z.B. Übersetzungdiensten oder Screenreadern die Auswahl der Quellsprache, wenn es um mehrsprachige Ausgaben geht. Auch Suchdienste können davon profitieren ("nur Ergebnisse in Deutsch anzeigen")
Hier mal ein Artikel von selfhtml: https://wiki.selfhtml.org/wiki/Internationalisierung

ZNC hat geschrieben:Content sprachlich markieren kann im Sinne von "dieser Text ist deutsch" und "dieser Test ist türkisch". Oder Forenkategorien und -bezeichnungen mehrsprachig wären.
Dafür benötigst du eine Erweiterung, es ist mir aber nicht bekannt, ob es so etwas gibt. Du könntest ja mal deine Anforderungen in einem neuen Thema in Extension Suche / Anfrage genauer beschreiben.
Grüße, canonknipser
"there are only 10 types of people: those, who understand binary and those, who don't"
just arrived ;) - Bilder
Kein Support via PN, nur im Board und (manchmal) im IRC

ZNC
Mitglied
Beiträge: 210
Registriert: 21.05.2014 13:48
Wohnort: Köln

Re: Wer nutzt mehrsprachige phpBB-Foren?

Beitragvon ZNC » 17.01.2018 05:59

Canonenknipser, vielen Dank für Deine Tipps und Deinen Link. In diesem Kontext, für Interessierte weitere informative Links, die mir bei SelfHTML genannt wurden:
Warum man Sprachattribute verwenden sollte
Content-Language

Es hat sich ja sonst keiner zu dieser Frage "Wer nutzt mehrsprachige phpBB-Foren?" gemeldet. Canonenknipser, hast Du vielleicht ein paar phpBB-Foren in petto, die mehrsprachig aufgebaut sind?

Benutzeravatar
canonknipser
Supporter
Supporter
Beiträge: 1460
Registriert: 10.09.2011 11:14
Kontaktdaten:

Re: Wer nutzt mehrsprachige phpBB-Foren?

Beitragvon canonknipser » 17.01.2018 08:02

Leider nein -ich bin entweder in deutschen oder in englischen Bords unterwegs. Klar kommt es da mal vor, dass da auch ein anderssprachiger Post erstellt wird (haben wir ja ab und zu hier auf phpbb.de auch), aber keines der Bords ist technisch darauf eingerichtet, mehrsprachigen Content aktiv zu unterstützen.
Grüße, canonknipser
"there are only 10 types of people: those, who understand binary and those, who don't"
just arrived ;) - Bilder
Kein Support via PN, nur im Board und (manchmal) im IRC

Benutzeravatar
Tastenplayer
Mitglied
Beiträge: 1057
Registriert: 02.07.2010 19:35
Wohnort: Zuchwil/SO - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Wer nutzt mehrsprachige phpBB-Foren?

Beitragvon Tastenplayer » 17.01.2018 12:14

aber keines der Bords ist technisch darauf eingerichtet, mehrsprachigen Content aktiv zu unterstützen.
Ist mir jetzt irgendwie zu hoch?

Ich hab einen User aus Kanada, der schreibt auf englisch und wir antworten auf englisch! Dass ich da was angeben müsste - in der overall_header.html oder wo sonst? ist mir nicht bekannt :-? (Ich hatte mir auch schon überlegt, für den extra ein komplett EN sprachiges Forum zu erstellen. Jedoch, ab und zu schreibt er auch in anderen Foren und nicht nur im Technics-Keyboard-Forum.
Mein Portal: https://www.portal.my-tastenworld.ch/ Mein Forum: https://www.forum.my-tastenworld.ch/
The best online translator comes from Köln DE
Be the best version of yourself rather than a bad copy of someone else!

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 2838
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: Wer nutzt mehrsprachige phpBB-Foren?

Beitragvon Melmac » 17.01.2018 13:25

Die meisten der Boards, die ich in dieser Richtung kenne, sind dann bilingual aufgebaut und entsprechend strukturiert. Als Beispiel vielleicht https://www.board3.de/: eine "Stammsprache" (hier: Deutsch) plus eine "internationale" (hier: Englisch). Wobei die "internationale" dann die Schnittmenge für alle Benutzer darstellt, die der "Stammsprache" nicht mächtig genug sind.

Bei einer weiteren Gruppe von Boards wird sich zwar ebenfalls auf diese Zweisprachigkeit beschränkt, aber keine strukturelle Trennung vorgenommen.

Wer nur eine oder zwei Sprachen wirklich beherrscht, wird sich, meiner Erfahrung nach, früher oder später in seiner Kommunikation auch auf diejenigen Bereiche oder Themen beschränken, die überwiegend in einer davon geführt werden - oder ohnehin ein Tool wie einen Übersetzerdienst verwenden.

