"Stellen Sie..."

In diesem Forum werden Anregungen und Fehler zur deutschen Übersetzung von phpBB 3.1.x diskutiert.
PhilippK
Vorstand
Vorstand
Beiträge: 14622
Registriert: 13.08.2002 14:10
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

"Stellen Sie..."

Beitragvon PhilippK » 04.06.2014 21:06

Hallo zusammen,

vor allem bei der Sie-Version finde ich, dass Formen wie
Damit diese Umfrage nie endet, stellen Sie als Wert 0 ein.
irgendwie unnatürlich klingen. Bei Du geht es meiner Ansicht nach noch:
Damit diese Umfrage nie endet, stelle als Wert 0 ein.


Denkbare Alternativformen wären:
  • Damit diese Umfrage nie endet, müssen Sie als Wert 0 einstellen.
  • Stellen Sie als Wert 0 ein, damit diese Umfrage nie endet.

Was denkt ihr dazu?

Gruß, Philipp
Kein Support per PN!
Der Sozialstaat ist [...] eine zivilisatorische Errungenschaft, auf die wir stolz sein können. Aber der Sozialstaat heutiger Prägung hat sich übernommen. Das ist bitter, aber wahr. (Horst Köhler)
Meine Mods

Lehrling
Supporter
Supporter
Beiträge: 2921
Registriert: 15.01.2012 20:00
Kontaktdaten:

Re: "Stellen Sie..."

Beitragvon Lehrling » 04.06.2014 21:33

Hallo,
PhilippK hat geschrieben:Damit diese Umfrage nie endet, stellen Sie als Wert 0 ein.

Der Satz klingt deswegen befremdlich, weil durch die Stellung des Verbs im Hauptsatz nicht deutlich wird, ob es sich um einen Aufforderungssatz oder einen Aussagesatz handelt.

Mir gefällt diese Variante am besten:

Damit diese Umfrage nie endet, müssen Sie als Wert 0 einstellen.

LG Beate

Benutzeravatar
Dr.Death
Moderator
Moderator
Beiträge: 15341
Registriert: 23.04.2003 08:22
Wohnort: Xanten
Kontaktdaten:

Re: "Stellen Sie..."

Beitragvon Dr.Death » 04.06.2014 21:57

+1 für den Lehrling....

Benutzeravatar
HabNurNeFrage
Ehemaliger
Beiträge: 1627
Registriert: 17.01.2010 20:22
Wohnort: An der Ostsee
Kontaktdaten:

Re: "Stellen Sie..."

Beitragvon HabNurNeFrage » 04.06.2014 22:54

Stellen Sie den Wert auf 0, damit diese Umfrage nie endet. :wink:
| HomeStory.org - the friendly Community | Forum für alle Lebenslagen | <"}))}~ | Nicht nachmachen: Meine phpBB Spielereien |
var shoppen = geld.replace (/geld/g, 'bloedsinn'); if (geld < 1) { return home; };

Benutzeravatar
Miriam
Valued Contributor
Beiträge: 12309
Registriert: 13.10.2004 07:18
Wohnort: Ammerland
Kontaktdaten:

Re: "Stellen Sie..."

Beitragvon Miriam » 04.06.2014 23:00

Ich habe auch einen:
Wenn die Umfrage nie enden soll, muß der Wert auf 0 gestellt sein.

Geht dann für Du & Sie. :lol:
Gruss, Miriam.
Ich schmeiß' alles hin und...
... lasse es liegen

Benutzeravatar
Elsensee
Website-Team
Website-Team
Beiträge: 832
Registriert: 19.05.2010 15:14
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: "Stellen Sie..."

Beitragvon Elsensee » 04.06.2014 23:05

Stellen Sie den Wert auf 0, damit diese Umfrage nie endet.
Finde ich persönlich besser als
Damit diese Umfrage nie endet, müssen Sie als Wert 0 einstellen.
Denn das klingt irgendwie höflicher und hört sich nicht nach einem Befehl an. :wink:

Miriam hat geschrieben:Ich habe auch einen:
Wenn die Umfrage nie enden soll, muss der Wert auf 0 gestellt sein.

