[BETA] - KnowledgeBase MOD 0.1.1

In diesem Forum können Mod-Autoren ihre Mods vorstellen, die sich noch im Entwicklungsstatus befinden. Der Einbau in Foren im produktiven Betrieb wird nicht empfohlen.
Forumsregeln
phpBB 2.0 hat das Ende seiner Lebenszeit überschritten
phpBB 2.0 wird nicht mehr aktiv unterstützt. Insbesondere werden - auch bei Sicherheitslücken - keine Patches mehr bereitgestellt. Der Einsatz von phpBB 2.0 erfolgt daher auf eigene Gefahr. Wir empfehlen einen Umstieg auf phpBB 3.0, welches aktiv weiterentwickelt wird und für welches regelmäßig Updates zur Verfügung gestellt werden.
Benutzeravatar
JohnDRockford
Mitglied
Beiträge: 172
Registriert: 15.11.2006 12:20
Wohnort: Neuss

[BETA] - KnowledgeBase MOD 0.1.1

Beitragvon JohnDRockford » 18.01.2007 18:01

Hallo,

ich schreibe zur Zeit einen KB-MOD für ein Projekt, das Ganze befindet sich aber noch in der BETA-Phase!

Fertiggestellte Features:

  • Artikel und Kategorien per ACP anlegen und bearbeiten
  • Befugnisse können jeweils für Kategorien(MOD, ADMIN etc.) und einzelne User angelegt werden(User-Befugnisse sind dabei Kategorie-Befugnissen übergeordnet)
  • Den generellen Krams zum Anzeigen von Artikeln(mit Smilies, BBCode etc.)
  • Artikel können von Usern kommentiert werden
  • Die einzelnen Kategorien der KnowledgeBase sowie die darin enthaltenen Kommentare können von unterschiedlichen Moderatoren verwaltet werden(löschen, edit)
  • Benutzergruppen können als Moderatoren der KB angelegt werden

Bekannte, offene Bugs:
  • Falscher Redirect nach Antwort mit Zitat(bei Kommentaren)

Upcoming Features der Version 2:


  • User können Artikel verfassen, die dann von den Moderatoren freigeschaltet werden können
  • Anzeige von Daten zu den Kommentaren für die Moderatoren der KB(IP-Adresse etc.)
  • Druckversion der Artikel
  • Reihenfolge der Kategorien kann über das ACP geändert werden
  • Suchfunktion



Download: Klick

Update Package: Im obigen Download ist ein Update-Package für die Version 0.1.0 enthalten

Hinweis: Dies ist eine Betaversion, die von mir nicht für den produktiven Betrieb empfohlen wird.


Häufig gestellte Fragen:

Wo kann ich einen Bug melden?
Schick mir eine PN, anstatt den Bug hier im Thread zu veröffentlichen!

Warum gibt es Feature xyz nicht?
Weitere Features werden in Version 2 integriert, mit deren Entwicklung nach dem Final Release der Version 1 begonnen wird.


Change Log

Code: Alles auswählen

##   2007-02-23 - Version 0.1.1
##      - Language fixes(thanks to Wuerzi)
##      - Deleting of comments fixed(thanks to Wuerzi)
##      - Rewriting of some parts of the install.txt(thanks to Wuerzi)
##
##   2007-02-22 - Version 0.1.0
##      - Initial BETA Release
##      - Some minor adjustments to improve the usability of the auth API
##
##   2007-02-19 - Version 0.0.5
##      - Fixed a nasty bug using BBCode with quotes
##      - Smilies are now grabbed from images/smiles instead of admin/images/smiles
##      - Standard post formatting method used for comments
##      - Comments are now shown correctly
##
##   2007-02-18 - Version 0.0.4
##      - Fixed a bug causing new categories being only seen by administrators
##      - User auths being setup automatically at signup now depend on general category auths
##      - Group auths being setup automatically at group creation now depend on general category auths
##      - Minor template bugs fixed
##
##   2007-02-17 - Version 0.0.3
##      - Fixed a bug when setting auths to all members of a group
##      - Fixed moderator display when having only one gruop of moderators assigned
##
##   2007-02-16 - Version 0.0.2
##      - Fixed a bug when viewing empty categories
##      - DBAL-Fixes
##
##   2007-01-29 - Version 0.0.1
##      - Closed Alpha release



Falls du noch Fragen hast, schick mir eine PN!
Zuletzt geändert von JohnDRockford am 23.02.2007 14:16, insgesamt 19-mal geändert.

Benutzeravatar
bgx
Mitglied
Beiträge: 228
Registriert: 30.11.2005 22:32
Kontaktdaten:

Beitragvon bgx » 18.01.2007 18:13

Klar!

Immer her damit! Was für ne Frage

Benutzeravatar
JohnDRockford
Mitglied
Beiträge: 172
Registriert: 15.11.2006 12:20
Wohnort: Neuss

Beitragvon JohnDRockford » 20.01.2007 00:26

Mal nen kleines Update:

Das Berechtigungssystem steht soweit :grin:
Man kann Berechtigungen an alle User verteilen und einzelnen diese Berechtigungen wieder entziehen(am umgekehrten Weg, also keinem bis auf einzelne gewisse Berechtigungen zu vergeben wird noch gearbeitet, genauso wie an den Gruppenbefugnissen)

Außerdem noch hinzugefügt:

-> Zitat-Kommentar(wie die Quote-Funktion beim phpBB)
-> Artikel vorschlagen(inklusive Berechtigungen)

geplant:

