forum in die jahre gekommen

Fragen zur Bedienung von phpBB 3.0.x, Probleme bei der Benutzung und alle weiteren Fragen inkl. Update auf die neuste phpBB 3.0.14 Version
Forumsregeln
phpBB 3.0 hat das Ende seiner Lebenszeit überschritten
phpBB 3.0 wird nicht mehr aktiv unterstützt. Insbesondere werden - auch bei Sicherheitslücken - keine Patches mehr bereitgestellt. Der Einsatz von phpBB 3.0 erfolgt daher auf eigene Gefahr. Wir empfehlen einen Umstieg auf phpBB 3.1, welches aktiv weiterentwickelt wird und für welches regelmäßig Updates zur Verfügung gestellt werden.
noids
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 12.10.2009 13:55

forum in die jahre gekommen

Beitragvon noids » 10.10.2016 17:35

hallo
mein forum ist in die jahre gekommen und hat natürlich einiges an beiträgen, usern und mods erhalten. und es wurde viel instaliert und deninstaliert. leider hat auch die ladezeit gelitten. würde es eine möglich geben ein forum neu auf zu setzen mit den gleichen mods und quasi die beiträge und user in die neue db zu kopieren oder gibt es eine möglichkeit das alte forum quasi mal zu säubern und aufzuräumen??? denke aber die sauberste lösung wäre eine neuinstalation!!!???

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 2809
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: forum in die jahre gekommen

Beitragvon Melmac » 10.10.2016 21:18

Hi,

noids hat geschrieben:würde es eine möglich geben ein forum neu auf zu setzen mit den gleichen mods und quasi die beiträge und user in die neue db zu kopieren

Da die Tabelen in der Datenbank alle miteinander verknüpft sind und es nicht reicht, einige wenige "einfach rüber zu kopieren": wenn, dann nur mit erheblichem Aufwand. Daher besser: nein.

Könntest Du vielleicht noch ein paar Infos geben:
- Welche phpBB-Version setzt Du aktuell ein?
- Willst Du bei 3.0.x bleiben, dann solltest Du in diesem Zuge zumindest auch auf die aktuelle Version 3.0.14 updaten. Problem dabei: 3.0 ist End of Life (sie die Info oben in den Forumsregeln) ...
- Wäre es unter diesen Umständen dann nicht sogar sinnvoller, gleich auch auf 3.1.9 upzugraden?
- Welche der aktuell installierten MODs brauchst Du wirklich (einfach hier mal auflisten)?

noids hat geschrieben:denke aber die sauberste lösung wäre eine neuinstalation!!!???

Muss nicht unbedingt sein - da Du die "Altdaten" (Benutzer, Kategorien/Topics, Posts etc.) behalten willst, sind andere Wege einfacher zu bewerkstelligen. Abhängig halt von den Antworten auf obige Frage.

Könntest Du hier eventuell einen Link zu Deinem Board einstellen?
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

noids
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 12.10.2009 13:55

Re: forum in die jahre gekommen

Beitragvon noids » 11.10.2016 16:02

hallo
derzeit läuft noch 3.0.10 hatte mir grob gedacht bevor ich ich alles abdate übertrage ich halt die daten in ein neues forum ......
ich muss definitiv bei der3.0 bleiben .... die ladezeiten bei 3,1 sollen ja noch mehr werden und der jetzige server gibt mir jetzt schon öfter eine 500 er meldung ....

was ich definitiv benötige
portal, seo phpbb, userkarte, gallerie, Advertisement Management, meeting mod,Welcome PM, Vergleichbare Themen, LOG BIRTHDAY,

da fällt mir bestimmt noch mehr ein .... die url schicke ich via pm ...

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 2809
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: forum in die jahre gekommen

Beitragvon Melmac » 11.10.2016 19:14

Hi,

kurz nur eines vorweg:
noids hat geschrieben: und der jetzige server gibt mir jetzt schon öfter eine 500 er meldung ....

Wäre es da nicht angebracht, zuerst einmal nachzuforschen, warum diese Fehlermeldungen kommen bzw. wodurch sie ausgelöst werden? 500er Fehler sind Serverfehler - liegt es wirklich an phpBB oder vielleicht eher am Srver selbst ;)
Schau mal nach, was in den Server Error Logs steht; diese sollten zumindest Hinweise darauf geben können, woran es klemmen könnte.

noids hat geschrieben:die ladezeiten bei 3,1 sollen ja noch mehr werden

Es stimmt, dass phpBB 3.1 etwas mehr an Resourcen fordert. Zum einen sind sie aber immer noch im moderaten Bereich (eines vernünftig dimensionierten aktuellen Hosting Pakets), zum anderen komen dabei aber auch noch ganz andere Faktoren zum Tragen: Größe/Frequentierung des Boards, Art und Anzahl der Erweiterungen (MODs bei 3.0, Extensions bei 3.1 - es gibt "genügsame" und nunmal auch "Fresser" bei beiden) usw. usf.

Der wichtigste Punkt, warum ich mich momentan etwas davor drücke, Dir auf Deine Fragen eine konkrete Antwort zu geben: So wie ich es sehe, ist Dein Board kein "Standard" phpBB, erweitert mit diversen MODs, sondern ein phpBB-SEO Board ...

Frage: War das Board ursprünglich ein "normales" phpBB 3.0.10 Board, das nur mit MODs u.a. von phpBB-SEO erweitert wurde oder war/ist es deren "Premod" Variante (d.h.: ein auf phpBB basierender, aber in Teilen des Codes auch von ihnen modifizierter phpBB-Ableger)?
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

noids
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 12.10.2009 13:55

Re: forum in die jahre gekommen

Beitragvon noids » 11.10.2016 22:56

das forum war mal ein standart phpbb was immer erweitert wurde.. keine premoded!! Das forum lief jetzt ein paar jahre stabil.. vorein paar wochen fingen dann probleme an.. der hoster selber meinte server ausgelastet mehr geht nicht!!!

juliokr
Mitglied
Beiträge: 487
Registriert: 06.02.2015 12:54
Wohnort: Paris
Kontaktdaten:

Re: forum in die jahre gekommen

Beitragvon juliokr » 12.10.2016 11:50

noids hat geschrieben:das forum war mal ein standart phpbb was immer erweitert wurde.. keine premoded!! Das forum lief jetzt ein paar jahre stabil.. vorein paar wochen fingen dann probleme an.. der hoster selber meinte server ausgelastet mehr geht nicht!!!


Mmh entweder hast Du einen schlechten Hoster oder super viel Traffic !
Was die Umstellung auf 3.1.x mit seoURLs betrifft kommt es darauf an welchen mod Du benutzt. Falls es dieser ist http://www.phpbb-seo.com/en/ dürfte es schwierig sein da der Entwickler das Projekt offensichtlich aufgegeben hat. Falls Du den "deutschen Seo Mod" benutzt ist es kein Problem weil es eine Extension dafür gibt die genauso funktioniert https://phpbb.tas2580.net/seo-urls-f5/extension-info-t6.html


Zurück zu „[3.0.x] Administration, Benutzung und Betrieb“