[3.3] Forumssuche zeigt DEBUG Meldung

Fragen rund um die Installation, Administration und Benutzung von phpBB 3.2 und höher und die Konvertierung zu phpBB 3.3.
Forumsregeln
Bitte im Thementitel den Präfix deiner phpBB-Version [3.3] oder [3.2] angeben
Benutzeravatar
KWolf
Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: 18.07.2020 11:57

Re: [3.3] Forumssuche zeigt DEBUG Meldung

Beitrag von KWolf »

BIIINNGOOOO!!!

Es scheint so das alle Fehler sich in Luft aufgelöst haben 8) Wahnsinn! Vielen Dank Dir erstmal !!! <3 <3 <3

Ich werde das Ganze Vorgehen hier morgen noch einmal ausführlich zusammenfassen für evt. andere User um das Thema dann abschließen zu können.
Der Löwe und der Tiger sind vielleicht stärker...
aber der Wolf wird nie im Zirkus zu sehen sein. :D
Benutzeravatar
BNa
Valued Contributor
Beiträge: 2690
Registriert: 12.04.2010 23:51
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Forumssuche zeigt DEBUG Meldung

Beitrag von BNa »

Hört sich gut an (froh bin)....
Bin gespannt auf die Doku :ugeek:
Benutzeravatar
KWolf
Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: 18.07.2020 11:57

Re: [3.3] Forumssuche zeigt DEBUG Meldung

Beitrag von KWolf »

ZUSAMMENFASSUNG ZUR LÖSUNG

So liebe Leute und zukünftige User mit dem Problem...hier die Zusammenfassung:

Als erstes ist mir das Problem aufgefallen, da manche Seiten im Portal (board3) nicht mehr zu Verfügung standen und beim klick auf manche Seiten folgender Fehler erschien: Cannot load XML: Extra content at the end of the document

Ich habe diesbezüglich ersteinmal den Fehler im Bezug auf die Extension vermutet und habe daher einen Post erstellt (dies war ein reiner Irrglaube wie sich dann später herausstellte): viewtopic.php?f=150&t=244783

Weiter ging es mit Problemen bei der Suche. Bestimmte Begriffe wurden nur noch mit einem DebugCode beantwortet wie zb:

Code: Alles auswählen

[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/s9e/text-formatter/src/Utils.php on line 155: DOMDocument::loadXML(): Unescaped '<' not allowed in attributes values in Entity, line: 10
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/s9e/text-formatter/src/Utils.php on line 155: DOMDocument::loadXML(): attributes construct error in Entity, line: 10
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/s9e/text-formatter/src/Utils.php on line 155: DOMDocument::loadXML(): Couldn't find end of Start Tag URL line 10 in Entity, line: 10
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/s9e/text-formatter/src/Utils.php on line 155: DOMDocument::loadXML(): Unescaped '<' not allowed in attributes values in Entity, line: 10
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/s9e/text-formatter/src/Utils.php on line 155: DOMDocument::loadXML(): attributes construct error in Entity, line: 10
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/s9e/text-formatter/src/Utils.php on line 155: DOMDocument::loadXML(): Couldn't find end of Start Tag LINK_TEXT line 10 in Entity, line: 10
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/s9e/text-formatter/src/Utils.php on line 155: DOMDocument::loadXML(): expected '>' in Entity, line: 10
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/s9e/text-formatter/src/Utils.php on line 155: DOMDocument::loadXML(): Opening and ending tag mismatch: LIST line 2 and URL in Entity, line: 10
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/s9e/text-formatter/src/Utils.php on line 155: DOMDocument::loadXML(): Unescaped '<' not allowed in attributes values in Entity, line: 11
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/s9e/text-formatter/src/Utils.php on line 155: DOMDocument::loadXML(): attributes construct error in Entity, line: 11
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/s9e/text-formatter/src/Utils.php on line 155: DOMDocument::loadXML(): Couldn't find end of Start Tag URL line 11 in Entity, line: 11
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/s9e/text-formatter/src/Utils.php on line 155: DOMDocument::loadXML(): Unescaped '<' not allowed in attributes values in Entity, line: 11
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/s9e/text-formatter/src/Utils.php on line 155: DOMDocument::loadXML(): attributes construct error in Entity, line: 11
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/s9e/text-formatter/src/Utils.php on line 155: DOMDocument::loadXML(): Couldn't find end of Start Tag LINK_TEXT line 11 in Entity, line: 11
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/s9e/text-formatter/src/Utils.php on line 155: DOMDocument::loadXML(): Opening and ending tag mismatch: r line 1 and LINK_TEXT in Entity, line: 11
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/s9e/text-formatter/src/Utils.php on line 155: DOMDocument::loadXML(): Extra content at the end of the document in Entity, line: 11
Mit Versuchen von Updates, Neuaufsetzung und Veränderung der PHP-Version kam ich nicht weiter. Der Fehler blieb und das bei den selben Themen/Beiträgen.
Wie sich herausstellte kann dieser Fehler auftreten, wenn zum Beispiel "Wortzensuren" vergeben wurden. Dies war bei mir jedoch nicht der Fall.

