[FINAL] Customize first post edit permissions

In diesem Forum können Extension-Autoren ihre Extensions vorstellen, die sich noch im Entwicklungsstatus befinden. Der Einbau in Foren im produktiven Betrieb wird nicht empfohlen.
Benutzeravatar
gn#36
Administrator
Administrator
Beiträge: 9257
Registriert: 01.10.2006 16:20
Wohnort: Ganz in der Nähe...
Kontaktdaten:

Re: [ALPHA] Allow edit first post

Beitragvon gn#36 » 16.05.2015 04:03

Erst mal danke für die ausführlichen Tests. Ich bin gerade dabei ein paar automatisierte Tests zu schreiben, die hoffentlich ein paar Standardtests bei jeder geänderten Version testen. Das ist leider eine Menge Tipparbeit bei den möglichen Rechtekombinationen ( alle Kombinationen von vier Rechten ja/nein + richtiges/falsches Forum + erster/anderer Post x 3 zu testende Funktionen = 192 Tests plus evtl. ein paar zusätzliche Tests für Interaktion mit weiteren Extensions, die in die gleiche Schnittstelle eingreifen, Datentypentests etc.), dafür verhindert es hoffentlich größere Fehler bei den Rechten. Die ersten 33 Tests scheinen soweit fertig zu sein...

LukeWCS hat geschrieben:Kann eigene Antwortbeiträge bearbeiten
Nach meinen Tests ist diese neue Bezeichnung nicht korrekt. Denn wenn dieses Recht auf Nein steht, sind alle anderen neuen Rechte unwirksam. Ich verstehe deine Intention gn#36, aber so wie dieses Recht jetzt heisst, ist erst recht für Verwirrung gesorgt. Ich wäre sehr dafür, das wieder so zu benennen wie es normal heisst. Würde das Recht wieder "Kann eigene Beiträge ändern" lauten, wäre es korrekt. Oder aber das Recht wird so geändert, das es sich wirklich nur auf Antwortbeiträge bezieht. Aber ein Standardrecht zu ändern, ist glaube ich keine gute Idee.
Hm, eigentlich dachte ich dass ich genau das mehrfach getestet habe. Naja, Fehler lokalisiert und jetzt hoffentlich behoben (-> Version 1.1.1)

Die Intention war schon, die beiden Rechte "ersten Beitrag bearbeiten" und "Antwortbeitrag bearbeiten" komplett voneinander unabhängig zu machen. Das war schon so gedacht, wie ich es genannt habe - mit dem Antwortbeitragsrecht sollte man nur Posts Nr 2+ in einem Thema bearbeiten können, mit Startbeiträge nur den ersten Post. Also sollte sich der erste Beitrag bearbeiten lassen wenn "Kann eigene Startbeiträge bearbeiten" gesetzt ist, unabhängig davon was bei "Kann eigene Antwortbeiträge bearbeiten" steht. Andersrum sollte sich der erste Beitrag auch nicht bearbeiten lassen, wenn das Recht fehlt, selbst wenn man vielleicht Antworten bearbeiten darf.

Kann max. Bearbeitungszeit bei Antwortbeiträgen umgehen
Abhängigkeit festgestellt: "Kann eigene Antwortbeiträge bearbeiten"
Ergebnis: OK

Kann max. Bearbeitungszeit beim Startbeitrag umgehen
Abhängigkeit festgestellt: "Kann eigene Startbeiträge bearbeiten" sowie "Kann eigene Antwortbeiträge bearbeiten"
Ergebnis: OK


Dass die beiden anderen Rechte von diesen beiden Rechten abhängen ist natürlich zwangsweise so - wenn man nicht bearbeiten darf, dann ist es völlig egal ob man vielleicht die Zeitbeschränkung umgehen darf oder nicht. Allerdings sollte auch hier beim Startbeitrag keine Abhängigkeit von "Kann eigene Antwortbeiträge bearbeiten" da sein. Auch das sollte nun behoben sein.

Bzgl. gesperrten Themen und Beiträgen sollten sich keine Änderungen ergeben. Um eine Themen- oder Beitragssperrung zu umgehen sollten Moderatorrechte erforderlich sein.
Begegnungen mit dem Chaos sind fast unvermeidlich, Aber nicht katastrophal, solange man den Durchblick behält.
Übertreiben sollte man's im Forum aber nicht mit dem Chaos, denn da sollen ja andere durchblicken und nicht nur man selbst.

