[3.0.11] Fehlermeldungen nach PHP Versionsupdate

Fragen rund um die Installation, Administration und Benutzung von phpBB 3.1.x und höher und die Konvertierung zu phpBB 3.2.x.
Forumsregeln
Bitte im Thementitel den Präfix deiner phpBB-Version [3.1.x] oder [3.2.x] angeben.
RPGElster
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 04.07.2019 16:13

Re: [3.0.11] Fehlermeldungen nach PHP Versionsupdate

Beitrag von RPGElster » 04.07.2019 20:03

Leider 7.2. aber wenn ich keine 7.x Version nutzen darf, dann habe ich ein Problem.
Ich habe eben noch mal bei meinem Anbieter nachgeschaut, unter den Datenbanken stehen mir nur noch 7.1, 7.2 und 7.3 zur Verfügung, auf eine alte Version kann ich nach dem Update nicht mehr wechseln, diese Macht habe ich leider nicht.
Fazit: Der Lösungsweg funktioniert nicht für mich und ich hätte das Forum vermutlich vor der Änderung der PHP Version updaten müssen.

Einen Plan B gibt es vermutlich nicht?

Benutzeravatar
canonknipser
Supporter
Supporter
Beiträge: 2053
Registriert: 10.09.2011 11:14
Kontaktdaten:

Re: [3.0.11] Fehlermeldungen nach PHP Versionsupdate

Beitrag von canonknipser » 04.07.2019 20:13

Doch, das ganze mit einer lokalen Kopie machen: eine lokalen Webserver installieren mit der passenden php-version (z.B. WAMP), dorthin das Bord umziehen gem. KB:Umzug, den Update machen und das Bord wieder umziehen auf deinen Host
Grüße, canonknipser
"there are only 10 types of people: those, who understand binary and those, who don't"
just arrived ;) - Bilder
Kein Support via PN, nur im Board und (manchmal) im IRC

RPGElster
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 04.07.2019 16:13

Re: [3.0.11] Fehlermeldungen nach PHP Versionsupdate

Beitrag von RPGElster » 05.07.2019 13:38

Ich habe die Datenbank jetzt lokal unter phpMyAdmin laufen, laut dem was ich im Netz gelesen habe, ist das abwärtskompatibel bis 5.0.
Das Forum habe ich auch dahin bekommen, dass es lokal läuft.
Nur habe ich jetzt wieder den selben Fehler wie ich ihn bereits vorher hatte, ich schätze immer noch ein Problem mit der PHP Version.
Ich weiß nicht genau ob ich jetzt beim Download von WAMP eine spezielle, ältere Verion hätte nehmen müssen, oder ob ich in WAMP irgendwo eine Einstellung vornehmen kann, damit er eine ältere PHP Version verwendet.

Da ihr mir alle bis jetzt so gut geholfen habt, hoffe ich das mir nun noch jemand erklären kann, was ich nun tun muss. Also wie ich die alte PHP Version wieder in meine Datenbank bekomme.

Edit:
Mit einer älteren Version hat das Aufräumen dann "funktioniert". Naja bis zu dem Part wo ich in folgenden Fehler gelaufen bin:
Fatal error: Class 'critical_repair' not found in D:\wamp\www\forum_phpBB\stk\includes\functions.php on line 655
Wenn ich dem Pfad folge finde ich jedoch die Datei und folgende Codezeile:

Code: Alles auswählen

if (!isset($critical_repair))
		{
			$critical_repair = new critical_repair();
		}

RPGElster
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 04.07.2019 16:13

Re: [3.0.11] Fehlermeldungen nach PHP Versionsupdate

Beitrag von RPGElster » 08.07.2019 12:32

Es tut mir leid, dass ich zu einem Doppelpost greifen muss, aber ich habe es endlich geschafft, den DB Cleaner laufen zu lassen.
(Das Problem bestand darin, dass ich die Mods einzeln löschen musste und das in einer bestimmten Reihenfolge, da sonst der DB Cleaner in Fehler gelaufen ist).

Nun habe ich aber ein anderes Problem. Ich habe das Forum neu hochgeladen und nun sitze ich an der Datenbank, die mir Sorgen bereitet.
Lokal alles kein Problem, ich kann meine exportierte Datenbank ohne Probleme wieder importieren. Auf meinem Server nicht.

