Extension Entwicklung: mein erstes Mal

In diesem Forum gibt es Starthilfe zum neuen Extension-System von phpBB 3.1/3.2. Fragen zur Entwicklung von Extensions und zur Konvertierung von phpBB 3.0.x MODs sind ebenfalls willkommen.
traumaland
Mitglied
Beiträge: 156
Registriert: 12.03.2018 19:11

Extension Entwicklung: mein erstes Mal

Beitragvon traumaland » 07.07.2018 16:06

Hallo,

da ich leider einige Anfragen gestellt habe, die leider keinen Entwickler gefunden haben, bin ich zum Entschluss gekommen, dass ich mir selbst helfen muss.
Aber da stößt man leider noch auf ein Problem.
Ich könnte lernen, was man alles für die Entwicklung von Extensions braucht, alles vorbereiten und etc., aber man muss der Wahrheit ins Gesicht sehen: ich kann die Befehle nicht, blicke nicht so recht durch im Zeichendschungel, es ist ein regelrechtes Wirrwarr in meinem Kopf.
Also bitte ich euch, mir dabei zu helfen, mir selbst zu helfen.

Was ich bisher schon getan habe:

Ich habe mir XAMPP geladen, ich habe Notepad++ und ich habe Quickinstall und die Extension Skeleton.
Dann habe ich phpbb 3.2.2 nochmals geladen, damit ich sie per einem Klick installieren kann auf meinem localhost.
Ich nehme an, Skeleton wird dann in diesem Forum installiert und das, wie gewohnt als normale Extensioninstallation.

Was ich noch nicht so ganz verstehe

Ich habe mir mal einige Extensions angeschaut und sehe, dass da zwar recht viele Dateien sind, aber kaum eine Datei eine sichtbare Programmierung enthält, die mir die Fähigkeit gibt, die Funktionsweise der Extension nachvollziehen zu können.
Ich lese immer irgendwelche Beschreibungen, gern auch viel die Bezeichnung, aber kaum Befehle und Steuerungen.

Was ich dabei suche, ist folgendes:

Code: Alles auswählen

<?php
function enable $option-warnings;

if (Anweisung)
true
(Ausführung)
?>


Das hätte für mich noch einen kleinen Lerneffekt, da ich das aktiv studieren könnte.

Jede Extension ist dabei noch einzigartig, da jede Extension unterschiedlich viele Dateien hat. Manche haben unglaublich wenige.

Da würde ich gar nicht wissen, wie viele ich brauche.

Vielleicht schaffe ich es, durch das aktive Erstellen einer Extension ein Learning-by-Doing zu erzielen.
Nichts bringt einem mehr bei als die Praxis, huh? :)

Was ich entwickeln möchte

Was ich vorhabe, ist eigentlich simpel.
Ich möchte eine Extension schaffen, die an sich die gleiche Funktion wie der Modbreak hat, aber diese diesen optisch um einiges schlägt.

Funktion:

Ich möchte den Postbackground der Moderatoren verändern. Dieses soll den ganzen Beitragsbalken mitsamt des Profilfeldes betreffen.
So wie bei der Meldenfunktion.

Mein Standardbackground ist weiß und wird mit dünnen grauen Streifen umrandet, das Rot wird da richtig schön durchbrechen.

Bedingung:

Die Funktion soll auswählbar sein, also nur bei Bedarf soll der Background rot sein. Es soll den Zweck einer moderativen Aktion darstellen, immer dann, wenn es in Threads brenzlig wird, heikel oder sich sehr in Spam und einem Chatverhalten verliert.

Dazu braucht es eine Auswahlfläche, die sich dann standardmäßig bei allen Moderatoren im Editor wiederfindet, etwa wie “als Moderator posten“.

Hier eine kleine Viewtopic, stellen Sie sich mal einen dieser Beiträge mit einem roten Postbackground vor.

Ich hoffe, jemand kann mir helfen, denn ich möchte diese Funktion wirklich gerne haben.
Familie, Pädagogik, Heimleben, Elternsein- das und mehr bei
https://alternatefamily.4crew.de/

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliger
Beiträge: 11402
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: Extension Entwicklung: mein erstes Mal

Beitragvon Mahony » 07.07.2018 17:20

Hallo traumaland
Kannst du PHP, HTML und CSS?
Falls NEIN, wird das mit dem selbst erstellen deiner Extension nämlich nichts werden, denn niemand wird dir den Code vorbeten, der da benötigt wird um die Extension zu erstellen. Denn anstatt dir den Code vorzubeten, könnte derjenige nämlich die Extension auch gleich selbst entwickeln (was dann für denjenigen auch weniger anstrengend und Zeit raubend wäre).

Ansonsten gibt es hier im Forum (und auch bei phpbb.com) auch bereits Beiträge, wie man generell vorgehen sollte um eine Extension zu erstellen. Nutze doch einfach mal die Suchfunktion in den Foren.