Benutzeravatar
LukeWCS
Mitglied
Beiträge: 283
Registriert: 15.12.2014 10:19
Kontaktdaten:

Re: [ALPHA] Allow edit first post

Beitragvon LukeWCS » 16.05.2015 12:02

Moin gn#36

gn#36 hat geschrieben:Erst mal danke für die ausführlichen Tests. Ich bin gerade dabei ein paar automatisierte Tests zu schreiben, die hoffentlich ein paar Standardtests bei jeder geänderten Version testen. Das ist leider eine Menge Tipparbeit bei den möglichen Rechtekombinationen ( alle Kombinationen von vier Rechten ja/nein + richtiges/falsches Forum + erster/anderer Post x 3 zu testende Funktionen = 192 Tests plus evtl. ein paar zusätzliche Tests für Interaktion mit weiteren Extensions, die in die gleiche Schnittstelle eingreifen, Datentypentests etc.), dafür verhindert es hoffentlich größere Fehler bei den Rechten. Die ersten 33 Tests scheinen soweit fertig zu sein...


Nicht schlecht, das erleichtert einiges. Wenn ich bezüglich TIpparbeit irgendwas abnehmen kann, dann lass es mich wissen. Das gilt generell wenn es um Fleissarbeit geht, die ich machen kann.

Hm, eigentlich dachte ich dass ich genau das mehrfach getestet habe. Naja, Fehler lokalisiert und jetzt hoffentlich behoben (-> Version 1.1.1)


Deine Erweiterung toppt meine Vorstellung einer erweiterten Rechte-Verwaltung bereits jetzt schon bei weitem. :grin: Und dadurch nimmt auch die Komplexität beim Testen zu. Ich hatte bei meinen ersten Tests auch Fehler in meiner Vorgehensweise, weshalb ich mir dann extra für die Ext ein ganz eigenes Unterforum angelegt habe in dem nur mein Testbenutzer Zugang hat (Spalte Benutzer) und sonst noch 2 weitere Benutzer von mir, aber keinerlei Gruppen. Nur so konnte ich sicherstellen, das ich wirklich präzise das testen kann, was nötig ist.

Die Intention war schon, die beiden Rechte "ersten Beitrag bearbeiten" und "Antwortbeitrag bearbeiten" komplett voneinander unabhängig zu machen. Das war schon so gedacht, wie ich es genannt habe - mit dem Antwortbeitragsrecht sollte man nur Posts Nr 2+ in einem Thema bearbeiten können, mit Startbeiträge nur den ersten Post. Also sollte sich der erste Beitrag bearbeiten lassen wenn "Kann eigene Startbeiträge bearbeiten" gesetzt ist, unabhängig davon was bei "Kann eigene Antwortbeiträge bearbeiten" steht. Andersrum sollte sich der erste Beitrag auch nicht bearbeiten lassen, wenn das Recht fehlt, selbst wenn man vielleicht Antworten bearbeiten darf.


Alles klar.

Dass die beiden anderen Rechte von diesen beiden Rechten abhängen ist natürlich zwangsweise so - wenn man nicht bearbeiten darf, dann ist es völlig egal ob man vielleicht die Zeitbeschränkung umgehen darf oder nicht. Allerdings sollte auch hier beim Startbeitrag keine Abhängigkeit von "Kann eigene Antwortbeiträge bearbeiten" da sein. Auch das sollte nun behoben sein.


Ok meine Testergebnisse sind bez. Verständlichkeit nicht ideal dargestellt. Die Abhängigkeiten waren Bestandteil meiner Tests, also passte hier auch alles wie es gedacht war, bis auf die Abhängigkeit aller Rechte und speziell des Rechts "Kann max. Bearbeitungszeit beim Startbeitrag umgehen" von "Kann eigene Antwortbeiträge bearbeiten". Und das "OK" war auf die Funktion des Rechts selbst bezogen.

Bzgl. gesperrten Themen und Beiträgen sollten sich keine Änderungen ergeben. Um eine Themen- oder Beitragssperrung zu umgehen sollten Moderatorrechte erforderlich sein.


Ja, da war die Frage von "Talk19zehn" willkommen, denn das habe ich bislang nicht getestet.

Ok, werde 1.1.1 mit meiner Testumgebung wieder unter die Lupe nehmen.

