[3.2] Migration der Webhosting-Accounts

Fragen rund um die Installation, Administration und Benutzung von phpBB 3.1.x und höher und die Konvertierung zu phpBB 3.2.x.
Forumsregeln
Bitte im Thementitel den Präfix deiner phpBB-Version [3.1.x] oder [3.2.x] angeben.
MaDay
Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 19.04.2016 19:54

[3.2] Migration der Webhosting-Accounts

Beitragvon MaDay » 01.10.2019 19:15

Moin in die Runde,
der Webhoster hat angekündigt, das der Webspace-Account demnächst auf einen anderen Server migriert wird.
Den Umzug ihrer Webseiten werden wir für Sie durchführen. Sie müssen jedoch manuell ihre E-Mails sichern und ggf. umziehen


Muss da nun etwas an den PHPBB-Dateien geändert werden und wenn was?
Eine Sicherung der Datenbank und Software ist wohl kurz vor den Termin sinnvoll. Weiß aber nicht ob noch etwas beachtet werden muss. Das Forum besteht seit 2008, wäre schade wenn etwas schiefgeht....

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliger
Beiträge: 11990
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Migration der Webhosting-Accounts

Beitragvon Mahony » 01.10.2019 19:26

Hallo
MaDay hat geschrieben:
Muss da nun etwas an den PHPBB-Dateien geändert werden und wenn was?

Nein, Du musst da nichts ändern. Die Zugangsdaten für deine Datenbank, sollte dein Hoster auf dem neuen Server ja mit übernehmen und die Dateien eben auch.

Ein Backup von der Datenbank UND den Dateien ist dennoch IMMER sinnvoll (falls dein Hoster einen Fehler macht - was aber nicht vorkommen sollte).

Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.

MaDay
Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 19.04.2016 19:54

Re: [3.2] Migration der Webhosting-Accounts

Beitragvon MaDay » 01.10.2019 19:33

Danke das beruhig mich doch sehr.

MaDay
Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 19.04.2016 19:54

Re: [3.2] Migration der Webhosting-Accounts

Beitragvon MaDay » 13.10.2019 10:42

Nach Umzug läuft das Forum ohne Probleme.

Aber einige Benutzer können sich nicht mehr einloggen, ein anderer existiert nicht mehr.

Weiteres Problem bei Benutzer administrieren: "whois" arbeitet auch nicht mehr.

Im ACP habe ich gesehen, das das Forum nun auf httpS umgestellt wurde. Ist das die Ursache?

Oder Einstellung/Pfad/Name -> cookies?
In der config.phop stand schon vor Migration

Code: Alles auswählen

$dbms = 'mysqli';

Benutzeravatar
Mylady
Mitglied
Beiträge: 571
Registriert: 23.02.2009 16:29
Wohnort: Velbert (NRW)
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Migration der Webhosting-Accounts

Beitragvon Mylady » 14.10.2019 13:09

Die Login-Probleme hängen möglicherweise mit den Cookies zusammen. Ändere deinen Cookienamen um wenigstens ein Zeichen, und leere den Cache. Dann sollte jeder neue Cookies empfangen und das Login wieder klappen, wenn ansonsten die Einstellungen zu den Cookies korrekt sind.
https://ladyscommunity.de | Deutsche Übersetzungen für Extensionen (ggf. auf Anfrage)
-
Die Bosheit trinkt die Hälfte ihres eigenen Giftes (Lucius Annaeus Seneca)

MaDay
Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 19.04.2016 19:54

Re: [3.2] Migration der Webhosting-Accounts

Beitragvon MaDay » 16.10.2019 17:12

Die Login Schwierigkeiten sind gelöst.

Nur das andere Probleme nach den Serverumzug: "Whois" arbeitet nicht mehr. Es öffnet sich zwar ein neues kleines Fenster, aber die Verbindung klappt nicht. Beim Hoster angefragt, aber er weiß auch nicht recht woran das liegen kann. Der error.log gibt hierzu aber leider aktuell auch keine Aufschlussreiche Meldung.

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliger
Beiträge: 11990
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Migration der Webhosting-Accounts

Beitragvon Mahony » 16.10.2019 19:32

Hallo
Evtl. ist fopen auf dem Server deaktiviert. Frag mal bei Deinem Hoster nach.

Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.

MaDay
Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 19.04.2016 19:54

Re: [3.2] Migration der Webhosting-Accounts

Beitragvon MaDay » 17.10.2019 10:46

habe eine phpinfo.php hochgeladen. Ergebnis:

Code: Alles auswählen

allow_url_fopen On
allow_url_include off


Daran sollte es nicht liegen. Spielt vielleicht die Umstellung auf httpS eine Rolle oder die Einstellung erzwingen der sicheren Verbindung?

Benutzeravatar
Mylady
Mitglied
Beiträge: 571
Registriert: 23.02.2009 16:29
Wohnort: Velbert (NRW)
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Migration der Webhosting-Accounts

Beitragvon Mylady » 17.10.2019 11:49

Es gab schon mal jemanden mit einem ähnlichen Problem. Vielleicht liegt die Antwort hier: viewtopic.php?t=240649
https://ladyscommunity.de | Deutsche Übersetzungen für Extensionen (ggf. auf Anfrage)
-
Die Bosheit trinkt die Hälfte ihres eigenen Giftes (Lucius Annaeus Seneca)


Zurück zu „Support-Forum“