Seite 1 von 2

Fehler in Sprachdateien für phpBB 3.2.x

Verfasst: 07.01.2017 13:42
von Crizzo
In diesem Beitrag könnt ihr Fehler melden, die ihr in den deutschen Sprachdateien für phpBB 3.2 gefunden habt.

Bitte prüft, ob ihr die aktuellen Sprachdateien verwendet, bevor ihr einen Fehler postet. Eine Fehlermeldung sollte idealerweise enthalten:
  • Einen Hinweis, welche phpBB-Version ihr verwendet
  • Eine Angabe, in welcher Datei und bei welcher Variable der Fehler ist oder
  • Eine Beschreibung, an welcher Stelle im Forum der Fehler auftritt

Alternativ könnt ihr auch direkt auf GitHub einen Issue oder einen Pull Request erstellen.

Wenn ihr keinen Fehler melden wollt, sondern eine bessere Übersetzung vorschlagen wollt, schaut bitte in das Forum "phpBB 3.2: Übersetzungs-Diskussionen". Dort könnt ihr den Vorschlag in einem neuen Thema posten, damit er diskutiert werden kann (schaut bitte vorher, ob zu dem Thema schon ein Beitrag existiert).

Re: Fehler in Sprachdateien für phpBB 3.2.x

Verfasst: 15.04.2017 12:26
von vfrblue
"phpBB 3.2" Für einige ist es vielleicht nur ein Schönheitsfehler.
In der "common.php" der Sprachpakete:"de und de_x_sie" ist nach "Besucher online" ein doppelter Doppelpunkt.

Code: Alles auswählen

   // "... :: x registered and y hidden"
   'ONLINE_USERS_TOTAL'      => array(
      1   => 'Insgesamt ist <strong>%1$d</strong> Besucher online :: %2$s und %3$s',
      2   => 'Insgesamt sind <strong>%1$d</strong> Besucher online :: %2$s und %3$s',
   ),
   // "... :: x registered, y hidden and z guests"
   'ONLINE_USERS_TOTAL_GUESTS'   => array(
      1   => 'Insgesamt ist <strong>%1$d</strong> Besucher online :: %2$s, %3$s und %4$s',
      2   => 'Insgesamt sind <strong>%1$d</strong> Besucher online :: %2$s, %3$s und %4$s',
   ),

Es fällt auf dem ersten Blick nicht ins Auge. Wenn man aber eine Weile die Statistik anschaut. dann fällt es auf.

Re: Fehler in Sprachdateien für phpBB 3.2.x

Verfasst: 15.04.2017 16:51
von Joyce&Luna
Das ist seit 3.1 so und in allen Sprachpakete vorhanden auch in Englisch.

Anke

Re: Fehler in Sprachdateien für phpBB 3.2.x

Verfasst: 27.04.2017 21:30
von Talk19zehn
Hi, --> ? --> ob in Sachen PHP: Gültigkeitsbereichsoperator (::) - Manual
http://php.net/manual/de/language.oop5. ... otayim.php

oder die damalige Diskussion bzgl. des "Rechtschreibfehlers"
viewtopic.php?f=142&t=233389
gar zeitlich relevant wären?

Dies könnten m.E. nur involvierte Entwickler rekonstruieren.

Meiner bescheidenen Meinung nach, wurden Codierungen einfach nur sprachlich mitgenommen ... :wink: Die Rekonstruktion liegt allerdings zeitlich gesehen soweit zurück, dass ich sie nicht mehr ohne erheblichen Aufwand verfolgen konnte.

Gruß

Re: Fehler in Sprachdateien für phpBB 3.2.x

Verfasst: 13.05.2017 14:26
von Crizzo
Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, was du uns mit deinem Beitrag sagen willst.