P.S.: um dir evtl. besser helfen zu können, habe ich mir jetzt doch mal einen Github Account angelegt. Ich beschäftigte mich zwischendurch immer wieder damit. Allerdings hat unser Patchday (jeden Sonntag) Vorrang, da wir hier neuen Content und neue Versionen zur Verfügung stellen, damit kontinuierlich getestet werden kann. Das WE ist hier also klassisch schon verplant, der Anfang der Woche sieht da immer besser aus. Wenn ich das soweit verstanden habe, werde ich dann auch mal die noch ausstehenden 19 Dateien bez. deutscher Übersetzung von phpBB einreichen, damit ihr das bewerten/entscheiden könnt.
Möge das Backup mit dir sein. Immer.

Erweiterungen/Forks: LF who was here, ModBreak eXtended, Monospace font for Posting Editor

Benutzeravatar
LukeWCS
Mitglied
Beiträge: 283
Registriert: 15.12.2014 10:19
Kontaktdaten:

Re: [ALPHA] Allow edit first post

Beitragvon LukeWCS » 16.05.2015 13:55

Vorab: perfekt! :D

Damit man besser nachvollziehen wie ich teste, ein paar Infos zu meiner Testumgebung:
Getestet wird in einem zusätzlichen Unterforum das eigens für die Erweiterung angelegt wurde. In diesem Forum gibt es ein Thema mit alten Beiträgen des Testbenutzers das ich hierher dupliziert habe und stets unverändert bleibt. Weiterhin gibt es ein neues Thema, in dem ich bei jedem Test neue Beiträge hinzufüge.

Forums-Berechtigungen:

BENUTZER: Administrator (Gruppe: Administratoren), Luke (Gruppe: Globale Moderatoren), TESTluke (Gruppe: Registrierte Benutzer).
GRUPPEN: <keine>

Benutzer-Berechtigungen:

Benutzer: TESTluke
Rolle: Standard-Zugang (wird vor jedem Test einer neuen Version darauf zurückgesetzt)

Ergebnisse des aktuellen Tests:
Alle neuen Rechte sind von "Kann eigene Antwortbeiträge bearbeiten" abhängig: behoben
Das Recht "Kann max. Bearbeitungszeit beim Startbeitrag umgehen" ist von "Kann eigene Antwortbeiträge bearbeiten" abhängig: behoben
Die vorangegangen Tests (inklusive gesperrtes Thema) wurden ebenfalls wiederholt: OK
Zusätzlich getestet; sinnvolle Vorgaben bei Auswahl der Rolle: OK (Rechte werden aus meiner Sicht korrekt vergeben)

Ich werde die Erweiterung jetzt auf unsere Dev und Tester Gruppen schalten und die Kollegen bitten, das zu testen. Nach einigen Tagen werden ich darüber dann wieder berichten.

Vorschlag:
Das entscheidest natürlich du, aber ich finde, das Prefix [ALPHA] ist hinfällig. So wie ich das sehe, wäre [BETA] bereits gerechtfertigt. Ebenfalls finde ich, das du mit der nächsten Version bereits den Namenswechsel auch offiziell auf deinen Vorschlag Customize edit permissions vollziehen kannst, inklusive den Änderungen auf Dateiebene.

Entschuldige meine unsachliche Gefühlsäusserung: dat Dingen is genial! :grin:
Möge das Backup mit dir sein. Immer.

Erweiterungen/Forks: LF who was here, ModBreak eXtended, Monospace font for Posting Editor

Benutzeravatar
gn#36
Administrator
Administrator
Beiträge: 9257
Registriert: 01.10.2006 16:20
Wohnort: Ganz in der Nähe...
Kontaktdaten:

Re: [BETA] Customize first post edit permissions

Beitragvon gn#36 » 16.05.2015 15:18

Bzgl. Beta hast du wohl recht. Ich habe das mal umbenannt.

Ich habe den Titel aber noch mal leicht geändert, weil sich die komplette Extension immer noch primär auf den ersten Post bezieht.

Ist vermutlich Geschmackssache.

