[3.2] ACP - Wartung - Backup: keine Kompression mit Chrome?

Fragen rund um die Installation, Administration und Benutzung von phpBB 3.1.x und höher und die Konvertierung zu phpBB 3.2.x.
Forumsregeln
Bitte im Thementitel den Präfix deiner phpBB-Version [3.1.x] oder [3.2.x] angeben.
Benutzeravatar
Mylady
Mitglied
Beiträge: 454
Registriert: 23.02.2009 16:29
Wohnort: Velbert (NRW)
Kontaktdaten:

[3.2] ACP - Wartung - Backup: keine Kompression mit Chrome?

Beitragvon Mylady » 09.01.2019 15:00

Mir ist kürzlich eine seltsame Sache aufgefallen. Wenn ich im ACP unter Wartung ein Datenbankbackup auslöse, Einstellung: gzip, herunterladen, wird unter dem Browser Chrome (auch unter SRWare Iron) das Backup zwar erstellt und heruntergeladen. Es hat auch die Endung "gz" (backup_1547038965_6agaycqhtspxpqfd.sql.gz), scheint aber völlig unkomprimiert zu sein (ca. 34 MB). Es lässt sich auch nicht entpacken, was logisch ist, denn es ist nicht wirklich gepackt, es wurde scheinbar nur die Endung angehangen. Ich kann es normal mit dem Editor öffnen, und habe die sql-Datei.

Mache ich das gleiche mit Firefox, wird das Backup erwartungsgemäß komprimiert (ca. 6 MB) und gepackt. Das spricht dafür, dass es kein Serverproblem ist.

Hat das noch jemand beobachtet? Ist das ein Browserfehler oder ist da irgendein neuer Befehlssatz nicht bemerkt und umgesetzt worden?

Ein Backup auf den Server funktioniert einwandfrei.

----

PHP 7.1.23 - phpBB 3.2.5

Benutzte Browser:
Chrome 71.0.3578.98 (Offizieller Build) (64-Bit)
SRWare Iron Version 70.0.3650.1 (Offizieller Build) (64-Bit)
Firefox Quantum 64.0 (64bit)
https://ladyscommunity.de | Deutsche Übersetzungen für Extensionen (ggf. auf Anfrage)
-
Die Bosheit trinkt die Hälfte ihres eigenen Giftes (Lucius Annaeus Seneca)

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliger
Beiträge: 11637
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: [3.2] ACP - Wartung - Backup: keine Kompression mit Chrome?

Beitragvon Mahony » 09.01.2019 15:13

Hallo
Ist die Backup-Datei auf dem Server ebenfalls ungepackt (Option Auf Server speichern )?

Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.

Benutzeravatar
Mylady
Mitglied
Beiträge: 454
Registriert: 23.02.2009 16:29
Wohnort: Velbert (NRW)
Kontaktdaten:

Re: [3.2] ACP - Wartung - Backup: keine Kompression mit Chrome?

Beitragvon Mylady » 09.01.2019 15:28

Mylady hat geschrieben:...

Ein Backup auf den Server funktioniert einwandfrei.



Also nein - ich habe seit langer Zeit ein automatisches Backup via Extension eingebaut, diese funktionieren einwandfrei. Und ein ausgelöstes Backup mit Speichern auf den Server geht auch einwandfrei. Es scheint nur das Herunterladen zu betreffen.
https://ladyscommunity.de | Deutsche Übersetzungen für Extensionen (ggf. auf Anfrage)
-
Die Bosheit trinkt die Hälfte ihres eigenen Giftes (Lucius Annaeus Seneca)

Benutzeravatar
canonknipser
Supporter
Supporter
Beiträge: 1736
Registriert: 10.09.2011 11:14
Kontaktdaten:

Re: [3.2] ACP - Wartung - Backup: keine Kompression mit Chrome?

