[3.2] Update auf 3.2.1

Fragen rund um die Installation, Administration und Benutzung von phpBB 3.1.x und höher und die Konvertierung zu phpBB 3.2.x.
Forumsregeln
Bitte im Thementitel den Präfix deiner phpBB-Version [3.1.x] oder [3.2.x] angeben.
Benutzeravatar
vfrblue
Junior Supporter
Beiträge: 742
Registriert: 22.11.2016 18:46
Wohnort: Niedersachsen-West
Kontaktdaten:

[3.2] Update auf 3.2.1

Beitragvon vfrblue » 17.07.2017 17:41

Hallo,
ich habe versucht, unser testforum auf 3.2.1 upzudaten. Dabei kommt folgende Fehlermeldung:
Recoverable fatal error: Object of class Twig_Source could not be converted to string in /homepages/25/d556543757/htdocs/vfr_ocde/forum_preview/phpbb/template/twig/lexer.php on line 147
Gruß Hermann

Forum VFR-OC
User: phpbbtest PW: vfroc

Talk19zehn
Ehemaliger
Beiträge: 4342
Registriert: 08.06.2009 12:03

Re: [3.2] Update auf 3.2.1

Beitragvon Talk19zehn » 17.07.2017 17:57

Hello vfrblue, die Meldung deckt sich annähernd (!) mit ersten Berichten auf der Mutterseite:

https://www.phpbb.com/community/viewtop ... &t=2431111

https://www.phpbb.com/community/viewtop ... &t=2430961


Ich werde wohl ein Weilchen warten und die einzelnen Fallkonstellationen dort und hier beobachten.


Grüße
Angaben stets ohne Gewähr, da von vielfachen Konstrukten abhängig.

Benutzeravatar
vfrblue
Junior Supporter
Beiträge: 742
Registriert: 22.11.2016 18:46
Wohnort: Niedersachsen-West
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Update auf 3.2.1

Beitragvon vfrblue » 17.07.2017 18:14

Ich habe das Update durchgefürt. Auch die Ordner: phpbb, adm, assets, bin, config und includes aus dem Update-Paket mit rüber kopiert, dann hat es nach dem Datenbank-Update geklappt.
Was ist denn mit dem prosilver-Style? Muss der auch kopiert werden?
Gruß Hermann

Forum VFR-OC
User: phpbbtest PW: vfroc

Talk19zehn
Ehemaliger
Beiträge: 4342
Registriert: 08.06.2009 12:03

Re: [3.2] Update auf 3.2.1

Beitragvon Talk19zehn » 17.07.2017 18:20

Normalerweise nicht, Prosilver wurde bislang automatisch aktualisiert. Was nichts bedeuten soll, der Einzelfall kann wohl entscheidend sein, je nach Update-Methode. Zumindest ist das mein Erfahrungswert. Vor einem Update hatte ich stets auf Prosilver umgestellt.

Erfahrungswerte fehlen mir derzeit aus obigen besagten Gründen.

LG
Angaben stets ohne Gewähr, da von vielfachen Konstrukten abhängig.

Benutzeravatar
vfrblue
Junior Supporter
Beiträge: 742
Registriert: 22.11.2016 18:46
Wohnort: Niedersachsen-West
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Update auf 3.2.1

Beitragvon vfrblue » 17.07.2017 18:29

Auch das Update der 1zu1-Kopie vom Forum ist ohne Probleme aktualisiert.
Mit dem Update des Live-Forums warte ich jetzt erst einmal ab, was die "Spezialisten" sagen. :wink:
Gruß Hermann

Forum VFR-OC
User: phpbbtest PW: vfroc

Benutzeravatar
Melmac
Supporter
Supporter
Beiträge: 2056
Registriert: 15.10.2012 03:27

Re: [3.2] Update auf 3.2.1

Beitragvon Melmac » 17.07.2017 19:05

Hi,

das "riecht" danach, dass es weiterhin Probleme (ob alte oder neue, kann ich nicht sagen) mit dem Update viaAutoUpdater gibt - sprich: das Teil scheint buggy zu sein.
Wobei aber auch werwähnt werden muss, dass die Updatemethode "AutoUpdater" ohnehin nicht verwendetwerden sollte,solange keine zwingenden Gründe hierfür vorliegen.
Die empfohlene und vorzuziehende Methode ist und bleibt das "manuelle Update" => File Replacement plus DB-Update.
Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
(Immanuel Kant)

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliger
Beiträge: 10929
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Update auf 3.2.1

Beitragvon Mahony » 17.07.2017 20:15

Hallo
Ich habe heute mal mein Testforum von phpBB 3.2.0 auf phpBB 3.2.1 mit dem "AutoUpdater" upgedatet.