Was genau würde mit einer, wie auch immer gearteten oder realisierten, Kennzeichnung der Beiträge in Abhängigkeit zur Sprache, in der sie im Original verfasst sind, bewirkt werden sollen?
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

ZNC
Mitglied
Beiträge: 210
Registriert: 21.05.2014 13:48
Wohnort: Köln

Re: Wer nutzt mehrsprachige phpBB-Foren?

Beitragvon ZNC » 18.01.2018 07:35

Melmac, ob es solche großen Nachteile für den Leser der Seiten geben würde, dass bezweifele ich, aber ich kann mich bedingt durch mein fehlendes Wissen irren. Es scheint jedoch, dass Fachleute ein paar Vorteile sehen (die sind in den vorher genannten Links beschrieben).

Das von Dir genannte Forum hat sich als Leitsprache für englisch entschieden. Hier gibt es ein Forum
"Board3 Portal 2.1.x - Deutscher Support" sowie ein "Board3 Portal 2.1.x - English Support".
Geht man nun in den deutschen Bereich, ist im Header nach wie vor "<html dir="ltr" lang="en-gb">" angegeben, obwohl der Inhalt deutsch ist und das Zielpublikum deutsch ist.

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Tastenplayer, ich weiß nicht wie Du in diesem Kontext auf overall_header kommst, ist nicht Thema. Zum Punkt

Code: Alles auswählen

aber keines der Bords ist technisch darauf eingerichtet, mehrsprachigen Content aktiv zu unterstützen.
kann ich versuchen, folgendes darzulegen. Man kann phpBB mit vielen Sprachen einrichten.

Man richtet in phpBB die gewünschten Sprachpakete ein und stellt anschließend im Administrationsbereich (ACP) eine Sprache als Defaultsprache ein. Bei Erstaufruf werden alle phpBB Elemente wie "von" User, Datum, Bedienerführung usw. dann in dieser Sprache dargestellt. Zusätzlich wird in den Seiten-Header folgendes eingefügt "<html dir="ltr" lang="de">".

Wenn dann mal jemand aus einem anderen, als dem voreingestellten Sprachbereich, das Forum besucht, wird er nur "Bahnhof" verstehen oder greift auf einen Übersetzungsdienst. Denn bei der Standardinstallation von phpBB ist es für den Gast nicht möglich, die gewünschte Sprache einzustellen. Der angemeldete User kann dies über seine Einstellungen ändern.

Hier gibt es dann die Extension "easy_language_change" von HJW, die es ermöglicht, überall per Flaggen für den Gast und den User die gewünschte Sprache einzustellen.

Ein anderer Aspekt ist jedoch der von den Usern generierte Inhalt. Trotzdem phpBB z.B. deutsch eingestellt ist, kann irgendeiner z.B.
einen japanischen "これはフォーラムの投稿です。" und ein anderer
einen türkischen "Bu bir forum yazısı."
Post erstellen. Das heißt, Du hast in Deinem deutschen Forum in einer Forumskategorie einen Beitrag in deutsch, einen in japanisch und einen in türkisch.

Hierfür ist in HTML ein Universalattribut vorhanden. So kannst Du Deine Seite mit "<html dir="ltr" lang="de">" in der Hauptsprache deutsch deklarieren, aber Inhalte (CONTENT), die in anderer Sprache verfaßt sind, mit diesem Universalattribut als solche mit dem jeweilingen Länder-ISO-Code kennzeichnen - z.B.
<div id="post_content2" lang="jp">これはフォーラムの投稿です。</div>
<div id="post_content2" lang="tr">Bu bir forum yazısı.</div>

-----------------------------------------------------------------------------------------------

So wenig mehrsprachige phpBB Foren? :o

Benutzeravatar
Tastenplayer
Mitglied
Beiträge: 1057
Registriert: 02.07.2010 19:35
Wohnort: Zuchwil/SO - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Wer nutzt mehrsprachige phpBB-Foren?

Beitragvon Tastenplayer » 24.01.2018 11:56

Code: Alles auswählen

<html dir="ltr" lang="de">".
<html dir="ltr" lang="en">".
<html dir="ltr" lang="fr">".

Ja, weshalb ich dachte, man müsse evt. im header so was einfügen!
Mein Portal: https://www.portal.my-tastenworld.ch/ Mein Forum: https://www.forum.my-tastenworld.ch/
The best online translator comes from Köln DE
Be the best version of yourself rather than a bad copy of someone else!

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 2838
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: Wer nutzt mehrsprachige phpBB-Foren?

Beitragvon Melmac » 25.01.2018 01:52

In der overall_header.html wird an dieser Stelle die Vorgabesprache der Website festgelegt. Vorgabesprache = per definitionem eine Sprache, nicht mehrere.
Hier im Thema geht es aber um die Content-Sprache/Sprachdefinition je Content Element: das ist etwas völlig anderes als die Website-Sprache. Von daher hilft Deine Idee, so sie überhaupt funktionieren kann, hier auch nicht weiter.
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)


Zurück zu „Smalltalk“