Was ich vorhabe, ist eigentlich simpel.
Ich möchte eine Extension schaffen, die an sich die gleiche Funktion wie der Modbreak hat, aber diese diesen optisch um einiges schlägt.

Dann würde ich diese Extension als Vorlage nehmen und sie meinen Wünschen entsprechend anpassen (dann also den HTML und den CSS Teil entsprechend anpassen).

P. S. Wenn du dich wirklich mit dem Thema "Extension erstellen" befassen willst, lies dich mal hier ein viewtopic.php?f=140&t=235138 und lerne zudem die benötigten Basics (PHP, HTML und CSS).

Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.

traumaland
Mitglied
Beiträge: 156
Registriert: 12.03.2018 19:11

Re: Extension Entwicklung: mein erstes Mal

Beitragvon traumaland » 07.07.2018 18:06

Mahony hat geschrieben:Ansonsten gibt es hier im Forum (und auch bei phpbb.com) auch bereits Beiträge, wie man generell vorgehen sollte um eine Extension zu erstellen. Nutze doch einfach mal die Suchfunktion in den Foren.


Das habe ich bereits. Google habe ich auch benutzt.
Wie sonst käm ich sonst auf die Idee mit XAMPP und der Skeleton und co?

PHP kann ich nicht, es gibt zu meinem Erstaunen kaum Tutorials, wie man programmiert..
Bei HTML und CSS bin ich gerade mal im Grundkurs.
Familie, Pädagogik, Heimleben, Elternsein- das und mehr bei
https://alternatefamily.4crew.de/

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliger
Beiträge: 11402
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: Extension Entwicklung: mein erstes Mal

Beitragvon Mahony » 07.07.2018 18:23

Hallo
PHP kann ich nicht, es gibt zu meinem Erstaunen kaum Tutorials, wie man programmiert..

Das ist doch nicht deiner Ernst, oder?
Es gibt im Internet Tausende Seiten, die dir erklären wie man mit PHP programmiert.
Hier mal ein Beispiel https://www.php-einfach.de/php-tutorial/ sogar ein Buchtipp ist dort vorhanden (ja, Bücher lesen soll auch hilfreich sein :D).

Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.

traumaland
Mitglied
Beiträge: 156
Registriert: 12.03.2018 19:11

Re: Extension Entwicklung: mein erstes Mal

Beitragvon traumaland » 07.07.2018 20:05

Mahony hat geschrieben:Hier mal ein Beispiel


Danke dir, die Seite habe ich nämlich nicht gefunden.
Natürlich habe ich Tutorials gefunden, auch auf Video, aber gerade dann, wo es richtig los ging, war das Video zu Ende. Ich habe immer stets nur mitbekommen, was PHP macht.

Bei Bücher bin ich allerdings raus. Die verdaue ich so schlecht.
Ich bin mehr Fan von Videos, zeigen und erklären, so lerne ich am Besten.

Aber danke für die Seite. :)
Familie, Pädagogik, Heimleben, Elternsein- das und mehr bei
https://alternatefamily.4crew.de/

Talk19zehn
Ehemaliger
Beiträge: 4673
Registriert: 08.06.2009 12:03

Re: Extension Entwicklung: mein erstes Mal

Beitragvon Talk19zehn » 07.07.2018 20:24

Hi, ich bin mir gar nicht so sicher, ob man zwingend für dein Vorhaben eine Extension benötigt. Damals war´s:

viewtopic_body.html

ca. Zeile 327 (phpBB-3.2.2)

bitte suchen

Code: Alles auswählen

         <div class="content">{postrow.MESSAGE}</div>


und ersetzen

Code: Alles auswählen

         <div class="content" <!-- IF postrow.RANK_TITLE == "Moderator" or "Administrator" -->style="color: blue; padding: 12px; border-left: 4px solid red;"<!-- ENDIF -->>{postrow.MESSAGE}</div>


Bin mir jedoch gar nicht so sicher, ob eq oder == bzw. or oder and (Operatoren) richtig wäre, was denkst du Mahony? Funktioniert´s im ersten Gedanken weiterhin? Leider habe ich keine Moderatoren / Globale Moderatoren in dieser Testoberfläche zur Hand. Wenn ich mich recht entsinne, können Admins und Mods die Schriftfarbe auch via Farbpalette weiterhin verändern, falls erwünscht.

Denkbar wäre ggf. auch ein BBCode für Moderatoren und Admins? Was ich gefunden habe, war leider nicht so wirklich ergiebig.


