[Final] phpBB Gallery 1.1.6 - KIM

In diesem Forum können Mod-Autoren ihre Mods vorstellen, die sich noch im Entwicklungsstatus befinden. Der Einbau in Foren im produktiven Betrieb wird nicht empfohlen.
Forumsregeln
phpBB 3.0 hat das Ende seiner Lebenszeit überschritten
phpBB 3.0 wird nicht mehr aktiv unterstützt. Insbesondere werden - auch bei Sicherheitslücken - keine Patches mehr bereitgestellt. Der Einsatz von phpBB 3.0 erfolgt daher auf eigene Gefahr. Wir empfehlen einen Umstieg auf phpBB 3.1, welches aktiv weiterentwickelt wird und für welches regelmäßig Updates zur Verfügung gestellt werden.
Pfiffy
Mitglied
Beiträge: 551
Registriert: 03.09.2008 20:45
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: [Final] phpBB Gallery 1.1.6 - KIM

Beitragvon Pfiffy » 15.05.2014 16:23

@Miriam
Vielen herzlichen Dank! Das klappt ja wunderbar. Die Einstellung kann damit gespeichert werden. *bussi*

Beim Upload eines Bildes gibt es eine Checkbox namens "Kommentare für diese Bilder erlauben.". Da ist bei mir ein Haken drin, egal, wie die Einstellung im persönlichen Bereich ist. So aus dem Bauch raus hätt ich erwartet, dass der Haken raus ist, wenn in den persönlichen Einstellungen "Benutzern erlauben deine Bilder zu kommentieren:" auf "Nein" steht oder seh ich das falsch? Was meint ihr?

Grücce
Pfiffy
Kein Support per PN! Ich gebe hier nur Hilfe zur Selbsthilfe. Wer ein Forum betreibt sollte sich intensiv mit allem auseinandersetzen, was dazu gehört! HTML, CSS, PHP, SQL und sogar Englisch kann man lernen!
http://www.cctreff.de
http://www.cabrio-ausfahrten.de

Benutzeravatar
Miriam
Valued Contributor
Beiträge: 12309
Registriert: 13.10.2004 07:18
Wohnort: Ammerland
Kontaktdaten:

Re: [Final] phpBB Gallery 1.1.6 - KIM

Beitragvon Miriam » 15.05.2014 18:48

In der gallery\image_page.php
finde:

Code: Alles auswählen

    $template->assign_var('S_COMMENTS_DISABLED', true);
}

füge ein danach:

Code: Alles auswählen

if (!phpbb_gallery::$user->get_data('user_allow_comments'))
{
    $template->assign_vars(array(
        'S_COMMENTS_DISABLED'     => true,
        'S_ALLOWED_TO_COMMENT'    => false,
    ));
}


Wenn in den persönlichen Einstellungen "Nein" für die Kommentare gewählt wurde, überschreibt es die Einstellungen für das jeweilige Bild.
Falls man dort wieder "Ja" einstellt, gelten wieder die Vorgaben, die per Bild eingestellt wurden (also beim Upload oder wenn man auf Ändern geht).
Gruss, Miriam.
Ich schmeiß' alles hin und...
... lasse es liegen

Pfiffy
Mitglied
Beiträge: 551
Registriert: 03.09.2008 20:45
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: [Final] phpBB Gallery 1.1.6 - KIM

Beitragvon Pfiffy » 16.05.2014 10:02

Danke Miriam! Das funktioniert genau so, wie du es beschrieben hast. Ich würd dann zusätzlich die Checkbox beim Upload noch auf "unchecked" setzen.

Was ich halt dann nicht ganz so schön finde ist, wenn man die Checkbox anhakt, dann greift das ja nicht, sondern die Einstellung im persönlichen Bereich. Ob das die User nicht verwirrt? Ich glaub, da muss ich nochmal drüber meditieren...

edit: Ich hab's jetzt nochmal getestet OHNE deinen letzten Änderungsvorschlag. Da greift dann die Kommentareinstellung beim Upload, daher werde ich im Template mal die Checkbox auf "unchecked" setzen. Ich denke, das begreifen die User eher.

