[3.3] Update auf 3.3.3 will nicht

Fragen rund um die Installation, Administration und Benutzung von phpBB 3.2 und höher und die Konvertierung zu phpBB 3.3.
Forumsregeln
Bitte im Thementitel den Präfix deiner phpBB-Version [3.3] oder [3.2] angeben
Brender
Mitglied
Beiträge: 164
Registriert: 02.02.2015 18:33

[3.3] Update auf 3.3.3 will nicht

Beitrag von Brender »

Hallo,

ich wollte mein Forum von 3.3.1 auf 3.3.3 updaten. Nur will das ums verrecken nicht.

Mit dem Automatischen Updater kommt immer der Fehler nach einiger Zeit.

Code: Alles auswählen

Die Installations-Routine hat eine Zeitüberschreitung festgestellt

Die Installations-Routine hat festgestellt, dass eine Zeitüberschreitung aufgetreten ist. Du kannst versuchen, die Seite neu zu laden — dies kann aber zu einer Daten-Korruption führen. Wir empfehlen dir, entweder das Limit für eine Zeitüberschreitung (Timeout) zu erhöhen oder die Kommandozeile (CLI) zu verwenden

Dann habe ich jetzt halt die Methode gewählt mit Dateien Löschen/Ersetzen. Bin schön nach Anleitung gegangen das ich auch nichts vergesse. Da kommt nachdem ich angezeigt bekomme welche Dateien gelöscht werden etc der selbe Fehler sofort. Es hat den Anschein als versucht er gar nicht zu Updaten. Mit dem Klick auf Update kommt sofort der gleiche Fehler.

Code: Alles auswählen

Die Installations-Routine hat eine Zeitüberschreitung festgestellt

Die Installations-Routine hat festgestellt, dass eine Zeitüberschreitung aufgetreten ist. Du kannst versuchen, die Seite neu zu laden — dies kann aber zu einer Daten-Korruption führen. Wir empfehlen dir, entweder das Limit für eine Zeitüberschreitung (Timeout) zu erhöhen oder die Kommandozeile (CLI) zu verwenden
Dann habe ich mich mal in die CLI Version eingelesen. Hab mir Putty geladen und mich belesen. Bei dem ausführen der Datei phpbbcli.php kommt immer das die Datei unter der Command Line ausgeführt werden muss. Was ich damit ja eigentlich gemacht habe oder nicht? Weiß jetzt leider nicht weiter :( .

Kann ich selbst das Timeout verlängern z.B? Wobei ich denke das es daran nicht liegt wenn der Fehler innerhalb 1ner Sekunde kommt...
Benutzeravatar
BNa
Valued Contributor
Beiträge: 2781
Registriert: 12.04.2010 23:51
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Update auf 3.3.3 will nicht

Beitrag von BNa »

Leere am besten vorab den Such-Index im Admin (ACP)
Benutzeravatar
LukeWCS
Junior Supporter
Beiträge: 574
Registriert: 15.12.2014 10:19
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Update auf 3.3.3 will nicht

Beitrag von LukeWCS »

Brender hat geschrieben:
28.03.2021 17:59
Kann ich selbst das Timeout verlängern z.B?
Wenn es das PHP Timeout betrifft: nein, das ist Providersache. Man kann allerdings das Timeout quasi zur Laufzeit eines Skripts zurücksetzen, dazu müsste die entsprechende Installation/Update Routine angepasst werden. Aber das nur am Rande.
Wobei ich denke das es daran nicht liegt wenn der Fehler innerhalb 1ner Sekunde kommt...
Sehe ich ebenso. Wenn nach bereits so kurzer Zeit eine Fehlermeldung bezüglich Timeout kommt, dann habe ich eher die Vermutung, dass die Installationsroutine auf einen Fehler stösst der nicht abgefangen wird, sprich nicht berücksichtigt ist. Die Meldung dürfte also eher ein Irrläufer sein der durch einen ganz anderen Fehler getriggert wurde. Steht dir eventuell das PHP Error Log zur Verfügung?

