Meldelisten - Termin - Mod

In diesem Forum können Mod-Autoren ihre Mods vorstellen, die sich noch im Entwicklungsstatus befinden. Der Einbau in Foren im produktiven Betrieb wird nicht empfohlen.
Forumsregeln
phpBB 2.0 hat das Ende seiner Lebenszeit überschritten
phpBB 2.0 wird nicht mehr aktiv unterstützt. Insbesondere werden - auch bei Sicherheitslücken - keine Patches mehr bereitgestellt. Der Einsatz von phpBB 2.0 erfolgt daher auf eigene Gefahr. Wir empfehlen einen Umstieg auf phpBB 3.0, welches aktiv weiterentwickelt wird und für welches regelmäßig Updates zur Verfügung gestellt werden.
Benutzeravatar
gn#36
Administrator
Administrator
Beiträge: 9132
Registriert: 01.10.2006 16:20
Wohnort: Ganz in der Nähe...
Kontaktdaten:

Meldelisten - Termin - Mod

Beitragvon gn#36 » 16.03.2007 23:14

Hi,

ich habe vor einiger Zeit eine selbstgebaute Modifikation in mein Forum eingebaut. Jetzt frage ich mich ob daran evtl. Interesse bestünde, ich will die Modifikation aber hier nicht direkt posten, da sie derzeit nicht als "Mod" vorliegt, sondern nur in "eingebautem Zustand" sprich man müsste sich die Änderungen aus dem Forum herausholen. Da das mit einem gewissen Aufwand verbunden ist wollte ich erst einmal das Interesse ausloten.
Hier erst einmal eine Beschreibung:

Meldelisten - Termin - Mod:
Diese Modifikation erlaubt das anhängen von speziellen Meldelisten an Forumsbeiträge. Hierin kann jeder User oder ausgewählte Usergruppen mit einem einfachen Klick bekanntgeben, ob er/sie bei diesem Termin dabei wäre/nicht dabei wäre/unsicher ist ob er/sie dabei sein kann. Die Modifikation arbeitet ohne Probleme mit dem Topic Calendar Mod zusammen.

