Diskussion zu Lastprobleme - phpBB.de wächst

Projekte der phpBB.de-Community und Feedback zu phpBB.de.
fido
Mitglied
Beiträge: 89
Registriert: 25.06.2003 17:09

Beitrag von fido »

petzsch hat geschrieben:gut zu hören :-)

wenn man euch irgendwie unterstützen kann sei es nun paypal oder auf andere weise, bin ich interessiert was tun zu dürfen ;-)
Dem möchte ich mich mal vollinhaltlich anschließen :wink:
Schlecky
Mitglied
Beiträge: 175
Registriert: 11.08.2002 21:56
Wohnort: Korneuburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Schlecky »

fido hat geschrieben:
petzsch hat geschrieben:gut zu hören :-)

wenn man euch irgendwie unterstützen kann sei es nun paypal oder auf andere weise, bin ich interessiert was tun zu dürfen ;-)
Dem möchte ich mich mal vollinhaltlich anschließen :wink:
dito
Administrator @ http://www.mypolitix.com - The Newsboard
Benutzeravatar
NS-6
Ehemaliges Teammitglied
Beiträge: 1440
Registriert: 21.09.2002 13:13
Wohnort: Bielefeld (NRW)
Kontaktdaten:

Beitrag von NS-6 »

Was mich ja mal interessiern würde, wäre wann das nächste Lastenproblem kommen kann bzw wird.... :roll:
Der Weg ist das Ziel
Lieblingszitat: "Be sure, your Config is Saved and Secure"
Blog von NastorSeriesSix
Benutzeravatar
itst
Ehrenadmin
Beiträge: 7418
Registriert: 21.08.2001 02:00
Wohnort: Büttelborn bei Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Lastprobleme - phpBB.de wächst

Beitrag von itst »

itst hat geschrieben:Woran liegts denn dann?! An den installierten Extras.
In einer zweiten Optimierungsrunde habe ich mir die Logs nochmal ganz genaz angesehen. Dabei fiel mir auf, das auch Standard-Skripte wie viewforum.php und viewtopic.php oft sehr lange brauchen, um ausgeliefert zu werden.

Auf deutsch: die Zeit zwischen Euren Klick auf einen Link und der Anzeige der Seite ist sehr lange - zu lang.

Ich habe auch eine Ahung woran das liegt - und könnte mich schwarz ärgern, das ich nicht schon vorher drauf gekommen bin. Der Short-URL-Hack, so schön er ist, hat einen gravierenden Nachteil: der schleust _jede_ von phpBB ausgelieferte Seite durch einen regulären Ausdruck, der die häßlichen URLs durch chiquere ersetzt. Das ist zwar toll für kleinere Sites und hilft, den Hack quasi nebenbei zu installieren, aber für große Sites ist das Gift.

Wer schon mal mit RegExp gearbeitet hat, der weiß, das sowas ziemlich kompliziert und komplex ist, für den Programmierer genauso wie für die Programmiersprache, vereinfacht gesagt.

Daher folgende Maßnahmen: phpBB.de generiert keine 'Short-URLs' mehr. topicxxxx.html-URLs werden weiterhin bedient, wir nutzen also weiter mod_rewrite.

Im neuen phpBB.de, das derzeit in der Mache ist, wird es bis auf weiteres keine Short-URLs geben. Der Nutzen ist einfach geringer als der Aufwand, in jeder Hinsicht.
Sascha A. Carlin,
phpBB.de Ehrenadministrator
:o
Benutzeravatar
NS-6
Ehemaliges Teammitglied
Beiträge: 1440
Registriert: 21.09.2002 13:13
Wohnort: Bielefeld (NRW)
Kontaktdaten:

Beitrag von NS-6 »

Hm, interessant zu wissen das. Wie sagt man bei sowas doch gleich: "Kleiner Fehler, grosse Ursache"?
Der Weg ist das Ziel
Lieblingszitat: "Be sure, your Config is Saved and Secure"
Blog von NastorSeriesSix
RubberDuck
Mitglied
Beiträge: 460
Registriert: 09.07.2003 16:52
Wohnort: ROW
Kontaktdaten:

