Forum retten

Probleme bei der regulären Arbeiten mit phpBB, Fragen zu Vorgehensweisen oder Funktionsweise sowie sonstige Fragen zu phpBB im Allgemeinen.
Forumsregeln
phpBB 2.0 hat das Ende seiner Lebenszeit überschritten
phpBB 2.0 wird nicht mehr aktiv unterstützt. Insbesondere werden - auch bei Sicherheitslücken - keine Patches mehr bereitgestellt. Der Einsatz von phpBB 2.0 erfolgt daher auf eigene Gefahr. Wir empfehlen einen Umstieg auf phpBB 3.1, welches aktiv weiterentwickelt wird und für welches regelmäßig Updates zur Verfügung gestellt werden.
Nordlicht685
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 03.09.2016 09:39

Forum retten

Beitragvon Nordlicht685 » 03.09.2016 09:54

Moin,
ich bin neu hier und arbeite mich gerade in die phpbb-Thematik ein.

Wir in einem Motorradforum haben folgendes Problem:
Der Besitzer, ein älterer Herr, ist nicht zu erreichen, weder per mail, Telefon oder Postbrief. Nur er verfügt über die Zugangsdaten.
Sollten die Rechnungen irgendwann nicht mehr gezahlt werden ist es das Ende des Forums.

Das Forum läuft unter der Version 2.0.21, wir können mit Adminrechten lediglich Backups machen. Ein Update auf Version 3.x ist natürlich längst überfällig.

Nun war meine Idee das Forum unter einer neuen Adresse quasi zu klonen.
Ich habe unter einer neuen Domain ebenfalls eine Version 2.0.21 installiert und das Voll-Backup des laufenden Forums eingespielt.
Das Einspielen läuft fehlerfrei durch, aber im 'neuen' Forum befinden sich keine Daten, keine User, keine Beiträge, NICHTS.

Wo ist mein Fehler ?

Für Tips wären wir sehr dankbar.

Gruß

Benutzeravatar
tas2580
Ehemaliger
Beiträge: 2803
Registriert: 01.07.2004 05:42
Wohnort: /home/tas2580
Kontaktdaten:

Re: Forum retten

Beitragvon tas2580 » 03.09.2016 14:07

Hallo,

ich vermute mal du verwendest den falschen Tabellen Prefix im neuen Forum. Schau mal in das Backup ob die Tabellen Namen dort mit "phpbb_" beginnen, wenn nicht musst du deine config.php entsprechend anpassen.

Gruß Tobi
Heute ist ein guter Tag um dein Forum zu testen.
Ehemaliger Benutzername: [BTK] Tobi

Nordlicht685
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 03.09.2016 09:39

Re: Forum retten

Beitragvon Nordlicht685 » 03.09.2016 15:08

Hallo,

in der neuen config habe ich $table_prefix = 'phpbb_';
und im Backup finde ich z.B. TABLE: phpbb_auth_access#...

das scheint zu passen.

posaunen
Mitglied
Beiträge: 386
Registriert: 21.04.2004 20:05

Re: Forum retten

Beitragvon posaunen » 03.09.2016 15:55

Hast Du mal nachgesehen ob denn auch tatsächlich Datensätze in der neuen Datenbank enthalten sind?

Ein Forum einfach zu klonen dürfte im übrigen rechtlich problematisch sein - das ist schlicht Diebstahl der Daten. Die gehören nicht Euch, sondern dem "älteren Herren".

Sinnvoll könnte der Versuch sein mit Hilfe von Nachbarn mit dem "älteren Herren" Kontakt aufzuehmen - Euch liegt ja offensichtlich die vollständige Adresse vor.

Nordlicht685
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 03.09.2016 09:39

Re: Forum retten

Beitragvon Nordlicht685 » 03.09.2016 16:09

posaunen hat geschrieben:Hast Du mal nachgesehen ob denn auch tatsächlich Datensätze in der neuen Datenbank enthalten sind?

Das werde ich mal machen. Wenn was drin ist, wird es nicht angezeigt.

Ein Forum einfach zu klonen dürfte im übrigen rechtlich problematisch sein - das ist schlicht Diebstahl der Daten. Die gehören nicht Euch, sondern dem "älteren Herren".

Das wurde im Vorfeld alles schon geregelt, keine Sorge.

Sinnvoll könnte der Versuch sein mit Hilfe von Nachbarn mit dem "älteren Herren" Kontakt aufzuehmen - Euch liegt ja offensichtlich die vollständige Adresse vor.

Das hat auch nicht funktioniert...

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 1875
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: Forum retten

Beitragvon Melmac » 03.09.2016 17:54

Hi,

bevor ich da etwas falsch verstehe:
Nordlicht685 hat geschrieben:Ich habe unter einer neuen Domain ebenfalls eine Version 2.0.21 installiert und das Voll-Backup des laufenden Forums eingespielt.

Was bedeutet/umfasst in diesem Fall "Voll-Backup" und wie genau bist Du beim Einspielen vorgegangen?

Nordlicht685 hat geschrieben:[...] im 'neuen' Forum befinden sich keine Daten, keine User, keine Beiträge, NICHTS.

Das Board als solches wird aber angezeigt, oder?
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

Nordlicht685
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 03.09.2016 09:39

Re: Forum retten

Beitragvon Nordlicht685 » 03.09.2016 18:00

Hallo,

das Forum selbst ist unter der Adresse aufrufbar und wird angezeigt wie angelegt.
Im alten Forum gehe ich auf der linken Menüleiste auf 'Datenbank-Backup' mit dem folgenden Radiobutton auf 'Vollständiges Backup'.
Die Datei landet als download auf meinem Rechner.

Im neuen Forum geht es dann über 'Datenbank wiederherstellen'.

Edith sagt: Mit 0,09MB ist die Datenbank ziemlich leer...

posaunen
Mitglied
Beiträge: 386
Registriert: 21.04.2004 20:05

Re: Forum retten

Beitragvon posaunen » 03.09.2016 18:25

Und? Wie groß ist das Backup?

Nordlicht685
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 03.09.2016 09:39

Re: Forum retten

Beitragvon Nordlicht685 » 03.09.2016 18:29

165MB.

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 1875
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: Forum retten

Beitragvon Melmac » 03.09.2016 18:45

:D

Bei diesem Volumen kommt die phpBB-eigene Backup-/Restorefunktion auch gerne mal ins Straucheln ;)

Zum Einspielen des DB-Backups würde ich in diesem Fall ein Tool verwenden, das mit diesem Volumen auch klar kommt:
Schau mal hier MySQL Backup => MySqlDumper oder BigDump.
Normalerweise sollte dies (wenn mich jetzt meine Erinnerung nicht verlässt) auch mit von phpBB generierten DB-Backups funktionieren.
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)


Zurück zu „phpBB 2.0: Administration, Benutzung und Betrieb“