Einige Probleme seit der Installation

Eine Neuinstallation von phpBB 2.0 wird auf phpBB.de nicht mehr unterstützt.
Siehe auch Entwicklungs-Ende von phpBB 2.0 - Auswirkungen auf phpBB.de
Forumsregeln
phpBB 2.0 hat das Ende seiner Lebenszeit überschritten
phpBB 2.0 wird nicht mehr aktiv unterstützt. Insbesondere werden - auch bei Sicherheitslücken - keine Patches mehr bereitgestellt. Der Einsatz von phpBB 2.0 erfolgt daher auf eigene Gefahr. Wir empfehlen einen Umstieg auf phpBB 3.1, welches aktiv weiterentwickelt wird und für welches regelmäßig Updates zur Verfügung gestellt werden.

Eine Neuinstallation von phpBB 2.0 wird auf phpBB.de nicht mehr unterstützt.
Siehe auch Entwicklungs-Ende von phpBB 2.0 - Auswirkungen auf phpBB.de
_TEmpLR_Paelza

Coolfreepage

Beitragvon _TEmpLR_Paelza » 11.09.2002 17:16

Hi,

ich habe auch vor kurzem phpbb, allerdings 2.01, auf coolfreepage installiert.Hatte jede Menge Probs mit den Avataren und mit neuen Usern.
Die Avatare konnte ich im Menü "Profil" nicht auswählen, obwohl alles stimmte(chmod 777,Unterordner etc.), nur im Admin-Bereich "Benutzer-Administration" konnte ich Avatare zuordnen, die aber wiederum im Board, sowie im Profil nicht auftauchten.
Neue User konnten sich registrieren, aber danach nicht wieder einloggen.
Mehr habe nicht mehr probiert, wollte schon alles hinwerfen.
Aber...
Ich las den Beitrag hier und stutzte wegen php4, mysql4.
PHP ist für mich absolutes Neuland, war sehr überrascht, dass das alles so funzt, baue gerade eine Page auf, mit Board etc.
Na,was soll ich sagen, ich newbie habe bei der Installation mysql3.x genommen. :oops:
Daraufhin wohl, bzw. natürlich, die Fehler.
Ich habe jetzt neu installiert, mit mysql4.x, und es geht.
Die Avatare gingen sofort, auch das einloggen der neuen user funzt. :D
Was komisch ist, nach dem Registrieren erscheint eine blank seite,kein
Bestätigung, aber auch keine Rückführung.Einfach nur blank. :o
Allerdings, der Fatal Error kommt bei mir auch, kam bei mysql3.x, wie auch jetzt, bei mysql4.x.

cu
Paelza


Zurück zu „phpBB 2.0: Installation und Update“