Was die Tests angeht kannst du mal auf meine Tests im Test Branch einen Blick werfen. Es ist im Grunde nicht notwendig, dass du alles durchblickst, was da passiert, wichtig sind eigentlich die Testkombinationen z.B. hier. Der Tester bekommt eine Liste von Daten im Format array($berechtigungen, $eingangsevent, $erwartetes_ausgangsevent). Hier müssen im Grunde alle Kombinationen von Rechten und Eingangsevents (das sind im Grunde die Eingangsdaten, die von der posting.php bzw. viewtopic.php kommen) die so zustande kommen können rein und man muss sich überlegen, was als Ergebnis rauskommen soll. Das Beispiel in der verlinkten Zeile hat z.B. alle Rechte für das Forum mit der ID 20 (sonst auf keinem Forum), es wird versucht im Forum mit der ID 20 (f20) einen Antwortbeitrag zu bearbeiten (_s_) und es gibt bislang keine entdeckten Rechteeinschränkungen die aus der posting.php kommen (true). Das Erwartete Ergebnis ist, dass die Bearbeitung zulässig ist und der bearbeitete Post weiterhin gleich bleibt, also noch mal das gleiche Event am Ausgang: f20_s_true.

Das ist im Grunde für drei zu prüfende Event Handler für alle Kombinationen notwendig. In der verlinkten Datei fehlen wie man sieht noch einige Kombis. So wie es aussieht sind einige auch nicht korrekt, oder es gibt noch Fehler in der Extension (oder beides, wobei der Branch der wirklichen Extension noch hinterherhinkt, hier sollten also Fehler auftreten). Wenn du Zeit dafür hast könntest du die Testliste fortsetzen. Möglicherweise fehlen hierzu auch noch Events.
Begegnungen mit dem Chaos sind fast unvermeidlich, Aber nicht katastrophal, solange man den Durchblick behält.
Übertreiben sollte man's im Forum aber nicht mit dem Chaos, denn da sollen ja andere durchblicken und nicht nur man selbst.

Benutzeravatar
LukeWCS
Mitglied
Beiträge: 283
Registriert: 15.12.2014 10:19
Kontaktdaten:

Re: [BETA] Customize first post edit permissions

Beitragvon LukeWCS » 16.05.2015 16:02

Ok, ich muss mir das mal anschauen, im Moment verstehe ich da noch nicht viel von dem was du schreibst. Aber ich versuch es. Notfalls muss ich nachhaken.

Edit: hier mal ein [ externes Bild ] der Erweiterung in Aktion.
Möge das Backup mit dir sein. Immer.

Erweiterungen/Forks: LF who was here, ModBreak eXtended, Monospace font for Posting Editor

Benutzeravatar
gn#36
Administrator
Administrator
Beiträge: 9257
Registriert: 01.10.2006 16:20
Wohnort: Ganz in der Nähe...
Kontaktdaten:

Re: [BETA] Customize first post edit permissions

Beitragvon gn#36 » 17.05.2015 09:40

Ich habe das Bild mal im ersten Beitrag verlinkt.

Die Tests ansich brauchst du dir nicht im Detail ansehen, da kümmere ich mich schon drum. Mir geht es eigentlich hauptsächlich um die Befüllung der Wertetripel Rechte - Ausgangssituation - Endsituation. Das sind im Prinzip alles nur Arrays, die die Daten enthalten die der getesten Funktion zum Fraß vorgeworfen werden und am Ende wird das Ergebnis mit der Endsituation verglichen. Die Arrays werden aber in Events gegossen, weil die zum Testen verwendete Funktion das so braucht. Wenn das so zu verwirrend ist, lässt sich das aber auch in der Testfunktion selbst erledigen.

Die Bezeichnungen mit f20_s_false (Forum 20, second post, no edit right) usw. habe ich mir nur erstellt, damit ich nicht zig mal das selbe Array per Copy & Paste verwenden muss.

Ich werde auch schauen, dass ich den noch fehlenden Test so schreibe, dass wir möglichst die gleichen Daten recyclen können, die schon für die vorhandenen Tests verwendet wurden - der ist nämlich eigentlich inhaltlich fast identisch - schließlich soll ja sowohl die viewtopic.php bei den entsprechenden Rechten den Button anzeigen als auch die posting.php die Bearbeitung in genau den selben Fällen erlauben. Eventuell baue ich das dafür sowieso noch mal um. Vielleicht wartest du also noch mal, bis ich auch für die dritte Methode zumindest ein paar wenige Tests erstellt habe und beides auf die gleichen Daten zugreift.
Begegnungen mit dem Chaos sind fast unvermeidlich, Aber nicht katastrophal, solange man den Durchblick behält.
Übertreiben sollte man's im Forum aber nicht mit dem Chaos, denn da sollen ja andere durchblicken und nicht nur man selbst.

