Updates mit Mods nun einfacher?

Fragen rund um die Installation, Administration und Benutzung von phpBB 3.1.x und höher und die Konvertierung zu phpBB 3.2.x.
Forumsregeln
Bitte im Thementitel den Präfix deiner phpBB-Version [3.1.x] oder [3.2.x] angeben.
Benutzeravatar
Gumfuzi
Ehemaliger
Beiträge: 2328
Registriert: 26.03.2004 22:25
Wohnort: Linz, AT
Kontaktdaten:

Updates mit Mods nun einfacher?

Beitragvon Gumfuzi » 01.06.2014 10:19

Ist das jetzt so zu verstehen, dass es ähnlich einfach wie beim Wordpress nun mit den Updates läuft?
D.h. egal, wie viele Mods (nun ja Extensions) man installiert, man kann immer per Knopfdruck das Forum selbst updaten und auch per Knopfdruck die Extensions?

DAS wäre IMO dann der größte Pluspunkt am 3.1er!
Der Mensch ist das wichtigste und kostbarste Peripheriegerät einer Computeranlage.
https://www.deskmodder.de

Benutzeravatar
Crizzo
Administrator
Administrator
Beiträge: 9359
Registriert: 19.05.2005 21:45
Kontaktdaten:

Re: Updates mit Mods nun einfacher?

Beitragvon Crizzo » 01.06.2014 11:30

Hi,

nicht unbedingt per Knopfdruck, aber wenn man alle Änderungen ausschließlich per Extension vornimmt, dann kann man den Core ähnlich wie bei Drupal per Upload der neuen Dateien und Ausführen einer Datenbank-Update-Datei ausführen.

Extensions kannst du dann einfach hochladen und mal kurz "disable/enable" und dann ist sie auch aktualisiert.

Bleibt dann noch der Style.

Grüße
phpBB Translations & International Support Teams Manager

Benutzeravatar
Gumfuzi
Ehemaliger
Beiträge: 2328
Registriert: 26.03.2004 22:25
Wohnort: Linz, AT
Kontaktdaten:

Re: Updates mit Mods nun einfacher?

Beitragvon Gumfuzi » 01.06.2014 11:32

Klar, vorausgesetzt, dass am am Code nichts ändert.

Danke für die Info!
Der Mensch ist das wichtigste und kostbarste Peripheriegerät einer Computeranlage.
https://www.deskmodder.de


Zurück zu „Support-Forum“