Grücce
Pfiffy
Kein Support per PN! Ich gebe hier nur Hilfe zur Selbsthilfe. Wer ein Forum betreibt sollte sich intensiv mit allem auseinandersetzen, was dazu gehört! HTML, CSS, PHP, SQL und sogar Englisch kann man lernen!
http://www.cctreff.de
http://www.cabrio-ausfahrten.de

Benutzeravatar
Miriam
Valued Contributor
Beiträge: 12309
Registriert: 13.10.2004 07:18
Wohnort: Ammerland
Kontaktdaten:

Re: [Final] phpBB Gallery 1.1.6 - KIM

Beitragvon Miriam » 16.05.2014 16:18

Dann nimm doch die Checkbox komplett raus, wenn die Kommentare im Persönlichen Bereich abgeschaltet wurden.
Also daß sie per default immer an ist, nur eben bei "globalerem" Abschalten nicht anwählbar, weil nicht zu sehen, ist.
Wenn der User sie beim Upload / Ändern anhaken kann, obwohl es nicht greift, kommen doch wieder Fragen: "Wieso kann keiner Kommentare abgeben, ich habe doch die Checkbox angehakt?"
Gruss, Miriam.
Ich schmeiß' alles hin und...
... lasse es liegen

Pfiffy
Mitglied
Beiträge: 551
Registriert: 03.09.2008 20:45
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: [Final] phpBB Gallery 1.1.6 - KIM

Beitragvon Pfiffy » 19.05.2014 07:55

Das ist durchaus ein Argument. Ich hab's mit meinen Co-Admins mal besprochen und wir haben und drauf verständigt, dass wir die Checkbox drin lassen.

Vielen Dank Miriam für deine exzellente Hilfe!

Grücce
Pfiffy
Kein Support per PN! Ich gebe hier nur Hilfe zur Selbsthilfe. Wer ein Forum betreibt sollte sich intensiv mit allem auseinandersetzen, was dazu gehört! HTML, CSS, PHP, SQL und sogar Englisch kann man lernen!
http://www.cctreff.de
http://www.cabrio-ausfahrten.de

Jobsti
Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 05.02.2010 04:59

Re: [Final] phpBB Gallery 1.1.6 - KIM

Beitragvon Jobsti » 02.07.2014 04:59

Moin,

also zu meinen 2 vorigen Beiträgen mit dem Berechtigungsproblem:

PHPBB GALERIE -> Berechtigungen -> Persönliche Alben
Gruppen verwalten -> Alle Gruppen angewählt -> Berechtigungen ändern

Bei ALLEN Gruppen steht "Bilder anzeigen" auf JA.

Leider sieht keiner (Außer Gäste & Admins) die Bilder, wie auch nicht die Galerie-Portalmodule.

Gehe ich auf:
PHPBB GALERIE -> Berechtigungen -> Persönliche Alben
Benutzer verwalten -> Testbenutzer angewählt -> Berechtigungen ändern

steht alles auf "nein", wähle ich hier "Bilder anzeigen JA" aus, kann der entsprechende User alle Bilder und Module sehen.


WO könnte jetzt genau der Fehler stecken und wo soll ich das Suchen anfangen?

