Timeout beim Update von 3.1.12 auf 3.2.5 - trotz manuellem Update

Fragen rund um die Installation, Administration und Benutzung von phpBB 3.1.x und höher und die Konvertierung zu phpBB 3.2.x.
Forumsregeln
Bitte im Thementitel den Präfix deiner phpBB-Version [3.1.x] oder [3.2.x] angeben.
Antworten
Mariko34
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 16.03.2016 04:13

Timeout beim Update von 3.1.12 auf 3.2.5 - trotz manuellem Update

Beitrag von Mariko34 » 12.04.2019 21:31

Hallo,

leider scheitert mein Update von phpBB 3.1.12 auf 3.2.5, trotz dass ich genau diese Anleitung befolgt habe:
viewtopic.php?f=145&t=238607

Klicke ich auf "Absenden" bei "Nur die Datenbank aktualisieren", erhalte ich ein Timeout.

Was kann ich noch tun, damit das Update funktioniert?


Hintergrund der Umstellung auf 3.2 ist, dass mein Webhoster PHP 5 nicht mehr unterstützt, und ich auf 7.2 umstellen muss.
- Aktuelle PHP Version 5.6.40


Fehlermeldung:
"Die Installations-Routine hat eine Zeitüberschreitung festgestellt

Die Installations-Routine hat festgestellt, dass eine Zeitüberschreitung aufgetreten ist. Du kannst versuchen, die Seite neu zu laden — dies kann aber zu einer Daten-Korruption führen. Wir empfehlen dir, entweder das Limit für eine Zeitüberschreitung (Timeout) zu erhöhen oder die Kommandozeile (CLI) zu verwenden."

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Mitglied
Beiträge: 2304
Registriert: 24.11.2013 18:14
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Timeout beim Update von 3.1.12 auf 3.2.5 - trotz manuellem Update

Beitrag von Joyce&Luna » 13.04.2019 17:01

Hast du bevor du geupdatet hast das schon auf php 7 gesetzt? Wenn ja dann mache es rückgängig und setze es wieder auf php 5.6 und update dann. Danach kannst du es wieder auf php 7 machen.
phpBB-Style-Design.de

Keine Antwort ist die eindeutigste Antwort, die man kriegen kann.
Bitte stellt die Fragen im Forum und nicht per PN. Danke!

Mariko34
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 16.03.2016 04:13

Re: Timeout beim Update von 3.1.12 auf 3.2.5 - trotz manuellem Update

Beitrag von Mariko34 » 09.06.2019 08:29

Danke für die Hilfe!

Ich habe das manuelle Update nochmals durchgeführt nach dieser Anleitung: https://www.phpbb.de/kb/phpBB32_upgrade_from_31

Diesmals mit der Version 3.2.7

PHP Version 5.6.40

Leider bekomme ich immer noch ein Timeout.

Mein Host ist 1&1, in der Forumsverwaltung steht Datenbank-Server: MySQL 5.5.60-0+deb7u1-log, Version des Boards: 3.2.0-dev

Was kann ich noch tun?

Benutzeravatar
vfrblue
Supporter
Supporter
Beiträge: 1632
Registriert: 22.11.2016 18:46
Wohnort: Niedersachsen-West
Kontaktdaten:

Re: Timeout beim Update von 3.1.12 auf 3.2.5 - trotz manuellem Update

Beitrag von vfrblue » 09.06.2019 09:26

Versuche folgendes:
Erstelle mit notepad++ eine php.ini mit folgendem Inhalt

Code: Alles auswählen

memory_limit = 512M;
max_file_uploads = 30;
max_execution_time = 60;
Lade diese Datei in den Root deines Forums und starte das Update nochmals.
Gruß Hermann

phpBB-Styles, Skins, Themes by VT-Theme
Forum VFR-OC

Benutzeravatar
Wuppi
Mitglied
Beiträge: 719
Registriert: 14.05.2002 23:04
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Timeout beim Update von 3.1.12 auf 3.2.5 - trotz manuellem Update

Beitrag von Wuppi » 19.06.2019 02:35

Den Timeout bekomme ich auch ...

Update von 3.0.7 auf 3.2.7

Sowohl unter 5.6 also auch unter 7.2.x hatte das Datenbankupdate bei 10% einen Fehler (innerhalb von ca. 1sek nach Start einen Timeout...). Hab das in beiden fällen Neu gestartet und lief dann durch. Unter 5.6 hab ich sogar versehentlich den Browser geschlossen bei 70-80% ... Neugestartet und alles sauber fertig gemacht ab 80%

Mariko34
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 16.03.2016 04:13

Re: Timeout beim Update von 3.1.12 auf 3.2.5 - trotz manuellem Update

Beitrag von Mariko34 » 02.11.2019 17:51

Hallo vfrblue,

habe die PHP.INI erstellt und das Update nochmal versucht -> bekomme immer noch ein Time-Out.

