[3.2] STYLE Modern 3.2.2 / 3.2.1 [ALPHA] Version Alpha_3.2.2b

In diesem Forum können Style Autoren ihre Styles vorstellen, welche sich in der Entwicklung befinden. Beachtet bitte, dass solche Styles noch Fehler enthalten könnten.
Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 3253
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: [3.2] STYLE Modern 3.2.2 / 3.2.1 [ALPHA] Version 3.2.2_alpha

Beitragvon Melmac » 30.05.2018 14:17

Es wird so, wie Du es jetzt machst, nicht nur für Dich aufwändiger :wink:
Wenn Du alle Modifikationen für Deinen Style (soweit sinnvoll machbar) im stylespezifischen Stylesheet (z.B. modern.css) zusammenfasst und diese dann auch am besten noch funktional gruppierst, sparst Du Dir bei Problemen oder erneuten Änderungen viel Zeit und Sucherei - und auch denjenigen, die Du dabei um Rat fragst.

Wenn dann schon Änderungen an den ehemals originalen prosilver-Stylesheets erforderlich sein sollten, dann solltest Du diese zumindest gut dokumentieren: in der jeweiligen Datei an der Stelle, an der Du Code anpasst.
Winmwerge & Co. sind schon hilfreich, aber bei Updates bleibt halt immer noch die Frage, ob eine bestimmte anderslautende Codestelle jetzt durch Änderungen durch das Update verursacht wurden oder durch eigene Modifikationen in der Vorversion - Winmerge zeigt Dir schließlich nur, dass es da Abweichungen gibt aber nicht warum ... :wink:
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

Benutzeravatar
Tastenplayer
Mitglied
Beiträge: 1281
Registriert: 02.07.2010 19:35
Wohnort: Zuchwil/SO - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: [3.2] STYLE Modern 3.2.2 / 3.2.1 [ALPHA] Version 3.2.2_alpha

Beitragvon Tastenplayer » 31.05.2018 11:36

Wenn dann schon Änderungen an den ehemals originalen prosilver-Stylesheets erforderlich sein sollten, dann solltest Du diese zumindest gut dokumentieren: in der jeweiligen Datei an der Stelle, an der Du Code anpasst.
Genau das hatte ich versucht und in Notepad++ dafür extra eine Erweiterung installiert. Das Problem ist nur, dass die anders gefärbten Stellen nur so lange angezeigt werden, wie man eine Datei bearbeitet. Nach dem Speichern und wieder öffnen, sieht man davon leider nichts mehr :)
Wie das ansonsten noch zu lösen wäre, bei den Massen an Änderungen, dafür habe ich bisher keine Lösung gefunden. Hilfreich wäre es auf jeden Fall. jedoch jetzt da überall dahinter so was hinzusetzen [code/* geändert */][/code] Komplett unübersichtlich und aufwendig! Gut wäre definitv eine dauerhaft andere Farbe. Ein Ding der Unmöglichkeit, wies scheint.
Mein Portal: https://www.portal.my-tastenworld.ch/ Mein Forum: https://www.forum.my-tastenworld.ch/
The best online translator comes from Köln DE
Be the best version of yourself rather than a bad copy of someone else!

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 3253
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: [3.2] STYLE Modern 3.2.2 / 3.2.1 [ALPHA] Version 3.2.2_alpha

Beitragvon Melmac » 31.05.2018 11:58

Tastenplayer hat geschrieben:Genau das hatte ich versucht und in Notepad++ dafür extra eine Erweiterung installiert.

Das betrifft doch nur die Anzeige in der aktuellen Sitzung und hat nichts mit dem Code an sich zu tun ...
Tastenplayer hat geschrieben:Das Problem ist nur, dass die anders gefärbten Stellen nur so lange angezeigt werden, wie man eine Datei bearbeitet.

Eben - es ist eine "optische Hilfe", die diese Erweiterung dem Editor hinufügt: für die aktuelle Sitzung.
Weswegen dann auch
Tastenplayer hat geschrieben:Nach dem Speichern und wieder öffnen, sieht man davon leider nichts mehr

absolut logisch ist: es wird ja nichts an "extra Formatierung des Codes" im Stylesheet selbst gespeichert. Wie sollte das denn auch bewekstelligt werden?!