Im einzelnen:
  • An/Abmeldung in einer Bestehenden Liste
    Das An/Abmelden für einen Termin funktioniert sehr einfach. Nach Auswahl des Themas, welches die Meldeliste enthält (Im Forum ist vor dem Titel des Themas "Meldeliste:" als Hinweis eingefügt) kann im Formular innerhalb der Meldeliste einfach der eigene Status zu diesem Termin festgelegt und wenn gewünscht ein Kommentar hinzugefügt werden. Alternativ können auch die Links direkt unterhalb der Liste für einen schnellen Statuswechsel verwendet werden, in diesem Fall gibt es dann keinen Kommentar.
  • Statusmeldungen
    Es gibt 4 unterschiedliche Statusmeldungen.
    -> IN:Anmeldung zu einem Termin/Zusage
    -> OUT:Abmeldung von einem Termin/Absage
    -> Unsicher:Keine Feste Zu/Absage möglich. Am besten mit Kommentar versehen
    -> Keine Meldung:Der/Die betreffende hat noch keine Meldung abgegeben, befindet sich aber in einer der Gruppen, die von dem Termin betroffen sind.
    Ein animiertes Symbol steht für einen neuen Eintrag, d.h. der Eintrag wurde seit dem letzten Besuch des Forums erstellt.
  • Benutzergruppen und Rechte
    Genau wie die Zugriffsrechte auf die Einzelnen Foren über Benutzergruppen geregelt werden erfolgt auch bei den Meldelisten die Rechtevergabe über Benutzergruppen. Außerdem können beim Erstellen der Meldeliste Benutzergruppen angegeben werden, die dieser Termin direkt betrifft. Diese Benutzer erscheinen dann von Anfang an in der Meldeliste mit dem Status Keine Meldung bis sie eine Meldung zum Thema abgegeben haben. Auf diese Weise ist eine Übersicht möglich, welche Benutzer noch fehlen. Es können aber selbstverständlich auch Benutzer eine Meldung auf einer Liste abgeben, bei der sie nicht für eine Gruppe der Liste eingetragen sind, sofern der Benutzer ein Zugriffsrecht auf die Liste besitzt.
  • Erstellen von Meldelisten
    Das Erstellen von Meldelisten geht genau so vor sich wie das Erstellen von neuen Themen. Eine Meldeliste ist als Ergänzung zu den normalen Themen zu sehen und lässt sich auch problemlos mit einer Umfrage kombinieren. In diesem Fall ist nur zu beachten dass die Antworten der Umfrage vor den Daten für die Meldeliste eingegeben werden sollten, da die Daten im Formular beim Eintragen der Antworten nicht übernommen werden. Falls keine Meldeliste erstellt werden soll dürfen in den entsprechenden Feldern keine Daten im Formular vorhanden sein.
    Für die Meldeliste kann eine kurze Beschreibung angegeben werden, außerdem der Zeitpunkt und das Datum des Termins, wenn gewünscht der Spielort, die Mannschaft und der Gegner, außerdem können betroffene Gruppen angegeben werden.
    Es ist wichtig, dass die Meldeliste trotzdem sowohl einen Titel als auch einen Nachrichtentext erhalten muss, da sonst die Nachricht nicht eingetragen werden kann. Sinnvoll ist es z.B. wenn im Titel Datum und Stichwort zum Termin stehen, im Nachrichtentext dann eine detailierte Beschreibung und in der Beschreibung der Meldeliste eine Kurzbeschreibung. Sollte kein Datum oder Uhrzeit angegeben werden wird der Termin auf das aktuelle Datum um 00:00 Uhr gesetzt.
  • Bearbeiten von Meldelisten
    Alle Daten der Meldeliste können nachträglich über den passenden Link unter der Liste ("Termindaten bearbeiten") bearbeitet werden. Ändern sich beispielsweise das Datum des Termins, oder sind andere Gruppen betroffen, so können hier die entsprechenden Einstellungen vorgenommen werden.
  • Nicht vorhandene Benutzer einer Liste hinzufügen
    Wenn eine Liste erstellt wurde kann es sein, dass ein Benutzer hinzugefügt werden soll, der dieses Forum nicht regelmäßig besucht. Aus diesem Grund ist es möglich zusätzliche, fiktive Benutzer hinzuzufügen, deren Status dann genau wie bei den normalen Benutzern in der Liste angezeigt wird. Nur der/diejenige der/die die Liste erstellt hat oder Administratoren / Moderatoren können fiktive Benutzer hinzufügen, hierzu wird der entsprechende Link ("Nicht registrierten Nutzer hinzufügen") verwendet, dann können Benutzername, Status und Kommentar des Benutzers gesetzt werden. Sollen diese Daten im nachhinein noch verändert werden muss nur der entsprechende Benutzername in der Liste angeklickt werden. Auch dies kann nur vom Ersteller der Liste durchgeführt werden bzw. von Administratoren und Moderatoren. Um diese zusätzlichen Benutzer von den regulären abzuheben werden diese in der Liste in eckigen [ Klammern ] dargestellt.
  • Registrierten Benutzer hinzufügen
    Dieses Feature steht nur bei entsprechender Berechtigung zur Verfügung. Es ermöglicht dem Ersteller einer Meldeliste, registrierte Benutzer seiner Liste hinzuzufügen/deren Statusmeldung zu verändern. Auch dieses Feature ist über einen Link unterhalb der Liste ("Registrierten Nutzer hinzufügen") verfügbar. Hier kann dann der Benutzer gewählt werden und dann dessen Status gesetzt werden. Um einen auf diese Weise hinzugefügten Benutzer von einer normalen Meldung abzuheben wird der Benutzername des Erstellers in eckigen Klammern zum Kommentar hinzugefügt (also z.B. "[ Martin#36 ] Kommentar") Auch hier kann die Nachbearbeitung durch anklicken des entsprechenden Benutzernamen erfolgen.
  • Automatische Werte
    Dieses Feature steht ebenfalls nur bei entsprechender Berechtigung zur Verfügung. Es ermöglicht dem Benutzer für bestimmte Themen oder Foren und einen festgelegten Zeitraum eine Automatische Meldung zu machen. So kann z.B. wenn ein Benutzer für einen Zeitraum X im Urlaub ist, für diesen Zeitraum ein Eintrag erstellt werden, der ihn automatisch für alle in diesem Zeitraum angesetzten Termine abmeldet. Für Moderatoren und Administratoren steht dieses Feature auch für gesamte Benutzergruppen zur Verfügung. Auch hierfür steht unter den Meldelisten ein Link zur Verfügung.
  • Automatische Wertlöschungen
    Dieses Feature kann ebenfalls nur bei entsprechender Berechtigung eingesetzt werden. Es ist für häufig wiederkehrende Termine gedacht, für die der Status immer wieder neu festgelegt werden muss. Ein gutes Beispiel hierfür wäre ein wöchentlicher Stammtisch wo jede Woche eine neue Meldung erfolgen kann und dann keine fehlerhafte (weil alte) Meldung in der Liste enthalten ist. Auch hierfür steht unter den Meldelisten ein Link zur Verfügung.
  • Email Benachrichtigungen
    Dieses Feature kann ebenfalls derzeit nur bei entsprechender Berechtigung eingesetzt werden. Man kann sich - ähnlich wie bei den normalen Themen - per Mail über eine Änderung in einer Meldeliste benachrichtigen lassen. Hierzu existiert unter den Meldelisten ein Link mit dem man sich für die Benachrichtigung eintragen kann oder die Eintragung wieder entfernen kann. Es gibt hierbei mehrere Arten der Email Benachrichtigung:
    -> Update Benachrichtigung: Es wird eine Mail verschickt sobald eine Änderung an der Liste stattgefunden hat. Diese enthält einen Hinweis, dass eine Änderung stattgefunden hat und außerdem einen Link zur Liste. Die nächste Mail wird erst wieder verschickt, wenn die Liste betrachtet wurde.
    -> Vollständiges Update: Es wird ebenfalls bei einer Änderung eine Mail verschickt, diese enthält allerdings die vollständige Meldeliste, so dass diese nicht mehr im Forum betrachtet werden muss. Die nächste Mail wird bei der nächsten Eintragung verschickt sofern diese mindestens ein paar Stunden später erfolgt oder ebenfalls nach dem nächsten betrachten der Liste im Forum.

