[Suche] Produktliste per Amazon API erzeugen

Ihr sucht jemanden, der euch ein Forum installiert, einen Style erstellt oder einen MOD programmiert? Dann könnt ihr hier eine Anfrage stellen.
Wichtig: Bitte unbedingt die Forum-FAQ beachten!
Forumsregeln
Bitte unbedingt die Forum-FAQ beachten!
Maxe
Mitglied
Beiträge: 154
Registriert: 15.07.2006 00:17

[Suche] Produktliste per Amazon API erzeugen

Beitragvon Maxe » 23.11.2017 21:42

Titel/Kurzbeschreibung der Aufgabe: Produktliste per Amazon API erzeugen

Zielgruppe: Kenntnisse der Amazon API und ggfs Kenntnisse zum alten Astore von Amazon.

Gegenleistung: Angebot per PN zusenden. Bezahlung gegen Rechnung (mit oder ohne MwSt.)

Erledigung bis: Ende Februar 2018

Link zum Forum: Erfolgt per PN. Für Angebot nicht relevant.

Zu erledigende Tätigkeiten:

In einem phpBB2-Forum soll ein Ersatz für den zwischenzeitlich abgeschalteten Astore von Amazon erstellt werden.

Ziel ist es auf einer vorhandenen "leeren" Seite eine Auflistung von Produkten mit Hilfe der Amazon API zu erzeugen.
(Unter "leere" Seite versteht man: Es besteht eine Seite welche den Header und Footer von phpBB2 verwendet und bspw für ein Impressum genutzt wird. D.h. es existiert eine tpl und eine php mit dem Standard phpBB2 Code.)

Es sollen Produkte aufgelistet werden mit folgendem festen Vorab-Filter:
- Kategorie "Bücher" UND "Fremdsprachige Bücher"
- Suchbegriff "XXXXXX" ODER "YYYYYYY"

Diese Ergebnisse soll der User mit einem eigenen Suchbegriff-Filter verfeinern können.
Außerdem soll eine Sortierung nach "Beste Ergebnisse" und "Kundenbewertung" möglich sein.

Die Produktliste soll zeilenweise erfolgen. Inhalt pro Zeile und Produkt:
- Links ein großes Produktfoto
- Rechts folgende Inhalte: Titel, Autor, aktuelle Bewertung als Sterne, Neupreis, Preis andere Angebote und Kindle-Preis.

Die Produktliste soll pro Seite lediglich 15 Artikel einblenden. Weitere über "Nächste Seite Funktion".

Beim Klick auf ein Produkt öffnet sich als neues Fenster der Artikel bei Amazon.

Eigene Ideen oder Verbesserungsvorschläge sind erwünscht und dürfen gerne mit eingebracht werden!

Zurück zu „Jobbörse“