[3.2] Umstellung auf 3.2

Alles zu Styles, Templates, Icons und Smilies für phpBB 3.1/3.2, sowie allgemeine Designfragen zur Integration von phpBB in bestehende Websites.
Forumsregeln
Bei Style spezifischen Fragen ist der Stylename und die Downloadquelle des Styles erforderlich, besser noch die URL vom betroffenen Forum.
Benutzeravatar
Imacfux
Mitglied
Beiträge: 188
Registriert: 02.04.2010 10:17

Re: [3.2] Umstellung auf 3.2

Beitragvon Imacfux » 05.12.2017 19:49

Nochmals: wir können nicht feststellen, wer den Hinweis entfernt hat. Deshalb können wir niemanden belasten. Ist mir aber auch jetzt egal und ich werde mich damit nicht weiter beschäftigen, weil ist nichts bringt: Es ist ja wieder drin....

Danke für eure Hinweise und einen schönen Abend.

Walter
Erst die Freizeit, dann das Vergnügen...

Talk19zehn
Ehemaliger
Beiträge: 4382
Registriert: 08.06.2009 12:03

Re: Style-Historie, CR-Hinweise etc.

Beitragvon Talk19zehn » 05.12.2017 20:03

Hi, gut beobachtet ...
Melmac hat geschrieben:Nur ganz allgemein, okay?

Im Original des Styles sind die entsprechenden Codeeinträge vorhanden: wenn Du den Style bis dato nicht geändert hast sondern dieses Unternehmen, dann dürfte es ziemlich eindeutig sein, wer das CR entfernt hat :wink:

Als Softwarefirma sollte man wissen, was es damit auf sich hat und warum dies ein no-go ist - gerade als Unternehmen ...

Nur mal aus Nuegier gefragt: was haben die eigentlich am Original des Styles geändert oder angepasst? Er sieht immer noch wie ein out-of-the-box Simplicity aus, wenn man mal von einem geänderten Logo absieht.

Style-Historie, CR-Hinweise etc.
Hi, mein Tipp und meine winzige Randbemerkung, die nicht zwingend mit dem Topic des Themenstarters im Zusammenhang steht / stünde: Grundsätzlich empfiehlt es sich immer parallel, eine Style-Historie anzulegen, diese nachweislich zu führen, zu pflegen. Insbesondere dann, wenn man sich fremder Entwicklungen (Styles, Mods, Extensions ... ) bedient.... :wink:
Das war und ist m.E. schon immer Pflicht und die jeweilige Lizenz mag daneben weitere Fürsorgepflichten beinhalten, die rechtlich verbindlich genannt, beachtet sein soll(t)en.


Urheberrecht und Copyright sind ferner völlig verschiedene Rechtslagen. Für Mitlesende sicherlich nur ein zu beherzigender Rat, sofern sie und sei aus Unkenntnis versehentlich in eine Falle tappen, die so nie gewollt war.

Grüße

Benutzeravatar
Imacfux
Mitglied
Beiträge: 188
Registriert: 02.04.2010 10:17

Re: [3.2] Umstellung auf 3.2

Beitragvon Imacfux » 07.12.2017 12:35

Ganz herzlichen Dank für die Hinweise. Ich habe mit eurer Hilfe alles realisieren lassen.

Gruss
Walter
Erst die Freizeit, dann das Vergnügen...

juliokr
Mitglied
Beiträge: 468
Registriert: 06.02.2015 12:54
Wohnort: Paris
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Umstellung auf 3.2

Beitragvon juliokr » 12.12.2017 17:20

Melmac hat geschrieben:Als Softwarefirma sollte man wissen, was es damit auf sich hat und warum dies ein no-go ist - gerade als Unternehmen ...


Naja ob eine Softwarefirma sich immer von A-Z alle Copyright-Regeln durchliest bevor sie an die Arbeit gehen da wäre ich mir nicht so sicher !
Zumal es überall anders ist. Bei Wordpress z.B. kann man ohne Probleme das Copyright entfernen !
Warum ihr hier bei phpBB so pingelig seid ist mir schon etwas unverständlich. Gerade im Front-end kann ein normaler Benutzer, der nicht selbst im Web werkelt, eh nichts damit anfangen und jemand der selbst sowas macht schaut normalerweise in den Quellencode und weiß dann mit was eine Seite/Forum gemacht ist wenn er es wissen will.

Aber keine Angst ich hab auf meinem Forum "Powered by phpBB® ..." nicht entfernt weile mich nicht besonders stört :wink:

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 2178
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: [3.2] Umstellung auf 3.2

Beitragvon Melmac » 12.12.2017 19:42

juliokr hat geschrieben:Naja ob eine Softwarefirma sich immer von A-Z alle Copyright-Regeln durchliest bevor sie an die Arbeit gehen da wäre ich mir nicht so sicher !