    Die aktuell eingetragenen Updates lassen sich über einen Link im Menü anzeigen, ein Updateauftrag kann aber auch über einen Link in der Mail entfernt werden.
  • Meldung per Mail
    Dieses Feature kann ebenfalls derzeit nur bei entsprechender Berechtigung eingesetzt werden. Sinn dieses Features ist dass sich auch Leute in die Meldelisten eintragen, die ungern in dieses Forum schauen oder das Internet vielleicht sogar nur für E-Mails verwenden. Hierbei wird zu einer Meldeliste ebenfalls eine Mail verschickt. Diese enthält dann 3 Links mit denen der eigene Status gesetzt werden kann, ohne dass man langwierig Passwörter eingeben oder Foren und Themen auswählen muss. Danach werden die Links in der Mail ungültig und es wird eine neue Mail verschickt. Dieses Feature macht natürlich nur in den häufig wiederkehrenden Meldelisten Sinn, also die Stammtischtermine.
    Die Meldelisten zu denen dieses Feature aktuell genutzt wird erscheinen ebenfalls hinter dem Link im Menü.

Das war jetzt im Prinzip der Beschreibungstext, den ich meinen Nutzern vorgesetzt habe, aber ich denke hieraus werden die einzelnen Funktionen einigermaßen deutlich. Die Gruppen sind nicht dieselben wie die "üblichen" Forumsgruppen sondern sind vollständig hiervon getrennt, können aber mit wenigen Klicks gekoppelt werden. Der ganze Komplex kann über das ACP mit einem Klick komplett deaktiviert werden. Die Rechteverwaltung lässt sich komplett bis zum einzelnen Thema hinunter gestalten die Kopplung mit dem Topic Calendar Mod lässt sich ebenfalls durch einsetzen eines neuen Eintrags in der config Tabelle aktivieren/deaktivieren. Die Kopplung sieht dann so aus, dass der Mod das zur Liste gehörende Thema für das gleiche Datum und die gleiche Uhrzeit in den Kalender einträgt, wie der Termin der Liste selbst.

Bei uns wird die Modifikation verwendet, um Sportveranstaltungen zu organisieren. Vor der Modifikation hatte man ellenlange Listen mit nur kurzen "IN","dabei","OUT","nicht dabei","mit ein wenig Glück dabei" und ähnlichen Texten durchzusehen, jetzt bekommt man alle Personen, die dabei sein können in einer übersichtlichen Liste präsentiert, sortiert nach "IN", "OUT", "Unsicher" und "Keine Meldung". In einigen Punkten ist allerdings die Bedienung der Modifikation ein wenig hakelig und die Struktur der Modifikation ist leider - wie ich erst später festgestellt habe - nicht unbedigt gerade besonders wartungsfreundlich. Ich habe versucht den Mod so minimalinvasiv wie möglich zu gestalten, es werden also keine größeren Codeblöcke in bestehenden Dateien eingepflanzt.