-> AUTH_PRIVATE für Kategoriebefugnisse

Benutzeravatar
JohnDRockford
Mitglied
Beiträge: 172
Registriert: 15.11.2006 12:20
Wohnort: Neuss

Beitragvon JohnDRockford » 21.01.2007 09:06

so, Update zum x-ten:

am umgekehrten Weg, also keinem bis auf einzelne gewisse Berechtigungen zu vergeben wird noch gearbeitet


ist inzwischen fertig

genauso wie an den Gruppenbefugnissen


ist noch in Arbeit


EDIT:

Da dieses Thema ja sehr reges Interesse zeigt *scnr* mal ein paar Bilder:

Artikelansicht im ACP

Artikel erstellen

Hauptseite im ACP

Benutzeravatar
JohnDRockford
Mitglied
Beiträge: 172
Registriert: 15.11.2006 12:20
Wohnort: Neuss

Beitragvon JohnDRockford » 24.01.2007 14:29

Nun, nach ein paar Tagen des Denkens, hier die Roadmap für das Befugnis-System der KB:

-> Es gibt 3 verschiedene Arten von Rechten für eine Kategorie: Userrecht, Allgemeine Kategorierechte und Gruppenrechte

-> Für jeden User kann einzeln ausgewählt werden, für welche Aktion welche Rechte berücksichtigt werden sollen(außer bei MOD-Rechten)

-> Für jede Gruppe kann ebenfalls einzeln ausgewählt werden, für welche Aktion welche Rechte berücksichtigt werden sollen(außer bei MOD-Rechten)

Benutzeravatar
JohnDRockford
Mitglied
Beiträge: 172
Registriert: 15.11.2006 12:20
Wohnort: Neuss

Beitragvon JohnDRockford » 27.01.2007 08:26

Damit sich keiner beschewert dass ich irgendwelche Infos vorbehalte :D

Das Rechtesystem steht soweit, folgende Auswahlmöglichkeiten gibt es(jeweils für jede Kategorie x,jeden User x und jede Gruppe x einzeln einstellbar):

-> VIEW(gibt an ob ein Benutzer/eine Gruppe eine Kategorie sehen kann)
-> READ(gibt an ob ein Benutzer/eine Gruppe in einer Kategorie Artikel lesen kann
-> COMMENT(gibt an ob ein Benutzer/eine Gruppe in einer Kategorie Artikel kommentieren kann)
-> DELETE(gibt an ob ein Benutzer/eine Gruppe in einer Kategorie seine eigenen Kommentare löschen kann)
-> EDIT(gibt an ob ein Benutzer/eine Gruppe in einer Kategorie seine eigenen Kommentare bearbeiten kann kann)
-> MOD(gibt an ob ein Benutzer/eine Gruppe eine Kategorie moderieren kann)


Als endgültige MOD-Features sind bisher realisiert:

-> Kommentare bearbeiten
-> Kommentare löschen

.. und geplant:

-> Von Usern geschriebene Artikel prüfen und eintragen
-> Post-Infos zu den Kommentaren ansehen
-> Artikel bearbeiten, die bearbeiteten Artikel müssen dann von einem Admin geprüft werden


Kategorierechte:

-> ALL
-> REG
-> MOD
-> ADMIN


Userrechte:

-> YES
-> NO
-> Use auth of group x(benutze Rechte der Gruppe x)
-> Use auth of category x(benutze Rechte der Kategorie x)


Gruppenrechte:

-> YES
-> NO
-> Use auth of category x(benutze Rechte der Kategorie x)

thompson
Mitglied
Beiträge: 797
Registriert: 14.11.2002 14:04
Wohnort: irgendwo im süden
Kontaktdaten:

Beitragvon thompson » 27.01.2007 10:55

hört sich doch klasse an.

was ist der unterschied zur knowledgbase die es bereits gibt ?

Benutzeravatar
AmigaLink
Mitglied
Beiträge: 1417
Registriert: 09.06.2003 21:56
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon AmigaLink » 27.01.2007 11:07

was ist der unterschied zur knowledgbase die es bereits gibt ?
Hoffentlich saubere und fehlerfreie Programmiereung. :roll:

Benutzeravatar
JohnDRockford
Mitglied
Beiträge: 172
Registriert: 15.11.2006 12:20
Wohnort: Neuss

Beitragvon JohnDRockford » 27.01.2007 12:44

was ist der unterschied zur knowledgbase die es bereits gibt ?


Sofern du den KnowledgeBase-MOD von den MMW's auf phpBB.com meinst:

1. ein feineres Befugnissystem, dass ähnlich dessen von phpBB sehr leicht um individuelle Befugnisse erweiterbar ist

2.
Hoffentlich saubere und fehlerfreie Programmiereung.

Darum habe ich mich ebenfalls bemüht :wink:

EDIT: Benutzergruppenbefignisse lassen sich jetzt auch für alle Benutzer in der Gruppe festlegen, dann gehen jedoch alle individuell für die Mitglieder der Benutzergruppe festgelegten Befugnisse verloren ;-)

Und die Pagination ist auch drin(für Kommentare und Artikel)

Benutzeravatar
JohnDRockford
Mitglied
Beiträge: 172
Registriert: 15.11.2006 12:20
Wohnort: Neuss

Beitragvon JohnDRockford » 29.01.2007 11:49

jetzt kann der Spaß bald losgehen :D

-> Vorschau für Kommentare/Artikel hinzugefügt


jetzt folgt nur noch ne ausgiebige Testphase und dann...voila :wink:


Zurück zu „phpBB 2.0: Mods in Entwicklung“