[3.2] Forum Modellschiffbau

Fragen rund um die Installation, Administration und Benutzung von phpBB 3.1.x und höher und die Konvertierung zu phpBB 3.2.x.
Forumsregeln
Bitte im Thementitel den Präfix deiner phpBB-Version [3.1.x] oder [3.2.x] angeben.
Benutzeravatar
Schlossherr
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 09.12.2018 01:11

[3.2] Forum Modellschiffbau

Beitragvon Schlossherr » 09.12.2018 01:38

Hallo,
vielleicht kann mir hier jemand einen Rat geben.
Seit 06.12.2018 kann ich als Administrator das Forum Modellschiffbau nicht mehr öffnen.
Auch die User bekommen die Fehlermeldung der Zeitüberschreitung oder "die Webseite ist nicht erreichbar"

http://modellschiffbau.forumo.de/portal.php

nicht mehr öffnen
Es kommt Fehlermeldung
Error 550 und Error 520
und die Webseite ist derzeit nicht erreichbar
http://modellschiffbau.forumo.de/portal.php

[Mailadresse entfernt | Melmac]
Zuletzt geändert von Melmac am 09.12.2018 04:30, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Mailadresse entfernt

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 3448
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: [3.2] Forum Modellschiffbau

Beitragvon Melmac » 09.12.2018 04:37

Hi,

forumo.de ist doch einer dieser Free Hoster, die fertig konfigurierte und installierte phpBB 3.0 Boards anbieten, oder?
Ich befürchte, auch dieser Anbieter solcher Boards hat die Grätsche gemacht: weder deren Homepage noch die einiger anderer bei ihnen gehosteter Boards, die mir Google auswirft, ist aktuell aufrufbar.

Hast Du (noch) ein halbwegs aktuelles Backup der Datenbank des Boards?
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Mitglied
Beiträge: 2060
Registriert: 24.11.2013 18:14
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Forum Modellschiffbau

Beitragvon Joyce&Luna » 09.12.2018 10:39

Ja das ist er Melmac.
Ist schon das zweite mal das er so lange offline ist.
Ich kann da nur jedem raten sich das Backup zu schnappen und woanders an zu fangen.
Wer kein Backup hat, der wird über kurz oder lang alles verlieren.
phpBB-Style-Design.de

Keine Antwort ist die eindeutigste Antwort, die man kriegen kann.
Bitte stellt die Fragen im Forum und nicht per PN. Danke!

Benutzeravatar
Schlossherr
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 09.12.2018 01:11

Re: [3.2] Forum Modellschiffbau

Beitragvon Schlossherr » 09.12.2018 11:38

Hallo Danke für die raschen Antworten.
Ich selbst habe keine backups zu unserem Forum. da dieses der Horster übernommen hat laut Vereinbarung.
Dafür haben wir ja auch gezahlt.

forumo.de ist doch einer dieser Free Hoster, die fertig konfigurierte und installierte phpBB 3.0 Boards anbieten, oder?

Ich war auch bisher der Meinung, das Forum direkt von phpBB.de zu beziehen.
Also hat nur diese Firma forumo.de die Forendaten? Wie kann man den erreichen?
Na Klasse

Gruss
Michael
@schlossherr

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Mitglied
Beiträge: 2060
Registriert: 24.11.2013 18:14
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Forum Modellschiffbau

Beitragvon Joyce&Luna » 09.12.2018 11:51

Hier kannst du gar nichts erreichen. Hier ist nur der Support für die angebotene Software.

Der dortige Betreiber ist auch nicht erreichbar, viel mehr reagiert nicht mehr.
Ich könnte darauf jetzt näher eingehen, aber tue ich jetzt hier nicht, denn dieses Thema gehört nicht hier in den Support.
Nur so viel, wenn er das Forum nicht wieder lauffähig macht, wirst du alles verloren haben. Aber dies wurde schon über Jahre im dortigen Support tot diskutiert.

Mehr mag ich hier öffentlich nicht drüber schreiben.
phpBB-Style-Design.de

Keine Antwort ist die eindeutigste Antwort, die man kriegen kann.
Bitte stellt die Fragen im Forum und nicht per PN. Danke!

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 3448
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: [3.2] Forum Modellschiffbau

Beitragvon Melmac » 09.12.2018 12:20

Ich befürche, in diesem Fall dann eher "über kurz" statt "lang": viele dieser Anbieter mieten ihren Serverplatz nur selbst an ... und wenn deren Serverbetreiber demnächst von PHP 5.x auf 7.x umstellt, sobald diese alte Linie endgültig aus dem Support gefallen ist ...