Ich laufe dabei in folgende Fehlermeldung:
SQL-Befehl:


--
-- Datenbank: `dbxxx`
--
CREATE DATABASE IF NOT EXISTS `dbxxx` DEFAULT CHARACTER SET latin1 COLLATE latin1_german1_ci
MySQL meldet: Dokumentation

#1044 - Benutzer 'Uxx'@'xxx%' hat keine Zugriffsberechtigung für Datenbank 'dbxxx'
Dabei ist es nur eine überarbeitete Version der vom Server exportierten Datenbank. Meine Sicherheitskopie kann ich ohne Probleme wieder einspielen. An welcher Schraube (Tabelle?) muss ich drehen/ was ändern, damit ich meine aufgeräumte Datenbank wieder einspielen kann?
Das kann ja kaum was mit den Schreibrechten von phpBB zu tun haben...
Interessanter Weise bekomme ich auch einen Teil der Datenbank importiert und zwar folgende Tabellen:
acl_groups
acl_options
acl_roles
acl_roles_data
acl_users
attachments
banlist
bbcodes
bookmarks
bots
captcha_answers
captcha_questions
config
confirm
disallow
drafts
extensions
extension_groups
forums
forums_access
forums_track
forums_watch
groups
icons
Im Ganzen 24 Tabellen von ~60 die ich haben sollte. Liegt es vielleicht an der Reihenfolge? Muss ich erst das Forum installieren und kann dann erst die Datenbank vernünftig importieren? Ich rate gerade ins Blaue und das ist mir bei Datenbanken und den möglichen Konsequenzen (nichts geht mehr) doch ein wenig zu heikel.

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliger
Beiträge: 11997
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: [3.0.11] Fehlermeldungen nach PHP Versionsupdate

Beitrag von Mahony » 08.07.2019 14:08

Hallo
Die Fehlermeldung zu lesen, könnte helfen
CREATE DATABASE IF NOT EXISTS `dbxxx` DEFAULT CHARACTER SET latin1 COLLATE latin1_german1_ci
MySQL meldet: Dokumentation

#1044 - Benutzer 'Uxx'@'xxx%' hat keine Zugriffsberechtigung für Datenbank 'dbxxx'
besagt, dass du keine Rechte hast eine Datenbank anzulegen ( CREATE DATABASE IF NOT EXISTS `dbxxx` besagt nämlich, lege die Datenbank dbxxx an, sofern diese nicht existiert).

Die Lösung lautet: Vor dem einspielen des Datenbank-Backups die richtige Datenbank wählen.

Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.

Benutzeravatar
Mylady
Mitglied
Beiträge: 585
Registriert: 23.02.2009 16:29
Wohnort: Velbert (NRW)
Kontaktdaten:

Re: [3.0.11] Fehlermeldungen nach PHP Versionsupdate

Beitrag von Mylady » 08.07.2019 15:40

Mahony hat geschrieben: ...

besagt, dass du keine Rechte hast eine Datenbank anzulegen ( CREATE DATABASE IF NOT EXISTS `dbxxx` besagt nämlich, lege die Datenbank dbxxx an, sofern diese nicht existiert).

...
Wie Mahony schon sagte, hast du beim Erstellen der Datenbanksicherung angehakt "CREATE DATABASE" unter den Optionen, und dazu fehlt bei den meisten Providern die Berechtigung, weil Datenbanken nur über das Kundenpanel erzeugt werden können (nicht über PHPMyAdmin). Hake das beim Sichern deiner Datenbank NICHT an, dann sollte es mit dem Wiederherstellen auf dem Server laufen.
https://ladyscommunity.de | Deutsche Übersetzungen für Extensionen (ggf. auf Anfrage)
-
Die Bosheit trinkt die Hälfte ihres eigenen Giftes (Lucius Annaeus Seneca)

RPGElster
Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 04.07.2019 16:13

Re: [3.0.11] Fehlermeldungen nach PHP Versionsupdate

Beitrag von RPGElster » 08.07.2019 17:22

Genau daran lag es Mylady, danke ^^ (Ich habe das Script wohl für zu klug gehalten... wenn NICHT vorhanden...)
Mittlerweile hat Alles funktioniert, das Forum läuft wieder.

Vielen lieben Dank für eure großartige Hilfe. :grin:

Antworten

Zurück zu „Support-Forum“