Was dabei aufgefallen ist:

1. Der Fortschrittsbalken beim feststellen der zu ändernden Dateien blieb ewig stehen. Nach etlichem neu laden der Seite gab es im store-Verzeichnis die Dateien zum Download.

2. Nach dem das Update abgeschlossen war, wurde die \vendor\patchwork\utf8\src\Patchwork\Utf8\Bootup.php angemekkert und das Forum war nicht aufrufbar. Es erschien lediglich die Fehlermeldung, dass die ini_set Funktion aus Sicherheitsgründen auf dem Server deaktiviert ist.

Nachdem ich dann den folgenden Code (in Zeile 52)

Code: Alles auswählen

ini_set('mbstring.script_encoding', 'pass');

geändert habe nach

Code: Alles auswählen

@ini_set('mbstring.script_encoding', 'pass');


lief das Forum dann endlich wieder.

Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.

Talk19zehn
Ehemaliger
Beiträge: 4342
Registriert: 08.06.2009 12:03

Re: [3.2] Update auf 3.2.1

Beitragvon Talk19zehn » 17.07.2017 20:25

Hi Mahony, schön und gut, das freut mich für dich. Wohl dem, der sich sich zu helfen weiß. 8) Sag, ist das ein Hoster-Problem oder ein Script-Problem oder unter welcher Überschrift darf man das

Es erschien lediglich die Fehlermeldung, dass die ini_set Funktion aus Sicherheitsgründen auf dem Server deaktiviert ist.


einordnen? Wird eine Sicherheitsoption gar umgangen, wenn man dem Vorschlag folgt?


Grüße
Angaben stets ohne Gewähr, da von vielfachen Konstrukten abhängig.

Benutzeravatar
Crizzo
Administrator
Administrator
Beiträge: 9328
Registriert: 19.05.2005 21:45
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Update auf 3.2.1

Beitragvon Crizzo » 17.07.2017 20:30

Hi,

ich sammel mal ein paar Infos für die Problemlösung.

vfrblue hat geschrieben:Was ist denn mit dem prosilver-Style? Muss der auch kopiert werden?

Der Updater bietet dir ein Paket mit geänderten Dateien an, das du runterladen und vollständig zu deinem Forum kopieren und dabei alle Dateien überschreiben musst. Das hat bei mir folgende Dateien und Ordner umfasst:
  • adm/
  • assets/
  • config/
  • download/
  • ext/
  • images/
  • includes/
  • language/
  • phpbb/
  • styles/
  • common.php
  • composer.json
  • composer.lock
  • memberlist.php
  • posting.php
  • ucp.php
  • viewforum.php
  • viewonline.php
  • viewtopic.php
  • web.config
War das bei dir genauso?

Kannst du bitte mal genau beschreiben, wann die Fehlermeldung kommt und was du wie genau gemacht hast?

Du hast von phpBB 3.2.0 aktualisiert? Kannst du mir den Inhalt der lexer.php vor dem Update geben?

Kannst du zudem noch den Download-Link mitteilen, den du verwendet hast, um den Auto-Updater runterzuladen?

Talk19zehn hat geschrieben:Hello vfrblue, die Meldung deckt sich annähernd (!) mit ersten Berichten auf der Mutterseite:

https://www.phpbb.com/community/viewtop ... &t=2431111

https://www.phpbb.com/community/viewtop ... &t=2430961
Das konnte ich bisher mit 3 Anläufen nicht reproduzieren. Einzig, als ich nicht alle Dateien vom Updater korrekt kopiert habe, schlug mir die oben genannte Fehlermeldung entgegen. Da hat allerdings der Kopiervorgang bei 40% in Stottern geraten und hat die neue Version von phpbb/template/twig/lexer.php nicht mitkopiert.

Von daher würde ich vfrblue raten zu kontrollieren, ob er wirklich alles kopiert hat.
phpBB Translations & International Support Teams Manager

Benutzeravatar
Mahony
Ehemaliger
Beiträge: 10929
Registriert: 17.11.2005 22:33
Wohnort: Esslingen (Neckar)
Kontaktdaten:

Re: [3.2] Update auf 3.2.1

Beitragvon Mahony » 17.07.2017 20:31

Hallo
Talk19zehn hat geschrieben:Sag, ist das ein Hoster-Problem oder ein Script-Problem oder unter welcher Überschrift darf man das
Mahony hat geschrieben:Es erschien lediglich die Fehlermeldung, dass die ini_set Funktion aus Sicherheitsgründen auf dem Server deaktiviert ist.

einordnen? Wird eine Sicherheitsoption gar umgangen, wenn man dem Vorschlag folgt?


1. Das ist eine Sicherheitseinstellung auf dem Server (Freehoster).
2. Mit dem @ wird lediglich die Fehlermeldung unterdrückt.

Grüße: Mahony
Taekwondo in Berlin
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, ist ein Narr für immer.


Zurück zu „Support-Forum“