Diskussion zu "phpBB 3.1: Wartungszeitrahmen angepasst (EOM:

Projekte der phpBB.de-Community und Feedback zu phpBB.de.
Benutzeravatar
Crizzo
Administrator
Administrator
Beiträge: 9264
Registriert: 19.05.2005 21:45
Kontaktdaten:

Diskussion zu "phpBB 3.1: Wartungszeitrahmen angepasst (EOM:

Beitragvon Crizzo » 31.05.2016 13:03

Hier könnt ihr über die Bekanntmachung phpBB 3.1: Wartungszeitrahmen angepasst (EOM: Ende 2016) diskutieren:
BlackHawk87 hat geschrieben:Die Veröffentlichung von phpBB 3.2.0 "Rhea" kommt immer näher, aber wir kommen - wie es hier im Forum auch bereits Thema einiger Diskussionen war - ebenso dem bisher geplanten Ende des Unterstützungszeitraums von phpBB 3.1 "Ascraeus" immer näher. Der ursprüngliche Zeitplan sah vor, dass Administratoren etwa 6 Monate mit Fehlerkorrekturen und insgesamt ein Jahr mit Sicherheitsupdates versorgt werden würden, bevor sie auf die neueste phpBB Version umsteigen müssen. Allerdings hat sich gegenüber diesem Zeitplan die Veröffentlichung von phpBB 3.2 aufgrund von mehreren wichtigen Features, die weiterentwickelt werden mussten deutlich verzögert.

Daher passt das phpBB.com-Team den Zeitplan für phpBB 3.2 nun an und erweitert den Zeitraum, in dem für phpBB 3.1 Fehlerkorrekturen zur Verfügung gestellt und Sicherheitslücken geschlossen werden. Der neue Zeitplan sieht nun wie folgt aus:
  • Fehlerkorrekturen werden eingepflegt bis: Dezember 2016 (End of Maintenance)
  • Sicherheitslücken werden geschlossen bis: Juni 2017 (End of Life)

Die Seiten, die den Release Prozess beschreiben wurden entsprechend angepasst.

Originalankündigung auf phpBB.com: http://www.phpbb.com/community/viewtopi ... &t=2373966
phpBB Translations & International Support Teams Manager

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Mitglied
Beiträge: 1314
Registriert: 24.11.2013 18:14
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu "phpBB 3.1: Wartungszeitrahmen angepasst (

Beitragvon Joyce&Luna » 02.06.2016 22:33

Das sich was an dem Zeitplan verändert, war ja offensichtlich und ist eigentlich für mich nichts neues.
Die Info hätte vielleicht mal ein bisschen früher kommen können.
Aber ehrlich gesagt, spielt für mich die Zeit keine große Rolle.
Ich warte lieber noch ein Jahr und habe was vernünftiges, als eine halbfertige Forensoftware die noch Bugs hat oder herum zickt.
Ich persönlich berücksichtige noch, das phpBB einen kostenlose Forensoftware ist und das die Entwickler diese Software auch kostenlos erstellen.
Es gibt schließlich auch noch ein Privates Leben, das man nicht aus den Augen verlieren sollte.

In diesem Sinne warte ich geduldig auf das was kommen wird.
phpBB-Style-Design.de

Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden.
Support zu meinen Styles, bitte die Fragen im Forum stellen und nicht per PN. Danke!

Benutzeravatar
Crizzo
Administrator
Administrator
Beiträge: 9264
Registriert: 19.05.2005 21:45
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu "phpBB 3.1: Wartungszeitrahmen angepasst (

Beitragvon Crizzo » 02.06.2016 22:36

Juppi hat geschrieben:Die Info hätte vielleicht mal ein bisschen früher kommen können.
Früher hätte die Gefahr gehabt, dass man noch 2-3 solcher Ankündigungen machen muss, um den Termin nachhinten zu verschieben. ;)
phpBB Translations & International Support Teams Manager

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Mitglied
Beiträge: 1314
Registriert: 24.11.2013 18:14
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu "phpBB 3.1: Wartungszeitrahmen angepasst (

Beitragvon Joyce&Luna » 02.06.2016 22:40

Und wenn ihr es noch 10 mal verschieben müsst, eine Frühzeitige Info wäre da ratsamer als alles auf die lange Bank zu schieben.
Man sollte eigentlich gar keine Feste Zeit ausmachen, sondern es erst dann ankündigen wenn es kurz vor der Vollendung ist.

