[3.2.2] Datenschutzrichtlinie / Datenschutzerklärung

In diesem Forum werden Anregungen und Fehler zur deutschen Übersetzung von phpBB 3.2.x diskutiert.
Benutzeravatar
LukeWCS
Mitglied
Beiträge: 177
Registriert: 15.12.2014 10:19
Kontaktdaten:

[3.2.2] Datenschutzrichtlinie / Datenschutzerklärung

Beitragvon LukeWCS » 14.07.2018 19:47

Hallo

Hab mal wieder seit langem etwas. In den Sprachdateien ist an mehreren Stellen von "Datenschutzrichtlinie" die Rede. Aber eigentlich verfassen wir (Forenbetreiber) keine solche Richtlinie, sondern müssen sie umsetzen. Was wir sehr wohl verfassen müssen, ist eine "Datenschutzerklärung".

Wenn man sich so umschaut im Foren Umfeld, wird nahezu überall "Datenschutzrichtlinie" verwendet, was aber nach meinem bisherigen Verständnis nicht korrekt ist. Dagegen wird bei den an vielen Stellen im Web vorhandenen Generatoren immer das Wort "Datenschutzerklärung" verwendet, aber nicht "Datenschutzrichtlinie".

common.php
README.md
ucp.php

Benutzeravatar
Kurt W
Mitglied
Beiträge: 280
Registriert: 15.07.2017 10:37
Kontaktdaten:

Re: [3.2.2] Datenschutzrichtlinie / Datenschutzerklärung

Beitragvon Kurt W » 16.07.2018 16:42

Ich habe jetzt mal bei der ext

https://github.com/Crizz0/contactadmin/ ... on?files=1

das in Datenschutzerklärung umbenannt:

[ externes Bild ]

ob das irgendwie rechtlich relevant ist, kann ich nicht sagen. Aber schaden kann es ja nicht.

Gruß Kurt

Benutzeravatar
oxpus
Ehemaliger
Beiträge: 5143
Registriert: 03.02.2003 12:33
Wohnort: Bad Wildungen
Kontaktdaten:

Re: [3.2.2] Datenschutzrichtlinie / Datenschutzerklärung

Beitragvon oxpus » 16.07.2018 17:09

Beide Bezeichnungen beinhalten das gleiche, sind also inhaltlich identisch.
Es bleibt daher eher Geschmacksache, ob man "Richtlinie" oder "Erklärung" schreibt.
Grüße
OXPUS
Kein Support bei unaufgeforderten PNs, E-Mails oder auf anderem Weg!!

Benutzeravatar
Kurt W
Mitglied
Beiträge: 280
Registriert: 15.07.2017 10:37
Kontaktdaten:

Re: [3.2.2] Datenschutzrichtlinie / Datenschutzerklärung

Beitragvon Kurt W » 16.07.2018 17:14

Ich habe bei mir alles auf Datenschutzerklärung umgeschrieben, das es einheitlich ist. :wink:

Sonst kommt vielleicht mal ein User darauf, mich zu fragen, was da der Unterschied ist. :)

Gruß Kurt

Benutzeravatar
LukeWCS
Mitglied
Beiträge: 177
Registriert: 15.12.2014 10:19
Kontaktdaten:

Re: [3.2.2] Datenschutzrichtlinie / Datenschutzerklärung

Beitragvon LukeWCS » 16.07.2018 22:19

oxpus hat geschrieben:Beide Bezeichnungen beinhalten das gleiche, sind also inhaltlich identisch.


Das ist mir klar oxpus. Mir geht es um die Bedeutung des Begriffes selbst, der hier m.M. nach falsch eingesetzt wird.

Eine Richtlinie ist eine - zumeist empfehlende - Vorgabe wie etwas zu handhaben/erledigen ist. Das trifft hier aber nicht zu und zwar im doppelten Sinne. Zum einen müssen wir vielmehr für die Einhaltung eines Gesetzes (DSGVO) sorgen und wir geben eine Erklärung darüber ab, welche Inhalte bei uns die DSGVO betreffen und wie wir den Datenschutz dieser Inhalte gewährleisten bzw. handhaben. Zum anderen geht es hier nicht um die Umsetzung einer empfehlenden Vorgabe, sondern effektiv um ein Gesetz.

Etwas anderes wäre es, wenn ich, in Bezug auf unserer eigenen Datenschutzerklärung ein Dokument verfasse, das Vorgaben für die Moderatoren enthält, wie sie Datenschutz handhaben sollten bzw. wie sie unnötige Datenerfassung (von persönlichen Daten Dritter) vermeiden können. Das wäre dann tatsächlich eine Richtlinie.

Kurt W hat geschrieben:Ich habe bei mir alles auf Datenschutzerklärung umgeschrieben, das es einheitlich ist. :wink:

Sonst kommt vielleicht mal ein User darauf, mich zu fragen, was da der Unterschied ist. :)

Gruß Kurt


Das habe ich ebenfalls vor. Allerdings wollte ich erst die Reaktion des Übersetzer Teams abwarten. Wird hier eine Übereinstimmung erzielt, wären zumindest Erweiterungen die diese offiziellen Variablen benutzen, wie eben z.B: Privacy Protection, auch automatisch umgestellt.

Talk19zehn
Ehemaliger
Beiträge: 4622
Registriert: 08.06.2009 12:03

Re: [3.2.2] Datenschutzrichtlinie / Datenschutzerklärung

Beitragvon Talk19zehn » 17.07.2018 16:50

Hi, um jenen augenscheinlich strittigen Begrifflichkeiten einen Kontext im deutschsprachigen Raum --> Tenor auf --> phpBB-de zu geben, ist eine 1:1-Übersetzung aus dem Hause der phpBB-Mutterseite (aus meiner Sicht) nicht immer zwingend korrekt: Beispiele
https://de.wikipedia.org/wiki/Verordnung
https://www.deutsche-anwaltshotline.de/recht/news/301882-verordnung-oder-richtlinie-der-eu---der-feine-unterschied

... insofern tendiere ich zum Wörtchen "Datenschutz".

Grüße

Benutzeravatar
LukeWCS
Mitglied
Beiträge: 177
Registriert: 15.12.2014 10:19
Kontaktdaten:

Re: [3.2.2] Datenschutzrichtlinie / Datenschutzerklärung

Beitragvon LukeWCS » 17.07.2018 17:37

Das war jetzt diplomatisch und politisch korrekt formuliert liebe Talk19zehn. :wink:

"Datenschutz" wäre ein akzeptabler Kompromiss.

Kurt W hat geschrieben:ob das irgendwie rechtlich relevant ist, kann ich nicht sagen. Aber schaden kann es ja nicht.


Bin kein Jurist, aber das, denke ich, dürfte wohl kaum rechtliche Relevanz haben.

hackepeter13
Valued Contributor
Beiträge: 3408
Registriert: 21.04.2004 12:22
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: [3.2.2] Datenschutzrichtlinie / Datenschutzerklärung

Beitragvon hackepeter13 » 17.07.2018 19:33

Bei mir heißt der Link auch einfach nur "Datenschutz & Cookies". Damit sollte jedem Klar sein, um was es geht.


Zurück zu „[3.2.x] Übersetzungs-Diskussionen“