Spätestens seit der Veröffentlichung von phpBB 3.1 vor einigen Jahren ist bekannt, ab wann die 3.0 Linie nicht mehr supportet und mit Patches versorgt wird - sogar dieser Zeitpunkt liegt inzwischen in "ferner Vergangenheit".

Nur meine persönliche Meinung: wer noch bei einem Anbieter ist, der trotzdem weiter phpBB 3.0 Boards anbietet bzw. einrichtet und betreibt und es in all den Jahren nicht geschafft hat, seinen Kunden Upgrademöglichkeiten auf die jeweils aktuelle phpBB Linie zu bieten ...
Bei mir gingen da sämtliche Alarmglocken los ... vor Jahren bereits.

Also: schnellstmöglich ein aktuelles Datenbankbackup erstellen bzw. besorgen und sich mit dem Thema Wechsel zu einem anderen Hoster befassen - nur so lässt sich etwas retten, wenn wirklich der GAU eintreten sollte.
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Mitglied
Beiträge: 2060
Registriert: 24.11.2013 18:14
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Forum Modellschiffbau

Beitragvon Joyce&Luna » 09.12.2018 12:32

Der Gau wird eintreten, genau wie du sagtest wenn php 5.6 auch noch weg fällt.
Das schlimme ist eigentlich das er nicht mehr reagiert, Leute die zwar für Backup zahlen aber es nicht erhalten.
Das Palaver geht ja schon 3 Jahre so.
phpBB-Style-Design.de

Keine Antwort ist die eindeutigste Antwort, die man kriegen kann.
Bitte stellt die Fragen im Forum und nicht per PN. Danke!

Benutzeravatar
Schlossherr
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 09.12.2018 01:11

Re: [3.2] Forum Modellschiffbau

Beitragvon Schlossherr » 09.12.2018 12:41

Hallo Melmac,
hallo Joyce&Luna,

danke für Eure ausführliche Darstellung.
Also: schnellstmöglich ein aktuelles Datenbankbackup erstellen bzw. besorgen [....]


wo bekomme ich das denn eventuell noch?
Wenn sich dieser Free-Horster outline befindet?
Als Admin habe ich keine Benachrichtigungen über gewisse update-Notwendgkeiten erhalten.
Sonst hätte ich natürlich reagiert.
Erschwerend kommt dazu, dass der"Gründer" dieses Forums "Modellschiffbau" seit 2014 abgetaucht ist und uns somit auch keine Nachrichten erreicht haben.
Aber an @Alle herzlichsten Dank für Eure Antworten.
Die Hoffnung stirbt zuletzt. :wink:

Liebe Grüße
Michael
_______________________
Gruß
Michael

Benutzeravatar
Joyce&Luna
Mitglied
Beiträge: 2060
Registriert: 24.11.2013 18:14
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Forum Modellschiffbau

Beitragvon Joyce&Luna » 09.12.2018 12:50

Als nicht Gründer hast du gar keine Möglichkeit daran zu kommen.
Das einzige was du machen kannst, sollte er die Foren noch mal aktivieren, das du woanders ein Forum eröffnest.
Dann nimmst du dir ein paar Helferlein und kopierst alle wichtigen Beiträge per Hand in das neue Forum.
Ist eine Menge arbeit, aber ihr habt das wichtigste in euren neuen Forum.
Ich weiß ja nicht wie groß euer Forum ist, aber ich würde dir raten das neue Forum selber zu hosten.
phpBB-Style-Design.de

Keine Antwort ist die eindeutigste Antwort, die man kriegen kann.
Bitte stellt die Fragen im Forum und nicht per PN. Danke!

Benutzeravatar
Schlossherr
Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 09.12.2018 01:11

Re: [3.2] Forum Modellschiffbau

Beitragvon Schlossherr » 09.12.2018 13:00

Hallo Melmac,


Dieses Problem muss auch viele andere Foren betreffen denke ich, die bei diesem Free-Horster in "Obhut" sind.

Das einzige was du machen kannst, sollte er die Foren noch mal aktivieren, das du woanders ein Forum eröffnest.

Das wäre ja noch vertretbar, denn ein ganz neues Forum wieder gestalten würde ich mir nicht mehr antun.
Und eine Struktur mit Inhalten Kopieren und sichern kann ich nur als "Gründer"
Wie ich gesehen habe, hat der Betreiber forumo.de ja auch Spielseiten, vielleicht kommt er ja wieder mal online.

Wäre das der Fall, würde ich mich,wenn ich darf ,hier wieder melden.
Ihr könnt uns ja die Daumen halten....herzlichen Dank.

Grüße
Michael
_______________________
Gruß
Michael


Zurück zu „Support-Forum“