phpBB.de-Newsletter August/September 2012

Hier könnt ihr die Inhalte unseres Newsletters nachlesen, falls ihr mal einen verpasst habt. Den Newsletter könnt ihr in eurem Profil bestellen und auch wieder abbestellen.
PhilippK
Vorstand
Vorstand
Beiträge: 14622
Registriert: 13.08.2002 14:10
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

phpBB.de-Newsletter August/September 2012

Beitragvon PhilippK » 30.09.2012 21:57

Hallo zusammen,

zwei mal haben wir es schon angekündigt, nun ist es endlich da: phpBB 3.0.11. Außerdem gibt es in diesem Newsletter noch Hinweise zu den PHP-Anforderungen von phpBB 3.1 sowie einen Hinweis auf die SSL-Umstellung auf phpBB.com.

Viel Spaß beim Lesen wünscht euch

das phpBB.de-Team


phpBB 3.0.11 erschienen
-----------------------
Es hat länger gedauert, als gedacht - doch seit gut einem Monat ist phpBB 3.0.11 nun verfügbar. phpBB 3.0.11 enthält eine lange Liste von Fehlerkorrekturen und kleineren Verbesserungen. Ein wesentlicher Punkt war dabei die Verbesserung der Kompatibilität mit PHP 5.4 und ein Hinweis auf die für phpBB 3.1 erforderliche PHP-Version (siehe nächste Meldung)

Download-Links und weitere Informationen: viewtopic.php?f=9&t=224387
Änderungen in phpBB 3.0.11 (Englisch): https://www.phpbb.com/support/documents ... on=3#v3010


phpBB 3.1 wird PHP 5.3.2 benötigen
----------------------------------
Wer eine PHP-Version vor 5.3.2 nutzt, wird nach dem Update auf phpBB 3.0.11 darauf hingewiesen, dass phpBB 3.1 (Ascraeus) eine aktuellere PHP-Version benötigen wird. Mit diesem frühzeitigen Hinweis bekommt Ihr genügend Zeit, eine Aktualisierung eurer PHP-Installation zu planen. phpBB 3.0 wird weiterhin ab PHP 4.3.3 funktionieren, allerdings kann ein frühzeitiges Update auf PHP 5.3 oder 5.4 sicherlich nichts schaden. Für phpBB 3.1 ist derzeit eine PHP-Version von 5.3.2 oder höher vorgesehen.
Hintergrund der Entscheidung sind die zahlreichen Neuerungen, die mit PHP 5.3 eingeführt wurden und die in phpBB 3.1 genutzt werden sollen. Nachdem PHP 5.3.2 seit gut zweieinhalb Jahren verfügbar ist und die Fertigstellung von phpBB 3.1 noch einige Zeit benötigen wird, ist die Zeitspanne für ein Update großzügig bemessen. Wer in den letzten Jahren kein PHP-Update durchgeführt hat, sollte dies schon auf Grund der zahlreichen sicherheitsrelevanten Korrekturen in der letzen Zeit zeitnah in Angriff nehmen.

Hintergründe zu den PHP-Anforderungen von phpBB 3.1 (Englisch): https://www.phpbb.com/community/viewtop ... &t=2152375
Website von PHP: http://www.php.net/


phpBB.com goes SSL
------------------
Als Nutzer von phpBB.de seid Ihr es schon gewohnt: aus Sicherheitsgründen erfolgt der Zugriff auf phpBB.de schon seit Januar 2010 per HTTPS. Auf phpBB.com ist die Sache deutlich komplexer: zahlreiche Unterseiten müssen genauso berücksichtigt werden wie die deutlich höhere Benutzerfrequenz. Doch nun wurde auch die Kommunikation mit phpBB.com auf HTTPS umgestellt, wobei im Forum selbst ein Extended-Validation-Zertifikat (EV-SSL) verwendet wird, was Euch in den meisten Browsern in Form einer grünen Hervorhebung angezeigt wird.

Bekanntmachung (Englisch): https://www.phpbb.com/community/viewtop ... &t=2160875
Näheres zu EV-SSL: http://de.wikipedia.org/wiki/Extended-V ... Zertifikat
Kein Support per PN!
Der Sozialstaat ist [...] eine zivilisatorische Errungenschaft, auf die wir stolz sein können. Aber der Sozialstaat heutiger Prägung hat sich übernommen. Das ist bitter, aber wahr. (Horst Köhler)
Meine Mods

Zurück zu „Newsletter-Archiv“