Beitragvon canonknipser » 09.01.2019 16:56

Dann scheint das ja ein Problem mit Chrome bzw. dessen Download-Einstellungen zu sein. Such mal im about:config nach "compression" "download" oder "gzip", vielleicht findest du da ja was ;)

Oder Frau G.: https://bugs.chromium.org/p/chromium/is ... ?id=591438 ...
https://superuser.com/questions/940605/ ... ing-tar-gz ...

Edit:
It is happening because server sends 'Content-Encoding: gzip' response header, so browser applies gzip filter to decompress the content:
- Status: "Won't Fix" ...
Grüße, canonknipser
"there are only 10 types of people: those, who understand binary and those, who don't"
just arrived ;) - Bilder
Kein Support via PN, nur im Board und (manchmal) im IRC

Benutzeravatar
Mylady
Mitglied
Beiträge: 454
Registriert: 23.02.2009 16:29
Wohnort: Velbert (NRW)
Kontaktdaten:

Re: [3.2] ACP - Wartung - Backup: keine Kompression mit Chrome?

Beitragvon Mylady » 09.01.2019 18:36

Ok, also möglicherweise ein Chromium-Problem. Wobei die Links auf ziemlich alte Seiten verweisen. Und bis vor Kurzem hat es definitiv noch richtig funktioniert, das ist also kein Dauerproblem, welches seit 2016 bestehen würde. In den vergangenen Wochen habe ich ganz sicher auch etliche Male mit Chrome ein Backup abgelegt, als ich eines der kontinuierlich hereinrauschenden Updates auf einem Board gemacht habe.

Ich wechsle immer wieder zwischen den Browsern, auch am gleichen Tag. In den letzten Wochen habe ich Firefox bevorzugt, doch hat der so seine Tücken mit Spielen. Deshalb hab ich auch sehr oft das Forum in einem Chromium-Browser offen. Die Entwickler aktuellerer Software bevorzugen halt Chrome, weil das nun jeder hat.

Dennoch danke fürs googeln. Dann hoffe ich einfach mal, dass es sich mit einem der nächsten Updates wieder behebt.

Worauf man nicht alles aufpassen muss... :lol:

Nebenbei, falls jemand hier über den Beitrag stolpert, der auch ein Problem damit hat:
Natürlich kann man in dem Fall das Backup auf dem Server erstellen, und dann einfach über den Dialog "Wiederherstellen" herunterladen (oder gleich über den FTP aus dem Ordner /store), man kann das Datenbankbackup über PHPMyAdmin erstellen und so weiter...
https://ladyscommunity.de | Deutsche Übersetzungen für Extensionen (ggf. auf Anfrage)
-
Die Bosheit trinkt die Hälfte ihres eigenen Giftes (Lucius Annaeus Seneca)

Benutzeravatar
canonknipser
Supporter
Supporter
Beiträge: 1736
Registriert: 10.09.2011 11:14
Kontaktdaten:

Re: [3.2] ACP - Wartung - Backup: keine Kompression mit Chrome?

Beitragvon canonknipser » 11.01.2019 12:35

Ab wahrscheinlich 3.2.6 brauchst du dir beim Download des Backups via ACP keine Gedanken mehr über den verwendeten Browser zu machen, das geht dann mit allen Browsern wieder gleich.





Nämlich gar nicht mehr :cookie:

Ticket: https://tracker.phpbb.com/browse/PHPBB3-15928
Diskussion: http://area51.phpbb.com/phpBB/viewtopic ... 26&t=62726
Grüße, canonknipser
"there are only 10 types of people: those, who understand binary and those, who don't"
just arrived ;) - Bilder
Kein Support via PN, nur im Board und (manchmal) im IRC

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 3530
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: [3.2] ACP - Wartung - Backup: keine Kompression mit Chrome?