Unabhängig wie es weitergeht: bleib bei der manuellen Update-Methode, das automatische Update ist nur eine Fehlerquelle mehr in dem Fall.
Möge das Backup mit dir sein. Immer.
Brender
Mitglied
Beiträge: 164
Registriert: 02.02.2015 18:33

Re: [3.3] Update auf 3.3.3 will nicht

Beitrag von Brender »

BNa hat geschrieben:
28.03.2021 18:57
Leere am besten vorab den Such-Index im Admin (ACP)
Ich benutze den MySQL Full Text. Kann ich da überhaupt noch was löschen?

LukeWCS hat geschrieben:
28.03.2021 20:43
Brender hat geschrieben:
28.03.2021 17:59
Kann ich selbst das Timeout verlängern z.B?
Wenn es das PHP Timeout betrifft: nein, das ist Providersache. Man kann allerdings das Timeout quasi zur Laufzeit eines Skripts zurücksetzen, dazu müsste die entsprechende Installation/Update Routine angepasst werden. Aber das nur am Rande.
Wobei ich denke das es daran nicht liegt wenn der Fehler innerhalb 1ner Sekunde kommt...
Sehe ich ebenso. Wenn nach bereits so kurzer Zeit eine Fehlermeldung bezüglich Timeout kommt, dann habe ich eher die Vermutung, dass die Installationsroutine auf einen Fehler stösst der nicht abgefangen wird, sprich nicht berücksichtigt ist. Die Meldung dürfte also eher ein Irrläufer sein der durch einen ganz anderen Fehler getriggert wurde. Steht dir eventuell das PHP Error Log zur Verfügung?

Unabhängig wie es weitergeht: bleib bei der manuellen Update-Methode, das automatische Update ist nur eine Fehlerquelle mehr in dem Fall.
Okay, klingt soweit einleuchtend. Hab mein Backup drauf, Forum läuft soweit ohne Probleme.

Wo finde ich das Error Log?

Ich bleibe bei der manuellen Methode...
Benutzeravatar
LukeWCS
Junior Supporter
Beiträge: 574
Registriert: 15.12.2014 10:19
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Update auf 3.3.3 will nicht

Beitrag von LukeWCS »

Moin
Brender hat geschrieben:
28.03.2021 21:46
Ich benutze den MySQL Full Text. Kann ich da überhaupt noch was löschen?
ACP > Wartung > Such-Indizes
Okay, klingt soweit einleuchtend. Hab mein Backup drauf, Forum läuft soweit ohne Probleme.
Prima das ein Backup existiert, macht alles wesentlich entspannter. :) Ich nehme an, du hast ein Datei-Backup wiederhergestellt?
Wo finde ich das Error Log?
Es gibt Hoster bei denen kann man das im Domain Control Panel einstellen, oder wie auch immer das beim jeweiligen Hoster heisst. Alternativ kann das Error Log zumindest bei Apache basierten Servern per .htaccess eingerichtet werden. Informationen dazu findet man jede Menge im Netz, zum Beispiel: https://www.a2hosting.com/kb/developer- ... ccess-file

Was mich stutzig macht, das habe ich gestern übersehen:
Brender hat geschrieben:
28.03.2021 17:59
Dann habe ich jetzt halt die Methode gewählt mit Dateien Löschen/Ersetzen. Bin schön nach Anleitung gegangen das ich auch nichts vergesse. Da kommt nachdem ich angezeigt bekomme welche Dateien gelöscht werden etc der selbe Fehler sofort.
Demnach hast du nach dem Versuch mit den Auto Updater das manuelle Update probiert. Und diese Meldung welche Dateien gelöscht werden sollen, gehört eigentlich zum Auto Updater, das hättest du beim manuellen Update gar nicht sehen dürfen. Schau mal nach, ob du im Cache Ordner einen Ordner install hast. Wenn ja: Cache löschen, siehe: Knowledge Base - Den Cache manuell oder per Automatik leeren. Dann nochmal das manuelle Update ausführen.
Zuletzt geändert von LukeWCS am 29.03.2021 12:24, insgesamt 2-mal geändert.
Möge das Backup mit dir sein. Immer.
Brender
Mitglied
Beiträge: 164
Registriert: 02.02.2015 18:33

Re: [3.3] Update auf 3.3.3 will nicht

Beitrag von Brender »

Ah, Tatsache. Also lösche ich beim nächsten Versuch die Indizes.