Ob Du an drei Dutzend Stellen einen Kommentar einfügst oder die "Farbe" der betreffenden Codestellen änderst, ist doch eigentlich wurscht, was den zu betreibenden Aufwand betrifft ...
Letzteres ist nicht machbar, Ersteres hat auch sogar noch den Vorteil (vorausgesetzt, man hält sich an die Konventionen fürs Kommentieren), dass Du damit auch "Lesezeichen" setzen kannst, die sich verwalten und direkt ansteuern lassen - ungemein praktisch und hilfreich, wenn man in mehrern Dateien diverse Edits vornimmt oder mal etwas entdeckt, um das man sich erst später kümmen kann/will.
Auch hierfür gibt es für alle vernünftigen Editoren die entsprechenden Tools und Erweiterungen, mit Sicherheit also auch für NP++.

Das würde dann auch diese Frage beantworten:
Tastenplayer hat geschrieben:Wie das ansonsten noch zu lösen wäre, bei den Massen an Änderungen, dafür habe ich bisher keine Lösung gefunden

Musst halt mal suchen gehen. Da ich NP++ selbst nicht einsetze, kann ich Dir leider keine Tipps hierfür geben, sorry.
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

Benutzeravatar
Tastenplayer
Mitglied
Beiträge: 1281
Registriert: 02.07.2010 19:35
Wohnort: Zuchwil/SO - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: [3.2] STYLE Modern 3.2.2 / 3.2.1 [ALPHA] Version 3.2.2_alpha

Beitragvon Tastenplayer » 31.05.2018 13:05

Ob Du an drei Dutzend Stellen einen Kommentar einfügst
hat auch sogar noch den Vorteil (vorausgesetzt, man hält sich an die Konventionen fürs Kommentieren), dass Du damit auch "Lesezeichen" setzen kannst, die sich verwalten und direkt ansteuern lassen - ungemein praktisch und hilfreich, wenn man in mehrern Dateien diverse Edits vornimmt oder mal etwas entdeckt, um das man sich erst später kümmen kann/will.
Auch hierfür gibt es für alle vernünftigen Editoren die entsprechenden Tools und Erweiterungen, mit Sicherheit also auch für NP++.
Das sind schon etliche Stellen mehr :D Bin jedoch Deiner Meinung, das wäre äusserst nützlich. Bisher habe ich aber noch nicht herausgefunden, wie das zu Lösen ist oder gelöst werden muss.
Man hält sich an die Konventionen fürs Kommentieren
(das ist eben der heikle Punkt). Mal sehen
Mein Portal: https://www.portal.my-tastenworld.ch/ Mein Forum: https://www.forum.my-tastenworld.ch/
The best online translator comes from Köln DE
Be the best version of yourself rather than a bad copy of someone else!

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 3253
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: [3.2] STYLE Modern 3.2.2 / 3.2.1 [ALPHA] Version 3.2.2_alpha

Beitragvon Melmac » 31.05.2018 13:41

Wenn dies nicht im "normalen" NP++ bereits integriert ist, dann vielleicht mal die Seiten mit den Plugins bzw. Erweiterungen durchgehen, ob sich da etwas entsprechendes finden lässt.

Vielleicht hat ja hier auch jemand, der, im Gegensatz zu mir, NP++ verwendet, den einen oder anderen Tipp für Dich.
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

Benutzeravatar
Tastenplayer
Mitglied
Beiträge: 1281
Registriert: 02.07.2010 19:35
Wohnort: Zuchwil/SO - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: [3.2] STYLE Modern 3.2.2 / 3.2.1 [ALPHA] Version 3.2.2_alpha

Beitragvon Tastenplayer » 01.06.2018 18:26

Danke Melmac - für dieses Problem bin ich auf der google Suche nicht fündig geworden. Aber ich nehm mal an, es geht auch mit

Code: Alles auswählen

/* changed*/
Ist halt nur ziemlich aufwendig :lol:
Mein Portal: https://www.portal.my-tastenworld.ch/ Mein Forum: https://www.forum.my-tastenworld.ch/
The best online translator comes from Köln DE
Be the best version of yourself rather than a bad copy of someone else!

