[3.3] Umzug von Hoster mit Werbung auf eigenen Server

Fragen rund um die Installation, Administration und Benutzung von phpBB 3.2 und höher und die Konvertierung zu phpBB 3.3.
Forumsregeln
Bitte im Thementitel den Präfix deiner phpBB-Version [3.3] oder [3.2] angeben
Benutzeravatar
chris1278
Mitglied
Beiträge: 1954
Registriert: 12.11.2007 06:20
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Umzug von Hoster mit Werbung auf eigenen Server

Beitrag von chris1278 »

Gib mal den Link zu deinem Forum bitte dann registriere ich mich kurz da und du machst mich, wenn du kannst zum Admin und ich schaue es mir an.

@edit

Habe mich dort mit demselben Nick registriert. Link war ja im Startbeitrag. Einfach mal frei schalten.
Zuletzt geändert von chris1278 am 05.06.2020 18:36, insgesamt 1-mal geändert.
69bruno
Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: 05.06.2020 08:21

Re: [3.3] Umzug von Hoster mit Werbung auf eigenen Server

Beitrag von 69bruno »

Das wird so einfach nicht gehen, da zwei Admins einen User freischalten müssen.
Ich kann dir aber gerne ein Bild davon senden

Automatisch dem Beitrag hinzugefügt nach 12 Minuten 33 Sekunden. Bitte Regel für „Topic-Bumping“ beachten. Danke.

Freischalten ist ja ok, aber ich kann schlecht jemand wildfremden zum Admin machen.

Und ohne Adminrechte siehst du den Administrationsbereich nicht......
Forum: cruiser-lounge.de
PHPBB-Version: 3.3
Debian-Linux 10
PHP-Version: 7.3.14
Apache-Sever-Version: 2.4.38
MySQL-Version 10.3.22
Benutzeravatar
chris1278
Mitglied
Beiträge: 1954
Registriert: 12.11.2007 06:20
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Umzug von Hoster mit Werbung auf eigenen Server

Beitrag von chris1278 »

Genau das ist das Problem. Aber warum müssen 2 einen benutzer zum Admin freischalten. Sehr merkwürdiges system. Aber egal. Ich wollt ja nur mal sehen wie dein Adminbereich ausschaut und dir dann sagen was du für möglichkeiten hast. Sofern der genau so ausschaut wie der von dem anderen auf phpbb8.de und du da nix hast steht es aber schlecht mit Backup. Dann müsstest du dich an den Support dort wenden und das die dir ein Vollbackup zur verfügung stellen.
69bruno
Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: 05.06.2020 08:21

Re: [3.3] Umzug von Hoster mit Werbung auf eigenen Server

Beitrag von 69bruno »

Habe noch nie jemanden freigeschaltet.
Habe auch ernsthaft ein Problem, jemanden zum Admin zu machen, den ich nicht kenne.
Ich bin ja nicht der Inhaber des Forums

Automatisch dem Beitrag hinzugefügt nach 1 Minute 7 Sekunden. Bitte Regel für „Topic-Bumping“ beachten. Danke.

Der Supportet seit 2013 nix mehr
Forum: cruiser-lounge.de
PHPBB-Version: 3.3
Debian-Linux 10
PHP-Version: 7.3.14
Apache-Sever-Version: 2.4.38
MySQL-Version 10.3.22
Benutzeravatar
chris1278
Mitglied
Beiträge: 1954
Registriert: 12.11.2007 06:20
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Umzug von Hoster mit Werbung auf eigenen Server

Beitrag von chris1278 »

Also dann wirst du wahrscheinlich nix mehr bekommen.
69bruno
Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: 05.06.2020 08:21

Re: [3.3] Umzug von Hoster mit Werbung auf eigenen Server

Beitrag von 69bruno »

Das befürchte ich auch.
Mein Plan zur Zeit ist, die Struktur nachzubauen, die überschaubaren 100 User einzurichten und zum lesen einen link auf das alte Forum zu setzen. Dann sind die Sachen noch da, solange der alte Server durchhält.
Stück für Stück würde ich dann die eigenen Images usw. übernehmen......
Forum: cruiser-lounge.de
PHPBB-Version: 3.3
Debian-Linux 10
PHP-Version: 7.3.14
Apache-Sever-Version: 2.4.38
MySQL-Version 10.3.22
Benutzeravatar
chris1278
Mitglied
Beiträge: 1954
Registriert: 12.11.2007 06:20
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Umzug von Hoster mit Werbung auf eigenen Server

Beitrag von chris1278 »

Wie hast du dir das vorgestellt willst du das forum von neu erstellen sprich jeden nutzer anlegen und dann immer die nutzer wechseln um die beiträge 1 zu 1 zu kopieren? das wäre eine menge arbeit.

Es wäre evtl. einfacher ein Neues Forum auf einem Server deiner Wahl zu installieren und das alte als Archiv zu nehmen sprich dort die regestrierung ausschalten und die Forenberechtigung für alle auf nur lesen stellen. So könnte man das Forum sehen (solange es läuft) und den rest auf das neue Aufbauen. Die wichtigsten infos könntest du dir dann in dem Neuen Forum als Archiv anlegen, so bräuchtest du nur die Sachen zu kopieren die wirklich wichtig sind.
69bruno
Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: 05.06.2020 08:21

Re: [3.3] Umzug von Hoster mit Werbung auf eigenen Server

Beitrag von 69bruno »

Ich dachte daran, die Forenstruktur zu übernehmen, nicht die Beiträge. Das wären über 250.000. Über den Link dachte ich mir, käme man als Gast mit Leserechten auf das alte Forum, in dem nichts mehr gepostet werden kann.
Nur zum nachlesen halt.
Forum: cruiser-lounge.de
PHPBB-Version: 3.3
Debian-Linux 10
PHP-Version: 7.3.14
Apache-Sever-Version: 2.4.38
MySQL-Version 10.3.22
Benutzeravatar
chris1278
Mitglied
Beiträge: 1954
Registriert: 12.11.2007 06:20
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Umzug von Hoster mit Werbung auf eigenen Server

Beitrag von chris1278 »

Ja die Foren Struktur nachbauen ist eigentlich keine große Sache. Falls du schon weißt, wo du das Forum hosten willst, kann ich dir gern dabei helfen.
Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliges Teammitglied
Beiträge: 12068
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Umzug von Hoster mit Werbung auf eigenen Server

Beitrag von Mahony »

Hallo
Also bei phpbb8 sieht der Backend-Bereich in großen Teilen anders aus, als beim Standard-phpBB-Forum.
Suche also mal alle Optionen durch, ob du da etwas bezüglich Backup findest.

Bei der Wiederherstellung des Datenbank-Backups müssen dann übrigen auch fehlende Spalten und Tabellen aus einer Standard Installation hinzugefügt werden, ähnlich wie hier >>> viewtopic.php?p=1369030#p1369030

Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.
Antworten

Zurück zu „Support-Forum“