Beitragvon Melmac » 11.01.2019 12:54

OT:


canonknipser hat geschrieben:Nämlich gar nicht mehr :cookie:

... was auch, IMHO, Sinn ergibt. Es gibt schon zu viele Ansätze, Bequemlichkeit im Zweifel vor Sicherheit zu stellen.
Die eigentliche Funktionalität (das Backup via ACP generieren bzw. dessen Restore durchführen zu können) bleibt ja erhalten.
Wobei: bei umfangreichen Datenbanken sollte man diese Funktion vielleicht besser nicht verwenden und hierfür stattdessen ein "richtiges" Tool nehmen (bei DBs, die auch noch zusätzliche Tabellen von intergrierten separaten Softwarepaketen enthalten, die abweichende Tabellenpräfixe verwenden, kommt man um diese ohnehin nicht herum).


OT Ende
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

Benutzeravatar
Mylady
Mitglied
Beiträge: 454
Registriert: 23.02.2009 16:29
Wohnort: Velbert (NRW)
Kontaktdaten:

Re: [3.2] ACP - Wartung - Backup: keine Kompression mit Chrome?

Beitragvon Mylady » 11.01.2019 15:57

canonknipser hat geschrieben:Ab wahrscheinlich 3.2.6 brauchst du dir beim Download des Backups via ACP keine Gedanken mehr über den verwendeten Browser zu machen, das geht dann mit allen Browsern wieder gleich.

Nämlich gar nicht mehr :cookie:

Ticket: https://tracker.phpbb.com/browse/PHPBB3-15928
Diskussion: http://area51.phpbb.com/phpBB/viewtopic ... 26&t=62726


Ja hab ich gesehen und kommentiert. Ich verstehe, dass das Entfernen von Funktionen einfacher ist, als Sicherheitsfunktionen zu erstellen :lol:
https://ladyscommunity.de | Deutsche Übersetzungen für Extensionen (ggf. auf Anfrage)
-
Die Bosheit trinkt die Hälfte ihres eigenen Giftes (Lucius Annaeus Seneca)

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 3530
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: [3.2] ACP - Wartung - Backup: keine Kompression mit Chrome?

Beitragvon Melmac » 11.01.2019 17:37

Mylady hat geschrieben:Ich verstehe, dass das Entfernen von Funktionen einfacher ist, als Sicherheitsfunktionen zu erstellen :lol:

Dort wird aber auch angesprochen, warum z.B. der Weg über zusätzliche Berechtigungen in phpBB hierbei nicht zielführend ist :wink:
Die Funktion Backup/Restore ist weiter vorhanden, was fehlt ist nur, dass jeder x-beliebige User, der die entsprechenden Berechtigungen bekommen hat, sich dann auch gleich das Backup und damit die Datenbank selbst auf seinen eigenen, privaten Rechner runterladen kann.

Die DB gehört aber, meiner persönlichen Meinung nach, nur in die Hände einer einzigen Person: in die des Founders des Boards - und von dem darf man hoffentlich erwarten können, diese kleine, jetzt hinzugekommene "Unbequemlichkeit" akzeptieren zu können, oder? :wink:


[Die einzig wirksame (oder eben auch nicht) "Sicherheitsfunktion" ist der betreffende Anwender, Admin, Founder oder wie auch immer der Verantwortliche sich dann nennt.]
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

Benutzeravatar
Mylady
Mitglied
Beiträge: 454
Registriert: 23.02.2009 16:29
Wohnort: Velbert (NRW)
Kontaktdaten:

Re: [3.2] ACP - Wartung - Backup: keine Kompression mit Chrome?

Beitragvon Mylady » 11.01.2019 20:13

Wie ich dort bereits schrieb: das ist jetzt auch nicht anders. Man muss einem anderen die Rechte ja explizit geben - er hat sie nicht von selbst. Daher macht es keinerlei Unterschied. Bis auf die Unbequemlichkeit. Egal, wer sich halbwegs auskennt, kommt auch so zurecht, der Rest ist nicht weniger oder mehr verloren.
https://ladyscommunity.de | Deutsche Übersetzungen für Extensionen (ggf. auf Anfrage)
-
Die Bosheit trinkt die Hälfte ihres eigenen Giftes (Lucius Annaeus Seneca)


Zurück zu „Support-Forum“