Benutzeravatar
Tastenplayer
Mitglied
Beiträge: 1281
Registriert: 02.07.2010 19:35
Wohnort: Zuchwil/SO - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: [3.2] STYLE Modern 3.2.2 / 3.2.1 [ALPHA] Version 3.2.2_alpha

Beitragvon Tastenplayer » 05.06.2018 21:26

Wenn man glaubt, dass jetzt alle "Problemzonen" abgedeckt sind - taucht mit Sicherheit irgendwo wieder was auf :lol:
Man versuche mal hier den Namen zu lesen, ohne mit der Maus alles zu markieren. Dabei ist es egal, welche Farbe - ausser weiss sieht man nix :cry: Dagegen scheint definitv kein Code zu existieren [ externes Bild ] Im Blackfog geht es immerhin noch einigermassen.
Bei mir geht es ja noch. Jedoch wenn für jedes Forum ein anderer Moderator zuständig ist, wird es echt mühsam und sieht ausserdem doof aus.
Hab das jetzt versucht zu ändern - aber vielleicht ist es ja nicht das in der viewforum_body.html :) Mal schauen die nächsten Tage.
Mein Portal: https://www.portal.my-tastenworld.ch/ Mein Forum: https://www.forum.my-tastenworld.ch/
The best online translator comes from Köln DE
Be the best version of yourself rather than a bad copy of someone else!

Talk19zehn
Ehemaliger
Beiträge: 4679
Registriert: 08.06.2009 12:03

Re: [3.2] STYLE Modern 3.2.2 / 3.2.1 [ALPHA] Version 3.2.2_alpha

Beitragvon Talk19zehn » 05.06.2018 22:47

Hi, lieferst du beide Templates (viewforum_body.html, viewtopic_body.html) mit aus? Eventuell reicht sodann ein individueller Background? Aufhübschen ginge bestimmt auch noch ... :wink:

CSS: Nur eine Idee bg_ifmvfvt (bg (background) If Moderators viewforum viewtopic = ifmvfvt) ....

Code: Alles auswählen

span.bg_ifmvfvt {
   background-color: #b2b2b2;
   padding: 0 6px;
   margin-left: 3px;
}


viewforum_body.html

Code: Alles auswählen

<!-- IF MODERATORS --><p><strong><!-- IF S_SINGLE_MODERATOR -->{L_MODERATOR}<!-- ELSE -->{L_MODERATORS}<!-- ENDIF -->{L_COLON}</strong> <span class="bg_ifmvfvt"> {MODERATORS} </span></p><!-- ENDIF -->



viewtopic_body.html

Code: Alles auswählen

<!-- IF MODERATORS -->
<p>
   <strong><!-- IF S_SINGLE_MODERATOR -->{L_MODERATOR}<!-- ELSE -->{L_MODERATORS}<!-- ENDIF -->{L_COLON}</strong> <span class="bg_ifmvfvt"> {MODERATORS} </span>
</p>
<!-- ENDIF -->



Grüße
.
Edit: 06.06.2018, 10:35 - Klasse geändert, Erläuterung ergänzt

Benutzeravatar
Tastenplayer
Mitglied
Beiträge: 1281
Registriert: 02.07.2010 19:35
Wohnort: Zuchwil/SO - Schweiz
Kontaktdaten:

Re: [3.2] STYLE Modern 3.2.2 / 3.2.1 [ALPHA] Version 3.2.2_alpha

Beitragvon Tastenplayer » 06.06.2018 19:10

Danke Talk19zehn, wusste schon, dass es irgendwie doch gehen müsste. Allerdings bei mir bisher nur so :lol: [ externes Bild ] (mit p class id)
Jetzt mal Versuch mit Deiner Lösung. Vorausgesetzt mein PC schwirrt nicht nochmals ab. Gut nur, habe ich den Blackfog, zwecks mangelndem Mut, noch nicht zur Validierung eingereicht. Da ist die Stelle definitv auch noch Verbesserungs fähig.

