[RC] Privacy protection (DSGVO)

In diesem Forum können Extension-Autoren ihre Extensions vorstellen, die sich noch im Entwicklungsstatus befinden. Der Einbau in Foren im produktiven Betrieb wird nicht empfohlen.
Benutzeravatar
chris1278
Mitglied
Beiträge: 1626
Registriert: 12.11.2007 06:20
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Re: [BETA] Privacy protection (DSGVO)

Beitrag von chris1278 » 20.05.2018 19:24

Mal eine blöde Frage. Wenn man diese extension hier einbaut. Zu wieviel Prozent wird dann die neue verordnung umgesetzt.

bzw. Was wird noch nicht umgesetzt was die neue verordnung anbelangt.

Benutzeravatar
oxpus
Ehemaliges Teammitglied
Beiträge: 5221
Registriert: 03.02.2003 12:33
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: [BETA] Privacy protection (DSGVO)

Beitrag von oxpus » 20.05.2018 20:15

chris1278 hat geschrieben:Mal eine blöde Frage. Wenn man diese extension hier einbaut. Zu wieviel Prozent wird dann die neue verordnung umgesetzt.

bzw. Was wird noch nicht umgesetzt was die neue verordnung anbelangt.
Das kann dir wohl nur ein Anwalt beantworten.
Grüße
OXPUS
Kein Support bei unaufgeforderten PNs, E-Mails oder auf anderem Weg!!

tojag
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 20.04.2018 15:09

Re: [BETA] Privacy protection (DSGVO)

Beitrag von tojag » 20.05.2018 22:32

Wenn Sie über AdSense-Anzeigen verfügen und die Personalisierung von Anzeigen verwenden (in AdSense standardmäßig aktiviert), müssen Sie vor dem Profiling die Zustimmung des Nutzers einholen, Vor dem Anzeigen personalisierter Anzeigen.
Dies gilt auch für andere automatische Profilerstellung, nicht nur für AdSense. Beim Profiling werden Daten gesammelt, für die Sie die Zustimmung des Benutzers benötigen.

Benutzeravatar
couchpilot
Mitglied
Beiträge: 132
Registriert: 11.02.2017 18:11

Re: [BETA] Privacy protection (DSGVO)

Beitrag von couchpilot » 21.05.2018 01:40

tas2580 hat geschrieben:
couchpilot hat geschrieben:Als Anregung will ich mal noch in den Raum werfen die IP Adresse mit in die Liste der Bestätigung aufzunehmen. Denn wenn nach der Bestätigung der neuen DS Erklärung der Nutzer seine Mailadresse ändert kann ich das nicht mehr rechtssicher nachweisen. Außer ich verbiete erst einmal die Änderung der Mailadresse.
Mit der IP Adresse kannst du das auch nicht Nachweisen.

Gruß Tobi
Naja, kann ich nicht persönlich, sie ist aber las Nachweis belastbarer als ein Nickname oder eine Mailadresse. Siehe auch Deine Unterhaltung hier mit Mahony: viewtopic.php?p=1383489#p1383489

Aber ich bräuchte bei der Ext. was noch viel wichtigeres. Und zwar werden in der Liste unter "nicht akzeptiert, war online" User aufgeführt die entweder die DS Erklärung abgelehnt haben, aber auch User die nur online waren und weder abgelehnt oder zugestimmt haben. So kann ich gar nicht richtig unterscheiden.

Ich bräuchte noch einen Punkt wo User gelistet werden die definitiv abgelehnt haben, also "Abgelehnt". Und ich möchte schon gerne wissen wer wirklich abgelehnt hat, damit ich entweder reagieren kann oder es auch nur weiß.

Wäre das irgendwie zu machen ?

TITO0815
Mitglied
Beiträge: 63
Registriert: 13.10.2017 14:42

Re: [BETA] Privacy protection (DSGVO)

Beitrag von TITO0815 » 21.05.2018 05:07

Joyce&Luna hat geschrieben:Habe mal geschaut, kann ich so nicht bestätigen.
Oder benutzt du eine zusätzliche Extension für die Statistik?

Ja die 24 h stats. Dort wird nichtmehr gezählt. Hatten immer um die 600 Gäste jetzt ist nur noch 1 und ich denke der wird in den nächsten Std rausfallen.

Benutzeravatar
canonknipser
Supporter
Supporter
Beiträge: 2053
Registriert: 10.09.2011 11:14
Kontaktdaten:

Re: [BETA] Privacy protection (DSGVO)

Beitrag von canonknipser » 21.05.2018 09:50

TITO0815 hat geschrieben: Hatten immer um die 600 Gäste jetzt ist nur noch 1
Hast du das Anonymisieren der IP aktiviert? Dann sind die Gäste nicht mehr unterscheidbar und aus 600 wird einer ;)
Grüße, canonknipser
"there are only 10 types of people: those, who understand binary and those, who don't"
just arrived ;) - Bilder
Kein Support via PN, nur im Board und (manchmal) im IRC

musashi
Mitglied
Beiträge: 1585
Registriert: 04.12.2003 12:50
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: [BETA] Privacy protection (DSGVO)

Beitrag von musashi » 21.05.2018 09:51

Deswegen den Hash wählen, nicht die 127.0.0.1 Variante :)

(Glückwunsch zum Geburtstag, canonknipser!)
www.dsaforum.de - DAS DSA Fanforum

TITO0815
Mitglied
Beiträge: 63
Registriert: 13.10.2017 14:42

Re: [BETA] Privacy protection (DSGVO)

Beitrag von TITO0815 » 21.05.2018 09:54

canonknipser hat geschrieben:
TITO0815 hat geschrieben: Hatten immer um die 600 Gäste jetzt ist nur noch 1
Hast du das Anonymisieren der IP aktiviert? Dann sind die Gäste nicht mehr unterscheidbar und aus 600 wird einer ;)
öhm.... mal ausgeschaltet... jetzt zählt er wieder :oops:
oh man, was passiert wenn man den Punkt Hash verwenden anklickt? können die gäste dann unterschieden werden?

AKP
Mitglied
Beiträge: 4
Registriert: 21.05.2018 12:22

Re: [BETA] Privacy protection (DSGVO)

Beitrag von AKP » 21.05.2018 12:26

Hallo

Vielleicht ne blöde Frage, aber ich bin erst seit kurzem über diese Extension gestolpert. Wenn ich die Dateien ins ext-Verzeichnis kopiere erscheint bei mir keine Erweiterung im Adminbereich. Hab ich da was vergessen?
phpBB 3.2.2; php7.7.1
Danke für eure Hilfe

AKP

Benutzeravatar
oxpus
Ehemaliges Teammitglied
Beiträge: 5221
Registriert: 03.02.2003 12:33
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: [BETA] Privacy protection (DSGVO)

Beitrag von oxpus » 21.05.2018 12:33

Du musst unter dem Verzeichnis /ext/ erst den Ordner "tas2590" erstellen und darin dann den Ordner "privacyprotection".
Dann kannst du dort die Dateien der Extension hochladen, damit du sie im ACP zum aktivieren und verwenden siehst.
Zuletzt geändert von oxpus am 21.05.2018 13:18, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße
OXPUS
Kein Support bei unaufgeforderten PNs, E-Mails oder auf anderem Weg!!

Antworten

Zurück zu „Extensions in Entwicklung“