[3.2] Gäste

Fragen rund um die Installation, Administration und Benutzung von phpBB 3.2 und höher und die Konvertierung zu phpBB 3.3.
Forumsregeln
Bitte im Thementitel den Präfix deiner phpBB-Version [3.3] oder [3.2] angeben
Antworten
Passat
Mitglied
Beiträge: 547
Registriert: 26.03.2008 17:50

[3.2] Gäste

Beitrag von Passat » 15.01.2020 10:42

Hallo,

ich habe hier eine Frage.

Mich wunderte kürzlich die hohe Anzahl der Gäste in meinem Forum.
Ich habe mir dann die Gästeliste angeschaut und da überrascht festgestellt, das da bei diversen Gästen unter "Aktuelle Tätigkeit" Sachen stehen, auf die Gäste gar keine Rechte haben.
Beispielsweise:
- Befindet sich im persönlichen Bereich
- Beantwortet eine Nachricht in xxxx
- Betrachtet das Profil eines Mitglieds

Wie kann sich ein Gast im persönlichen Bereich befinden?

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliges Teammitglied
Beiträge: 12014
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Gäste

Beitrag von Mahony » 15.01.2020 10:44

Hallo
Siehe https://www.phpbb.de/kb/gast_pn

Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.

Passat
Mitglied
Beiträge: 547
Registriert: 26.03.2008 17:50

Re: [3.2] Gäste

Beitrag von Passat » 15.01.2020 13:27

Das ist dann aber ein Bug in phpbb.
Solche Fälle müssten eigentlich von phpbb abgefangen werden und dann als Tätigkeit "steht auf Loginmaske" o.Ä. ausgegeben werden.

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliges Teammitglied
Beiträge: 12014
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Gäste

Beitrag von Mahony » 15.01.2020 13:48

Hallo
Passat hat geschrieben:
15.01.2020 13:27
Das ist dann aber ein Bug in phpbb.
Solche Fälle müssten eigentlich von phpbb abgefangen werden und dann als Tätigkeit "steht auf Loginmaske" o.Ä. ausgegeben werden.
AHA...und wie sollte man das (programmiertechnisch) unterscheiden können?
Um einen Bereich zu betreten, muss ja auf einen Button geklickt werden (dies kann man programmiertechnisch erkennen und daraus folgern, dass derjenige dann dort ist und dort agiert). Wenn nun aber der Zugang gesperrt ist, wird ja dennoch auf den Button geklickt...und genau DAS wird dann erkannt.

Also...wie genau soll erkannt werden, dass sich der Gast NICHT dort aufhält, wo er zu sein scheint.
Achso...du hast keine Ahnung von Programmieren und weißt nicht wie man das umsetzt? Dann solltest du besser schweigen, als Forderungen zu stellen!

Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.

Benutzeravatar
Wolkenbruch
Mitglied
Beiträge: 375
Registriert: 04.11.2010 16:56
Wohnort: Medellín/Colombia
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Gäste

Beitrag von Wolkenbruch » 15.01.2020 16:42

Mahony hat geschrieben:
15.01.2020 13:48
Achso...du hast keine Ahnung von Programmieren und weißt nicht wie man das umsetzt? Dann solltest du besser schweigen, als Forderungen zu stellen!
Hallo, geht mich zwar nichts an, aber kann man eine Antwort nicht etwas freundlicher formulieren? Nicht jeder ist ein Profi so wie du!

Ich wollte es einfach mal gesagt haben, weil mir in der letzten Zeit solche schroffe Antworten hier auf phpBB aufgefallen sind. Ich bin auch nur ein Laie, früher wurde uns geholfen - heute lässt man uns im Regen stehen :roll:.
Kolumbien Freunde treffen sich im » Kolumbienforum «

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliges Teammitglied
Beiträge: 12014
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Gäste

Beitrag von Mahony » 15.01.2020 17:16

Hallo Wolkenbruch
Wolkenbruch hat geschrieben:
15.01.2020 16:42
geht mich zwar nichts an...
Das sehe ich genau so. Es geht dich nichts an!
Wolkenbruch hat geschrieben:
15.01.2020 16:42
...aber kann man eine Antwort nicht etwas freundlicher formulieren?
Dazu sage ich nur...wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus.

Wenn hier User aufschlagen und freundlich Fragen stellen, dann werden diese ebenso freundlich beantwortet.
Wenn es allerdings nur Vorwürfe hagelt, ohne auch nur die geringste Ahnung zu haben wovon sie da eigentlich reden (schreiben), dann bekommen diese User eben die entsprechende Antwort.

Posting 1 von Passat war eine freundliche Frage. Diese wurde mittels Link zur passenden Antwort in der Knowledge Base beantwortet.

Posting 2 von Passat war unnötig und fordernd (und zudem unverschämt) - darauf habe ich entsprechend geantwortet (und zwar sachlich und nicht beleidigend).
Wolkenbruch hat geschrieben:
15.01.2020 16:42
Ich wollte es einfach mal gesagt haben, weil mir in der letzten Zeit solche schroffe Antworten hier auf phpBB aufgefallen sind. Ich bin auch nur ein Laie, früher wurde uns geholfen - heute lässt man uns im Regen stehen :roll:
Aha...seit wann wird dir, und anderen Usern, denn hier nicht mehr geholfen? Das wäre mir neu.

Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.

Passat
Mitglied
Beiträge: 547
Registriert: 26.03.2008 17:50

Re: [3.2] Gäste

Beitrag von Passat » 16.01.2020 23:03

Mahony hat geschrieben:
15.01.2020 17:16
Posting 2 von Passat war unnötig und fordernd (und zudem unverschämt) - darauf habe ich entsprechend geantwortet (und zwar sachlich und nicht beleidigend).
Aha!
Sehe ich anders. Wenn ich unverschämt werde (werde ich eigentlich nie), sähe das völlig anders aus.
Und ich sehe das als Bug an, denn ich habe sehr wohl Ahnung vom Programmieren, mache das nämlich seit 30 Jahren hauptberuflich!

So etwas abzufangen wäre rel. einfach:
Wenn jemand auf einen Button klickt, dann erst einmal abfragen, ob der Benutzer für den Bereich die passenden Rechte hat.
Das wird ja anscheinend gemacht, sonst würde nicht die Loginmaske kommen.
Und genau an der Stelle fängt man die Info ab, wo er gerade steht und gibt das dann aus und nicht das, wo der Benutzer denn hin käme, wenn er die passenden Rechte hätte.

Leider habe ich mit der Programmierung in php noch nichts zu tun gehabt und auch keine Zeit, mich in php einzuarbeiten, sonst würde ich das selbst umprogrammieren.

Antworten

Zurück zu „Support-Forum“