Naja wie gesagt, der Mod existiert, die Frage ist nur: Haben genügend Leute Interesse daran, so dass ich mir die Mühe mache diesen aus meinem Forum zu extrahieren?
Zuletzt geändert von gn#36 am 10.07.2007 22:58, insgesamt 1-mal geändert.
Begegnungen mit dem Chaos sind fast unvermeidlich, Aber nicht katastrophal, solange man den Durchblick behält.
Übertreiben sollte man's im Forum aber nicht mit dem Chaos, denn da sollen ja andere durchblicken und nicht nur man selbst.

AndreasKroll
Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 10.01.2007 08:44
Wohnort: 59494 Soest
Kontaktdaten:

Beitragvon AndreasKroll » 17.03.2007 10:34

Das liest sich ja super.
Ich glaube das Du da eine menge Zeit investiert hast.
Ich währe an dem MOD interessiert und fände es gut wenn Du Ihn bereitstellen könntest.

Benutzeravatar
Beppel
Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 15.05.2006 19:51
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten:

Meldelisten - Termin - Mod

Beitragvon Beppel » 17.03.2007 11:31

Hört sich gut an.
Da hätte ich und viele andere sicher auch Interesse dran.

Beppel.

Benutzeravatar
gn#36
Administrator
Administrator
Beiträge: 9132
Registriert: 01.10.2006 16:20
Wohnort: Ganz in der Nähe...
Kontaktdaten:

Beitragvon gn#36 » 17.03.2007 20:53

Ok. Wie gesagt, ich muss ihn erst noch aus dem Forum "exportieren". Ich hoffe dass der Mod dadurch auch ein wenig besser wird, ein paar Dinge gefallen mir daran noch nicht so ganz, aber bisher hatte ich nicht die riesen Lust da was dran zu ändern. Ich werde da wohl ein paar Tage für benötigen (wenn man die ganzen "Nebenbeschäftigungen" mitrechnet) und melde mich dann noch mal.
Begegnungen mit dem Chaos sind fast unvermeidlich, Aber nicht katastrophal, solange man den Durchblick behält.
Übertreiben sollte man's im Forum aber nicht mit dem Chaos, denn da sollen ja andere durchblicken und nicht nur man selbst.

Benutzeravatar
gn#36
Administrator
Administrator
Beiträge: 9132
Registriert: 01.10.2006 16:20
Wohnort: Ganz in der Nähe...
Kontaktdaten:

Fast fertig...

Beitragvon gn#36 » 24.03.2007 19:02

So, die Zusammenstellung ist fast fertig, während der Suche habe ich gleich noch ein paar "Fehler" entfernt (es gab noch keine Funktion zum Pruning, da ich das nicht benutze, beim Löschen eines kompletten Forums blieben die zugehörigen Daten erhalten (benutzt man doch auch eher selten...)

Hier schon mal ein Vorgeschmack:

Code: Alles auswählen

##############################################################
## MOD Title:   Attendance Lists / Meldelisten
## MOD Author:  gn#36 < N/A > (Martin Beckmann) N/A
## MOD Description:
##   Diese Modifikation erlaubt das Anhängen von speziellen
##   Meldelisten an Forumsbeiträge. Hierin kann jeder User oder
##   ausgewählte Usergruppen mit einem einfachen Klick
##   bekanntgeben, ob er/sie bei diesem Termin dabei wäre/nicht
##   dabei wäre/unsicher ist ob er/sie dabei sein kann.
##   Die Modifikation arbeitet ohne Probleme mit dem Topic
##   Calendar Mod zusammen.
##   
##   This modification allows attaching special attendance
##   lists to topics. In those lists every user, or specific
##   user groups can announce with a single click, whether
##   they can attend to an appointment or not or whether
##   they are unsure. This mod can also enter the appointments
##   into the topic-calendar-mod.
##
## MOD Version: 1.0.0
##
## Installation Level: Intermediate
## Installation Time:  30-60 Minutes
## Files To Edit: 12
## Included Files: 24
##############################################################
## Author Notes:
##   Falls eine Modifikation wie die Admin-Userlist (oder eine
##   ähnliche, welche Benutzer löschen/entfernen kann)
##   installiert ist, dann sollten hier die gleichen
##   Modifikationen vorgenommen werden wie an der
##   admin/admin_users.php Datei, die Stelle ist anzupassen.
##   Auf diese Weise können auch die zum User gehörigen Daten
##   dieser Modifikation wieder entfernt werden.
##
##   If in any case a modification like Admin-Userlist is
##   installed (or any other modification which is able to
##   delete users), the same modifications as applied to
##   admin/admin_users.php should be applied at an appropriate
##   location. By doing this, the data belonging to this user
##   that was written to the database by this modification can
##   be erased as well.
##############################################################
## MOD History:
##
##   2007-03-24 - Version 1.0.0
##      - Initial Release
##############################################################

(Habe mal die uninteressanteren Dinge rausgelöscht um das ganze ein wenig kürzer zu machen)
Ich will hoffen, dass ich sämtliche Codeänderungen erwischt habe, wenn nicht werdet ihr das vermutlich merken, ich habe es nicht an einem unmodifizierten Forum ausprobiert. Bei mir funktioniert der Mod auch problemlos mit dem Attach-Mod zusammen, da sollte es also eigentlich keine Probleme geben.

