Seite 1 von 1

[3.1] Struktur von Trashmail-Adressen zum Ablehnen

Verfasst: 02.12.2017 15:09
von Saitentanz
Ich bin dabei eine umfangreiche Liste mit Wegwerfadressen zu erstellen, über die sich immer wieder Spammer registrieren. Dabei fällt auf, dass es Adressen z. B. mit der Endung @333.igg.biz und @mp.igg.biz gibt. Also eine Endung mit 3 Blöcken.

Wenn ich @333.igg.biz per ACP ablehnen möchte, welche der beiden Schreibweisen funktioniert dann?
1) *@*igg.biz
2) *@*.*.biz

Herzlichen Dank vorab.

Automatisch dem Beitrag hinzugefügt nach 7 Minuten 39 Sekunden. Bitte Regel für „Topic-Bumping“ beachten. Danke.

Gerade sehe ich, dass es auch Adressen mit 4 Blöcken gibt, z. B. @pw.mymail.igg.bizz. Die konkrete Frage ist, ob man die Struktur für den Platzhalter mit einem Sternchen beibehalten muss.

Nachtrag
Wenn die Liste fertig ist, dann würde ich sie Euch kostenlos zur Verfügung stellen.