Re: Lastprobleme - phpBB.de wächst

Beitrag von RubberDuck »

itst hat geschrieben:Der Short-URL-Hack, so schön er ist, hat einen gravierenden Nachteil: der schleust _jede_ von phpBB ausgelieferte Seite durch einen regulären Ausdruck, der die häßlichen URLs durch chiquere ersetzt. Das ist zwar toll für kleinere Sites und hilft, den Hack quasi nebenbei zu installieren, aber für große Sites ist das Gift.
Steht das obige nicht irgendwie im Widerspruch zu dem folgenden?
Daher folgende Maßnahmen: phpBB.de generiert keine 'Short-URLs' mehr. topicxxxx.html-URLs werden weiterhin bedient, wir nutzen also weiter mod_rewrite.
VARAN-eV.de - V.A.R.A.N. e.V. - Verein für Artenschutz der Reptilien- und Amphibienhalter Norddeutschlands
Terra-Nord.de - Der Terraristik Stammtisch im Norden
ReptilienManager.de - Die Online Reptilien Verwaltung
Benutzeravatar
Christian_W
Ehemaliges Teammitglied
Beiträge: 5703
Registriert: 26.02.2004 00:09
Wohnort: Bermersbach
Kontaktdaten:

Re: Lastprobleme - phpBB.de wächst

Beitrag von Christian_W »

RubberDuck hat geschrieben:Steht das obige nicht irgendwie im Widerspruch zu dem folgenden?
Nein.
Das mod_rewrite passt nur die URL an. Die Umwandlung der Links auf der Seite schleusst aber die ganze Seite durch einen regulären Ausdruck.

Einige wenige Zeichen in der URL aber je nach Topic mehrere tausend Zeichen pro Seite....

Gruß Christian
Supportanfragen per PN werden ignoriert.
Schaut in die Knowledge Base. Dort findet Ihr Antwort auf viele Fragen.
Schwarzwaldverein Bermersbach
RubberDuck
Mitglied
Beiträge: 460
Registriert: 09.07.2003 16:52
Wohnort: ROW
Kontaktdaten:

Re: Lastprobleme - phpBB.de wächst

Beitrag von RubberDuck »

Christian_W hat geschrieben:Das mod_rewrite passt nur die URL an. Die Umwandlung der Links auf der Seite schleusst aber die ganze Seite durch einen regulären Ausdruck.
Das dies dann Last verursacht ist klar, aber wie sieht es mit der Last vom Rewrite selber aus?

Und die Shorts laufen ja schon seit einger Zeit hier, das Lastproblem scheint aber jüngeren Datums zu sein, zumal "Critical Error ... Could not connect to Database ..." eigentlich damit nichts zu tun haben sollte.

Aber wenns euch hilft wenn Ihr das abschaltet ... Müsste ja dann schon am Load zu sehen sein.
VARAN-eV.de - V.A.R.A.N. e.V. - Verein für Artenschutz der Reptilien- und Amphibienhalter Norddeutschlands
Terra-Nord.de - Der Terraristik Stammtisch im Norden
ReptilienManager.de - Die Online Reptilien Verwaltung
Benutzeravatar
itst
Ehrenadmin
Beiträge: 7418
Registriert: 21.08.2001 02:00
Wohnort: Büttelborn bei Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Lastprobleme - phpBB.de wächst

Beitrag von itst »

RubberDuck hat geschrieben:Das dies dann Last verursacht ist klar, aber wie sieht es mit der Last vom Rewrite selber aus?
Die ist vergleichweise gering bzw. vernachlässigbar.
RubberDuck hat geschrieben:Und die Shorts laufen ja schon seit einger Zeit hier, das Lastproblem scheint aber jüngeren Datums zu sein, zumal "Critical Error ... Could not connect to Database ..." eigentlich damit nichts zu tun haben sollte.
Jede Aktion auf dem Server belastet den ganzen Server und nicht nur Teile. MySql ist einfach am empfindlichsten und hängt sich am frühesten auf.
Sascha A. Carlin,
phpBB.de Ehrenadministrator
:o
Benutzeravatar
frieder
Mitglied
Beiträge: 836
Registriert: 06.03.2004 21:36
Wohnort: Gifhorn

Beitrag von frieder »

Warum hab ich das nicht gelesen? ;)
Ich hatte meine Links auf /forums.html und dachte, dass hier mal wieder gebastelt wird ;)
Mit freundlichen Grüßen
Frieder
Ex-1. April Admin von phpBB.de :D
Antworten

Zurück zu „Community Talk“