[MODDB] Automatische Sommerzeit

In diesem Forum können Mod-Autoren ihre Mods vorstellen, die sich noch im Entwicklungsstatus befinden. Der Einbau in Foren im produktiven Betrieb wird nicht empfohlen.
Forumsregeln
phpBB 3.0 hat das Ende seiner Lebenszeit überschritten
phpBB 3.0 wird nicht mehr aktiv unterstützt. Insbesondere werden - auch bei Sicherheitslücken - keine Patches mehr bereitgestellt. Der Einsatz von phpBB 3.0 erfolgt daher auf eigene Gefahr. Wir empfehlen einen Umstieg auf phpBB 3.1, welches aktiv weiterentwickelt wird und für welches regelmäßig Updates zur Verfügung gestellt werden.
Benutzeravatar
sepp71
Mitglied
Beiträge: 874
Registriert: 23.12.2006 00:03

Beitrag von sepp71 » 26.10.2008 23:48

Dankeschön für diese Mod.! Ich habe die Zeitumstellungen damit heute auch abbestellt.
Habe in Transfer-Leistung aus Dr. Death's genialem SQL-Befehl zur Umstellung gnadenlos aller Benutzer auf Sommer- bzw. Winterzeit jetzt mal mit

Code: Alles auswählen

UPDATE phpbb_users SET user_dst = 2 ;
(Präfix beachten)
für alle Benutzer die automatische Änderung verordnet.
Ich gehe davon aus, dass meine Minderheit der Nicht-MEZler davon entweder nicht betroffen ist oder das im Profil wieder korrigieren kann.
Stimmen diese Annahmen?

Danke!
Sepp
Zuletzt geändert von sepp71 am 26.10.2008 23:52, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
DerGonzo
Mitglied
Beiträge: 732
Registriert: 14.09.2005 12:22
Wohnort: Dorsten

Beitrag von DerGonzo » 26.10.2008 23:50

HEADLINE hat geschrieben:Hallo, bei mir hat heute der "Wer war da - Mod"" von nickvergessen um 23:00 Uhr alles auf 0 geschaltet......also was normal um 0:00 Uhr passiert.....kann das mit diesem Mod zusammen hängen?
Bei mir ebenfalls.

Schönen Gruß,
DerGonzo!

Benutzeravatar
MartectX
Ehemaliger Übersetzer
Beiträge: 648
Registriert: 10.05.2008 17:08
Wohnort: Marienplatz

Beitrag von MartectX » 27.10.2008 01:51

sepp71 hat geschrieben:Ich gehe davon aus, dass meine Minderheit der Nicht-MEZler davon entweder nicht betroffen ist oder das im Profil wieder korrigieren kann.
Stimmen diese Annahmen?
Letzteres stimmt!
DerGonzo hat geschrieben:
HEADLINE hat geschrieben:Hallo, bei mir hat heute der "Wer war da - Mod"" von nickvergessen um 23:00 Uhr alles auf 0 geschaltet......also was normal um 0:00 Uhr passiert.....kann das mit diesem Mod zusammen hängen?
Bei mir ebenfalls.
Muss ich mir morgen mal anschauen.

Benutzeravatar
djchrisnet
Mitglied
Beiträge: 1275
Registriert: 29.06.2007 15:52
Wohnort: Elmshorn
Kontaktdaten:

Beitrag von djchrisnet » 27.10.2008 02:52

Ich äussere nun mal ganz ehrlich meine Meinung, was ich eigendlich nicht sehr oft tue und sonst einfach meine Klappe halte. Bitte nicht persönlich nehmen!

Ja ich habe mir den Mod runtergeladen(bzw. per msn zugesendet bekommen) und auch mal rein geschaut. Als erstes viel mir die Installationszeit auf, die du mit 10 Minuten angegeben hast.

Also gehe ich davon aus, dass ich 10 Minuten an den Dateien und DB bastel, bis das teil läuft. Dank des menschen angeborenen argwohns prüfe ich (angenommen zumindest nach der ersten umstellung) ob alles geklappt hat, was bei einer gewissen gründlichkeit nochmals 10 Minuten in anspruch nehmen kann.

Macht 20 Minuten Zeit, bis ich davon ausgehen kann dass ich die nächsten zeitumstellungen nicht fürchten muss.

