[3.2] [3.2.2] [MAIL] Die Verindung wurde vom Remotehost geschlossen

Fragen rund um die Installation, Administration und Benutzung von phpBB 3.1.x und höher und die Konvertierung zu phpBB 3.2.x.
Forumsregeln
Bitte im Thementitel den Präfix deiner phpBB-Version [3.1.x] oder [3.2.x] angeben.
Schmand
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 14.09.2018 09:19

[3.2] [3.2.2] [MAIL] Die Verindung wurde vom Remotehost geschlossen

Beitragvon Schmand » 14.09.2018 09:25

Hallo zusammen,

ich hab gestern ein phpBB Forum aufgesetzt und wollte unter anderem über dieses auch Mails versenden lassen. Die Einstellungen bzgl. des SMTP Servers mit STARTTLS etc. habe ich soweit, ähnlich wie damals bei PRTG nur halt mit einem anderen Benutzer vorgenommen.

Leider bekomme ich in dem hMailServer-Log immer eine Fehlermeldung mit dem Inhalt "Die Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen" bevor irgendeine Mail versendet werden konnte.
Sollte jemand eine Registrierung durchführen erscheint im Log des Mail Servers der selbe fehler, jedoch wird im Forum noch folgende Meldung angezeigt "[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions_messenger.php on line 1541: stream_socket_enable_crypto(): SSL: Success"
Verwendet wird STARTTLS.

Danke im vorraus
Schmand

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliger
Beiträge: 11533
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: [3.2] [3.2.2] [MAIL] Die Verindung wurde vom Remotehost geschlossen

Beitragvon Mahony » 14.09.2018 09:42

Hallo
Schmand hat geschrieben:Die Einstellungen bzgl. des SMTP Servers mit STARTTLS etc. habe ich soweit, ähnlich wie damals bei PRTG nur halt mit einem anderen Benutzer vorgenommen.

Was ist denn PRTG ? Und woher sollen wir wissen, welche Einstellungen das waren?

Funktioniert es denn mit dem Port 587

Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.

Markus Dippold
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 13.09.2018 19:58

Re: [3.2] [3.2.2] [MAIL] Die Verindung wurde vom Remotehost geschlossen

Beitragvon Markus Dippold » 14.09.2018 09:48

Hallo allerseits,

an diesem Problem knabbere ich auf gerade etwas.
Die Tipps in den anderen Threads mit gleichlautenden/ähnlichen Problemen habe ich schon in verschiedenen Variationen durchprobiert.
Ich konnte es loswerden, indem ich "Verifiziere Namen des SMTP-Servers:" auf "Nein" gestellt habe.
"E-Mails über das Board versenden:" steht auf "Nein".

Ich bin von phpBB 3.0.14 auf 3.2.2 (letzte Woche) auf 3.2.3 (gestern Abend gepatched) hoch. Das Verhalten hatte ich in beiden 3.2.x-Versionen.
PHP-Version: 7.2.9-he.1

Gruß
Markus

Schmand
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 14.09.2018 09:19

Re: [3.2] [3.2.2] [MAIL] Die Verindung wurde vom Remotehost geschlossen

Beitragvon Schmand » 14.09.2018 09:58

Sorry für die recht sperrlichen Informationen =)

PRTG Network Monitor ist eine sensorbasierte Netzwerküberwachungssoftware, diese versendet u.a. auch Mails. Aber nun wieder zum eigentlichen Problem.

Hier einmal die aktuellen Einstellungen für das versenden von Mails:
https://push.schmandre.de/2018-09-14_09 ... bf503f.png

P.S
Das anpassen der unteren drei Radiobuttons bringt leider keinen Erfolg.

Benutzeravatar
chris1278
Mitglied
Beiträge: 1092
Registriert: 12.11.2007 06:20
Kontaktdaten:

Re: [3.2] [3.2.2] [MAIL] Die Verindung wurde vom Remotehost geschlossen

Beitragvon chris1278 » 14.09.2018 10:30

Welcher email Anbieter verwendest du?

Schmand
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 14.09.2018 09:19

Re: [3.2] [3.2.2] [MAIL] Die Verindung wurde vom Remotehost geschlossen

Beitragvon Schmand » 14.09.2018 10:33

chris1278 hat geschrieben:Welcher email Anbieter verwendest du?

Meinen eigenen. Ist ein lokaler Mailserver.

Markus Dippold
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 13.09.2018 19:58

Re: [3.2] [3.2.2] [MAIL] Die Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen

Beitragvon Markus Dippold » 14.09.2018 10:42

Eigene Domain bei Host Europe ... und da auch die Mailadressen.
Kein Freemailer & Co.

Egal welche Ports und SMTP-Server-Adresse etc., das Ergebnis ist immer das gleiche, die Socket-Meldung kam immer, wenn "Verifiziere Namen des SMTP-Servers" = Ja.
Aktuell habe ich ssl://mailout... , Port 465 und Authentifizierungsmethode "Plain" eingestellt.

Mit dem alten phpBB 3.0.14 hatte ich nur mailout... , Port 25, Authentifizierungsmethode "Plain" und "Verifiziere Namen des SMTP-Servers" = Ja eingestellt.
Da kam die Socket-Meldung nicht im Gegensatz zum phpBB 3.2.2/3.2.3 bei diesen Einstellungen.

Schmand
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 14.09.2018 09:19

Re: [3.2] [3.2.2] [MAIL] Die Verindung wurde vom Remotehost geschlossen

Beitragvon Schmand » 16.09.2018 17:05

kleiner /push? :D

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliger
Beiträge: 11533
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: [3.2] [3.2.2] [MAIL] Die Verindung wurde vom Remotehost geschlossen

Beitragvon Mahony » 16.09.2018 18:55

Hallo Schmand
Hier hatte jemand das gleiche Problem >>> https://www.phpbb.com/community/viewtop ... &t=2462356


Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.

Markus Dippold
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: 13.09.2018 19:58

Re: [3.2] [3.2.2] [MAIL] Die Verbindung wurde vom Remotehost geschlossen

Beitragvon Markus Dippold » 16.09.2018 19:54

Klappt so bei mir nicht.

Der Knackpunkt ist, daß "Verifiziere Namen des SMTP-Servers: = Nein" sein muß.
Ist diese Option auf "Ja", haut das mit dem Mailversand in keiner der diversen Variationen (so wie beim Link beschireben, PLAIN, Port 25, ohne ssl: davor ...) hin, bei denen es mit "Nein" funktioniert.

Entweder erfolgte die Überprüfung des Zertifikates in der Version 3.0.14 trotz eingestellter Option nicht.
Oder das Zertifikat wurde genau in dem Moment ungültig, als ich von 3.0.14 auf 3.2.2 geupdated habe ...


Zurück zu „Support-Forum“