Geht dann für Du & Sie. :lol:
Klingt zwar auch ganz gut, würde dennoch Stellen Sie den Wert auf 0, damit diese Umfrage nie endet. nehmen. :wink:
Posts mostly powered by GitHub and phpBB.de Cross-Reference

2015-03-20 - Never forget 8)

Pfiffy
Mitglied
Beiträge: 552
Registriert: 03.09.2008 20:45
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: "Stellen Sie..."

Beitragvon Pfiffy » 05.06.2014 08:40

Ehrlich gesagt: Müssen ist für mich ein No-Go. Ich muss sterben und sonst gar nix!

Grücce
Pfiffy
Kein Support per PN! Ich gebe hier nur Hilfe zur Selbsthilfe. Wer ein Forum betreibt sollte sich intensiv mit allem auseinandersetzen, was dazu gehört! HTML, CSS, PHP, SQL und sogar Englisch kann man lernen!
http://www.cctreff.de
http://www.cabrio-ausfahrten.de

PhilippK
Vorstand
Vorstand
Beiträge: 14622
Registriert: 13.08.2002 14:10
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: "Stellen Sie..."

Beitragvon PhilippK » 05.06.2014 08:46

Grundsätzlich erachte ich es für sinnvoll, dass zuerst der Teil kommt, in dem das zu erreichende behandelt wird - und dann der, wie man es erreicht.

Gruß, Philipp
Kein Support per PN!
Der Sozialstaat ist [...] eine zivilisatorische Errungenschaft, auf die wir stolz sein können. Aber der Sozialstaat heutiger Prägung hat sich übernommen. Das ist bitter, aber wahr. (Horst Köhler)
Meine Mods

Lehrling
Supporter
Supporter
Beiträge: 2921
Registriert: 15.01.2012 20:00
Kontaktdaten:

Re: "Stellen Sie..."

Beitragvon Lehrling » 05.06.2014 14:18

Pfiffy hat geschrieben:Ehrlich gesagt: Müssen ist für mich ein No-Go. Ich muss sterben und sonst gar nix!

Da es sich hier um eine Art Sachzwang handelt, finde ich das Verb müssen nicht zu harsch. Der Benutzer soll ja nicht zu einer Sache gezwungen werden, sondern ihm soll die Notwendigkeit einer gewissen Handlung, ohne die das Ziel nicht erreicht werden kann, verdeutlicht werden. Das hat ja nichts mit ihm zu tun, sondern mit den technischen Gegebenheiten. Insofern ist der Gebrauch des Verbs müssen hier durchaus vertretbar.

LG Beate

Benutzeravatar
gn#36
Administrator
Administrator
Beiträge: 9175
Registriert: 01.10.2006 16:20
Wohnort: Ganz in der Nähe...
Kontaktdaten:

Re: "Stellen Sie..."

Beitragvon gn#36 » 06.06.2014 17:33

Ich hätte auch noch eine Variante:
Um die Umfrage zeitlich nicht zu begrenzen, müssen Sie 0 als Wert verwenden.


Alternativ wenn der erste Teil nicht gefällt:
Damit diese Umfrage nie endet, müssen Sie 0 als Wert verwenden.


alternativ zu "verwenden" geht natürlich auch "einstellen". Mir persönlich kommt der Satz nur deshalb befremdlich vor, weil man kleine Zahlen im Textfluss normalerweise ausschreibt und in diesem Fall die Null den Lesefluss unterbricht. Die Null auszuschreiben wäre aber kontraproduktiv, da das nicht dem Wert entspricht, der eingetragen werden muss, daher würde ich vorschlagen, den Status der Null in diesem Fall klarer darzustellen indem sie an anderer Stelle steht.
Begegnungen mit dem Chaos sind fast unvermeidlich, Aber nicht katastrophal, solange man den Durchblick behält.
Übertreiben sollte man's im Forum aber nicht mit dem Chaos, denn da sollen ja andere durchblicken und nicht nur man selbst.


Zurück zu „[3.1.x] Übersetzungs-Diskussionen“