Weiter wurde dann entdeckt, dass Beiträge mit gewissem Inhalt auf einen falschen BBCode hinwiesen.
Das Forum welches ich für einen Verwandten verwalte, stammt ürsprünglich bei der Übernahme von Version 3.1.6. Dies führte nach und nach zur eigentlichen Lösung, denn wie ich erfahren durfte wurde die BBCode Engine mit 3.2.0 erneuert.
Ich vermute stark, dass sich hier der Fehler eingeschlichen hatte. Daher hatte das Update auf 3.2.9 dann auf 3.3.0 und im extra aufgesetzten Testforum mit 3.3.1 keine Auswirkungen auf den Fehler.

Der Erste entscheidene Hinweis von "Mahony":
Installtion dieser Extension --> https://github.com/s9e/phpbb-ext-debug- ... master.zip

Damit waren ab jetzt die Beiträge wieder sichtbar (zwar gespickt mit Fehlermeldungen, jedoch stand ich nicht nur mit einer weisen Seite und einem Debug Code dar). --> so zb: https://ibb.co/N7jwg9N
Wie mir dann via Zufall aufgefallen ist: es war vollkommen egal, was ich in einem Beitrag mit Fehlern bearbeitet habe - nach abspeichern des Beitrags wurde er ohne Fehler wieder angezeigt. Dabei konnte ich Zeichen entfernen oder etwas hinzufügen - völlig egal.

Zweiter entscheidener und Lösungsbeinhaltender Beitrag von "BNa" war dann:
Installtion vom Support Toolkit: viewtopic.php?f=145&t=241476&start=10
Seine Vermutung war, dass die Beiträge nur einemal neu geparsed werden müssen (und damit hatte er recht!)


Hier die Anleitung wie Ihr vorgehen solltet bei dieser Installtion:
  • 1. Forum deaktivieren
  • 2. Standartsprache auf Englisch stellen
  • 3. Alle Sprachen bis auf Englisch in der ACP deinstallieren (ansonsten bekommt ihr später einen Fehler - selbst wenn die Standartsprache auf Englisch gestellt ist)
  • 4. erstellt in eurem Wurzelverzeichnis des Forums ein Ordner mit dem Namen "stk"
  • 5. Ladet hier das Verezichnis des Support Toolkit herunter (Direktlink): https://github.com/AlexSheer/phpBB3.2-S ... master.zip
  • 6. Uploadet den Inhalt kommplet in den von euch neu erstellten "stk" Ordner
  • 7. Öffnet die Datei "default_lang.txt" (liegt im Wurzelverzeichnis von eurem "stk" Ordner)
  • 8. schreibt einfach nur "en" rein und speichert diese
  • 9. Löscht im "cache" Ordner (Wurzelverezichnis eures Forums) alle Dateien bis auf die ".htaccess" und die "index.htm"
  • 10. Ruft das Support toolkit auf: eureForumsURL/stk
  • 11. Klickt oben auf "Admin tools"
  • 12. Sucht den Punkt "Reparse BBCode:" und klickt diesen an - Ihr werdet dann noch auswählen müssen, welche Foren neu geparsed werden sollen (ich emfpehle einfach alle zu markieren).
  • 13. Führt das Tool aus (das kann eine Weile gehen, je nach Größe des Forums)
  • 14. Loggt euch in Euer Forum ein und Ändert die Sprache wieder
  • 15. Ggfls könnt ihr auch noch den "stk" Ordner in zb. "bk_stk" umbenennen
Fertig!


In jedem Fall danke Ich allein Beteiligten, die zur Lösung oder zum Weg der Lösung hier beigetragen haben!

Machts Gut und Vielen Dank!
KWolf
Der Löwe und der Tiger sind vielleicht stärker...
aber der Wolf wird nie im Zirkus zu sehen sein. :D
Benutzeravatar
BNa
Valued Contributor
Beiträge: 2690
Registriert: 12.04.2010 23:51
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Forumssuche zeigt DEBUG Meldung

Beitrag von BNa »

KWolf hat geschrieben:
02.10.2020 16:20
15. Ggfls könnt ihr auch noch den "stk" Ordner in zb. "bk_stk" umbenennen
Im besten Falle löscht ihr diesen Ordner, damit niemand damit "Schindluder" treiben kann :D

Cool, das nun alles läuft bei Dir :grin:
Benutzeravatar
KWolf
Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: 18.07.2020 11:57

Re: [3.3] Forumssuche zeigt DEBUG Meldung

Beitrag von KWolf »

Aber stk hat so viele tolle Features ☺️... verlieren will ich den Ordner nicht :cookie:
Der Löwe und der Tiger sind vielleicht stärker...
aber der Wolf wird nie im Zirkus zu sehen sein. :D
Benutzeravatar
Kirk
Supporter
Supporter
Beiträge: 6868
Registriert: 24.05.2010 08:31
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Forumssuche zeigt DEBUG Meldung

Beitrag von Kirk »

Nur so nebenbei erwähnt, das stk kann nur mit Gründer Rechten betrieben werden.
Benutzeravatar
BNa
Valued Contributor
Beiträge: 2690
Registriert: 12.04.2010 23:51
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Forumssuche zeigt DEBUG Meldung

Beitrag von BNa »

Ja klar. Ich hau sowas dennoch immer raus, zumal ichs seltenst brauchen werde.
Wer weiß, ob nicht mal ein Code oder Teil eines Scripts unsicher wird,
während die Jahre ins Land ziehen und das STK im root rumgammelt :grin:
Antworten

Zurück zu „Support-Forum“