Das phpBB Copyright

Diese Fragen treten immer wieder auf, deshalb gibt es hier Antworten zu dem phpBB Copyright.

Darf ich das sichtbare phpBB Copyright entfernen?

Auch wenn wir es schätzen würden, wenn du das phpBB Copyright stehen lassen würdest, ist es erlaubt, den Copyright Vermerk zu entfernen. Sofern du das tust, bekommst du jedoch keinen offiziellen Support auf phpBB.de und einem Teil der anderen internationalen phpBB Support Teams.

Die Copyright-Angabe steht in der overall_footer.html deines Styles (phpBB/styles/<deinstylename>/template) und sieht dort so (Beispiel: "prosilver") aus:

Code: Alles auswählen

<div class="copyright">
      <!-- EVENT overall_footer_copyright_prepend -->
      {CREDIT_LINE}
      <!-- IF TRANSLATION_INFO --><br />{TRANSLATION_INFO}<!-- ENDIF -->


In früheren Versionen (bis 3. 0.14) findet man folgende Copyright-Angabe:

Code: Alles auswählen

<div class="copyright">{CREDIT_LINE}
      <!-- IF TRANSLATION_INFO --><br />{TRANSLATION_INFO}<!-- ENDIF -->


Darf ich das Copyright ändern?

Ja, solange die Bedeutung erkennbar (Wer die Copyright Inhaber sind, etc...) und der Link zu phpBB.com bestehen bleibt. Falls du Teile des Copyrights entfernst, muss mindestens
powered by phpBB
übrig bleiben, wenn du weiterhin Support von phpBB.de oder anderen internationalen phpBB Support Teams erhalten möchtest.

Darf ich mein eigenes Copyright hinzufügen?

Ja, solange das Copyright nicht in irgendeiner Weise mit dem offiziellen vermischt wird. Folgendes ist nicht gestattet:
© Copyright 2002 The phpBB Group, von mir


Darf ich das Copyright aus dem phpBB Code entfernen?

Aus keiner Datei des Original-phpBBs, wie man es bei phpBB.com, SourceForge oder bei uns herunterladen kann, dürfen Copyright-Hinweise aus dem Quellcode entfernt oder verändert werden. Das schließt die Sprachdateien und Templates (prosilver, subsilver2) ein. Eine Entfernung oder Veränderung dieser Copyright-Hinweise im Quellcode würde einen Verstoß gegen das Urheberrecht darstellen, sofern man keine Deckung mit der GPL herstellen kann, die dies unter bestimmten Umständen erlaubt.

Wer etwas mehr über die GPL wissen möchte, findet entsprechende Informationen im OpenBook Die GPL kommentiert und erklärt von O'Reilly.

Zuletzt bearbeitet: 11.03.2017 19:35 von • Der Artikel wurde 64163 mal angeschaut.