Forum mittels Backupdatei wiederherstellen

Eine Neuinstallation von phpBB 2.0 wird auf phpBB.de nicht mehr unterstützt.
Siehe auch Entwicklungs-Ende von phpBB 2.0 - Auswirkungen auf phpBB.de
Forumsregeln
phpBB 2.0 hat das Ende seiner Lebenszeit überschritten
phpBB 2.0 wird nicht mehr aktiv unterstützt. Insbesondere werden - auch bei Sicherheitslücken - keine Patches mehr bereitgestellt. Der Einsatz von phpBB 2.0 erfolgt daher auf eigene Gefahr. Wir empfehlen einen Umstieg auf phpBB 3.1, welches aktiv weiterentwickelt wird und für welches regelmäßig Updates zur Verfügung gestellt werden.

Eine Neuinstallation von phpBB 2.0 wird auf phpBB.de nicht mehr unterstützt.
Siehe auch Entwicklungs-Ende von phpBB 2.0 - Auswirkungen auf phpBB.de
Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliger
Beiträge: 10874
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: Forum mittels Backupdatei wiederherstellen

Beitragvon Mahony » 12.06.2009 03:10

Hallo
Da steht noch die alte Adresse in der Datenbank. Nutze den phpBB Board-Doktor um das zu korrigieren.

P.S. Du hast das Thema binnen weniger Minuten/Stunden mit einem Folgebeitrag nach oben geschoben.
Die Mindestwartezeit für Topic Bumping beträgt 24 Stunden.
Beachte bitte unseren phpBB.de-Knigge und den Hinweis zur Fragestellung und Rechtschreibung durch und beachte diese zukünftig.



Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.

Benutzeravatar
oxpus
Ehemaliger
Beiträge: 5065
Registriert: 03.02.2003 12:33
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: Forum mittels Backupdatei wiederherstellen

Beitragvon oxpus » 12.06.2009 14:37

crawling4 hat geschrieben:Wir reden von einem phpbb2 Forum
Mh und wie erstell ich die Tabelle neu ?


Ich verschiebe das dann mal besser, da wir im falschen Forum posten ;)
Grüße
OXPUS
Kein Support bei unaufgeforderten PNs, E-Mails oder auf anderem Weg!!


Zurück zu „phpBB 2.0: Installation und Update“