Benutzeravatar
redbull254
Valued Contributor
Beiträge: 10362
Registriert: 05.01.2006 13:01
Kontaktdaten:

Re: [Final] phpBB Gallery 1.1.6 - KIM

Beitragvon redbull254 » 01.08.2014 03:08

Hallo erstmal,

ich brauche Hilfe bei folgenden Punkten:

1.) Es gibt in der Gallery die Möglichkeit, persönliche Subalben für Gäste zu verbergen, bzw. Alben nur für Mitglieder und/oder Freunde anzeigen zu lassen. Ich möchte nun die Auswirkung der Berechtigung "Kann den Zugriff einschränken" wieder zurücknehmen. Wenn ich die Berechtigung in der Gallery zurücknehme, bleiben die Auswirkungen davon weiterhin vorhanden, persönliche Alben werden weiterhin nicht angezeigt. Das bedeutet, jedes Mitglied müsste die Einstellungen vorher zurück setzen. Das Problem ist nur, dass es Mitglieder gibt, die Alben erstellt haben und schon länger nicht mehr online waren. Ein SQL-Befehl, der diese Berechtigung für alle Mitglieder zurücksetzt, wäre sehr hilfreich. :)

2.) Normalerweise sollte nach dem Anlegen eines persönlichen Albums dieses sofort für Gäste sichtbar sein, außer man stellt die Berechtigungen im persönlichen Bereich um. Trotz der Einstellung für "Jeden" sichtbar wird das neue Album nicht angezeigt. Hat jemand eine Idee, was die Anzeige verhindern könnte? Das ist scheinbar kein grundsätzlichen Problem, ansonsten hätten sich meine neuen Mitglieder schon beschwert und mir wäre das Problem schon aufgefallen..

Helfen würde mir schon fürs Erste, wenn ich wüsste, in welcher Tabelle die Berechtigungen gesetzt werden.
Bis jetzt teste ich in der Tabelle "phpbb3_gallery_albums" alle Statusvariablen aus, leider ohne sichtbaren Erfolg. :-?
Letzte Möglichkeit wäre, alle Alben (>6500 Bilder) zu löschen, aber das wäre die ungünstigste Lösung. Aber bevor ich mich lange herum ärgere. :roll:

Helmut
Mitglied
Beiträge: 2047
Registriert: 27.12.2002 20:35
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: [Final] phpBB Gallery 1.1.6 - KIM

Beitragvon Helmut » 01.08.2014 11:18

Hallo redbull254,

zu 1.) Die Berechtigungen der Gallery werden in den Tabellen phpbb_gallery_permissions, phpbb_gallery_roles und phpbb_gallery_users eingestellt. Die Zuordnung der eigentlichen User Rechte steht in der phpbb_gallery_users und da in der Tabelle user_permissions. Das Berechtigunfssystem ist ähnlich wie das der Foren aufgebaut, nur habe ich nicht rausgefunden, wie/wo die eigentlichen Gallery Rolen eingestellt werden bzw. ob das überhaupt vorgesehen ist. Sei aber vorsichtig wenn du an den Tabellen rumschraubst, mach da lieber vorher ne Kopie der Tabellen und benenne diese um. Dann hast noch die alten Tabellen wenn es nicht klappt.

zu 2.) Du hast schon bei Galerie konfigureiren --> Integration in phpBB --> Bilder aus persönlichen Alben anzeigen: auf JA gestellt und bei Berechtigungen --> Persönliche Alben die Gruppe Gäste eingefügt und entsprechende Rechte vergeben?

Gruß Helmut
Ich bin nicht ganz dicht.... na und.

Meine HP

Benutzeravatar
redbull254
Valued Contributor
Beiträge: 10362
Registriert: 05.01.2006 13:01
Kontaktdaten:

Re: [Final] phpBB Gallery 1.1.6 - KIM

Beitragvon redbull254 » 01.08.2014 13:36

Hallo Helmut,

danke für die schnelle Antwort. :)
Ich teste immer an meiner lokalen Installation des Forums. Es lebe XAMPP. 8)

Helmut hat geschrieben:
zu 2.) Du hast schon bei Galerie konfigureiren --> Integration in phpBB --> Bilder aus persönlichen Alben anzeigen: auf JA gestellt und bei Berechtigungen --> Persönliche Alben die Gruppe Gäste eingefügt und entsprechende Rechte vergeben?