Mit den Zeitangaben setzt man sich doch immer wieder selbst unter Druck und dann ist das gemeckere groß, weil man es nicht einhalten kann.

Anke
phpBB-Style-Design.de

Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden.
Support zu meinen Styles, bitte die Fragen im Forum stellen und nicht per PN. Danke!

Benutzeravatar
Crizzo
Administrator
Administrator
Beiträge: 9264
Registriert: 19.05.2005 21:45
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu "phpBB 3.1: Wartungszeitrahmen angepasst (

Beitragvon Crizzo » 02.06.2016 22:41

Das war das alte System: release when it is done. Hat nur das Problem eines "komm, ein Feature geht noch" gehabt. Was dann zu einer großen Verzögerung von 3.1 geführt hat. :wink:
phpBB Translations & International Support Teams Manager

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Mitglied
Beiträge: 1314
Registriert: 24.11.2013 18:14
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu "phpBB 3.1: Wartungszeitrahmen angepasst (

Beitragvon Joyce&Luna » 02.06.2016 22:49

Ich so mehr als Anwender, hätte es besser gefunden, wenn 3.1 erst mal so richtig fertig gestellt wird, bevor man 3.2 vor die Füße geworfen bekommt.
So laufen jetzt zwei phpBB Software parallel beide zicken hier und dort noch. Aber keins von ihnen ist Fehlerfrei.
Ich finde man macht sich da nur doppelte Arbeit. Da phpBB 3.1 eh irgendwann ein gestanzt wird.

Aber ihr macht das schon :D

Anke
phpBB-Style-Design.de

Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden.
Support zu meinen Styles, bitte die Fragen im Forum stellen und nicht per PN. Danke!

Benutzeravatar
Crizzo
Administrator
Administrator
Beiträge: 9264
Registriert: 19.05.2005 21:45
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu "phpBB 3.1: Wartungszeitrahmen angepasst (

Beitragvon Crizzo » 02.06.2016 22:50

Das werde ich dir sicher nicht mehr erklären. :oops:
phpBB Translations & International Support Teams Manager

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Mitglied
Beiträge: 1314
Registriert: 24.11.2013 18:14
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu "phpBB 3.1: Wartungszeitrahmen angepasst (

Beitragvon Joyce&Luna » 02.06.2016 22:54

Das muss du auch nicht :grin:

Aber vielleicht hat ja noch ein anderer dazu was zu sagen oder auch nicht.

Anke
phpBB-Style-Design.de

Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden.
Support zu meinen Styles, bitte die Fragen im Forum stellen und nicht per PN. Danke!

Benutzeravatar
BNa
Valued Contributor
Beiträge: 2259
Registriert: 12.04.2010 23:51
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu "phpBB 3.1: Wartungszeitrahmen angepasst (

Beitragvon BNa » 03.06.2016 00:14

Werd eh 3.1.* überspringen, von daher bleibt alles anders :roll:
Wenn die Timeline, bzw. der Lifecycle je Version (3.1.*/3.2.*/3.3.*) in Zukunft immer nur max. 2 Jahre beträgt,
werde ich eh niemals mehr Ext's für diese Versionen schreiben und wenn, dann (wie früher) nur noch hardcoded,
und nur via bezahltem Auftrag, weil ... is ja eh Quark sonst, wenn ichs gleich wieder in die Tonne treten kann
und Dank der Ächtung auf *.com sowieso nie wieder etwas von mir in der DB landen wird, ... so nevermind :wink:

juliokr
Mitglied
Beiträge: 431
Registriert: 06.02.2015 12:54
Wohnort: Paris
Kontaktdaten:

Re: Diskussion zu "phpBB 3.1: Wartungszeitrahmen angepasst (

Beitragvon juliokr » 03.06.2016 13:42

Juppi hat geschrieben:Ich so mehr als Anwender, hätte es besser gefunden, wenn 3.1 erst mal so richtig fertig gestellt wird, bevor man 3.2 vor die Füße geworfen bekommt.
So laufen jetzt zwei phpBB Software parallel beide zicken hier und dort noch. Aber keins von ihnen ist Fehlerfrei.

3.1 war nötig weil eine Software die nicht mobile kompatibel ist nicht mehr "vertretbar" ist.
3.2 ist nötig weil phpBB 3.1.x mit der neuesten Version von PHP (7) inkompatibel ist.
Also stellt sich die Frage ob man warten sollte im Grunde garnicht !
Zu lange zu warten würde einfach den "Tod" von phpBB einleiten


Zurück zu „Community Talk“