Ich habe einen kompletten Datei Backup gemacht ja.

Provider ist Strato. Ich muss mal schauen ob ich was finde. Ansonsten lese ich mich mal in den .htaccess ein.

Ja, ich habe erst den Auto Updater versucht und danach das manuelle. Im Cache befindet sind "installer" und "production".
Benutzeravatar
LukeWCS
Junior Supporter
Beiträge: 574
Registriert: 15.12.2014 10:19
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Update auf 3.3.3 will nicht

Beitrag von LukeWCS »

Brender hat geschrieben:
29.03.2021 12:16
Im Cache befindet sind "installer" und "production".
Wobei ich das vorher aus dem Gedächtnis geschrieben habe und das war wohl nicht ganz korrekt. installer wäre tatsächlich richtig gewesen und der Ordner ist bei mir ebenfalls vorhanden, aber leer. Meine Aussage hätte also lauten müssen:
Schau mal nach, ob du im Cache Ordner einen Ordner installer mit Inhalt hast. Wenn ja: Cache löschen.
In Verbindung mit dem Auto Updater siehe ausserdem: https://www.phpbb.com/community/viewtop ... #p15164856

Letzteres kann ich nicht bewerten. Ich habe den Auto Updater vor einigen Jahren nur mal Testweise ausprobiert, arbeite aber ansonsten mit dem manuellen Update.
Möge das Backup mit dir sein. Immer.
Brender
Mitglied
Beiträge: 164
Registriert: 02.02.2015 18:33

Re: [3.3] Update auf 3.3.3 will nicht

Beitrag von Brender »

So, schön wenn irgendwann mal alles verliert und ich gewinne ;).

Update ist durch. Ich musste aber wie in dem Englischen Post die io_lock.lock und installer_config.php löschen. Vorher war kein ran kommen. Der Fehler war weiterhin da.

Jetzt habe ich noch ne Fehlermeldung im ACP: Der Standard-Zeichensatz ist fehlerhaft konfiguriert default_charset muss UTF-8 sein

Habe jetzt mal das hier gemacht wie in dem Thread. Der Fehler ist zwar immer noch da aber bei dem User hat es auch ein wenig bei Strato gedauert. Also warte ich mal ab ;).

viewtopic.php?t=245275


Danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Benutzeravatar
chris1278
Mitglied
Beiträge: 2311
Registriert: 12.11.2007 06:20
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: [3.3] Update auf 3.3.3 will nicht

Beitrag von chris1278 »

Für strato mach dies hier:

viewtopic.php?p=1409527#p1409527

Das funktioniert für Strato.
Brender
Mitglied
Beiträge: 164
Registriert: 02.02.2015 18:33

Re: [3.3] Update auf 3.3.3 will nicht

Beitrag von Brender »

chris1278 hat geschrieben:
29.03.2021 18:10
Für strato mach dies hier:

viewtopic.php?p=1409527#p1409527

Das funktioniert für Strato.
Hab ich. Deinen Beitrag habe ich auch gleich gelesen. Es funktioniert aber weder mit "utf8-bin" noch mit ="UTF-8". Allerdings hat die eine Userin ja geschrieben das es ein wenig dauern kann?

Automatisch dem Beitrag hinzugefügt nach 30 Minuten 54 Sekunden. Bitte Regel für „Topic-Bumping“ beachten. Danke.

Zu früh gefreut. Jetzt werde ich auf einmal mit Fehlern bombadiert...

Code: Alles auswählen

SyntaxError: JSON.parse: unexpected character at line 1 column 1 of the JSON data

[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/session.php on line 86: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/session.php on line 151: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/session.php on line 152: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/user.php on line 329: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 489: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 489: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 489: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 489: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 489: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 489: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 489: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 489: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 489: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_content.php on line 489: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/extension/metadata_manager.php on line 120: htmlspecialchars(): charset `utf8-bin' not supported, assuming utf-8
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4130: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3009)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4130: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3009)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4130: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3009)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4130: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3009)

Zeigt auch die aktuelle PHP Information:
default_charset utf8-bin utf8-bin

Bei mir bringt das nix mit der php.ini
Zuletzt geändert von Brender am 29.03.2021 19:01, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten

Zurück zu „Support-Forum“