DSGVO - phpBB Extensions

Diskussionen über aktuelle und zukünftige phpBB-Versionen.
Wichtig: Bitte unbedingt die Forum-FAQ beachten! Kein Support!
Forumsregeln
Bitte unbedingt die Forum-FAQ beachten!
Benutzeravatar
Crizzo
Administrator
Administrator
Beiträge: 10878
Registriert: 19.05.2005 21:45
Kontaktdaten:

Re: DSGVO - phpBB Extensions

Beitrag von Crizzo »

Wie, dein Web-Hoster hat ein Script, was alle IP Einträge in deinem phpBB regelmäßig löscht?

Benutzeravatar
Scanialady
Mitglied
Beiträge: 691
Registriert: 23.02.2009 16:29
Wohnort: Velbert (NRW)
Kontaktdaten:

Re: DSGVO - phpBB Extensions

Beitrag von Scanialady »

da habe ich mich unglücklich ausgedrückt: natürlich nicht im phpBB. Die Serverlogs.
Aber dort halte ich es ebenfalls nicht für erforderlich. Noch immer ändern sehr viele Provider alle 24 Stunden die IPs. Das ist natürlich jedem unbenommen, es für wichtig zu halten.
https://ladyscommunity.de | Deutsche Übersetzungen für Extensionen (ggf. auf Anfrage)
-
Die Bosheit trinkt die Hälfte ihres eigenen Giftes (Lucius Annaeus Seneca)

Benutzeravatar
Crizzo
Administrator
Administrator
Beiträge: 10878
Registriert: 19.05.2005 21:45
Kontaktdaten:

Re: DSGVO - phpBB Extensions

Beitrag von Crizzo »

Meine private IP hält Wochen oder Monate.

Benutzeravatar
Scanialady
Mitglied
Beiträge: 691
Registriert: 23.02.2009 16:29
Wohnort: Velbert (NRW)
Kontaktdaten:

Re: DSGVO - phpBB Extensions

Beitrag von Scanialady »

Meine auch. Und? Ohne richterlichen Beschluss ist hierzulande nicht wirklich möglich, daraus irgendwas zu entnehmen. Und als Betreiber gibt es für mich persönlich ja sowieso keinen Datenschutz - ich muss meine Adresse sogar im Impressum veröffentlichen.
Aber wie gesagt: jeder wie er mag. Hier gehts ja nicht um die bereits 20fach plattgewalzte Diskussion zur Datenschutzgrundverordnung, sondern die Frage war: was benutzen wir jetzt, Jahre später, für Extensionen. ;-)
https://ladyscommunity.de | Deutsche Übersetzungen für Extensionen (ggf. auf Anfrage)
-
Die Bosheit trinkt die Hälfte ihres eigenen Giftes (Lucius Annaeus Seneca)

Benutzeravatar
Crizzo
Administrator
Administrator
Beiträge: 10878
Registriert: 19.05.2005 21:45
Kontaktdaten:

Re: DSGVO - phpBB Extensions

Beitrag von Crizzo »

Darum geht es nicht, ob du oder ich noch anderes im Netz haben müssen. IPs gelten als personbezogene Daten
Das Urteil besagt, dass eine IP-Adresse dann als personenbezogen gilt, wenn es theoretisch möglich ist, aus der Internetadresse eine Person zu bestimmen, und zwar entweder alleine oder zusammen mit oder durch einen oder mehrere Dritte (etwa Internetprovider, Anbieter von Analytics Tools etc.).
Wüsste jetzt nicht wieso man das dann aufheben sollte bis in alle Ewigkeit.

Benutzeravatar
apollodriver
Mitglied
Beiträge: 43
Registriert: 21.01.2020 13:29

Re: DSGVO - phpBB Extensions

Beitrag von apollodriver »

hallo und guten Tag Crizzo hallo Chris 1287 - und hallo ScaniaLady, :)

vorweg vielen vielen Dank für Eure Antworten und die wertvollen Beiträge

- danke an Dich, Chris 1287, dafür, dass du deine Erfahrung teilst - dass das TAS 2580 immer noch läuft ohne Probleme auch in phpBB 3.3.0
- wenn ich dich Crizzo, richtig verstanden habe, dann setzt Ihr auch die phpbb-privacyprotection ( von TAS2580 ) ein.
Das ist doch eine gute Nachricht - vor allen Dingen wenn man drauf sieht, was ihr alles damit macht. Das ist doch schon beachtlich.
- ip annonymisieren
- ContactAdmin - Fork
Features:
Ersetzt die Standardkontakt-Seite mit einem Ersatz
Einstellbar ist: Nachricht PN versenden, als Forenbeitrag erstellen oder per E-Mail versenden
Captcha kann eingerichtet werden
eine Nachricht kann über dem Kontaktfeld angezeigt werden (Beispiel siehe: contactadmin )
Sprachen: de, en

[DEV] phpBB.de - Terms of Use:
Name der Extension: phpBB.de Terms of Use
Features:
Speichert für jeden Benutzer die zuletzt bestätigte Version der Nutzungsbedingungen
vielen Dank, ich werde das auch testen und wohl bei dieser Lsg. bleiben. :) :grin:

VG Apollodriver

Benutzeravatar
Crizzo
Administrator
Administrator
Beiträge: 10878
Registriert: 19.05.2005 21:45
Kontaktdaten:

Re: DSGVO - phpBB Extensions

Beitrag von Crizzo »

apollodriver hat geschrieben:
15.05.2020 14:31
- wenn ich dich Crizzo, richtig verstanden habe, dann setzt Ihr auch die phpbb-privacyprotection ( von TAS2580 ) ein.
Nein, hast du nicht und tun wir nicht.

