[3.2] Forumsurl in Boardnachrichten korrekt angeben

Fragen rund um die Installation, Administration und Benutzung von phpBB 3.1.x und höher und die Konvertierung zu phpBB 3.2.x.
Forumsregeln
Bitte im Thementitel den Präfix deiner phpBB-Version [3.1.x] oder [3.2.x] angeben.
MDuss
Mitglied
Beiträge: 215
Registriert: 06.02.2008 10:21

[3.2] Forumsurl in Boardnachrichten korrekt angeben

Beitragvon MDuss » 13.01.2019 11:29

Hi Leute.

Ich habe hier ein kleines Problem.
Wenn ich eine Nachricht vom Forum bekomme und es ist ein Link zum Forum dabei, um z.B. direkt zu meinem PM Fach zu kommen, dann wird als URL angegeben:
https://deineurl.de
Aber es sollte eigentlich heißen:
https://www.deineurl.de

Es fehlt also das www. in dem Link für mein Forum. Und da bei mir https aktiv ist, kann das schon zu Problemen führen, wenn der User es nicht bemerkt und das www. von Hand in die Adressleiste einfügt.

Was muss ich ändern, damit auch in den Links in den Bordnachrichten das www. mit angegeben wird?

MfG
MDuss

Benutzeravatar
Dr.Death
Moderator
Moderator
Beiträge: 15615
Registriert: 23.04.2003 08:22
Wohnort: Xanten
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Forumsurl in Boardnachrichten korrekt angeben

Beitragvon Dr.Death » 13.01.2019 11:46

ACP -->
Allgemein -->
Server-Konfiguration -->
Server und Domain -->
Server URL-Einstellungen -->
Domain-Name: www.deineurl.de

MDuss
Mitglied
Beiträge: 215
Registriert: 06.02.2008 10:21

Re: [3.2] Forumsurl in Boardnachrichten korrekt angeben

Beitragvon MDuss » 13.01.2019 11:57

Hi Dr.Death.

Genau so steht es dort bereits, also http://www.deineurl.de
Aber in der Nachricht, die ich vor 2 Tagen bekommen habe steht halt der Link ohne www. drinnen.

Ich muss dazu sagen, dass ich mir persönlich die Links nie so genau angesehen habe, da ich sowieso min. einmal am Tag im Forum bin und daher im Browser per Favorit sofort dort bin. Daher benutze ich die Links in den Nachrichten, die ich bekomme nie oder sehr selten.

Daher kann ich leider nicht sagen, ob das www. schon immer gefehlt hat, oder erst seit ich auf https umgestellt habe oder sonst ein Datum nennen.

Oder muss ich die Funktion:
Erzwinge Server-URL-Einstellungen: aktivieren?

MfG
MDuss

Benutzeravatar
vfrblue
Junior Supporter
Beiträge: 1431
Registriert: 22.11.2016 18:46
Wohnort: Niedersachsen-West
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Forumsurl in Boardnachrichten korrekt angeben

Beitragvon vfrblue » 13.01.2019 12:58

Kann man dein Forum mit beiden Varianten aufrufen? (https://www.deineurl.de und https://deineurl.de)
Wenn ja, dann füge folgende Anweisung in die .htaccess des Forums:

Code: Alles auswählen

RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.
RewriteRule ^(.*)$ https://www.%{HTTP_HOST}/$1 [R=301,L]

Dadurch werden die Anfragen auf https://deineurl.de automatisch auf https://www.deineurl.de umgeleitet.
Gruß Hermann

Forum VFR-OC

MDuss
Mitglied
Beiträge: 215
Registriert: 06.02.2008 10:21

Re: [3.2] Forumsurl in Boardnachrichten korrekt angeben

Beitragvon MDuss » 13.01.2019 14:02

Hi vfrblue

Ja man kann das Forum über beide Urls erreichen, ABER wenn ich die URL ohne www. verwende und mich einlogge, dann verschwindet in der URL die Session ID nicht, und es gab auch User, die sich nicht einloggen konnten bzw. sie hatten sich eingeloggt, und wurden gleich wieder ausgeloggt.