Die Einstellungen habe ich vorgenommen. Es ist ja nicht so, dass alle persönlichen Alben nicht angezeigt werden. Ich dachte erst, dass es daran liegt, dass manche Mitglieder ihre Alben nur für registrierte Mitglieder sichtbar schalten. Ich habe nun einen Testuser installiert und mit dem ein neues Album angelegt. Obwohl die Standard-Einstellung so ist, dass jeder das neue Album sehe muss, erscheint es nicht. Natürlich ist das Bild im Ordner freigeschaltet. Registrierte Mitglieder sehen das Album, nur Gäste nicht. Ich verstehe es nicht. Die Berechtigungen stehen so, dass Gäste die Alben sehen können.

Ich suche eigentlich den SQL-Befehl, mit dem man die Berechtigung im persönlichen Bereich wieder auf Standardeinstellung zurück setzten kann. Es soll die Einstellung gelten, dass "Jeder" die persönlichen Alben/Subalben sehen kann.

Benutzeravatar
redbull254
Valued Contributor
Beiträge: 10362
Registriert: 05.01.2006 13:01
Kontaktdaten:

Re: [Final] phpBB Gallery 1.1.6 - KIM

Beitragvon redbull254 » 05.08.2014 22:46

redbull254 hat geschrieben:Hallo erstmal,

ich brauche Hilfe bei folgenden Punkten:

1.) Es gibt in der Gallery die Möglichkeit, persönliche Subalben für Gäste zu verbergen, bzw. Alben nur für Mitglieder und/oder Freunde anzeigen zu lassen. Ich möchte nun die Auswirkung der Berechtigung "Kann den Zugriff einschränken" wieder zurücknehmen. Wenn ich die Berechtigung in der Gallery zurücknehme, bleiben die Auswirkungen davon weiterhin vorhanden, persönliche Alben werden weiterhin nicht angezeigt. Das bedeutet, jedes Mitglied müsste die Einstellungen vorher zurück setzen. Das Problem ist nur, dass es Mitglieder gibt, die Alben erstellt haben und schon länger nicht mehr online waren. Ein SQL-Befehl, der diese Berechtigung für alle Mitglieder zurücksetzt, wäre sehr hilfreich. :)

2.) Normalerweise sollte nach dem Anlegen eines persönlichen Albums dieses sofort für Gäste sichtbar sein, außer man stellt die Berechtigungen im persönlichen Bereich um. Trotz der Einstellung für "Jeden" sichtbar wird das neue Album nicht angezeigt. Hat jemand eine Idee, was die Anzeige verhindern könnte? Das ist scheinbar kein grundsätzlichen Problem, ansonsten hätten sich meine neuen Mitglieder schon beschwert und mir wäre das Problem schon aufgefallen..

Helfen würde mir schon fürs Erste, wenn ich wüsste, in welcher Tabelle die Berechtigungen gesetzt werden.
Bis jetzt teste ich in der Tabelle "phpbb3_gallery_albums" alle Statusvariablen aus, leider ohne sichtbaren Erfolg. :-?
Letzte Möglichkeit wäre, alle Alben (>6500 Bilder) zu löschen, aber das wäre die ungünstigste Lösung. Aber bevor ich mich lange herum ärgere. :roll:


Der Tipp von @Helmut hat mich leider nicht weiter gebracht. Vielleicht weiß doch jemand, in welcher Tabelle die persönlichen Berechtigungen für die Subalben gesetzt werden? Idealerweise kennt jemand sogar den SQL-Befehl, mit dem man die Berechtigungen für alle Mitglieder wieder zurück gesetzt werden?
Ist schon sehr schade, das sich @nickvergessen nicht mehr um seine eigenen Mods kümmert. Er könnte solche Fragen sicherlich auf Anhieb beantworten.


Zurück zu „[3.0.x] Mods in Entwicklung“