Benutzeravatar
apollodriver
Mitglied
Beiträge: 43
Registriert: 21.01.2020 13:29

Re: DSGVO - phpBB Extensions

Beitrag von apollodriver »

hallo Chrizzo, dann hab ich das in der Eile doch irgendwie falsch aufgefasst.
Ihr setzt _nicht_ auf die TAS2580 LSG?

Benutzeravatar
Crizzo
Administrator
Administrator
Beiträge: 10878
Registriert: 19.05.2005 21:45
Kontaktdaten:

Re: DSGVO - phpBB Extensions

Beitrag von Crizzo »

apollodriver hat geschrieben:
15.05.2020 14:40
Ihr setzt _nicht_ auf die TAS2580 LSG?
Wie gesagt:
Crizzo hat geschrieben:
15.05.2020 14:33
...tun wir nicht.

Benutzeravatar
apollodriver
Mitglied
Beiträge: 43
Registriert: 21.01.2020 13:29

Re: DSGVO - phpBB Extensions

Beitrag von apollodriver »

Hallo Crizzo,

danke fürs Posten - und ich werde mir halt was zusammenbasteln - und nehm dazu mal den Tas 2580 Baustein her.

-by the way: wenn wir das mal angucken - was sich immer noch um die DSGVO dreht dann haben wir das doch auf der Hand liegend - das sind die TOP THEMEN hier - (erinnerst du dich noch an den 'Thread von vor einigen Wochen).


Wenn ich das mir angucke - wie oft allein hier das Thema dsgvo disktuiert wird - dann kommt hier nichts anderes ran an die große Bedeutung von DSGVO
GDPR/DSGVO - Datenschutzverordnung von rockmartin » 13.11.2017 15:06 709 Antworten 51953 Zugriffe Letzter Beitragvon Scanialady 10.11.2019 00:53
DSGVO - phpBB Extensions von musashi » 16.04.2018 16:52 38 Antworten 10720 Zugriffe Letzter Beitragvon Crizzo 15.05.2020 14:44
ich zähl das mal schnell zusammen: macht

- 750 Antworten in der Summe und ....
- fast 63 000 (in Worten dreiundsechzig Tausend Aufrufe: -> dann haben wir einen bleibenden Top-Themen-Renner - da ist nix so eben mal schnell abgefrühstückt: ich sag mal voraus dass diese Threads sticky bleiben - weil alle anderen Themen - ( wie z.B. ein - xyz- extension für irgend ein xyz - Anliegen nicht so elementar sind),.... Das Thema geht jeden an - und wahrscheinlich ists nicht mit einem einzigen - "ich behandel das mal eben kurz und dann ists abgefrühstückt " getan.



du Crizzo, vor 6 wochen; vgl. viewtopic.php?f=145&t=243979&start=10
Zur Behandlung der DSGVO hier im Forum. Die DSGVO wurde bereits zum 25. Mai 2018 eingeführt. Das ist fast 2 Jahre her, damals war das noch das Schreckgespenst der Foren-, Blog- und Website Landschaft und hat den Umgang mit den Daten und die Information in Richtung der User teilweise nachhaltig verändert. In dieser Transferzeit war das Thema ziemlich groß und wurde quasi an jeder Ecke thematisiert, auch hier. Nun sollte es jetzt auch der letzte geschafft haben sein, sein Forum entsprechend vorzubereiten. Neueinsteiger finden mittels Forensuche + Google unzählige Themen zu den verschiedenen Fragen. Und wenn nicht, steht es jedem frei ein neues Thema zu eröffnen, sofern möglich helfen hier alle gerne. Bei Theman abseits von phpBB ist das allerdings nur begrenzt möglich und gewollt.
du Crizzo hier: vgl. viewtopic.php?f=145&t=243979&start=10

ich sag mal voraus dass diese oben genannten Threads sticky bleiben.

Damit du mich aber nun nicht falsch verstehst: ich bin dir, Crizzo, sehr dankbar dass du dich hier so engagiert beteiligst. Das du in diesem Thread hier so "drinne" bist und einsteigst. Das find ich gut. Und ich finde, dass du hier einen tollen Job machst zusammen mit den anderen Mods - Dr Death u. den anderen....: Danke dafür!! Da haben die fast 80 tsd User sehr sehr viel. Das ist euer Verdienst!!! Und Ihr macht hier einen tollen Job.

Danke dafür!! :)

Und zurück auf die Sachebene - ich guck mir jetzt mal noch die TAS2580 Extension an - sie scheint ja auch ohne Pflege binnen der letzetn 24 Mon - immer noch zu laufen im phpBB 3.3.0. Das ist ja schon mal was.


Vg

Antworten

Zurück zu „phpBB Diskussion“