Re: Fehler in Sprachdateien für phpBB 3.2.x

Verfasst: 13.05.2017 15:08
von canonknipser
Ich sehe in dieser Zeichenkombination (Insgesamt sind xx Besucher online :: yy sichtbare Mitglieder) kein grammatikalisches Problem. Es handelt sich hier in meinen Augen nicht um einen doppelten Doppelpunkt, sondern um eine Zeichenkombination, die als optische Abgrenzung zwischen zwei Angaben dient (Gesamtsumme und Aufteilung).
Wäre es als Doppelpunkt gedacht, müsste dieser auch direkt auf "online" folgen und dürfte nicht durch ein Leerzeichen davon abgegrenzt werden, also Insgesamt sind xx Besucher online: yy sichtbare Mitglieder

Da diese Zeichenkombination wohl an vielen Stellen auch in den originalen englischen Sprachdateien auftaucht (seit phpBB 3.0.0), gehe ich daher von einer gewollten Verwendung als Stilmittel aus.

Es steht natürlich jedem frei, die Sprachdateien in seinem Bord wie gewünscht anzupassen ;)

Re: Fehler in Sprachdateien für phpBB 3.2.x

Verfasst: 13.05.2017 18:12
von hackepeter13
canonknipser hat geschrieben:Es handelt sich hier in meinen Augen nicht um einen doppelten Doppelpunkt, sondern um eine Zeichenkombination, die als optische Abgrenzung zwischen zwei Angaben dient (Gesamtsumme und Aufteilung).

Aber warum trennt man überall woanders im Forum mit dem kleinen Kreis: •
Wie z.B. bei der Statistik Beiträge insgesamt x • Themen insgesamt x • Mitglieder insgesamt x • Unser neuestes Mitglied: x
Oder wenn man eingeloggt ist, zwischen Private Nachrichten und dem eigenen Benutzernamen.

Re: Fehler in Sprachdateien für phpBB 3.2.x

Verfasst: 13.05.2017 20:44
von Joyce&Luna
Hallo Hackpeter

Man könnte das per Style so machen, das es wie hier im Forum eine [0] steht oder selber ein &bull; setzen.
Geht auch relativ einfach das zu machen.
Das bleibt ja jedem Style Autor überlassen wie er sein Style da anpassen möchte.
Aber ich verstehe was du meinst, werde mir selber mal Gedanken darüber machen.

In phpbb 3.2 wird es ja Rot angezeigt wenn man eine PN bekommt, das ganze sieht dann schon getrennt aus.

Was das ganze unten Betrifft mit den "::" hat Canonknipser recht, in der Englischen Version ist dieses schon seit 3.0 vorhanden.
Hier wurde nur ab Version phpBB 3.1 nach gezogen.
Mich stört das ganze nicht wirklich.

Anke

Re: Fehler in Sprachdateien für phpBB 3.2.x

Verfasst: 23.05.2017 21:36
von couchpilot
Im "persönlichen Bereich" --> "Profil" --> "Geburtstag" steht "Wenn du ein Jahr angibst, wird an deinem Geburtstag dein Alter angezeigt."

Würde ja bedeuten wenn ich hier nur ein Jahr angebe und Tag und Monat auf "--" stehen lasse, wird mein Geburtstag angezeigt. Da muß dann für Tag und Monat aber die phpbb Glaskugel ran. Oder hab ich dann das ganze Jahr über Geburtstag ? :grin:

Besser wäre sicher "Wenn du Tag/Monat/Jahr angibst, wird an deinem Geburtstag dein Alter angezeigt." oder "Wenn du hier Dein Geburtsdatum einträgst, wird an deinem Geburtstag dein Alter angezeigt."

LG Andi

Re: Fehler in Sprachdateien für phpBB 3.2.x

Verfasst: 24.05.2017 21:25
von PhilippK
Meiner Ansicht nach sollte da nachvollziehbar sein, was da gemeint ist. Wir wollen ja den Nutzer nicht mit mehrseitigen Erklärungen zur exakten Funktionsweise erschlagen. Hier ist doch eigentlich klar: wenn du neben deinem Geburtsdatum auch das Geburtsjahr angibst, wird das Alter angezeigt.

Gruß, Philipp