[RC] User Guestbook MOD

In diesem Forum können Mod-Autoren ihre Mods vorstellen, die sich noch im Entwicklungsstatus befinden. Der Einbau in Foren im produktiven Betrieb wird nicht empfohlen.
Forumsregeln
phpBB 3.0 hat das Ende seiner Lebenszeit überschritten
phpBB 3.0 wird nicht mehr aktiv unterstützt. Insbesondere werden - auch bei Sicherheitslücken - keine Patches mehr bereitgestellt. Der Einsatz von phpBB 3.0 erfolgt daher auf eigene Gefahr. Wir empfehlen einen Umstieg auf phpBB 3.1, welches aktiv weiterentwickelt wird und für welches regelmäßig Updates zur Verfügung gestellt werden.
Emma
Gesperrt
Beiträge: 133
Registriert: 30.09.2011 17:53

Re: [RC] User Guestbook MOD

Beitragvon Emma » 10.10.2011 17:20

Hallo,

hat keiner eine Lösung? Es tritt in letzter Zeit noch ein Fehler auf, wenn ich auf absenden klicke:

Code: Alles auswählen

Allgemeiner Fehler

SQL ERROR [ mysqli ]

Data too long for column 'bbcode_bitfield' at row 1 [1406]

Beim Laden der Seite ist ein SQL-Fehler aufgetreten. Bitte kontaktiere die Board-Administration, falls dieses Problem fortlaufend auftritt.


Wie kann man das beheben?

Gruß
Emma :D

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliger
Beiträge: 10878
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: [RC] User Guestbook MOD

Beitragvon Mahony » 10.10.2011 18:23

Hallo
Schau mal in die Datenbank unter der Tabelle phpbb_posts in der Spalte bbcode_bitfield nach welchen Wert varchar hat.
varchar sollte den Wert 255 haben - falls nicht, dann ändere das mal.



Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.

Emma
Gesperrt
Beiträge: 133
Registriert: 30.09.2011 17:53

Re: [RC] User Guestbook MOD

Beitragvon Emma » 10.10.2011 18:33

Also bei mir steht folgendes:

Code: Alles auswählen

bbcode_bitfield    varchar   255


Der Wert ist bei mir 255.

Gruß
Emma

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliger
Beiträge: 10878
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: [RC] User Guestbook MOD

Beitragvon Mahony » 10.10.2011 18:46

Hallo
O.K. ich habe mir mal den MOD herunter geladen und die Installations-Datei angesehen. Du musst in der Tabelle phpbb_profile_guestbook bei der Spalte bbcode_bitfield den Wert von varchar von 5 auf 255 ändern.


Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.

Emma
Gesperrt
Beiträge: 133
Registriert: 30.09.2011 17:53

Re: [RC] User Guestbook MOD

Beitragvon Emma » 10.10.2011 19:01

Hallo Mahony,

ich danke dir es funktioniert nun. :D
Hast du vielleicht auch eine Lösung auf die andere Frage?

Gruß
Emma :D

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliger
Beiträge: 10878
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: [RC] User Guestbook MOD

Beitragvon Mahony » 10.10.2011 19:25

Hallo
Ändere mal testweise

Code: Alles auswählen

    $guestbook_profile_id = $guestbook[$i]['poster_id'];
                 $gb_id = $guestbook[$i]['gb_id'];
                         
                 if 
( $auth->acl_get('a_') )
                       {   
       
                  $delete_link 
= append_sid("{$phpbb_root_path}memberlist.$phpEx?mode=viewprofile&u=$user_id&id=$gb_id");
                 
                  $can_delete 
= $guestbook_profile_id;
                  }

 

nach

Code: Alles auswählen

    $guestbook_profile_id = $guestbook[$i]['poster_id'];
                 $gb_id = $guestbook[$i]['gb_id'];
                         
                 if 
( $auth->acl_get('a_') )
                       {   
                  $delete 
= $user->lang['GUESTBOOK_DELETE'];
                  $delete_link = append_sid("{$phpbb_root_path}memberlist.$phpEx?mode=viewprofile&u=$user_id&id=$gb_id");
                 $delete_ausgabe "<a href=$delete_link>$delete</a> ";
                  $can_delete = $guestbook_profile_id;
                  }

 



Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.

Emma
Gesperrt
Beiträge: 133
Registriert: 30.09.2011 17:53

Re: [RC] User Guestbook MOD

Beitragvon Emma » 10.10.2011 19:33

Hallo Mahony,

leider funktioniert das nicht. Es ist dabei geblieben, dass dieser kleine Text ./memberlist.php?mode=viewprofile&u=56&id=30 oder der gleichen angezeigt wird.

Gruß
Emma

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliger
Beiträge: 10878
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: [RC] User Guestbook MOD

Beitragvon Mahony » 10.10.2011 19:37

Hallo
Ist dieser Code in deiner Änderung enthalten (hatte ich oben nachträglich geändert)?

Code: Alles auswählen

$delete_ausgabe "<a href=$delete_link>$delete</a> "



Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.

Emma
Gesperrt
Beiträge: 133
Registriert: 30.09.2011 17:53

Re: [RC] User Guestbook MOD

Beitragvon Emma » 10.10.2011 19:41

Hallo Mahony,

nein, der war bis eben nicht vorhanden. Jetzt ist er vorhanden ich habe den Cache etc. geleert, doch es funktioniert leider noch nicht. :D

Gruß
Emma :D

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliger
Beiträge: 10878
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: [RC] User Guestbook MOD

Beitragvon Mahony » 10.10.2011 19:53

Hallo
In der memberlist.php sollte dieser Code

Code: Alles auswählen

'GUESTBOOK_DELETE_URL'  => ($auth->acl_get('a_')) ? $delete_link : '',
 

natürlich vorhanden sein.


Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.


Zurück zu „[3.0.x] Mods in Entwicklung“