Das mit der .htaccess werde ich gleich mal probieren.

MfG
MDuss

[Edit]: Dein Vorschalg mit der .htaccess hat aber eine komische Nebenwirkung:
Wenn ich nur eingebe deineurl.de dann wird das ganze zu www.deineurl.de das ist korrekt.
ABER: Wenn ich z.B.: eingebe deineurl.de/forum/ dann wird daraus www.deineurl.de
Ich lande also nicht mehr direkt im Forum, sondern auf der Startseite aber nicht im Forum, wo ich eigentlich hinwill.
Zuletzt geändert von MDuss am 13.01.2019 14:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dr.Death
Moderator
Moderator
Beiträge: 15615
Registriert: 23.04.2003 08:22
Wohnort: Xanten
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Forumsurl in Boardnachrichten korrekt angeben

Beitragvon Dr.Death » 13.01.2019 14:05

Poste uns doch dann mal Deine Cookie Domain Einstellungen....

MDuss
Mitglied
Beiträge: 215
Registriert: 06.02.2008 10:21

Re: [3.2] Forumsurl in Boardnachrichten korrekt angeben

Beitragvon MDuss » 13.01.2019 14:17

Also die Cookie Einstellung ist wie folgt:

Cookie-Domain: www.deineurl.de

Cookie Name: phpbb3_bfof6
Cookie-Pfad: /
Sicherer Server: aktiviert
Cookie-Hinweis: deaktiviert

Das ist alles was bei den Cookies eingestellt ist.

MfG
MDuss

Benutzeravatar
Dr.Death
Moderator
Moderator
Beiträge: 15615
Registriert: 23.04.2003 08:22
Wohnort: Xanten
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Forumsurl in Boardnachrichten korrekt angeben

Beitragvon Dr.Death » 13.01.2019 14:44

Cookie-Domain: .deineurl.de

Den führenden Punkt beachten.

Lesestoff:

https://www.phpbb.de/kb/cookie_probleme
viewtopic.php?f=74&t=215070

http://php.net/manual/de/function.setcookie.php

domain

Die Domain, der das Cookie zur Verfügung steht. Um das Cookie für alle Subdomains von example.com verfügbar zu machen, setzen Sie es auf '.example.com'. Der . ist zwar nicht erforderlich, macht die Angabe aber zu mehr Browsern kompatibel. Ein Setzen auf http://www.example.com macht das Cookie nur in der Subdomain www verfügbar.


Damit ist der Cookie auch dann gültig, wenn jemand die Seite mit oder ohne "www." aufgerufen hat.

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 3623
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: [3.2] Forumsurl in Boardnachrichten korrekt angeben

Beitragvon Melmac » 13.01.2019 14:52

MDuss hat geschrieben:Cookie-Domain: http://www.deineurl.de

Die Cookie Domain immer ohne das vorangestellte www: statt www.irgendwas.tld dann .irgendwas.tld

MDuss hat geschrieben:Genau so steht es dort bereits, also http://www.deineurl.de

Beim Domainnamen kommt kein http:// oder https:// vorneweg, am Beispiel dann also nur www.deineurl.de - das Protokoll wird ja bereits über die vorhergehende Option "Server Protokoll" definiert.

Wenn Du an diesen Angaben etwas änderst, dann danach immer auch den Board Cache leeren (am besten, Du änderst dabei jedesmal auch gleich den Cookienamen).
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

MDuss
Mitglied
Beiträge: 215
Registriert: 06.02.2008 10:21

Re: [3.2] Forumsurl in Boardnachrichten korrekt angeben

Beitragvon MDuss » 13.01.2019 15:19

Hi Melmac.

Ok, habe das mit dem Cookie geändert, also das WWW entfernt.

Bei der Cookie-Domain hatte ich mich verschrieben. Dort steht nur www.deineurl.de, da war kein https davor, mein Fehler, hatte nicht richtig hingesehen.

MfG
MDuss


Zurück zu „Support-Forum“