[3.2] Wie am besten von 3.2.0 auf die aktuellste Version updaten?

Fragen rund um die Installation, Administration und Benutzung von phpBB 3.1.x und höher und die Konvertierung zu phpBB 3.2.x.
Forumsregeln
Bitte im Thementitel den Präfix deiner phpBB-Version [3.1.x] oder [3.2.x] angeben.
Lizardx
Mitglied
Beiträge: 186
Registriert: 20.05.2006 18:35

[3.2] Wie am besten von 3.2.0 auf die aktuellste Version updaten?

Beitragvon Lizardx » 15.05.2018 17:02

Hallo,

wie mache ich am schnellsten das Update? Ich habe vorhin das deutsche Komplettpaket (phpBB Deutsch 3.2.2 [zip]) hochgeladen und vorher alle Dateien gelöscht, aber als ich den install Ordner aufgerufen habe, kam eine leere Seite. Diese Updatevariante wird ja hier so empfohlen...
Ich habe soeben das Backup einspielen müssen.

Ich habe früher nie sämtliche Dateien vom Server für ein Update löschen müssen (außer den Ordner images, files, etc). Deshalb bin ich grad etwas verwundert über diese empfohlene Updatevariante. Ich meine, ich habe früher immer ein manuelles Update gemacht. Jetzt wird davon heftig abgeraten?

Warnung: Bei Updatepaketen der Reihe phpBB 3.2.x kann es zu Problemen mit unvollständigen Updates kommen. Wir empfehlen daher dringend, das Update auf 3.2.x mit einer anderen Methode durchzuführen.


Wäre nett wenn einer weiterhelfen kann.

Benutzeravatar
vfrblue
Junior Supporter
Beiträge: 1236
Registriert: 22.11.2016 18:46
Wohnort: Niedersachsen-West
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Wie am besten von 3.2.0 auf die aktuellste Version updaten?

Beitragvon vfrblue » 15.05.2018 18:48

Gruß Hermann

Forum VFR-OC

Lizardx
Mitglied
Beiträge: 186
Registriert: 20.05.2006 18:35

Re: [3.2] Wie am besten von 3.2.0 auf die aktuellste Version updaten?

Beitragvon Lizardx » 15.05.2018 19:57

Wieso muss man jetzt fast alle Dateien vom Server löschen... das war doch vorher beim manuellen Update nicht der Fall, oder nicht?

Benutzeravatar
vfrblue
Junior Supporter
Beiträge: 1236
Registriert: 22.11.2016 18:46
Wohnort: Niedersachsen-West
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Wie am besten von 3.2.0 auf die aktuellste Version updaten?

Beitragvon vfrblue » 15.05.2018 20:07

Erfahrungswerte haben gezeigt, dass die in der Knowledgebase genannte Methode am sichersten ist. Beim Überschreiben der Verzeichnisse und Dateien sind sehr oft Fehler entstanden, weswegen auch immer. Mit dem Löschen der zu ersetzenden Ordner und Dateien ist man auf der sicheren Seite. Auch funktioniert der Updater nicht so, wie er sollte. :roll:
Gruß Hermann

Forum VFR-OC

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 3344
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: [3.2] Wie am besten von 3.2.0 auf die aktuellste Version updaten?

Beitragvon Melmac » 15.05.2018 21:09

Hi,

nur als Ergänzung:

Es werden ja auch nicht "sämtliche" Dateien vom Server gelöscht:
1. Im Installationsverzeichnis des Boards alle Dateien/Ordner löschen außer:
  • config.php
  • .htaccess (falls modifiziert)
  • /files
  • /images
  • Optional: /ext => wenn installierte Extensions vorhanden sind
  • Optional: /styles => wenn weitere Styles neben prosilver vorhanden sind, die erhalten bleiben sollen
  • Optional: /store (hier werden u.a. übers ACP generierte Datenbank-Backups gespeichert)

:wink:

Seit der Einführung von Extensions anstelle der noch in 3.0.x verwendeten MODs sollten idealerweise keine manuellen Änderungen mehr an den Kerndateien von phpBB (also: an denjenigen, die im Komplettpaket enthalten sind) vorgenommen werden. Diese müssten ansonsten beim Update durch das Script berücksichtigt und übernommen werden.

Liegen solche manuellen Änderungen nicht vor, dann ist es einfacher, schneller und auch weniger fehlerträchtig, die betroffenen Dateien gleich komplett durch die neuen zu ersetzen.
Wie dieses geht und welche Schritte hierbei durchgeführt werden müssen, wird im von vfrblue verlinkten Artikel beschrieben.

Wichtig wäre aber noch ein zusätzlicher Hinweis: im phpBB 3.2.2 Paket sind, nach dessen Veröffentlichung, noch ein paar Bugs festgestellt worden - siehe hierzu auch => [3.2] Bekannte Probleme in phpBB 3.2.2.
Die im verlinkten Beitrag genannten Codeanpassungen solltest Du daher noch vorm Starten des eigentlichen Updatelaufs in die betreffenden Dateien des 3.2.2 Komplettpaketes einpflegen.
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)


Zurück zu „Support-Forum“