----gedankentrennlinie----

Nun haben wir hier ein genanntes snippet, dass uns mit einem einzigen sql-befehl die zeitumstellung bis auf das gastprofil (welchem in acp extra gesetzt werden muss(was ich bis heute nicht nachvollziehen kann...., egal)) abnimmt und uns bis zur nächsten umstellung ruhe verschafft. bei mir waren das dieses wochenende insgesamt 1 Minute, bei 8 Foren, welche aber zugegebener massen auf einem server liegen und via root angesteuert werden können. macht bei mir 19 Minuten gespart, teilen wir das durch 8 noch mehr..


angesichts der tatsache, dass die entwicklung von phpBB3 weiter vorran geht und (so denke ich) noch vor 2010 mit 3.2 aufwarten wird, was wiederrum spätestens ein update nötig macht, wenn dies nicht eh integriert ist(auf auto_dst bezogen), so habe ich noch 4 umstellungen in diesem jahrzehnt vor mir, die mir auto_dst erleichern würde.

insgesamt schrumpft mit jedem weiteren jahr zwar meine zeitersparniss, gemessen an dem aufwand so denke ich, werde ich allerdings von einer installation absehen.


Ich will dich allerdings mit meinem kleinen Kommentar nicht von deiner Arbeit an diesem Mod entmutigen, ganz im gegenteil, generell ist dies eine super idee, und wenn es nun noch schneller zu realisieren währe, sicher eine praktikable Lösung.

Wo ich grade dabei bin, die einführung in phpBB, dem user die aufgabe zu erteilen in jedem phpBB3 Forum, indem er registriert ist die Uhr umstellen zu müssen, halte ich für absoluten schwachsinn! In meinen Augen verstehen eh 95% der normalen nicht technisch versierten Forumbenutzer nicht, wo und wie sie die sommer/winterzeit umschalten müssten. dieselben benutzer im übrigen, die 2x jährlich durchs ganze haus toben um video-rekorder, mikrowelle, wecker, telefone und all die anderen geräte auf die aktuelle uhrzeit zu prüfen und neu zustellen und davon eh schon genervt genug sind.....


in diesem sinne danke fürs lesen :)

Benutzeravatar
MartectX
Ehemaliger Übersetzer
Beiträge: 648
Registriert: 10.05.2008 17:08
Wohnort: Marienplatz

Beitrag von MartectX » 27.10.2008 09:35

Servus djchrisnet,

um so exakt wie der Mod umzustellen, wirst Du jedoch mit der manuellen Methode noch vier mal in diesem Jahrzehnt eine Nacht am Wochenende opfern müssen, um das SQL um 3 Uhr auszuführen - und dennoch wird es (kann es ja auch nicht) nicht so exakt geschehen (OK, ein Cronjob wär' eine Möglichkeit. Muss aber auch erstmal eingerichtet werden). Der Mod ist also schon mal perfekt für Perfektionisten (€ 5,- in die Wortspielkasse...).

Ich glaube nicht, dass phpBB3.2 noch in diesem Jahrzehnt in einer Release-Version erscheinen wird. Vielleicht wird es eine Beta geben, vielleicht nicht mal das - jedoch können wir hierüber nur spekulieren.

Es gibt eine Möglichkeit, die Arbeitsweise des Mods durch eine klitzekleine Codeänderung zu erreichen, auf diese Weise werden sämtliche Sommerzeiteinstellungen von Nutzern und dem Board allerdings unbrauchbar gemacht (und die entsprechenden Sprachstrings werden nicht angepasst, um die Nutzer darauf hinzuweisen):

ÖFFNE includes/session.php

FINDE

Code: Alles auswählen

		if (!$midnight)
FÜGE EIN, DAVOR

Code: Alles auswählen

		// This will determine the correct DST setting for every date
		$this->dst = date('I', $gmepoch) * 3600;
Dies hat denselben Nachteil wie das SQL Snippet: Alle Benutzer sind betroffen!
Aber es auch den denselben Vorteil: Es ist schnell umzusetzen! :)


Für "Wer war da?"-Benutzer:

ÖFFNE includes/functions_wwh.php

FINDE

Code: Alles auswählen

		$timestamp_cleaning = $timestamp_cleaning - $config['board_dst'] * 3600;
ERSETZE MIT

Code: Alles auswählen

		$timestamp_cleaning = $timestamp_cleaning - date('I') * 3600;

Benutzeravatar
DerGonzo
Mitglied
Beiträge: 732
Registriert: 14.09.2005 12:22
Wohnort: Dorsten

Beitrag von DerGonzo » 27.10.2008 11:02

Moin!