Benutzeravatar
LukeWCS
Mitglied
Beiträge: 283
Registriert: 15.12.2014 10:19
Kontaktdaten:

Re: [BETA] Customize first post edit permissions

Beitragvon LukeWCS » 18.05.2015 13:24

In Ordnung.

Der Test mit mehreren Benutzern bei uns hat begonnen. Momentan testen ausser mir noch zwei weitere Kollegen (1 Entwickler, 1 Betatester) nebenher im speziell präparierten Unterforum die Erweiterung. Bislang keine Auffälligkeiten, alles funktioniert so, wie es gedacht war. Ich halte dich weiter auf dem Laufenden. Bei Fehlern oder Nebenwirkungen werde ich dich sofort informieren. Ansonsten fasse ich am kommenden WE zusammen, evtl. verlängern wir auch, je nachdem.
Möge das Backup mit dir sein. Immer.

Erweiterungen/Forks: LF who was here, ModBreak eXtended, Monospace font for Posting Editor

Benutzeravatar
gn#36
Administrator
Administrator
Beiträge: 9257
Registriert: 01.10.2006 16:20
Wohnort: Ganz in der Nähe...
Kontaktdaten:

Re: [BETA] Customize first post edit permissions

Beitragvon gn#36 » 18.05.2015 14:52

Ok, wunderbar. Ein Live-Test ist natürlich auf jeden Fall auch sinnvoll.

Ich habe jetzt die nächsten Tage vermutlich auch erst mal weniger Zeit hier weiterzumachen, der dritte Satz tests wird also noch etwas brauchen.
Begegnungen mit dem Chaos sind fast unvermeidlich, Aber nicht katastrophal, solange man den Durchblick behält.
Übertreiben sollte man's im Forum aber nicht mit dem Chaos, denn da sollen ja andere durchblicken und nicht nur man selbst.

Benutzeravatar
LukeWCS
Mitglied
Beiträge: 283
Registriert: 15.12.2014 10:19
Kontaktdaten:

Re: [BETA] Customize first post edit permissions

Beitragvon LukeWCS » 22.05.2015 13:27

@gn#36

Da unser nächster Patchday bevorsteht und ich nicht weiss, ob ich am WE dazu komme, hier jetzt schon die Rückmeldung:

Getestet wurde die Ext bislang in unserem Team von 2 Entwicklern und 4 Betatestern. Es gab keine Berichte über Probleme oder gar Fehler, alles verhielt sich wie vorgesehen. Zwischendurch hatte ich mal ein Verständnisproblem bezüglich der Edit-Meldung die von phpBB automatisch eingetragen wird, aber einer der Betatester hat mir das dann erklärt. Von daher: alles im grünen Bereich. :)

Ich lass den Test noch bis nächstes WE weiterlaufen, dann wird das interne Forum in den öffentlichen Bereich verschoben und die neuen Rechte unseren beiden Team-Gruppen in allen Foren zugeteilt. Bis dahin beteiligen sich evtl. noch weitere Entwickler und Betatester am Test der Erweiterung.

Edit: Anzahl Betatester von 2 auf 4 korrigiert, hatte sich zwischenzeitlich erweitert.
Möge das Backup mit dir sein. Immer.

Erweiterungen/Forks: LF who was here, ModBreak eXtended, Monospace font for Posting Editor

Benutzeravatar
LukeWCS
Mitglied
Beiträge: 283
Registriert: 15.12.2014 10:19
Kontaktdaten:

Re: [BETA] Customize first post edit permissions

Beitragvon LukeWCS » 29.05.2015 23:02

Wie angesprochen noch das Fazit unseres Tests: ich habe diesen eben im Team als beendet erklärt. Schlussendlich haben sich 6 Team Mitglieder beteiligt und wir haben verschiedenes getestet. Es gab keine Fehler und auch keine Nebenwirkungen. Somit habe ich eben den beiden Gruppen unseres Teams die neuen Rechte in allen öffentlichen und internen Foren vergeben.

Das WCSD Team bedankt sich bei gn#36 für seine tolle Erweiterung! :grin:
Möge das Backup mit dir sein. Immer.

Erweiterungen/Forks: LF who was here, ModBreak eXtended, Monospace font for Posting Editor


Zurück zu „Extensions in Entwicklung“