Beste Grüße

Lehrling
Supporter
Supporter
Beiträge: 3162
Registriert: 15.01.2012 20:00
Kontaktdaten:

Re: Extension Entwicklung: mein erstes Mal

Beitragvon Lehrling » 07.07.2018 21:05

Für deine Zwecke wäre diese Extension geeignet: https://www.phpbb.com/community/viewtop ... lit=bbcode
Über einen BBCode, der nur für Moderatoren sichtbar und bedienbar ist, kannst du das Beitragsfeld farblich ändern.
Änderungen müsstest du dann direkt an den Dateien der Extension vornehmen.

traumaland
Mitglied
Beiträge: 156
Registriert: 12.03.2018 19:11

Re: Extension Entwicklung: mein erstes Mal

Beitragvon traumaland » 07.07.2018 21:51

Talk19zehn hat geschrieben:<div class="content" <!-- IF postrow.RANK_TITLE == "Moderator" or "Administrator" -->style="color: blue; padding: 12px; border-left: 4px solid red;"<!-- ENDIF -->>{postrow.MESSAGE}</div>


Klingt doch schon mal vielversprechend.
Ist mit Color auch der Background gemeint?
Soweit ich das aus dem Code noch rauslese, wäre dann das aber Standard und nicht auswählbar, oder?

Lehrling hat geschrieben:Für deine Zwecke wäre diese Extension geeignet: https://www.phpbb.com/community/viewtop ... lit=bbcode
Über einen BBCode, der nur für Moderatoren sichtbar und bedienbar ist, kannst du das Beitragsfeld farblich ändern.
Änderungen müsstest du dann direkt an den Dateien der Extension vornehmen.


Schafft es ein BBCode auch, das Postprofile einzufärben? Ich bin mir nicht sicher.
Wäre natürlich echt genial und letztlich einfacher, als ich dachte und weniger aufwändig. Und das bei beiden Vorschlägen jetzt.
Familie, Pädagogik, Heimleben, Elternsein- das und mehr bei
https://alternatefamily.4crew.de/

Talk19zehn
Ehemaliger
Beiträge: 4673
Registriert: 08.06.2009 12:03

Re: Extension Entwicklung: mein erstes Mal

Beitragvon Talk19zehn » 07.07.2018 22:15

Hallöchen, genau ein Background wird in dem Beispiel nicht definiert. Du sagtest, sie vergessen die Schriftfarbe Blau auszuwählen und Blau auf Rot kann man kaum lesen. Also ging ich hin und "schummelte" einen roten Border hinzu. :wink:
Selbstverständlich kannst du in jener Zeile einen Background (Hintergrundfarbe) auch bestimmen:

Erneutes Beispiel: (!!!)

Code: Alles auswählen

<div class="content" <!-- IF postrow.RANK_TITLE eq "Administrator" -->style="background-color: midnightblue; color: white; padding: 12px; border-left: 4px solid red;"<!-- ENDIF -->>{postrow.MESSAGE}</div>


Ich nahm davon Abstand, den Hintergrund zu definieren (CSS ==> hardcodiert). :)

Und richtig, die Vorgabe ist sodann immer fest "definiert". Tatsache ist auch, dass du jene Änderungen separat aufbewahren solltest, sofern zukünftige Updates nicht greifen.

BBCodes habe auch ich getestet, war jedoch in der Anwendung schlussendlich nicht wirklich zufrieden, was nichts heißen soll. Der Einzelfall entscheidet. :wink:
Probiere es einfach aus, kaputt gehen dürfte im Grunde nichts. Sicherheitshalber die Sicherungen nicht vergessen.

LG

P.S.: 22:35, 07.07.2018
Zitatfunktionen bitte nicht außer Betracht ziehen ....
Grüße

traumaland
Mitglied
Beiträge: 156
Registriert: 12.03.2018 19:11

Re: Extension Entwicklung: mein erstes Mal

Beitragvon traumaland » 07.07.2018 23:05

Talk19zehn hat geschrieben:Du sagtest, sie vergessen die Schriftfarbe Blau auszuwählen und Blau auf Rot kann man kaum lesen.


Hi, das kapiere ich zwar nicht so ganz, aber... ist ok. :D

Talk19zehn hat geschrieben:Und richtig, die Vorgabe ist sodann immer fest "definiert"


Das ist schade, da Moderatoren natürlich auch noch normal an Themen teilnehmen sollen, wenn dann einfach jeder Beitrag rot ist, wär das nicht Sinn der Sache. :D

Irgendwie müsste man es doch hinbekommen, noch eine IF Anweisung einzubauen innerhalb der IF Anweisung, die regelt, dass der rote Background erst erscheint, wenn eine weitere Bedingung erfüllt ist. Nämlich die, wenn die Auswahl “als Moderator posten“ ausgewählt wurde.
Diese Auswahl müsste man dann noch hinzufügen.
Das müsste aber eigentlich auch irgendwo im Kerncode gehen, oder?


Ja, die Sache mit den Updates ist Mist.
Wenn das ständig all das liebevoll aufgebaute Forum direkt wieder zerstreut, verfehlt es eigentlich in meinen Augen den Sinn eines Updates.
Ich hab auch eh erst vor, upzudaten, wenn es sich wirklich lohnt.
Familie, Pädagogik, Heimleben, Elternsein- das und mehr bei
https://alternatefamily.4crew.de/


Zurück zu „Extension Bastelstube“