Danke, bin gespannt auf 23:00 Uhr... ;-)

Schönen Gruß,
DerGonzo!

Benutzeravatar
HEADLINE
Mitglied
Beiträge: 415
Registriert: 09.09.2007 17:23
Wohnort: Zweibrücken
Kontaktdaten:

Beitrag von HEADLINE » 27.10.2008 11:20

MartectX hat geschrieben: Für "Wer war da?"-Benutzer:

ÖFFNE includes/functions_wwh.php

FINDE

Code: Alles auswählen

		$timestamp_cleaning = $timestamp_cleaning - $config['board_dst'] * 3600;
ERSETZE MIT

Code: Alles auswählen

		$timestamp_cleaning = $timestamp_cleaning - date('I') * 3600;
Vielen Dank für die schnelle Lösung!

Ich finde den Mod klasse und eine komfortable Vereinfachung für alle User! [ externes Bild ]

Benutzeravatar
sepp71
Mitglied
Beiträge: 874
Registriert: 23.12.2006 00:03

Beitrag von sepp71 » 27.10.2008 21:41

djchrisnet hat geschrieben:insgesamt schrumpft mit jedem weiteren jahr zwar meine zeitersparniss, gemessen an dem aufwand so denke ich, werde ich allerdings von einer installation absehen.
Sepp71, bekannt für seine Langsamkeit beim Mod-Einbauen, hat für zwei Foren unter zehn Minuten gebraucht - zum ersten Mal weniger Zeit als in der Anleitung angegeben.
Das war nicht viel mehr Zeit als die, die er sonst immer braucht, um drei bis fünf genervte Anfragen in ebendiesen Foren nicht ebenso genervt zu beantworten, nur weil er mal wieder zwei, drei Tage lang vergessen hat, im Forum alle Zeiten umzustellen.
Er wartet allerdings auch immer ab, bis solche Mods aus dem Development-Stadium heraus sind und ignoriert mögliche Update-Ärgernisse nicht einkalkuliert.
Was die Qualitäten des default phpbb zu diesem Punkt angeht, stimme ich Dir zu: Dass gerade dieser Beitrag von Dr. Death nach meiner Erinnerung das ganze Jahr über als Wichtig auf Platz 1 in "Administration und Benutzung" stand, sagt schon einiges aus.

Benutzeravatar
HEADLINE
Mitglied
Beiträge: 415
Registriert: 09.09.2007 17:23
Wohnort: Zweibrücken
Kontaktdaten:

Beitrag von HEADLINE » 27.10.2008 23:12

MartectX hat geschrieben: Für "Wer war da?"-Benutzer:

ÖFFNE includes/functions_wwh.php

FINDE

Code: Alles auswählen

		$timestamp_cleaning = $timestamp_cleaning - $config['board_dst'] * 3600;
ERSETZE MIT

Code: Alles auswählen

		$timestamp_cleaning = $timestamp_cleaning - date('I') * 3600;
Das mit dem "Wer war da?" scheint zu klappen!

Jedoch jetzt das gleiche Spiel mit den Geburtstagen, Geburtstage werden 1 Stunde früher angezeigt!

Benutzeravatar
redbull254
Mitglied
Beiträge: 10374
Registriert: 05.01.2006 13:01
Kontaktdaten:

Beitrag von redbull254 » 27.10.2008 23:15

Das entwickelt sich dann aber zu einem Problem, wenn alle anderen Zeit-abhängigen Mods für eine Mod geändert werden müssten.
Wer denkt bei jedem Update eines Mods daran, diesen dann wieder entsprechend anzupassen?
Nachvollziehen kann ich dies aber bei meinen Geburtstag-Mods (noch) nicht.

*Weiter beobachte*

Gesperrt

Zurück zu „[3.0.x] Mods in Entwicklung“