[3.2] Einem User Gruppenmitgliedschaft zuweisen

Fragen rund um die Installation, Administration und Benutzung von phpBB 3.1.x und höher und die Konvertierung zu phpBB 3.2.x.
Forumsregeln
Bitte im Thementitel den Präfix deiner phpBB-Version [3.1.x] oder [3.2.x] angeben.
ottischwenk
Mitglied
Beiträge: 150
Registriert: 28.02.2018 06:30

Re: [3.2] Einem User Gruppenmitgliedschaft zuweisen

Beitragvon ottischwenk » 07.03.2018 15:13

Iteressant: bei den Farben gehts bei mir - beim Hauptstyle nicht.
Aber bei den Farben ist der Header für mich viel zu aufgebläht.
Oben das Logo, darunter (nicht daneben) der Forumname und eine Drittelseite ist weg

Edit: Ich habe Flat style deinstalliert und wieder installiert - jetzt geht es.

Aber Kategorien Abos wären mir noch lieber

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 3444
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: [3.2] Einem User Gruppenmitgliedschaft zuweisen

Beitragvon Melmac » 07.03.2018 17:56

Ich gehe jetzt mal von folgender Struktur in Deinem Board aus:

  1. Kategorie "Allgemein" mit Foren
  2. Kategorie A
    • Forum A1
    • Forum A2
      ... usw. ...
  3. Kategorie B
    • Forum B1
    • Forum B2
      ... usw. ...
  4. Kategorie C
    ... usw. ...

Vorschlag (bitte erst einmal in einer Testinstallation durchspielen oder zumindest vorher ein Backup der Datenbank ziehen - sicher ist sicher):
  1. Die einzelnen Benutzergruppen anlegen
    • Benutzergruppe A anlegen (sie wird diejenigen Benutzer aufnehmen, dier keinen Zugriff mehr auf Kategorie A haben wollen):
      • Ihr einen aussagekräftigen Namen und eine Beschreibung geben, die den Benutzern verständlich macht, was es mit ihr auf sich hat.
      • Gruppentyp => "offen"
      • Die Berechtigungen dabei von der Gruppe "Registrierte Benutzer" kopieren
    • Das gleiche dann für alle Gruppen wiederholen, die Du für die anderen Bereiche brauchst
  2. neue Forumsrolle anlegen => ACP > Berechtigungen > Berechtigungsrollen > Forums-Rollen
    • Gib ihr einen guten Namen und eine Beschreibung, aus der Hervorgeht, was sie bewirkt
    • In der Konfiguration ganz unten den Tab "Aktivitäten" auswählen und dort folgende Einzelberechtigungen auf "nie" setzen:
      - Kann Forum sehen
      - Kann Themen sehen
      - Kann Forum lesen
  3. Die Forenrechte gruppenspezifisch zuweisen:
    • ACP > Berechtigungen > Forumbasierte Berechtigungen > Gruppenspezifische Forenrechte
    • Die neue Benutzergruppe A wählen => ihren Mitgliedern werden jetzt alle Zugriffsrechte auf die Kategorie entzogen
    • In der Maske unten dann Kategorie A [+ Unterforen] wählen
    • Bei allen Kategorie- bzw. Foreneinträgen als Forumsberechtigung die unter (2) angelegte Rolle einstellen und speichern
      (falls es sehr viele Foren sein sollten, dann mache dies sicherheitshalber in "10er-Häppchen")
    • Analog hierzu für die neue Benutzergruppe B vorgehen (hierbei dann natürlich in der Auswahlmaske der Foren Kategorie B [+ Unterforen] wählen :wink: )
    • das ganze solange analog wiederholen, bis alle neuen Gruppen ihre "zugehörigen" Kategorien/Foren zugeteilt bekommen haben

Da alle Benutzer des Boards über die Gruppe der registrierten Benutzer Zugriff auf alle Kategorien/Foren hat und gleiches in der Regel auch für die Gruppe der kürzlich Registrierten gilt, können alle erst einmal alles sehen.
Erst wenn sie sich im UCP zu Mitgliedern einer oder mehrerer diese neuen Benutzergruppen machen, wird/werden die entsprechende/n Kategorie/n für sie unsichtbar.