Auch wenn ich die Seite neu lade ändert sich nichts.

Woran kann das liegen?

Benutzeravatar
oxpus
Ehemaliger
Beiträge: 5215
Registriert: 03.02.2003 12:33
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: Timeout beim Update von 3.1.12 auf 3.2.5 - trotz manuellem Update

Beitrag von oxpus » 02.11.2019 22:36

Das Problem könnte dann meist auch die Datenbank sein.

Beim Update auf 3.2.x werden diverse Felder in den großen Tabellen phpbb_posts und phpbb_users hinzugefügt und geändert.
Wenn das Forum schon eine gewisse Größe erreicht hat, braucht die Datenbank je Feldänderung auch entsprechend lang, bis die jeweilige Aktion abgeschlossen ist.

Einfach nach einem Timeout ein paar Minuten warten und das Update neu starten.
Oder in der Datenbank die Prozesse anschauen, ob noch etwas läuft, dann das Ende abwarten und letztlich das phpBB-Update dann neu starten.
Irgendwann ist das Update fertig.

Kaputt geht dabei in der Regel nichts, da die Update-Routine sich normalerweise immer den letzten Punkt um Update-Prozess merkt und somit ansatzlos fortfährt, wenn man neu startet.
Somit kann man bei jedem Timeout einfach neu starten, allerdings sollte man der Datenbank die Zeit geben, die sie für die aktuelle Aktion benötigt.
Sonst hängt das phpBB-Update bereits beim Start fest...
Grüße
OXPUS
Kein Support bei unaufgeforderten PNs, E-Mails oder auf anderem Weg!!

Benutzeravatar
NBF-TP
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 02.11.2018 09:45

Re: Timeout beim Update von 3.1.12 auf 3.2.5 - trotz manuellem Update

Beitrag von NBF-TP » 04.11.2019 18:51

Hallo,

Ich habe auch schon einmal ein Forum von 3.0.7. auf 3.2.3 upgedated, time out war bei mir auch bei 5.6 aufgetreten.
Hatte aber die Möglichkeit noch eins "runter zu gehen". Mit Php 5.3 , da ist alles durchgelaufen.

Habe aber allerdings mit STK tool erst die datenbank bereinigen müssen, damit 3.2.x update möglich ist.

seht bitte hier info:
viewtopic.php?f=145&t=242229&p=1389743#p1389743

Da einige Kleinigkeiten nicht ganz rund liefen, wegen Resten von alten MOD`s /ext, habe ich das Ganze kürzlich nach vorheriger Bereinigung des 3.0.7. Forums nochmal wiederholt, mit php5.3 STK durchlaufen lassen, hat etwas gedauert, aber Prozentuale Anzeige des Fortschritts lief langsam weiter.
und dann Update gleich auf 3.2.8 und rückstellen auf php7.0...

Wichtig ist denke ich auch, das Forum vorher auf die BAsis zurück zu stellen, da MOD's bei 3.2x halt nun als EXt anders in der Struktur eingebunden sind.
mfg Th.P.

wernerz
Mitglied
Beiträge: 63
Registriert: 22.10.2014 09:16
Kontaktdaten:

Re: Timeout beim Update von 3.1.12 auf 3.2.5 - trotz manuellem Update

Beitrag von wernerz » 05.11.2019 10:39

Hi,

habe auch schon mehrere große Foren zum Teil einmal sogar von einer 2er Version auf 3.2 umgestellt, da hatte ich auch immer diese TimeOut Probleme. Trotz performantem Hostings. Letztendlich hat nur eine lokal installierte Umgebung mit entsprechend angepassten Timeouts es geschafft meine großen Datenbanken upzudaten.

Habe mich auch erst gescheut davor, ging dann aber super problemlos lokal dank xampp.
Gruß Werner

Benutzeravatar
Crizzo
Administrator
Administrator
Beiträge: 10385
Registriert: 19.05.2005 21:45
Kontaktdaten:

Re: Timeout beim Update von 3.1.12 auf 3.2.5 - trotz manuellem Update

Beitrag von Crizzo » 05.11.2019 11:11

Nur mal zum Vergleich, das Forum hier von 3.1 auf 3. 2 zu aktualisieren hat per Command Line Update circa 70min gedauert, nur der Update Prozess selbst und ein Probelauf schlug fehl, weil im Cache noch alte 3.1 Dateien waren. Den sollte man daher unbedingt komplett leeren, bevor es los geht.

Da kann die normale GUI schon überfordert sein, wenn ein Forum ähnlich groß ist.

Antworten

Zurück zu „Support-Forum“