Ja hat geklappt - allerdings den Code über das ganze hatte nicht geklappt und margin-top zeigt auch keine Wirkung. Bleibt nur den Titel darüber höher zu setzen, da es sonst in den Titel reinkommt. Warum auch immer das nicht greift - auch nicht mit important.

viewforum_body.html

Code: Alles auswählen

<!-- IF MODERATORS --><p><strong><!-- IF S_SINGLE_MODERATOR --><span class="bg_modern1">{L_MODERATOR}</span><!-- ELSE --><span class="bg_modern1">{L_MODERATORS}</span><!-- ENDIF --><span class="bg_modern2">{L_COLON}</span></strong> <span class="bg_modern3">{MODERATORS}</span></p><!-- ENDIF -->


Code: Alles auswählen

span.bg_modern1 {
   background-color: #AFAFAF;
   border: 2px solid #E0E0E0;
   border-right: none;
   padding: 1px 4px 1px 4px;
   margin-left: 3px;
   margin-top: 3px;
}

span.bg_modern2 {
   background-color: #AFAFAF;
   border-top: 2px solid #E0E0E0;
   border-bottom: 2px solid #E0E0E0;
   padding: 1px 4px 1px 4px;
   margin-top: 3px;
}

span.bg_modern3 {
   background-color: #AFAFAF;
   border: 2px solid #E0E0E0;
   border-left: none;
   padding: 1px 4px 1px 4px;
   margin-left: -4px;
   margin-top: 3px;
}

span.bg_modern b, strong {
   color: #1F1F1F;
}

[ externes Bild ] Das Gleiche muss ich natürlich noch in der viewtopic_body.html machen.
Mein Portal: https://www.portal.my-tastenworld.ch/ Mein Forum: https://www.forum.my-tastenworld.ch/
The best online translator comes from Köln DE
Be the best version of yourself rather than a bad copy of someone else!

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 3253
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: [3.2] STYLE Modern 3.2.2 / 3.2.1 [ALPHA] Version 3.2.2_alpha

Beitragvon Melmac » 06.06.2018 22:50

Das ginge auch einfacher ... :wink:

Als Grundlage: der Style in der Version, wie er momentan bei Dir als [ALPHA] heruntergeladen werden kann.

1) viewforum_body.html:
- Suche (Zeile 6):

Code: Alles auswählen

<div>

- Ersetze durch z.B.

Code: Alles auswählen

<div class="forum-moderators">


2) viewtopic_body.html:
- Suche (ab Zeile 10)

Code: Alles auswählen

<p>
   <strong><!-- IF S_SINGLE_MODERATOR -->{L_MODERATOR}<!-- ELSE -->{L_MODERATORS}<!-- ENDIF -->{L_COLON}</strong> {MODERATORS}
</p>

- Ersetze durch

Code: Alles auswählen

<div class="forum-moderators">
   <p>
      <strong><!-- IF S_SINGLE_MODERATOR -->{L_MODERATOR}<!-- ELSE -->{L_MODERATORS}<!-- ENDIF -->{L_COLON}</strong> {MODERATORS}
   </p>
</div>


3) modern.css:
Einfügen:

Code: Alles auswählen

.forum-moderators p {
  background-color: #afafaf;
  border: 2px solid #e0e0e0;
  color: #000;
  display: inline-block;
  width: auto;
  margin-left: 2px;
  padding: 5px;
}


Tastenplayer hat geschrieben:Ja hat geklappt - allerdings den Code über das ganze hatte nicht geklappt und margin-top zeigt auch keine Wirkung. Bleibt nur den Titel darüber höher zu setzen, da es sonst in den Titel reinkommt. Warum auch immer das nicht greift - auch nicht mit important.

Falls es dabei um den Forumtitel geht:
Wieder in der viewforum_body.html:
- Suche

Code: Alles auswählen

<!-- IF FORUM_DESC --><div style="display: none !important;">{FORUM_DESC}<br /></div><!-- ENDIF -->

- Ersetze durch

Code: Alles auswählen

<!-- IF FORUM_DESC --><div style="display: none !important; margin-bottom: 5px;">{FORUM_DESC}<br /></div><!-- ENDIF -->

Wenn Du jetzt das display: none !important; löscht, wird der Forumstitel mit einem Margin (nach unten) von 5px angezeigt (den Wert kannst Du ja noch frei anpassen).


btw.:
Du verwendest für eine ganze Reihe Eigenschaften einen Werte von 0px - beim einem Wert 0 wird keine Maßeinheit gesetzt (also: kein px etc.).
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)


Zurück zu „Styles in Entwicklung“