Forum mittels Backupdatei wiederherstellen

Eine Neuinstallation von phpBB 2.0 wird auf phpBB.de nicht mehr unterstützt.
Siehe auch Entwicklungs-Ende von phpBB 2.0 - Auswirkungen auf phpBB.de
Forumsregeln
phpBB 2.0 hat das Ende seiner Lebenszeit überschritten
phpBB 2.0 wird nicht mehr aktiv unterstützt. Insbesondere werden - auch bei Sicherheitslücken - keine Patches mehr bereitgestellt. Der Einsatz von phpBB 2.0 erfolgt daher auf eigene Gefahr. Wir empfehlen einen Umstieg auf phpBB 3.1, welches aktiv weiterentwickelt wird und für welches regelmäßig Updates zur Verfügung gestellt werden.

Eine Neuinstallation von phpBB 2.0 wird auf phpBB.de nicht mehr unterstützt.
Siehe auch Entwicklungs-Ende von phpBB 2.0 - Auswirkungen auf phpBB.de
Benutzeravatar
oxpus
Ehemaliger
Beiträge: 5065
Registriert: 03.02.2003 12:33
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: Forum mittels Backupdatei wiederherstellen

Beitragvon oxpus » 11.06.2009 16:18

Das geht auch mit einem phpBB 3. Allerdings kannst du kein Backup eines phpBB 2 in ein phpBB 3 einspielen. Dazu müsstest du schon das phpBB 2 konvertieren.
Grüße
OXPUS
Kein Support bei unaufgeforderten PNs, E-Mails oder auf anderem Weg!!

crawling4
Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: 10.06.2009 22:57

Re: Forum mittels Backupdatei wiederherstellen

Beitragvon crawling4 » 11.06.2009 16:21

So ich habe das mit mysqldumper ausprobiert.
Ich klicke unter Datenbank die .SQL Datei , die ich soeben hochgeladen habe an und dann klicke ich auf Wiederherstellen.
Dann kommt jedoch die Fehlermeldung

Fehler bei der Anfrage:

CREATE TABLE `571auth_access` ( `group_id` mediumint(8) NOT NULL default '0', `forum_id` smallint(5) unsigned NOT NULL default '0', `auth_view` tinyint(1) NOT NULL default '0', `auth_read` tinyint(1) NOT NULL default '0', `auth_post` tinyint(1) NOT NULL default '0', `auth_reply` tinyint(1) NOT NULL default '0', `auth_edit` tinyint(1) NOT NULL default '0', `auth_delete` tinyint(1) NOT NULL default '0', `auth_sticky` tinyint(1) NOT NULL default '0', `auth_announce` tinyint(1) NOT NULL default '0', `auth_vote` tinyint(1) NOT NULL default '0', `auth_pollcreate` tinyint(1) NOT NULL default '0', `auth_attachments` tinyint(1) NOT NULL default '0', `auth_mod` tinyint(1) NOT NULL default '0', KEY `group_id` (`group_id`), KEY `forum_id` (`forum_id`) ) TYPE=MyISAM;
MySQL meldet:

Couldn't create table: 571auth_access

Benutzeravatar
oxpus
Ehemaliger
Beiträge: 5065
Registriert: 03.02.2003 12:33
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: Forum mittels Backupdatei wiederherstellen

Beitragvon oxpus » 11.06.2009 16:31

Hattest du die Datei vorher konvertiert?
Also im Dumper unter "Verwaltung" ganz unten den Button "Backup-Konverter" verwendet?
Grüße
OXPUS
Kein Support bei unaufgeforderten PNs, E-Mails oder auf anderem Weg!!

crawling4
Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: 10.06.2009 22:57

Re: Forum mittels Backupdatei wiederherstellen

Beitragvon crawling4 » 11.06.2009 19:21

Ja habe ich.

Benutzeravatar
oxpus
Ehemaliger
Beiträge: 5065
Registriert: 03.02.2003 12:33
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: Forum mittels Backupdatei wiederherstellen

Beitragvon oxpus » 11.06.2009 19:50

Hm, der SQL-Befehl ist zumindest korrekt.
Entferne doch mal das "TYPE=MyISAM".
Also dann aus dem gesamten Backup...
Grüße
OXPUS
Kein Support bei unaufgeforderten PNs, E-Mails oder auf anderem Weg!!

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliger
Beiträge: 10873
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: Forum mittels Backupdatei wiederherstellen

Beitragvon Mahony » 11.06.2009 22:18

Hallo crawling4
Wenn das Backup nicht mit dem Mysqldumper erstellt wurde, musst du zuerst die bestehenden phpbb Tabellen in der Datenbank löschen bevor du das Backup einspielen kannst.
In der Konfig des Dumpers kannst Du Alternativ aber auch angeben, dass die Datenbank vor dem Einspielen komplett geleert werden soll.

P.S. Das Konvertieren eines Backups ist nur in den Fällen notwendig, wo erweiterte Inserts eines anderen Backup-Programms im Backup enthalten sind.


Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.

crawling4
Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: 10.06.2009 22:57

Re: Forum mittels Backupdatei wiederherstellen

Beitragvon crawling4 » 12.06.2009 00:01

Nach Angaben von mysqldumper war das Backup erfolgreich nun.

Wenn ich jedoch auf das Forum zugreifen will, kommt folgender Fehler =(

phpBB : Kritischer Fehler

Could not query config information

DEBUG MODE

SQL Error : 1146 Table 'DB581967.phpbb_config' doesn't exist

SELECT * FROM phpbb_config

Line : 215
File : common.php

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliger
Beiträge: 10873
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: Forum mittels Backupdatei wiederherstellen

Beitragvon Mahony » 12.06.2009 00:08

Hallo
Siehe dazu auch SQL Error : 1146 Table 'xxx' doesn't exist.


Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.

crawling4
Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: 10.06.2009 22:57

Re: Forum mittels Backupdatei wiederherstellen

Beitragvon crawling4 » 12.06.2009 00:17

sry aber bin grad ein wenig überfordert, mache das zum ersten Mal ^^ wo kann ich das denn jetzt bearbeiten auf der Datenbank ? also das mit der Trennung mit einem Punkt (.)

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliger
Beiträge: 10873
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: Forum mittels Backupdatei wiederherstellen

Beitragvon Mahony » 12.06.2009 00:32

Hallo
Die Tabelle wird in der Datenbank nicht gefunden.
Lösung: Die Tabelle neu erstellen.

P.S. Reden wir hier von einem phpBB2 Forum oder von einem phpBB3 Forum?



Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.


Zurück zu „phpBB 2.0: Installation und Update“