Bitte mal testen, ob dies in Deiner Konstellation so funktioniert.
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

ottischwenk
Mitglied
Beiträge: 150
Registriert: 28.02.2018 06:30

Re: [3.2] Einem User Gruppenmitgliedschaft zuweisen

Beitragvon ottischwenk » 07.03.2018 18:14

Das habe ich versucht, aber irgendwie funktioniert es nicht.
Was aber funktioniert ist, Wenn ist den einzelnen Gruppen die Standard Zugriffsrechte gebe, und den Standard Nutzern die "nie"s zuordne.
Wie gesagt, das Problem sind die Neuzugänge - wielange ist ein User ein "Neuzugang?

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 3444
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: [3.2] Einem User Gruppenmitgliedschaft zuweisen

Beitragvon Melmac » 07.03.2018 18:41

Wenn Du die neuen Gruppen anlegs, dann kannst Du für sie die Berechtigungen der Gruppe der Registrierten kopieren.

Der Entzug der Zugriffsrechte auf eine Kategorie und der in ihr enthaltenen Foren geschieht ausschließlich über die gruppenspezifischen Forumsberechtigungen und dort die jeweils zugewiesene (Forums-)Berechtigungsrolle.
Genau für solche Fälle ist diese Zuweisungsoption geschaffen worden.
An den normalen Gruppenrechten bzw. Benutzerrollen solltest Du nichts ändern, das führt nur zu Chaos und seltsamen Konsequenzen, wenn dadurch der Überblick verloren geht :wink:

Wenn Du hier dann diese neue, wie unter (2) beschrieben a verwendest, dann ist für alle für den Zugriff relevanten Berechtigungen ja ein "nie" eingetragen - und dieses "nie" überschreibt dann alle "ja", die über die anderen Gruppen, in denen ein Benutzer ebenfalls noch Mitglied ist, hier reinkommen.
Es ist jetzt auch so aufgebaut, dass dies jeweils auch nur in der Kategorie zum Tragen kommt, für die es eine entsprechende benutzergruppe (A, B usw.) gibt:

Gruppe A => Kategorie A => nur hier in A werden die Zugriffsrechte für deren Mitglieder entzogen
Gruppe B => Kategorie B => nur hier in B werden die Zugriffsrechte für deren Mitglieder entzogen
usw.

Die gruppenspezifischen Forumsrechte stellst Du für z.B. die Gruppe A auch nur in der Kategorie A so ein - für alle anderen Kategorien stellst Du nichts ein, vergibst also nicht diese neue Forumsrolle.
Nur wenn diese Rolle explizit ausgewählt/vergeben wird, kommen die ausschließlich in ihr enthaltenen "nie" zum Tragen.

ottischwenk hat geschrieben:Was aber funktioniert ist, Wenn ist den einzelnen Gruppen die Standard Zugriffsrechte gebe, und den Standard Nutzern die "nie"s zuordne.

Meinst Du mit den "Standard-Nutzern" jetzt die Mitglieder der Benutzergruppe "Registrierte Benutzer"?
Wo gibst Du ihnen diese Rechte und wo genau setzt Du die "nie"?
Sorry, ich blicke da momentan nicht, was genau Du jetzt wo und wie und für wen oder was Du jetzt konfiguriert hast, sorry.

ottischwenk hat geschrieben:Wie gesagt, das Problem sind die Neuzugänge - wielange ist ein User ein "Neuzugang?

Das legst Du hier fest: ACP > Board-Konfiguration > Registrierung, dort bei der Option Grenze für kürzlich registrierte Benutzer die Anzahl der freigeschalteten (!) Beiträge eingeben, die ein neuer Benutzer erreicht haben muss, bevor er automatisch wieder aus dieser Gruppe herausgenommen wird.
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

ottischwenk
Mitglied
Beiträge: 150
Registriert: 28.02.2018 06:30

Re: [3.2] Einem User Gruppenmitgliedschaft zuweisen

Beitragvon ottischwenk » 07.03.2018 19:00

Danke - ich habe es jetzt mit einer Gruppe ausprobiert und es funktioniert


Zurück zu „Support-Forum“