Ein Downloadlink folgt in Kürze, sobald ich das Archiv zusammengestellt habe und ein paar Sachen noch mal überprüft habe.
Begegnungen mit dem Chaos sind fast unvermeidlich, Aber nicht katastrophal, solange man den Durchblick behält.
Übertreiben sollte man's im Forum aber nicht mit dem Chaos, denn da sollen ja andere durchblicken und nicht nur man selbst.

hpd
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 11.11.2006 23:45

Beitragvon hpd » 10.06.2007 01:23

Gibts den Mod inzwischen schon?

Benutzeravatar
gn#36
Administrator
Administrator
Beiträge: 9132
Registriert: 01.10.2006 16:20
Wohnort: Ganz in der Nähe...
Kontaktdaten:

Beitragvon gn#36 » 11.06.2007 21:02

Die Zusammenstellung ist fertig, zur Überarbeitung der Funktionen bin ich aber leider nicht gekommen, daher sind einige Funktionen - vor allem im Adminbereich - recht unkomfortabel. Lauffähig sollte das ganze aber sein, größere Bugs sollten ebenfalls raus sein, Sicherheitslücken habe ich hoffentlich auch ausgemerzt (garantieren kann ich das natürlich nicht, aber offensichtliche Dinge sollten eigentlich raus sein).

Das ganze ist nun erst einmal hier zu finden (damit der Server nicht mit Daten zugemüllt wird werde ich das ganze vermutlich in ein zwei Wochen wieder runternehmen), allerdings habe ich vor das ganze - sobald ich viel Zeit dazu habe - auf phpbb 3 umzurüsten und werde daher nicht mehr viel an der 2er Version machen.
Begegnungen mit dem Chaos sind fast unvermeidlich, Aber nicht katastrophal, solange man den Durchblick behält.
Übertreiben sollte man's im Forum aber nicht mit dem Chaos, denn da sollen ja andere durchblicken und nicht nur man selbst.

AMoK
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 09.07.2007 13:39

Beitragvon AMoK » 09.07.2007 13:45

ich habe leider ein kleines problem mit deinem mod. ich kann leider folgende stelle in der viewforum.php nicht finden :

//
// Does this topic contain a poll?
//

kannst du dazu vielleicht ein paar genauere angaben machen, wo genau der code, der vor besagter stelle eingebunden werden soll, hingehört ?

mfg

Benutzeravatar
gn#36
Administrator
Administrator
Beiträge: 9132
Registriert: 01.10.2006 16:20
Wohnort: Ganz in der Nähe...
Kontaktdaten:

Beitragvon gn#36 » 09.07.2007 23:24

Ok kleiner Fehler in der Anleitung. Das ganze findet sich in der viewtopic.php. Wäre ja auch seltsam wenn da gar nichts reinkäme, wo das ganze ja im Thema angezeigt werden soll.
Das Archiv habe ich entsprechend angepasst.
Begegnungen mit dem Chaos sind fast unvermeidlich, Aber nicht katastrophal, solange man den Durchblick behält.
Übertreiben sollte man's im Forum aber nicht mit dem Chaos, denn da sollen ja andere durchblicken und nicht nur man selbst.

AMoK
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 09.07.2007 13:39

Beitragvon AMoK » 10.07.2007 23:59

hab noch nen fehler gefunden. du verweist in deiner installationsanleitung 2 mal auf die prune.php

ausserdem bekomme ich nen error wenn ich versuche die meldeliste zu bearbeiten. sobald ich meine änderungen gemacht habe und auf absenden klicke kommt folgende fehlermeldung

keine Config
Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /srv/www/vhosts/domain.eu/subdomains/subdomainname/httpdocs/phpBB2/includes/functions_inout.php:2724) in /srv/www/vhosts/domain/subdomains/subdomainname/httpdocs/phpBB2/includes/functions.php on line 964

selbes spielchen wenn ich die meldeliste lösche und eine neue erstellen will

irgendne idee was das sein könnte und wie man das beheben kann ?


Zurück zu „phpBB 2.0: Mods in Entwicklung“