Fehler in den deutschen Sprachpaketen

phpBB 3.0 hat sein "End of Life" erreicht.
PhilippK
Vorstand
Vorstand
Beiträge: 14662
Registriert: 13.08.2002 14:10
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Fehler in den deutschen Sprachpaketen

Beitrag von PhilippK »

Wenn die If-Anweisung für alle Sprachpakete für phpBB passen würde ;-)

Gruß, Philipp
Kein Support per PN!
Der Sozialstaat ist [...] eine zivilisatorische Errungenschaft, auf die wir stolz sein können. Aber der Sozialstaat heutiger Prägung hat sich übernommen. Das ist bitter, aber wahr. (Horst Köhler)
Meine Mods
Eddy21
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 15.12.2007 17:47

Re: Fehler in den deutschen Sprachpaketen

Beitrag von Eddy21 »

Hallo,
/language/de/README hat geschrieben:Fehler
------
Fehler in den deutschen Sprachdateien können unter
http://www.phpbb.de/go/3/sprachdateienfehler gemeldet werden.
Es wird zwar auf dieses Thema weitergeleitet, aber Weiterleitungen finde ich doof.

Code: Alles auswählen

https://www.phpbb.de/community/viewtopic.php?f=73&t=148593
Die Adresse würde mir da besser gefallen.

Wenn es einen guten Grund für die Weiterleitung gibt, dann würde ich mich auch über das httpS in der Adresse freuen :D

Mit freundlichen Grüßen

Eddy
Benutzeravatar
Miriam
Mitglied
Beiträge: 12310
Registriert: 13.10.2004 07:18
Wohnort: Ammerland
Kontaktdaten:

Re: Fehler in den deutschen Sprachpaketen

Beitrag von Miriam »

http://www.phpbb.de/go/3/sprachdateienfehler ist variabel.
https://www.phpbb.de/community/viewtopic.php?f=73&t=148593 ist es nicht.

Wenn sich also mal die Topicadresse ändern sollte, stehst Du im Regen (bildlich gesprochen), alle anderen nicht.
Wenn es einen guten Grund für die Weiterleitung gibt, dann würde ich mich auch über das httpS in der Adresse freuen
Es wird doch auf die https:// Adresse weitergeleitet. Was meinst Du genau mit diesem Hinweis?
Gruss, Miriam.
Ich schmeiß' alles hin und...
... lasse es liegen
Eddy21
Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 15.12.2007 17:47

Re: Fehler in den deutschen Sprachpaketen

Beitrag von Eddy21 »

Das Argument mit der Variable sehe ich ein.
Miriam hat geschrieben:Es wird doch auf die https:// Adresse weitergeleitet. Was meinst Du genau mit diesem Hinweis?
Ich meine, da die Verschlüsselung hier jetzt Standard ist könnten auch alle Verweise direkt auf das Protokoll mit Verschlüsselung zeigen.

Der Unterschied ist, dass diese Zeile unverschlüsselt über das Internet übertragen wird. - Das ist alles - In diesem Fall ist das auch nicht weiter schlimm, nur wäre es schöner, wenn man das als Mittelsmann nicht sehen kann.

Code: Alles auswählen

101	5.124048000	192.168.1.111	178.63.79.116	HTTP	482	GET /go/3/sprachdateienfehler HTTP/1.1 
Malte

Re: Fehler in den deutschen Sprachpaketen

Beitrag von Malte »

Hallo,

das ist mir gerade in der Modulkonfiguration aufgefallen:
Das Modul konnte nicht entfernt werden, weil es ihm zugehörige Untermodule hat. Bitte entfern oder verschieb alle Untermodule, bevor du diese Aktion durchführst.
Entferne und verschiebe sollte es wohl heißen.

Der entsprechende Eintrag in der Datei /language/de/acp/modules.php ist:

Code: Alles auswählen

'CANNOT_REMOVE_MODULE'	=> 'Das Modul konnte nicht entfernt werden, weil es ihm zugehörige Untermodule hat. Bitte entfern oder verschieb alle Untermodule, bevor du diese Aktion durchführst.',
	
Ob es in Deutsch (Sie) auftritt, weiß ich nicht, aber da würde ich mir denken, dass da Bitte entfernen Sie steht, ein solcher Fehler würde da nicht auftauchen.

Gruß
Malte
Tuxman
Mitglied
Beiträge: 2284
Registriert: 24.05.2003 13:32
Kontaktdaten:

Re: Fehler in den deutschen Sprachpaketen

Beitrag von Tuxman »

Ähnliches gilt auch für 'NO_CATEGORY_TO_MODULE'. Ich habe das im SVN mal korrigiert.
tux. Ehemaliger Moderator ohne Sondertitel.
tuxproject.de // meine aktuelle phpBB-Installation
Benutzeravatar
Miriam
Mitglied
Beiträge: 12310
Registriert: 13.10.2004 07:18
Wohnort: Ammerland
Kontaktdaten:

Re: Fehler in den deutschen Sprachpaketen

Beitrag von Miriam »

Bitte entfern oder verschieb alle Untermodule, bevor du diese Aktion durchführst
Entfern und verschieb sind der Imperativ 2. Pers. Präsens. Gernauso wie entferne und verschiebe... Erstere sind zwar nicht ganz so gebräuchlich, aber imho okay so.

// my 2 cents
Gruss, Miriam.
Ich schmeiß' alles hin und...
... lasse es liegen
Tuxman
Mitglied
Beiträge: 2284
Registriert: 24.05.2003 13:32
Kontaktdaten:

Re: Fehler in den deutschen Sprachpaketen

Beitrag von Tuxman »

Miriam hat geschrieben:Entfern und verschieb sind der Imperativ 2. Pers. Präsens.
1. Es gibt keinen Imperativ "2. Pers. Präsens".
2. Nein.
tux. Ehemaliger Moderator ohne Sondertitel.
tuxproject.de // meine aktuelle phpBB-Installation
Malte

Re: Fehler in den deutschen Sprachpaketen

Beitrag von Malte »

Also ich bin auch der Meinung, es ist Umgangssprache, aber offiziell nicht Dudenkonform und außerdem nicht so schön "offiziell" für ein Forum.
Benutzeravatar
Miriam
Mitglied
Beiträge: 12310
Registriert: 13.10.2004 07:18
Wohnort: Ammerland
Kontaktdaten:

Re: Fehler in den deutschen Sprachpaketen

Beitrag von Miriam »

Stimmt: Es ist 2. Person Imperativ Singular.

Danke für den Link und ich bin auch gleich einer dortigen Verlinkung "Alle weiteren Formen: entfernen (Konjugation)" gefolgt.
Und siehe da ->
Singular 2. Person Präsens aktiv: entfern!
Zuletzt geändert von Miriam am 22.08.2012 20:41, insgesamt 1-mal geändert.
Gruss, Miriam.
Ich schmeiß' alles hin und...
... lasse es liegen

Gesperrt

Zurück zu „[3.0.x] phpBB.de-Übersetzungen“