Ob sie es auch wirklich macht ist die eine Sache - dass sie es muss (= die Normen hierfür beachten/einhalten) die andere.
Der Auftraggeber kann sich auch nicht darauf hinausreden, dass es ja ein beauftragtes Unternehmen war, das hier Murks gebaut hat: er steht erst einmal für die möglichen Konsequezen gerade - alles weitere kann er danach mit seinem Auftragnehmer klären (wenn ihm der Vertrag dazu eine Chance lässt ...).

juliokr hat geschrieben:Bei Wordpress z.B. kann man ohne Probleme das Copyright entfernen !

Bei WP selbst: ja. Das war aber deren Entscheidung.
Das bedeutet aber dennoch nicht, dass dies auch für Themes gilt, die nicht von WP selbst stammen: deren CR liegt auch weiterhin nicht bei WP sondern bei den jeweiligen Autoren.

juliokr hat geschrieben:Warum ihr hier bei phpBB so pingelig seid ist mir schon etwas unverständlich.

Ist eine u.a. eine Frage der Perspektive :wink:
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliger
Beiträge: 11009
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Umstellung auf 3.2

Beitragvon Mahony » 12.12.2017 20:41

Hallo
juliokr hat geschrieben:Warum ihr hier bei phpBB so pingelig seid ist mir schon etwas unverständlich.

Das hat etwas mit Respekt vor der Arbeit anderer zu tun! Womöglich ist das heutzutage nicht mehr so In...allerdings gehört sich das, meiner Meinung nach, jedenfalls so.

Oder arbeitest du gerne ohne Anerkennung?

Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.

Benutzeravatar
Tastenplayer
Mitglied
Beiträge: 811
Registriert: 02.07.2010 19:35
Wohnort: Zuchwil/SO - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Umstellung auf 3.2

Beitragvon Tastenplayer » 12.12.2017 21:08

Warum ihr hier bei phpBB so pingelig seid ist mir schon etwas unverständlich.

Also ich habe in meinem Weihnachtsstyle einen Link zu den Icons gesetzt! Obwohl es nicht zwingend erforderlich ist sondern erwünscht und ich die Icons alle verändert habe! Ich finde, dass sich das einfach so gehört. Immerhin ist ja alles kostenlos. Bei phpbb ist es doch genauso, man bezahlt nichts! Da steckt von irgend wem viel Arbeit dahinter - das sollte respektiert werden. Mit pingelig hat das überhaupt nichts zu tun!

Support hier ist auch kostenlos - deshalb sollte es eine Selbstverständlichkeit sein, dass da unten eben auch der Link steht!

In meinem Haupt-Style "Keyboard" stehen alle im Copyright, die was zum Gelingen beigetragen haben. Sähe ja sonst aus, als hätt ich das alles alleine erstellen können.
Selbst im Begrüssungsfenster - hab ich ein Dankeschön für die Ext. hingemacht. Stört doch keinen :)
Startseite: https://www.my-tastenworld.ch
Mein Portal: https://www.portal.my-tastenworld.ch/Mein Forum: https://www.forum.my-tastenworld.ch/

Be the best version of yourself rather than a bad copy of someone else!

juliokr
Mitglied
Beiträge: 468
Registriert: 06.02.2015 12:54
Wohnort: Paris
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Umstellung auf 3.2

Beitragvon juliokr » 12.12.2017 22:27

Mahony hat geschrieben:Das hat etwas mit Respekt vor der Arbeit anderer zu tun! Womöglich ist das heutzutage nicht mehr so In...allerdings gehört sich das, meiner Meinung nach, jedenfalls so.

Oder arbeitest du gerne ohne Anerkennung?


Nö die beste Anerkennung ist dafür bezahlt zu werden, allerdings arbeite auch ich manchmal umsonst !
Ein normaler Benutzer von phpBB Foren kann eh nichts damit Anfangen ob nun unten in der Seite "Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited " oder nicht steht. Und ein "Spezialist" schaut ohnehin in den Quellencode wenn er wissen will mit was eine Seite/Forum gemacht ist.

Was mich schon etwas genervt hat, vor etwa 10 Jahren als ich mein erstes Forum aufgemacht hatte, war das damals Google Webmaster Tools, das damals noch die am häufigsten auftauchenden Keywords auflistete "phpBB" an erster Stelle war.

Benutzeravatar
Dr.Death
Moderator
Moderator
Beiträge: 15341
Registriert: 23.04.2003 08:22
Wohnort: Xanten
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Umstellung auf 3.2

Beitragvon Dr.Death » 12.12.2017 22:43

Das ist ja auch der Sinn dahinter....... :roll: :wink: :ugeek: :cookie:

juliokr
Mitglied
Beiträge: 468
Registriert: 06.02.2015 12:54
Wohnort: Paris
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Umstellung auf 3.2

Beitragvon juliokr » 12.12.2017 23:22

Dr.Death hat geschrieben:Das ist ja auch der Sinn dahinter.......


Na das ist dann etwas respektlos gegenüber all den Leuten die Foren erstellen, bearbeiten, administrieren, Usern die Beiträge schreiben ... nur um Werbung für phpBB zu machen (und nebenbei alle Spambots der Erde anziehen) :o


Zurück zu „Styles, Templates und Grafiken“