Wie 6 Jahre totes Board wiederbeleben ohne admin account?

Probleme bei der regulären Arbeiten mit phpBB, Fragen zu Vorgehensweisen oder Funktionsweise sowie sonstige Fragen zu phpBB im Allgemeinen.
Forumsregeln
phpBB 2.0 hat das Ende seiner Lebenszeit überschritten
phpBB 2.0 wird nicht mehr aktiv unterstützt. Insbesondere werden - auch bei Sicherheitslücken - keine Patches mehr bereitgestellt. Der Einsatz von phpBB 2.0 erfolgt daher auf eigene Gefahr. Wir empfehlen einen Umstieg auf phpBB 3.1, welches aktiv weiterentwickelt wird und für welches regelmäßig Updates zur Verfügung gestellt werden.
Antworten
Thomas-84
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: 03.06.2011 16:07

Wie 6 Jahre totes Board wiederbeleben ohne admin account?

Beitrag von Thomas-84 »

Servus, ich würd gerne mein vor ca. 5 Jahren stillgelegtes Forum mal so zum Spaß wieder durchschauen.
Das Problem ist nur, ich hab das Board damals über die Admin-Funktion deaktiviert und weiß jetzt auch leider meinen Benutzernamen bzw gar mein Passwort von meinem Admin Account nicht mehr. Memberlist anschauen kann ich auch nicht, da das Board ja deaktiviert ist, damit ich zumindest wüßte ich mein Nick war.
Hab schon alles durchprobiert... Fehlanzeige.

FTP Zugang hab ich; gabs da früher nicht so ne möglichkeit, DB Befehle direkt über eine Datei auszuführen im Browser, die DB Update.php oder hieß die doch immer!?
kann mir einer schnell den code für die db_update.php zum re-aktivieren des boards posten? wäre extrem knorke! ;-)
dann könnte ich auf die Mitgliederliste zugreifen, sehen wie ich hieß, und mir ein neues PW per email schicken lassen! ;-)

es handelt sich um ein phpBB2 natürlich. ^^


edit: so irgendwie!? UPDATE phpbb_config SET config_value = 1 WHERE config_name = 'board_disable';
Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliges Teammitglied
Beiträge: 12086
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: Wie 6 Jahre totes Board wiederbeleben ohne admin account

Beitrag von Mahony »

Hallo
Thomas-84 hat geschrieben:so irgendwie!? UPDATE phpbb_config SET config_value = 1 WHERE config_name = 'board_disable';
Hm..naja...eher so (du willst ja das Board entsperren).

Code: Alles auswählen

UPDATE `phpbb_config` set config_value = 0 where config_name='board_disable';
Naja...und wenn du eh schon dabei bist, kannst du dir ja auch gleich das neue Passwort per SQL-Befehl vergeben - wie das geht, kannst du hier nachlesen phpBB2 - neues Passwort per phpmyadmin

Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.
Antworten

Zurück zu „phpBB 2.0: Administration, Benutzung und Betrieb“